Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 29.09.2004, 11:43
Quelle: Tokyopop


News von  animexx
29.09.2004 11:43
Tokyopop Deutschland ab 2005 mit Anime-Programm
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Wie Dr. Joachim Kaps, Managing Director von Tokyopop im AnimeY-Chat bekanntgegeben hat, will Tokyopop Deutschland ab 2005 auch Anime ins Programm nehmen. Welche Serien das konkret sein werden, wollte Kaps aber noch nicht verraten.

Der Mangaverlag, der im März 2004 eine Deutschlandniederlassung gegründet hat (wir berichteten), wird ab November 2004 die ersten Mangas veröffentlichen. Bereits diese Woche sollen die ersten "Sneaks", die kostenlose Programmvorschau von Tokyopop, im Buchhandel ausliegen.

Verfasser Betreff Datum
Seite 1
 animexx Tokyopop Deutschland ab 2005 m... 29.09.2004, 11:43
 Flax Tokyopop Deutschland ab 2005 m... 29.09.2004, 14:06
Roby Tokyopop Deutschland ab 2005 m... 01.10.2004, 10:19
GrandSpar Tokyopop Deutschland ab 2005 m... 02.10.2004, 20:27
 JoKaps Tokyopop Deutschland ab 2005 m... 02.10.2004, 21:48
roby Tokyopop Deutschland ab 2005 m... 03.10.2004, 00:14
 Ly-sop Tokyopop Deutschland ab 2005 m... 03.10.2004, 01:21
Ruloc Tokyopop Deutschland ab 2005 m... 03.10.2004, 10:27
 JoKaps Tokyopop Deutschland ab 2005 m... 03.10.2004, 16:56
 UkogNosTakeuchi Tokyopop Deutschland ab 2005 m... 04.10.2004, 16:44
micha_boer Tokyopop Deutschland ab 2005 m... 10.02.2005, 00:49
despairsray Tokyopop Deutschland ab 2005 m... 10.02.2005, 15:57
micha_boer Tokyopop Deutschland ab 2005 m... 04.04.2005, 14:33
 Tikal Tokyopop Deutschland ab 2005 m... 04.04.2005, 21:15
deadmoon Tokyopop Deutschland ab 2005 m... 04.04.2005, 23:49
Seite 1



Von:    animexx 29.09.2004 11:43
Betreff: Tokyopop Deutschland ab 2005 mit Anime-P... [Antworten]
Wir bitten um Kommentare zu dieser Meldung



Von:    Flax 29.09.2004 14:06
Betreff: Tokyopop Deutschland ab 2005 mit Anime-P... [Antworten]
Avatar
 
Die ersten Sneaks sind bereits erhältlich und sehen so aus: http://www.mangaforum.ch/attachment.php?attachmentid=3733&stc=1
by Flax



Von:   abgemeldet 01.10.2004 10:19
Betreff: Tokyopop Deutschland ab 2005 mit Anime-P... [Antworten]
Avatar
 
Doktor? O_o
In was? Betriebswirtschaft? *g* Gratz! =)

Na, dann freuen wir uns doch mal auf die (hoffentlich) Qualitativ hochwertigen Animes :)
Biete meine grafischen Dienste für Avatare & CO gegen KT Bezahlung an!
Keine Coloration oder andere Arbeiten an Fanarts.

== Bilder für Tachikoma und Be-Puppe von mir! ==



Von:   abgemeldet 02.10.2004 20:27
Betreff: Tokyopop Deutschland ab 2005 mit Anime-P... [Antworten]
HalliHallo,

das hoffe ich doch auch.
Aber nach ihrem ersten Comicprogramm glaube ich nicht daran.
Erstmal soll Tokyopop mir ein ordentliches Comicprogramm aufstellen.




Von:    JoKaps 02.10.2004 21:48
Betreff: Tokyopop Deutschland ab 2005 mit Anime-P... [Antworten]
@Roby: Kulturwissenschaften. Obwohl Betriebswirtschaft sicher auch keine schlechte Sache gewesen wäre.

@GrandSpar: Schade, dass Du in unserem Programm im Gegensatz zu vielen anderen nichts für Dich gefunden hast. Geschmäcker sind halt verschieden. Da du Deiner Homepage nach eher ein Fan von Klassikern bist, werden wir Dich aber in der Tat auch in Zukunft vermutlich nicht glücklich machen können. Es gibt ja aber auch noch andere Verlage.



Von:   abgemeldet 03.10.2004 00:14
Betreff: Tokyopop Deutschland ab 2005 mit Anime-P... [Antworten]
Avatar
 
naja ich hab da auch nich so allzuviel gefunden bei euch O_o

ich warte immer noch auf cyborg mangas bei euch... naja was nich is kann ja noch werden =)

(ihr habt ja an sich nur shoyos bei euch im programm T_T - und seid wann is spongebob oder cosmo&wanda manga stuff?!)
Biete meine grafischen Dienste für Avatare & CO gegen KT Bezahlung an!
Keine Coloration oder andere Arbeiten an Fanarts.

