Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 09.09.2005, 10:32
Quelle: www.students.ch


News von  animexx
09.09.2005 10:32
5. Animationsfestival »Fantoche« in der Schweiz
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
In Baden im Kanton Aargau in der Schweiz findet zur Zeit wie alle zwei Jahre »Fantoche», das internationale Festival für Animationsfilm, statt. Unter dem Thema "East Side Stories" wurden oder werden Kurzfilme gezeigt, die aus Japan, Korea, China oder Taiwan kommen, darunter u. a. auch Werke von Osamu Tezuka.
Das Programm von Langfilmen präsentiert auch dieses Jahr Anime: »Mind Game« (Masaaki Yuasa, 2004, 104 min.) und »Winter Days« (Kihachiro Kawamoto, 2003, 105 min.); »Tamala 2010 – A Punk Cat in Space« (2002, 92 min.) wird von den Machern, dem japanischen Künstlerduo t.o.L., sogar selbst präsentiert.
»Howl’s Moving Castle« (»Das wandelnde Schloss«), der in der Schweiz erst in 2 Wochen ins Kino kommt, wird ebenfalls gezeigt; mit dem Kurzfilm »Kakurenbo« (Syuhei Morita, 2005, 24 min.) im Vorprogramm. Das ausführliche Programm findet man unter: www.fantoche.ch

Verfasser Betreff Datum
Seite 1
5. Animationsfestival »Fantoch... 09.09.2005, 11:04
Seite 1



Von:   abgemeldet 09.09.2005 11:04
Betreff: 5. Animationsfestival »Fantoche« in der ... [Antworten]
Avatar
 
Kurzer Festival-Quercheck:

- "Tamala" lief bereits auf der Nippon Connection in Frankfurt und auch in Stuttgart.

- "Winter Days" lief ebenfalls in Frankfurt - im Folgejahr.

- "Mind Game" kam in Hamburg auf der letzten Nihonmedia.

- "Kakurenbo" kam in Köln auf der Cineasia und war die einzige richtige Entdeckung im Gegensatz zum schrecklichen "Urda".


Tja, ich würde sagen: Festivalcheck gelungen! ^___^





Zurück