Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 13.12.2004, 12:41
Quelle: MDN WaiWai


News von  animexx
13.12.2004 12:41
Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Wie die Sonntagsausgabe der Mainichi berichtet, ist eine besorgte Mutter vom Inhalt des Shoujo-Manga ihrer 12-jährigen Tochter regelrecht schockiert. Anlass dafür sind die Bilder eines gefesselten Schulmädchens in zerissener Uniform, welches von einem gleichaltrigen Jungen mit der Hand zwischen ihren Beinen befriedigt wird. Dass solche Geschichten frei zugänglich seien, und explizit an eine junge Zielgruppe gerichtet wären, bereite der Frau große Sorgen.

Laut Manga-Expertin Yayoi Kobayashi werden die Shoujo-Manga, in einem seit etwa drei Jahren anhaltenden Trend, zunehmend verruchter. Selbst Tabuthemen wie Inzest oder Gruppenvergewaltigungen tauchen in den an Mädchen gerichteten Manga auf.

Während sich viele Erwachsene an den Themen stoßen, stört das die jungen Leserinnen wenig: Es wäre aufregend, solche erotischen Inhalte zu lesen, aber sie kenne auch die Unterschiede zwischen Fiktion und Realität, meint etwa eine Sechstklässlerin. Einige Mädchen sehen im Lesen der erotischen Shojo-Manga auch eher ein Zeichen der Unreife, denn das bedeute, dass man selbst noch keine Beziehungen oder Geschlechtsverkehr hätte.

Zumindest aus Psychologensicht geben die Manga keinen Anlass zur Sorge. Sie und auch andere Medien hätten, im Gegensatz zum sozialen Umfeld, kaum Einfluss auf das Sexualverhalten der jungen Leserinnen.
[1] [2] [3] [4]
/ 4

Verfasser Betreff Datum
Seite 1Vor
 leckse Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 13.12.2004, 13:06
 Seyan Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 13.12.2004, 13:17
 Elvis Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 13.12.2004, 14:53
 Keichi Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 13.12.2004, 13:19
 Twinkletardis Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 13.12.2004, 13:21
SteveIrwin Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 13.12.2004, 14:00
Funnychichi Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 13.12.2004, 13:51
 ProtoType Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 13.12.2004, 14:00
 Windreiter Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 13.12.2004, 14:01
 leckse Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 13.12.2004, 14:03
 Windreiter Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 13.12.2004, 18:14
staubsaugerente Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 18.12.2004, 16:24
 Mondlicht Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 13.12.2004, 14:28
 DrRodriges Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 13.12.2004, 14:42
 Yakutou Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 13.12.2004, 14:30
 Mondlicht Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 13.12.2004, 14:31
 Mondlicht Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 13.12.2004, 14:37
-Merle- Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 13.12.2004, 14:45
 Flarestar Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 13.12.2004, 14:46
 Mondlicht Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 13.12.2004, 14:48
TIYA Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 13.12.2004, 14:58
 Mondlicht Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 13.12.2004, 14:58
 sunnybear Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 13.12.2004, 15:01
 Keichi Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 13.12.2004, 15:01
 TonaradossTharayn Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 13.12.2004, 15:15
 Unkraut Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 13.12.2004, 15:33
xaedes Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 13.12.2004, 15:42
zurah Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 13.12.2004, 16:19
 Dharun Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 13.12.2004, 16:26
Kurayami-akuma Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 13.12.2004, 16:37
Seite 1Vor

[1] [2] [3] [4]
/ 4


Von:    leckse 13.12.2004 13:06
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
Avatar
 
Leider konnte ich nicht herausfinden, um welche Serie es sich im ersten Absatz handelt.
Brisante Alpha-News, selbst für Beta-News zu heiß:
http://www.animexx.de/weblog/?kategorie=415



Von:    Seyan 13.12.2004 13:17
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
Also, in Deutschland würde das wohl sofort zensiert werden ... ich erinnere nur an einen Sailor Moon-Band ... ^^

Aber schon krass, in welche Richtung das scheinbar driftet ...



