Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 15.05.2006, 12:53
Quelle: AnikiCon


News von  animexx
15.05.2006 12:53
AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Der Veranstalter FedCon GmbH, bekannt durch die FedCon und die RingCon, veranstaltet mit der AnikiCon zu Ostern 2007 (06. - 08. April) im Maritim Hotel in Bonn zum ersten Mal auch eine Anime- und Manga-Convention.

Auf dem Programm stehen Synchronsprecher, japanische Ehrengäste, Gamesroom, diverse Workshops, Autogrammstunden, Cosplay, Showacts, Diskussionsrunden und noch vieles mehr. Zudem ist die Rede von mehreren J-Pop-Bands.

Die Conpakete (mit Sammelmagazin, Baumwolltasche, Kugelschreiber, T-Shirt) werden in drei Preisstufen angeboten. Diese berechtigen zur Teilnahme an Gastpanels, Workshop- und Diskussionsrunden, Ausstellungen und Parties, und enthalten eine Sitzplatzgarantie. Die Wochenendkarten gibt es für Frühbucher bis zum 01.10.2006 für 58 Euro, bis zum 30.11.2006 für 68 Euro und ab dem 01.12.2006 für 78 Euro. Einzeltageskarten sind für Freitag und Sonntag für 24 Euro sowie 35 Euro für den Samstag erhältlich. Tageskassenpreise wurden noch nicht bekannt gegeben.

Im Maritim Hotel Bonn werden Übernachtungsmöglichkeiten angeboten, welche zwischen 138 Euro und 79 Euro pro Nacht und Person liegen und sich inklusive Frühstück verstehen. Desweiteren kann man ein Essenspaket für 60 Euro erwerben, das vier Buffets enthält.
[1] [2] [3]
/ 3

Verfasser Betreff Datum
Seite 1Vor
AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn 15.05.2006, 13:34
 Hexe-Chan AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn 15.05.2006, 13:41
AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn 15.05.2006, 14:11
 Elly-san AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn 15.05.2006, 14:16
 leckse AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn 15.05.2006, 14:20
AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn 16.05.2006, 16:45
AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn 22.05.2006, 22:33
 Jeeze AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn 15.05.2006, 13:57
 Vergaenglich AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn 15.05.2006, 13:58
 Endou AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn 15.05.2006, 13:58
AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn 15.05.2006, 14:08
 Elly-san AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn 15.05.2006, 14:18
 Kakeru AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn 15.05.2006, 14:18
 frostprinz AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn 15.05.2006, 14:42
 WolfE AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn 15.05.2006, 14:45
 Hexe-Chan AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn 15.05.2006, 14:51
AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn 15.05.2006, 14:52
 Miyako-san AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn 15.05.2006, 15:29
AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn 15.05.2006, 15:52
 WolfE AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn 15.05.2006, 16:41
AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn 15.05.2006, 16:46
 WolfE AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn 15.05.2006, 17:08
AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn 15.05.2006, 17:19
AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn 15.05.2006, 23:00
AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn 16.05.2006, 00:21
 Murtagh AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn 15.05.2006, 16:02
 Mauki AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn 15.05.2006, 17:03
 WolfE AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn 15.05.2006, 17:09
 Mariku AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn 15.05.2006, 17:13
 Yukiya AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn 15.05.2006, 17:14
Seite 1Vor

[1] [2] [3]
/ 3


Von:   abgemeldet 15.05.2006 13:34
Betreff: AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn [Antworten]
Avatar
 
OMFG
das is ja eine Bonzen-Con..




Von:    Hexe-Chan 15.05.2006 13:41
Betreff: AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn [Antworten]
Avatar
 
das ist ja noch teurer als die Magic O.O 78 Euro für drei Tage? kriegt man da einen Kugelschreiber aus purem Gold ins Conpaket?
ich mein vom Angebot her wäre es sicher eine überlegung wert, aber ich hab keinen Geldscheißer..



Von:   abgemeldet 15.05.2006 14:11
Betreff: AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn [Antworten]
Da muss man sich nur anschauen, aus welcher Ecke die Veranstalter kommen. Star-Trek-Fans sind es seit jeher gewohnt, für ihre Conventions weit höhere Preise zu zahlen.

Ich war vor vielen Jahren einmal auf einer sehr kleinen Star-Trek-Convention in Hamburg, mitten im Next Generation-Fieber. "Q" war als Ehrengast dort (zum Anfassen, nicht als Star zum Aus-der-Ferne-bewundern), es waren Leute von Paramount da, es wurde eine Episode noch vor der Ausstrahlung im US-Fernsehen gezeigt. Klein, aber fein, und sehr teuer.

