Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 10.08.2005, 19:08


News von  animexx
10.08.2005 19:08
Gewinner des World Cosplay Summit 2005
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Dieses Wochenende fand auf der Expo 2005 in Nagoya das dritte World Cosplay Summit (WCS) statt. Dieses Jahr haben sich Cosplayer aus sieben Ländern (Deutschland, Italien, Spanien, Frankreich, USA, China und Japan) zusammengefunden, um den besten Einzel- und Gruppencosplayer zu küren. Die Vorauswahl für das WCS fand in nationalen Vorausscheidungen statt. Das Vertreter für Deutschland wurden dabei auf der Connichi ermittelt (wir berichteten).

Beim Einzelwettbewerb hat sich die Italienerin Giorgia Vecchini als Shirenu aus »Devilman« behaupten können.

Als bestes Gruppencosplay wurde die französische »Tokyo Mew Mew«-Gruppe bestehend aus Pauline Mesa, Laurence Guermond und Wendy Roeltgen gekürt.

Der Ländersieg nach Gesamtpunkten ging an Italien, an die Einzelgewinnerin Giorgia Vecchini, und die Gruppe bestehend aus Francesca Dani, Emilia und Elena Fata Livia.

Verfasser Betreff Datum
Seite 1
 Chiko-chan Gewinner des World Cosplay Sum... 10.08.2005, 22:42
 leckse Gewinner des World Cosplay Sum... 10.08.2005, 22:58
Gewinner des World Cosplay Sum... 10.08.2005, 23:17
 Jull Gewinner des World Cosplay Sum... 10.08.2005, 23:59
 DocSleeve Gewinner des World Cosplay Sum... 11.08.2005, 01:05
 Jull Gewinner des World Cosplay Sum... 11.08.2005, 03:54
Gewinner des World Cosplay Sum... 11.08.2005, 12:08
 _fireball_ Gewinner des World Cosplay Sum... 11.08.2005, 16:36
 leckse Gewinner des World Cosplay Sum... 11.08.2005, 16:54
 Schruldig Gewinner des World Cosplay Sum... 11.08.2005, 12:57
Gewinner des World Cosplay Sum... 11.08.2005, 18:36
 Serenity_hime Gewinner des World Cosplay Sum... 16.08.2005, 15:34
Gewinner des World Cosplay Sum... 17.08.2005, 16:13
P.S. 17.08.2005, 16:21
Seite 1



Von:    Chiko-chan 10.08.2005 22:42
Betreff: Gewinner des World Cosplay Summit 2005 [Antworten]
Avatar
 
Gibts auch irgendwo Infos, wie die Deutschen Teilnehmer abgeschnitten haben? oO



Von:    leckse 10.08.2005 22:58
Betreff: Gewinner des World Cosplay Summit 2005 [Antworten]
Avatar
 
Da kein Ranking veröffentlicht wurde, kann ich nur so viel sagen: Sie haben nicht gewonnen.
Brisante Alpha-News, selbst für Beta-News zu heiß: http://www.animexx.de/weblog/?kategorie=415

»infam, hassgeladen, nicht wahrheitsgetreu und ins Negative verzerrend« -- Eine entrüstete Mutter



Von:   abgemeldet 10.08.2005 23:17
Betreff: Gewinner des World Cosplay Summit 2005 [Antworten]
Avatar
 
Auf der Seite von Giorgia sind aber Bilder der deutschen Gruppe dabei.
Dubitando ad veritatem pervenimus.
Durch zweifeln gelangen wir zur Wahrheit.
Zuletzt geändert: 10.08.2005 23:20:20



Von:    Jull 10.08.2005 23:59
Betreff: Gewinner des World Cosplay Summit 2005 [Antworten]
Avatar
 
Expo 2005? Die wurde doch heute erst eröffnet, oder nicht...? In Japan? Das hab ich heute auf Phönix verfolgt! ô.ô
~* "Chichi Ue" *~
~° "Omae ni...mamoru mono ha aru ka?" °~
~* Inyou no Chigiri *~ - Hao no Theme! *~
~° -Watashi Ha Hoshi Wo Aishitei Masu- °~



Von:    DocSleeve 11.08.2005 01:05
Betreff: Gewinner des World Cosplay Summit 2005 [Antworten]
> Expo 2005? Die wurde doch heute erst eröffnet, oder nicht...?

Nicht so ganz... Die Expo 2005 ist am 25. März gestartet und geht noch bis zum 25. September (offizelle Homepage: http://www-1.expo2005.or.jp/en/ ).


> In Japan?

Richtig. ^_^

Ich war Mitte Mai dort und kann einen Besuch nur wärmstens empfehlen.