Von:    Elvis 13.12.2004 14:53
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
Avatar
 
> Also, in Deutschland würde das wohl sofort zensiert werden ... ich erinnere nur an einen Sailor Moon-Band ... ^^

der aufblasbare bilderramen war ja auch pervers ;)
"There was a pervert in the bathtub," Akane dusted her hands off as she walked into the living room. "Don't worry though, I just acted glad to see him, then held his head under until he stopped moving. Oh, sorry Kasumi, I guess there's a little mess for you to clean up in the bathroom."

http://www.nationstates.net/cgi-bin/index.cgi/target=display_nation/nation=msg-passau
www.musikrollenspiel.de?ref=Elvis_Untot



Von:    Keichi 13.12.2004 13:19
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
Ein Shujo Manga mit Bondage inhalten? Da wüsste ich jetzt aber auch kein, aber das könnte vieleicht ein Short Story manga gewesen sein. Da kommt sowas öfter vor.



Von:    Twinkletardis 13.12.2004 13:21
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
es geht dabei ja wohl auch um was japanisches in JAPAN. Und zweitens...ääähm..."waiwai"...ihr wisst aber schon, dass man die Mainichi mit einem typisch deutschen Sensationsblättchen vergleichen kann, ja...?! XDDD Da würd ich jetzt nicht allzuviel drum geben...
Wobei ich die Kritik - etwas besser verpackt vielleicht- doch sehr berechtigt fänd...
Besucht www.nippon-funfair.org ^____^



Von:   abgemeldet 13.12.2004 14:00
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
> Wobei ich die Kritik - etwas besser verpackt vielleicht- doch sehr berechtigt fänd...

Ich auch... ich habe jetzt echt noch nie einen Shoujo-Manga gelesen, in dem z. B. das Thema Vergewaltigung *realistisch* und *glaubhaft* behandelt wird, dabei kommt es gar nicht sooo selten vor.

Besorgniserregend find ich das allerdings nicht so, eher peinlich für die Zeichnerinnen.
Zuletzt geändert: 13.12.2004 14:00:44



Von:   abgemeldet 13.12.2004 13:51
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
Ich hab' ich auch schon gewundert.... Solche Sachen werden ja immer sofort bei uns zensiert..... *nicknick* *denanderenzustimmt*..... Aber ich denke auch, dass für die meisten Japaner normal ist... Schließlich gibt es ja wirklich für alles und jeden Mangas.... *wiedernick*

CU Funny



Von:    ProtoType 13.12.2004 14:00
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
Avatar
 
Ich glaub, ich werde nun doch mehr Shojos lesen! XD
Voyeur sucht Exhibitionistin zwecks gemeinsamer Freizeitgestalltung



Von:    Windreiter 13.12.2004 14:01
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
>Einige Mädchen sehen im Lesen der erotischen Shojo-Manga eher ein Zeichen der Unreife, denn das bedeute, dass man selbst noch keine Beziehungen oder Geschlechtsverkehr hätte.


Das ist ja wohl absoluter Blödsinn - man kann sehr wohl auch reif sein, wenn man noch keine Beziehung oder Geschlechtsverkehr hatte =.=°
Und wer sagt, dass solche "schlüpfrigen" Mangas nur von den angeblich unreifen Mädchen gelesen werden?
Naja, aber was Deutschland betrifft, kann ich den anderen nur zustimmen: Da wird ja nun wirklich nichts wirklich schlimmes an Jugendliche verkauft... *jedenfalls noch nicht gesehen hat*
D_S



Von:    leckse 13.12.2004 14:03
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
Avatar
 
> Und wer sagt, dass solche "schlüpfrigen" Mangas nur von den angeblich unreifen Mädchen gelesen werden?

Eine der Interviewten. Steht ja auch klar im Konjunktiv.
Brisante Alpha-News, selbst für Beta-News zu heiß:
http://www.animexx.de/weblog/?kategorie=415



Von:    Windreiter 13.12.2004 18:14
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
> Und wer sagt, dass solche "schlüpfrigen" Mangas nur von den angeblich unreifen Mädchen gelesen werden?

>Eine der Interviewten. Steht ja auch klar im Konjunktiv.

Jaja, das ist klar - ich ärger mich nur allgemein über eine solche Meinung - genauso wie ich mich über Markenklamottenzwang oä aufrege (Ok,ok, das Beispiel hat zwar wenig mit dem Thema zu tun, aber was solls^^°).