== Bilder für Tachikoma und Be-Puppe von mir! ==



Von:    Ly-sop 03.10.2004 01:21
Betreff: Tokyopop Deutschland ab 2005 mit Anime-P... [Antworten]
sie hatten ja schon mal vorgehabt soetwas wie ein animesender rauszubringen haben aber dann doch keine lizenzen dafür bekommen ich hoffe das das klappt aber glauben will ich es irgendwie nicht ganz habe da so meine zweifel wäre aber doch schon cool wenn die sowas bringen würden dann kommen auch mal endlich ein paar ordentlich animes hier her nicht immer solche shojo dinger shonen sind viiiieeel besser *sich nach shonen mangas verzehr*
*an weiß kreuz und kenshin denkt*

bye näkemiin lintu-kon
Es ist Wahnsinn,
so einfach sich zu beschweren. Niemand ist die Schutt überlassen, es ist unmöglich mich zu beschützen.
Es fühlt sich so unwirklich an, niemand wird beschuldet die Flamme verloren zu haben. Verloren in den Federn der Traurigkeit
Zuletzt geändert: 03.10.2004 01:22:13



Von:   abgemeldet 03.10.2004 10:27
Betreff: Tokyopop Deutschland ab 2005 mit Anime-P... [Antworten]
Avatar
 
>animes hier her nicht immer solche shojo dinger shonen sind viiiieeel besser *sich nach shonen mangas verzehr*
> *an weiß kreuz und kenshin denkt*

Kenshin okay. Aber seid wann ist Weiß Kreuz ein Shounen Manga? Der zielt doch eindeutig auf das weibliche Publikum... oÔ




Von:    JoKaps 03.10.2004 16:56
Betreff: Tokyopop Deutschland ab 2005 mit Anime-P... [Antworten]
Animesender? Ich fürchte, da verwechselst Du uns mit irgendwem... :)



Von:    UkogNosTakeuchi 04.10.2004 16:44
Betreff: Tokyopop Deutschland ab 2005 mit Anime-P... [Antworten]
Das mit dem Animesender war RTL2.



Von:   abgemeldet 10.02.2005 00:49
Betreff: Tokyopop Deutschland ab 2005 mit Anime-P... [Antworten]
stimmt da war ma was ^^ was ist eigentlich aus der planung von rtl2 geworden? haben die rtl2-menschen einfach wieder alles fallengelassen? *neugierig ist*



Von:   abgemeldet 10.02.2005 15:57
Betreff: Tokyopop Deutschland ab 2005 mit Anime-P... [Antworten]
Avatar
 
> stimmt da war ma was ^^ was ist eigentlich aus der planung von rtl2 geworden? haben die rtl2-menschen einfach wieder alles fallengelassen? *neugierig ist*

Jop, schon lange.... nach dem Animeplan, kam dann die Idee mit einem Frauen-Soap-Sender oÔ'... Victoria, oder so ka... aber schau dir RTL 2 mal momentan an.... was wollen die denn bitte schön noch vernüftiges machen? *kritisier*



Von:   abgemeldet 04.04.2005 14:33
Betreff: Tokyopop Deutschland ab 2005 mit Anime-P... [Antworten]
stimmt .. aber es gab doch jetzt neuerdings wieder gerüchte über nen eigenen anime sender. Wurde irgendwie dadurch hervorgerufen, dass mtv das nciht ausgeschlossen hatte, weiss da jemand was von?



Von:    Tikal 04.04.2005 21:15
Betreff: Tokyopop Deutschland ab 2005 mit Anime-P... [Antworten]
> stimmt .. aber es gab doch jetzt neuerdings wieder gerüchte über nen eigenen anime sender. Wurde irgendwie dadurch hervorgerufen, dass mtv das nciht ausgeschlossen hatte, weiss da jemand was von?

Das halte ich doch für SEHR unwahrscheinlich, wenn man bedenkt, dass die Animes bei MTV und Viva seinerzeit grandios waren, aber ebenso grandios gescheitert sind. Die Besitzer von MTV und Viva werden dann wohl kaum das Geld riskieren, das nötig ist, um so einen Sender auf die Beine zu stellen, weil er, wie ich fürchte, kaum überlebensfähig wäre.
"Zu den Nebenwirkungen zählen trockener Mund, Übelkeit, Erbrechen, Harnstau, schmerzhafter rektaler Juckreiz, Halluzinationen, Demenz, Psychosen, Koma, Tod und Mundgeruch." (Warcraft III)
Schaut mal rein: http://webchat.animexx.de/onlineclub-rpg.phtml?modus=postings&rpg=47319



Von:   abgemeldet 04.04.2005 23:49
Betreff: Tokyopop Deutschland ab 2005 mit Anime-P... [Antworten]
also ich fänds cool wenn es endlich mal nen anime sender gebe ich hab aber auch gehört, dass es in den nächsten paar jahren mehrere gespräche mit RTL2 VIVA und MTV geben soll in denen sie darüber diskutieren einen gemeinsamen anime sender zu machen. Also ich fänd dat schon cool.





Zurück