Von:    Jull 11.08.2005 03:54
Betreff: Gewinner des World Cosplay Summit 2005 [Antworten]
Avatar
 
Was war denn dann eute auf Pfönix? \<.<\
etwa wiederholung?? XDDDD"""""

Wo die süße Japanerin alle Länder aufgezählt hat, nebenbei das wundervolle Orchesta gespielt hat und die Maskottchen wie blöde rumgehampelt haben?

>///////<
~* "Chichi Ue" *~
~° "Omae ni...mamoru mono ha aru ka?" °~
~* Inyou no Chigiri *~ - Hao no Theme! *~
~° -Watashi Ha Hoshi Wo Aishitei Masu- °~



Von:   abgemeldet 11.08.2005 12:08
Betreff: Gewinner des World Cosplay Summit 2005 [Antworten]
Avatar
 
also die Cosplay von den deutschen finde ich aber sehr schlicht und da waren die anderen Länder echt besser!
Solange Menschen meinen, dass Tiere nicht fühlen,
müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken können.



Von:    _fireball_ 11.08.2005 16:36
Betreff: Gewinner des World Cosplay Summit 2005 [Antworten]
Avatar
 
Bösen Gerüchten zufolge standen die Italiener aber ohnehin schon vorher als Sieger fest ^^;
"Ecchi nanoha ikenai to omoimasu!"

"GROSSBUCHSTABEN MACHEN AUSSAGEN AUCH NICHT RICHTIGER." (c) by leckse




Von:    leckse 11.08.2005 16:54
Betreff: Gewinner des World Cosplay Summit 2005 [Antworten]
Avatar
 
> Bösen Gerüchten zufolge standen die Italiener aber ohnehin schon vorher als Sieger fest ^^;

Zur Verteidigung muß ich sagen: http://www.giorgiacosplay.com/images_layout/icon_summit.gif hat "Last-Modified: Sun, 07 Aug 2005 11:52:10 GMT". Ein paar Stunden früher, und ich hätte mir ernsthafte Sorgen gemacht. -_^
»Auf Platz 22, nur fünf Ränge unter "No Way to Say" von Ayumi Hamasaki (der japanischen Celine Dion) und sogar fünf Markierungen über der neuen Single des südkoreanischen Daniel Küblböck namens BoA, "Rock With You".«
-- Reinhard Jellen in Telepolis über die Chartplatzierung von Manzo




Von:    Schruldig 11.08.2005 12:57
Betreff: Gewinner des World Cosplay Summit 2005 [Antworten]
Avatar
 
Ich kann keine Bilder von den Deutschen finden, wie geht denn der genaue Link? ^^" *neugierig*
~+~ Some people come into our lives and quickly go. Some stay for a while and leave footprints on our hearts and we are never, ever the same... ~+~



Von:   abgemeldet 11.08.2005 18:36
Betreff: Gewinner des World Cosplay Summit 2005 [Antworten]
Avatar
 
Ich sage mal so viel, es war mehr als offensichtlich das Italien gewinnen wird. Zum Glück hatten sie schlussendlich doch eine gute Performance und gute Kostüme so das der Gewinn teilweise gerechtfertigt ist. Leider waren alle Props usw. von einem professionellen LARP Waffen "Schmied".

Die Kostüme sowie die Performance der deutschen waren super und ich bin mir sicher der Abstand zu Frankreich war sehr knapp.

Zum ganzen WCS kann ich nur sagen das sich TVA total übernommen hat und die Cosplayer teilweise sehr darunter leiden mussten. Für das Jahr 2006 sollten sie sich vielleicht wieder auf den Ursprung besinnen.

Ich mag dieses ganze Contest gehabe überhaupt nicht -.-

Hier meine gesammelten Links:

http://www.golgo31.net/diary200508_1.html#0807
http://www.mainichi-msn.co.jp/entertainment/manga/graph/wcs/
http://htc.moon.st/
http://www.yks.ne.jp/~takaxo/food/
http://emperorsystem.livedoor.biz/archives/29918751.html
http://blog.livedoor.jp/stst1/archives/29893206.html
http://anspstd.web.infoseek.co.jp/summ2005/summ2005.htm
http://www.expo2005.or.jp/jp/E0/E1/asx/topics080701m060costumeplay.asx
http://www.expo2005.or.jp/jp/E0/E1/0807.html
http://mdn.mainichi-msn.co.jp/national/news/20050801p2a00m0et007000c.html
Zuletzt geändert: 12.08.2005 15:56:05



Von:    Serenity_hime 16.08.2005 15:34
Betreff: Gewinner des World Cosplay Summit 2005 [Antworten]
Nunja

Ich hab gestern 2 unserer Deutschen WCS teilnehmer vom Flughafen abgeholt. Und berichten zufolge war das eh kein Fairer Wettkampf.