Von:   abgemeldet 18.12.2004 16:24
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
Avatar
 
bzgl Dark_Shadow:
>Einige Mädchen sehen im Lesen der erotischen Shojo-Manga eher ein Zeichen der Unreife, denn das bedeute, dass man selbst noch keine Beziehungen oder Geschlechtsverkehr hätte.


Das ist ja wohl absoluter Blödsinn - man kann sehr wohl auch reif sein, wenn man noch keine Beziehung oder Geschlechtsverkehr hatte =.=°
Und wer sagt, dass solche "schlüpfrigen" Mangas nur von den angeblich unreifen Mädchen gelesen werden?
Naja, aber was Deutschland betrifft, kann ich den anderen nur zustimmen: Da wird ja nun wirklich nichts wirklich schlimmes an Jugendliche verkauft... *jedenfalls noch nicht gesehen hat*
D_S

stimmt!
es gibt vielleicht leute, die sich an "manga love story" ect anregungen holen oder sich dadurch aufklären lassen (die ärmsten ^^°),
aber eigentlich ist das, was in solchen manga als erotik dargestellt wird, nicht wirklich für unreife/-erfahrene leute gedacht, denk ich.. makoto geht in mls ja nicht immer sehr sanft mit yura um - noch net mal beim 1.mal, was für unerfahrene wohl eher abschreckend wirkt..
jeder andere dürfte solche mange belächeln oder sogar zum lachen finden... *mich selbst dazuzähl* (ne, luca?! ^^° net immer denken ich bin unreif... ich lach mich immer halb verregd über diese seltsamen versuche..XD)
so. des wars, mehr sag ich net dazu...^^
bye y´all
entchen
You can like the life youre living
You can live the life you like
But nothing stays..In fifty years or so
Its gonna change,you know
But,oh,its heaven, nowadays



Von:    Mondlicht 13.12.2004 14:28
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
lol, es wird imer verrückter ...V_V;
...Xd
^^.....XD.....klar kommt sowas schonmal in shoujo mangas vor T~T: ist das der weltuntergang für die mütter_OO;DROP......
ich würde au gern mal wissen ,was für ein manga gemeint wer...><....lol
^^
..oh man ,wenn die kinder es doch lesen wolen dann lasst sie es doch lesen V_V;; mein gottT_T
Xd
^^......
die phyche wird dadurch bestimmt nicht beeinflusstTT;.
Xd


Kaiko Yoshinary14



Von:    DrRodriges 13.12.2004 14:42
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
>..oh man ,wenn die kinder es doch lesen wolen dann lasst sie es doch lesen V_V;; mein gottT_T

Tolle Einstellung....*sigh*
ich finde, es ist nicht unbedingt nötig, dass 12-jährige Mangas mit Vergewaltigungsszenen o.ä. lesen ...
Und Eltern sollten schon ihrer Sorgfaltspflicht nachkommen und überprüfen, was ihre Sprössling da so konsumieren... dann gäbe es u.a. die ganze aktuelle (und nebenbei auch völlig überflüssige) Diskussion um die USK auch gar nicht...

Bei den Mangas gehört einfach ein "Adult"-Logo drauf (wie ja schon vorhanden) und dann passt das.



Von:    Yakutou 13.12.2004 14:30
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
sicher gibts einige nicht gerade leichtverdauliche serien (auch auf dem deutschen markt).. ich war auch schon öfter leicht geschockt, wenn ich da an der kasse stehe mit meinen mangas und direkt neben mir n grundschüler lumen lune, naru taru oä. kauft *alles schon gesehen hat* O__O

aber auch meine meinung: kauft doch was ihr wollt.. passt schon.
Zuletzt geändert: 13.12.2004 14:32:00



Von:    Mondlicht 13.12.2004 14:31
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
.....außerdem habe ich in einem shoujo manga,sexuelle szenen auch noch nie gesehen OO:
nicht das ich jetzt wüsste_OO;;


lol
Kaiko Yoshinary14



Von:    Mondlicht 13.12.2004 14:37
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
@yakubyougami

lol..V_V;; jo past schon ,haste recht^^
Kaiko Yoshinary14



Von:   abgemeldet 13.12.2004 14:45
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
ich denke auch das sich die mütter da nicht so einen kopf machen sollten. die kinder werden garantiert nicht durch so was "verdorben".

