Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 15.03.2011, 20:35


News von  animexx
15.03.2011 20:35
[Update] Hara Keiichi Diskussionsrunde in Köln und Düsseldorf
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
All diejenigen, die Keiichi Hara (u.a. Storyboard/Director bei Doraemon, Crayon Shin-Chan, Ein Sommer mit Coo) nicht auf der LBM treffen können, haben die Chance ihn noch bei zwei weiteren Terminen begegnen zu können:
Er wird am Mittwoch, dem 16. März 2011 nach Köln kommen, wo es eine Filmvorführung von "Ein Sommer mit Coo" mit anschließender Diskussionsrunde geben wird.

Adresse:
Japanisches Kulturinstitut (The Japan Foundation)
Universitätsstraße 98
50674 Köln
Fon: +49 (221) 94 05 58 0
Fax: +49 (221) 94 05 58 9

Zwei Tage später, am 18. März, besucht er Düsseldorf. Er wird über seine Arbeit und seine Werke mit Anime Experten ("Modernes Japan" der Universität Düsseldorf und der Connichi) diskutieren.
Zuschauer können ebenfalls Fragen stellen, die entsprechend (wie die gesamte Diskussion) übersetzt werden.
Auch hier wird es eine Filmvorführung von "Ein Sommer mit Coo" geben.

Podiumsdiskussion ab 17:00 Uhr
Filmvorführung ab 19:00 Uhr

Adresse:
Volkshochschule Düsseldorf (am Hbf),
Bertha-von-Suttner-Platz 1, 40227 Düsseldorf
Saal I + II (Erdgeschoss)
Eintritt frei

Eine vorherige Anmeldung ist bis spätestens 15. März 2011 für beide Veranstaltungen beim Japanischen Generalkonsulat Düsseldorf erforderlich (Tel.: 0211/16482-23, E-Mail: kultur@jgk-dus.de).

Update: Die Termine in Köln und Düsseldorf wurden beide aufgrund der Katastrohphe in Japan abgesagt, ebenso betroffen sind die Termine in Berlin und Leipzig (LBM).

Verfasser Betreff Datum
Seite 1
 LordAzrael Hara Keiichi Diskussionsrunde ... 25.02.2011, 21:48
 LiaraAlis Hara Keiichi Diskussionsrunde ... 16.03.2011, 12:16
Seite 1



Von:    LordAzrael 25.02.2011 21:48
Betreff: Hara Keiichi Diskussionsrunde in Köln un... [Antworten]
Es gibt noch einen weiteren Ort als Ergänzung wo Hara Keiichi anwesend sein wird. Informationsquelle ist die DJG Frankfurt:


FRANKFURT a.M.
Zeit: 15. März 2011, 14Uhr
Ort:“Mal Sehn“-Kino
(Adlerflychstr.6, 60318 Frankfurt, U-Bahn: U5 bis Glauburgstraße)

Der bekannte japanische Anime-Regisseur Herr Keiichi HARA wird auf Einladung des Generalkonsulats von Japan am 15. März um 14:00 Uhr im „Mal Sehn“-Kino auftreten. Zuerst gibt es eine Podiumsdiskussion mit dem FAZ-Redakteur und Anime-Experten Herrn Andreas Platthaus (in japanischer und deutscher Sprache konsekutiv gedolmetscht), danach zeigt der Regisseur seinen Film „Ein Sommer mit Coo“. Die Veranstaltung wird von der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Frankfurt e.V. und dem Filmfestival Nippon Connection e.V. mitorganisiert. Eine einmalige Chance, den prominenten Filmkünstler persönlich zu erleben.
Der Eintritt ist frei.

http://www.djg-frankfurt.de/blog/veranstaltungen.html
Wie.MAI.KAI - Die Rhein-Main-Con vom 25. bis 26. Juni 2011 in Wiesbaden (Mainz-Kastel)
Zuletzt geändert: 25.02.2011 22:03:04



Von:    LiaraAlis 16.03.2011 12:16
Betreff: Hara Keiichi Diskussionsrunde in Köln un... [Antworten]
Avatar
 
Der Termin in Frankfurt hat stattgefunden, allerdings wurde der Film nicht gezeigt.
Dennoch ein sehr interessantes Interview.

Komisch, dass die anderen Termine da abgesagt werden, aber irgendwo verständlich.
Mit freundlichen Grüßen,
 LiaraAlis
--
* Haupt-Organisator Offizielles Animexx Treffen Frankfurt am Main - http://frankfurt.animexx.de/
* Organisator für die Ordner auf der CosDay Convention (CosDay²) - http://www.cosday.de/






Zurück