Allen Gruppen war schon am ersten Tag klar, dass Italien gewinnen würde. Da sind so wie es gehört habe viele dinge sehr dubios verlaufen.
Und ich kann bei Gott beschwören, dass unsere Deutschen dass net nur sagen,weil sie net gewonnen haben. Es haben in Japan scheinbar alle Gruppen kapiert, dass Italien schon vorher als sieger feststand.

Bunny
....weinen... lachen.... ganz gewöhnliche Dinge tun, ein ganz gewöhnliches Mädchen sein.... ja ... ich glaube, dann wäre ich am glücklichsten.....



Von:   abgemeldet 17.08.2005 16:13
Betreff: Gewinner des World Cosplay Summit 2005 [Antworten]
Meld ich mich halt auch mal zu Wort...

Ich bin zwar kein Cosplayer, war aber als "Augenzeuge" sowohl beim Summit als auch bei einigen der Rahmenveranstaltungen dabei. Ich halt mich mal mit drastischen Aussagen zurück, aber da liefen einige Dinge, die... schon seltsam waren. Z.B. wurde das italienische Team in ihrer Freizeit beim Shoppen von einem Kameramann begleitet... aber KEINE der anderen Gruppen. Auch bei einigen der Rahmenveranstaltungen war es offensichtlich, daß das Medieninteresse von vornherein deutlich auf den Teilnehmerinnen aus Italien lag. Zufall? Vielleicht.
Desweiteren wurde den Einzelcosplayern plötzlich aufgenötigt, ein Lied singen zu müssen, wovon im Vorfeld nie die Rede gewesen war (und was einige zur verzweiflung getrieben hat). Dabei wurden die Lieder von TV Aichi vorgegeben, und die meisten Teilnehmer bekamen etwas aufgedrückt, das weder der Serie, die sie darstellten noch der Stil ihres Kostüms entsprach. Nicht so die italienische Cosplayerin... Fast alle Teilnehmer hatten sprachliche Probleme mit dem japanischen Text der Lieder, die sie singen mussten, aber nur der Italienerin wurde der Text in Umschrift vorne an der Bühne befestigt...
Viele Zufälle, oder?

Das sind jetzt mal nur die "offiziellen Punkte", von den Dingen, die viele der Mädels (und nicht nur die deutschen) gespürt haben aber nicht belegen können, fang ich erst gar nicht an.

Ansonsten schließ ich mich voll und ganz der Aussage an, daß TV Aichi mit der Organisation gnadenlos überfordert war. Wenn ich denke, wieviele Stunden mit Rumhocken und Warten zugebracht wurden... Puka kann auch ein Liedchen davon singen, da bin ich mir sicher ^^

Und zum Abschluß: Ich erinnere mich an eine ziemlich peinliche Diskussion, die hier vor einem Jahr stattgefunden hat... Das deutsche Team hat eine schöne und saubere Performance abgeliefert, die sich vor der anwesenden Konkurrenz nicht zu verstecken brauchte. Ich trete mal ganz friedlich der Aussage entgegen, das Cosplay sei schlicht gewesen. Wenn man die Kostüme live gesehen hat, gehörten sie sicher zu den eindrucksvolleren des Gruppenwettbewerbs, und auch an Choreo und Gesang gabs nix zu meckern (besonders wenn man bedenkt, daß viele Teams gar nichts oder Playback gesungen haben).

Fazit: der WCS ist mit Vorsicht zu genießen und es bleibt abzuwarten, in welche Richtung sich dieses Event entwickelt. In der momentanen Form ist die Teilnahme nur Leuten zu empfehlen, die es als eine Möglichkeit sehen, mal umsonst japanische Luft zu atmen (obwohl ihr von Japan nicht viel mitkriegen werdet)
Gott würfelt nicht? - Dann wär er aber ein mieser Spielleiter



Von:   abgemeldet 17.08.2005 16:21
Betreff: P.S. [Antworten]
Noch mal ganz kurz:

Ja, es stimmt, daß die Kostüme der Italienerinnen gut waren (wenn auch nicht überragend). Was die Performance angeht, kann ich mich da aber nicht anschließen. Da sie "Soul Calibur" gecost haben (was ihnen angeblich von TV Aichi vorschrieben wurde, aber dazu kann ich nix sagen), hat ihre Choreo versucht, Martial Arts zu imitieren - war aber erschreckend lahm. Etwas mehr Stretching im Vorfeld hätte ihnen gut getan. Wenn man Kampsport darstellen will, sein Bein aber nicht über hüfthoch heben kann, sieht das nunmal billig aus. Ich hoffe, das wird jetzt nicht als üble Nachrede verstanden, das ist mein objektiver Eindruck. Das chinesische Team hat vorgemacht, wie eine GUTE Kampf-Choreo aussehen kann (DIE waren echt gut).

So, jetzt halt ich dann auch wieder die Klappe ^__~





Zurück