aber ich muss euch wiedersprechen was die zensierung in deutschland betrifft. ich errinere nur an mangas wie kizuna und manga love story. wo es ja nun wirklich (fast) nur um sex geht.

ich kann mir vorstellen welcher manga das gewesen sein könnte. (sicher bin ich mir nicht da ich nur al in den manga reingeschat habe)
ich weiß den namen leider nicht mehr -_-°
da ging es irgendwie um ein mädchen (mit bombastischer oberweite...)
die ein ziemlicher außenseiter war (mitr so bandagen an den händen), ich glaube sie konnte gut selbstverteidigung.
da tauchte dann in der schule eine neue schülerin auf die mit dem "außenseiter-mädchen" freundschaft schließen wollte und prompt von irgendwelchen idioten zur strafe vergewaltigt (ich glaub auf der toilette....)abe rdie andere hat se dann noch irgendwie gerettet...naja....*vieles vergessen hat*

so ungefähr. auf jedenfall gibt es den manga auf deutsch und unzensiert!



Von:    Flarestar 13.12.2004 14:46
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
Avatar
 
Solange es dabei bloß um Zeichnungen geht, finde ich es unproblematisch. Okay, wenn die Leute angst haben ihre noch unreifen, enthaltsamen Töchter könnten deswegen irgendwann mal auf Fesselspiele stehen (Oh nein oh nein, um himmelswillen, ich fühl mich so verdorben...), dann sollte man es eben für eine eteas höhere Altersklasse ansetzen.
Zensieren find ich übertrieben.
Die Leute tun so als hätten sie von Sex nie was gehört, und wenn doch, als ob sie's nur zur Arterhaltung täten.

Wie immer viel wind um nix.

Angel Sanctuary hat auch keiner Zensiert, ob wohl in Band 3 mehr oder weniger DIREKT gezeigt wird, wie Brüderchen mit Schwesterchen schläft... *augen verroll*
Schaut auf meine PAAAAAGE!! ^^

www.cosplays.de



Von:    Mondlicht 13.12.2004 14:48
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
@ merle ..XD aber kizuna und manga love story , sind doch auch extra verpackt ...( nur mal so als beispiel) und da steht ja dann auch drauf empholen ab 16V_V
.. odeder zum beispiel bei Vampire master 3 gibts doch au net hülle drum ..(empholen ab 18) wenn die kinder sich zum bsp an sowas nicht halten ... dann kann es schon probleme geben ..V_V
aber es steht ja da extra drauf

NICHT FÜR UNTER 16..VV



Kaiko Yoshinary14



Von:   abgemeldet 13.12.2004 14:58
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
Avatar
 
tehe....wie toll geschwollen klingt das denn? XD "aber sie kenne auch die Unterschiede zwischen Fiktion und Realität" *gg* also naja, manchmal sollte das schon die realität sein, wenns um vergewaltigung etc gehtX___X also ich finde da sollte es schon ne FSK o.ä. geben....naja, gibt es ja auch, auf den tokyopopmangas stehen die drauf....°_°" aba hält sich eh keiner dran x_x



Von:    Mondlicht 13.12.2004 14:58
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
@ flarestar: stimmt ..in angel sanctuary tun ses au^^:..XD
lol^^
Kaiko Yoshinary14



Von:    sunnybear 13.12.2004 15:01
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
Avatar
 
das gibt es doch nicht... so viel Wirbel, um ein paar Zeichnungen, die nun mal für jeden zugänglich sind *kopfschüttel*
ob sich nun die "kleinen" Kinder vom Vater die Schmuddelhefte ansehen oder mal länger aufbleiben und dann abends im TV sich diese dummen Sendungen ansehen... was ist dass denn für ein Unterschied?
Who cares? - Niemanden, aber sich über solche Shojo-Mangas aufregen. Welch verquerte Welt >.<
Zuletzt geändert: 13.12.2004 15:03:47



Von:    Keichi 13.12.2004 15:01
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
Naja ich würde jetzt nicht sagen das es sowas wie das Thema Vergewaltigung im Mangas nicht gezeigt wird, im zweiten Band von Confessional Confessions geht es nämlich auch um Sexuelle Belästigung, und ich denke mal die wird auch einigermassen gezeigt werden.



