Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 12.05.2005, 17:30


News von  animexx
12.05.2005 17:30
ADV Films und Universum Film neue Sponsoren der Connichi 2005
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Die Connichi freut sich bekannt geben zu können, dass für die diesjährige Veranstaltung (16.-18. September, Kassel) mit ADV Films und Universum Film zwei bedeutende neue Sponsoren gewonnen werden konnten. Beide Firmen zeichnen für die Veröffentlichung von bekannten Anime-Titeln im deutschsprachigen Raum verantwortlich.

ADV Films ist der führende Anime-DVD-Produzent in den USA und Großbritannien. Zu seinen Tochterunternehmen gehören u. a. die Anime-Zeitschrift "Newtype USA" und der Figurenproduzent ADV Toys. Die Firma mit Hauptsitz in Houston/Texas verfügt neben Büros in London und Tokyo auch über Vertretungen in München.
Im deutschsprachigen Raum veröffentlicht ADV Films (im Vertrieb von Universum Film) bekannte Anime wie "Neon Genesis Evangelion", "Full Metal Panic!" und "Final Fantasy: Unlimited" auf DVD, weitere erfolgreiche Titel wie die CLAMP-Serien "Chobits" und "Angelic Layer" sind bereits angekündigt.

Universum Film machte im Anime-Bereich zum ersten Mal mit dem deutschen Kinostart von "Chihiros Reise ins Zauberland" von sich reden, und auch den Nachfolgeerfolg "Howl’s Moving Castle" bringt das Unternehmen mit Hauptsitz in München wie bereits gemeldet am 01. September 2005 in die deutschen Kinos.
Zum aktuellen Anime-DVD-Angebot von Universum Film zählen Klassiker wie "Captain Future" und "Prinzessin Mononoke". Die Firma hält außerdem die deutschen DVD-Rechte an dem brandneuen "Appleseed"-Kinofilm sowie an weiteren Produktionen von Studio Ghibli (z. B. "Totoro", "Nausicaä", "Kiki’s Delivery Service").


Noch keine Kommentare vorhanden





Zurück