Von:    TonaradossTharayn 13.12.2004 15:15
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
Avatar
 
Also ich finde auch, dass Vergewaltigung nicht grade toll in Mangas behandelt wird. Seht euch nur mal Gravitation und Kizuna an. Shuchi und Ranmaru werden vergewaltigt, aber denen scheint es überhaupt nix auszumachen *drop*
Izumi aus Bronze wird vergewaltigt, n paar Tränen, aber weniger darüber, dass er grade vergewaltigt wurde, sondern eher, wie Koji darüber denken könnte -> und er ist auch sehr schnell wieder auf dem Damm.
Und was is mit Titius aus Seimaden? Hmpf, ich hasse ihn sowieso, da kann er mich ruhig noch zwei-, dreimal vergewaltigen, bis ich ihn dann liebe.
Oder Peach Girl mit Adachi. Sooooooooooo viel scheint es ihr auch nicht auszumachen, hat sie ja n weiteren Grund sich an Sae zu rächen.
*Drop*


Nicht falsch verstehen, ich besitze auch all diese Mangas und liebe sie, aber das Thema Vergewaltigung wird in Mangas doch schon recht häufig "verharmlost". Es gehört mehr dazu, als nur n paar tolle Tränen nach dem Akt. Der Prozess der Überwindung ist sehr, sehr lang und nicht grade mal 5 Seiten u.u°°°°
Macht mit beim Bishounen Kalender FA-WB von kibou und mir!
Der 1. Platz bekommt 100 Karotaler, den Kalender, eine Empfehlung, zwei Kommentare und zwei Bewertungen!
http://animexx.4players.de/fanarts/wettbewerbe.phtml?id=11168



Von:    Unkraut 13.12.2004 15:33
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
Avatar
 
hehe, da dachte ich doch gleich an die "Sho(jo) Comi(kku)" und Mayu Shinjo.... Mayu Shinjo ist ja auch nicht ohne.

Ich meine, ich liebe das Sho-comi, aber die "schlüpfrigen Szenen" sind mir doch etwas viel.... (heißt nicht, dass das alles vergewaltigungen sind)

Naja, das mit den Vergewaltiungen... war wohl auch der Grund warum mir Zetsuai zu viel wurde und viele Yaoi-Manga nicht so mein Fall sind
--
ich glaube übrigends kaum, dass es diesen Manga auf deutsch gibt.... die Manga die hier erscheinen haben meistens ein Jahr auf dem Buckel....die werden sich bestimmt nicht in Japan über "Steialtmanga" noch großartig aufregen....
----www.unkraut666.de.vu----
---www.hereISmyGREENhell.de.vu blog ---



Von:   abgemeldet 13.12.2004 15:42
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
Hm...ich find Shoujo toll... Soll an Mädchen gerichtet sein? nun ja dann hab ich halt ne feminine Seite. Übrigens wusst ich gar nicht, dass sooo viele Mädchen darauf stehen leicht bekleidete (in manchen Shoujos) Mädls mit riesenoberweiten zu sehen zu bekommen. Ich denke da wird das männliche Lesertum auch immer mehr mit angesprochen.

"Einige Mädchen sehen im Lesen der erotischen Shojo-Manga auch eher ein Zeichen der Unreife, denn das bedeute, dass man selbst noch keine Beziehungen oder Geschlechtsverkehr hätte."

Nuja, dazu sag ich jez ma nix....oder doch Es gibt viele zb verheiratete Frauen oder so, die sich Erotikromane reinziehen. Das is meiner Meinung nach doch schon vergleichbar. Was hat das mit Unreife zu tun, wenn jemand sich nach erotischer Literatur sehnt? Wo die _das_ man wieder herhaben??*augenroll*

"Zumindest aus Psychologensicht geben die Mangas keinen Anlass zur Sorge. Sie und auch andere Medien hätten, im Gegensatz zum sozialen Umfeld, kaum Einfluss auf das Sexualverhalten der jungen Leserinnen."

DAs Ende gefällt mir. Seh ich auch so.

Zu dem Zeugs fallen mir spontan Hentai ein. Passt ja auch so dazu. Hentai find ich gar nich schlimm, niveaulos oder negativ beeinflussend. Gerade so Klassiker wie Elvenbride oder Dragon Pink sind nich einfach nur geil im sinne von 'geil' sonder wirklich klasse. Tolle Story und alles. UUuund es wird nicht einfach an irgend ner Stelle stop gemacht wo die Gesellschaft sagt "Oh mann, jez lass aber mal. das könn'n wir doch keim antun. *peinlichpeinlich* da gehts ja um sex ohgottogottogott...". Ne gerade solche Tabuthemen wie Sex und auch Vergewaltigung müssen gebrochen werden. Gerade Vergewaltigung. Es bringt den (realen) Opfern ja auch nix alles zu verschweigen. Und wenn das ein Tabuthema ist schämt man sich umso mehr. Nicht dass man nur vergewaltigt wurde, nein man muss sich auf Grund dieser piekfeinen-scheiß Gesellschaft nu auch noch dafür schämen. Na toll!

Nieder mit den Schranken und brecht alle Tabus. Schaut Hentais und macht sie bekannt, na los!
Zuletzt geändert: 13.12.2004 15:45:18



Von:   abgemeldet 13.12.2004 16:19
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
Ich würde mir eher Sorgen um die Eltern als um die Kinder machen. Beispiel: Eine Mutter kauft ihrer 10 Jährigen Tochter nach mehrmaligem drängen "Manga Love Story", trotz deutlichem "nicht unter 16 Jahren" Aufkleber und deutlichem Text hinten (beide von der Mutter nicht beachtet), und erst nach meiner vorsichtigen Intervention (sind sie sicher dass ihr Kind so etwas lesen sollte?) wieder ins regal zurückgestellt, nur um gleich mit was anderem, auch nicht ganz keuschem Manga zu verschwinden.

Wenn die Eltern nicht wollen, dass ihre Kinder mit so etwas in berührung kommen, sollten sie erst mal sehen, was sie ihnen kaufen.

Allerdings sind viele Sachen vielleicht anstoss für Kinderschänder und sonstige Kranke, wenn sie sehen, dass die Kinder solche Sachen "toll" finden.

Zurah



Von:    Dharun 13.12.2004 16:26
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
Avatar
 
Eben!
Ich war früher 14 und hab mir mal Manga Lovestory gekauft(mein größter Fehler^////^)
Und obwohl das verpackt war und "empfohlen ab 16" drauf stand wurde mir das verkauft..-_-
und ich sah ganz betimmt nicht aus wie 16^^'
Ich finde die sollten da auch mehr aufpassen....-_- wenn die sich schon darüber so aufregen......

Ich finde auch die sehen das alles viel zu eng!
Nur weil sich mal ne Mutter darüber aufregt, wird direkt ne große Welle drum gemacht*kopfschüttel*

Aber einbisschen kann man die Mutter ja verstehn...°°;
Wissen ist Macht!
Nix wissen macht nichts!
========================
XDD~~



Von:   abgemeldet 13.12.2004 16:37
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
Avatar
 

> Ich war früher 14 und hab mir mal Manga Lovestory gekauft(mein größter Fehler^////^)
Warst du nicht schon 15 Brundhi???
> Und obwohl das verpackt war und "empfohlen ab 16" drauf stand wurde mir das verkauft..-_-
Das machen die immer du weist ja Dragoon girls ist auch erst ab 16*koi*

> Ich finde die sollten da auch mehr aufpassen....-_- wenn die sich schon darüber so aufregen......
wieso am besten schreibenm die aus die verpackung mit Hentai oder bla bla bla inhalt dann kann man sie aussuchen ob man die kauft *frech grins*



> Nur weil sich mal ne Mutter darüber aufregt, wird direkt ne große Welle drum gemacht*kopfschüttel*
Nja mansche mütter sind ja...sagen wir zu besorgt
> Aber einbisschen kann man die Mutter ja verstehn...°°;
echt??? doch wie mans nimmt ein bissel schonXD *koi* bis morgen in der schule

Koi^^
Schweine stapeln, schweine stapeln XD koi


[1] [2] [3] [4]
/ 4



Zurück