Und die kommerziellen Star Trek- und Herr der Ringe-Conventions mit ihren Massen an namhaften Ehrengästen sind organisatorisch wohl doch noch eine andere Liga als die durchschnittliche Anime-Convention.

Ich bin neugierig, ob sich das Konzept auf Anime-Cons übertragen lässt und ob Anime-Fans auch bereit sind, für Massen an Programm in einer noblen Hotel-Atmosphäre auch Massen an Geld zu zahlen.
Plato: To do is to be
Sartre: To be is to do
Picard: Make it so!



Von:    Elly-san 15.05.2006 14:16
Betreff: AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn [Antworten]
Avatar
 

> Ich bin neugierig, ob sich das Konzept auf Anime-Cons übertragen >lässt und ob Anime-Fans auch bereit sind, für Massen an Programm in >einer noblen Hotel-Atmosphäre auch Massen an Geld zu zahlen.

Naja, nachdem die laut Geschäftsbedingungen das Erscheinen von mind. 4 Schauspieler garantieren und bei Nicht-Einhalt die Besucher Ihre Eintrittsgelder zurück bekommen - denke ich mal, dass die mit dem Konzept für eine Anime und Manga-Con noch nicht so weit sind ...
Habt Acht um Mitternacht!



Von:    leckse 15.05.2006 14:20
Betreff: AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn [Antworten]
Avatar
 
> Da muss man sich nur anschauen, aus welcher Ecke die Veranstalter kommen. Star-Trek-Fans sind es seit jeher gewohnt, für ihre Conventions weit höhere Preise zu zahlen.

Ja. Die ist demographisch aber auch anders zusammengesetzt. Irgendwie beschleicht mich das Gefühl, die wollen das jetzt 1:1 auf das Animefandom übertragen.

> Ich bin neugierig, ob sich das Konzept auf Anime-Cons übertragen lässt und ob Anime-Fans auch bereit sind, für Massen an Programm in einer noblen Hotel-Atmosphäre auch Massen an Geld zu zahlen.

Ich habe meine Zweifel. Die Leute, die im "Startrek-Alter" sind, machen auf den Animecons nicht die Masse aus. Und ich sehe da eher ein Standardprogramm, wie man es auf anderen Großconventions auch günstiger haben kann.
Brisante Alpha-News, selbst für Beta-News zu heiß: http://www.animexx.de/weblog/?kategorie=415

»infam, hassgeladen, nicht wahrheitsgetreu und ins Negative verzerrend« -- Eine entrüstete Mutter
Zuletzt geändert: 15.05.2006 14:57:10



Von:   abgemeldet 16.05.2006 16:45
Betreff: AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn [Antworten]
Also 78euro kostet es nicht, eher 58 wie ich das lese. Die 78euro sind für das billigste Zimmer, wenn man denn eins buchen möchte, oder?

Warum denkt alle Welt gleich, die Con sei komerziell ausgerichtet,
es sind auch Fans dabei soweit ich weiß und so ein Kongesshotel kostet halt auch seine Miete, ohnen Einnahmen gäbe es wohl auch keine Ehrengäste, die sicher auch Gage wollen und ne J-Pop Band kommt sicher auch nicht umsonst.

Also ich warte es mal ab und denke wir werden es sehen... teuer als andere Cons scheint sie auch nicht zu werden, aber doch hoffentlich etwas mehr zu bieten.

Ich war letztes Jahr das erste Mal auf der AnimagiC und war so was von enttäuscht, wenns nicht Sonne und ne Wiese gegeben hätte, wäre ich gleich wieder heim gefahren nachdem ich den Händlerraum durch hatte... also ich tät bisserl mehr Möglichkeiten echt wünschen, vorallem Workshops wo man auch mitmachen kann...



Von:   abgemeldet 22.05.2006 22:33
Betreff: AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn [Antworten]
Avatar
 
@U
Versteh einer das Verhalten. X3

----

> also ich tät bisserl mehr Möglichkeiten echt wünschen, vorallem
> Workshops wo man auch mitmachen kann...

Oder mal einen großen DJ-Markt - aber diemsal auch wirklich mit DJ's und nicht nur selbstgezeichneten Manga (ist zwar auch schön, aber warum heißt des denn DJ-Markt, wenn es doch nur Manga sind? X3).

Nya, aber im Grunde kan's mir egal sein. Ich mein, wenn ich da hinfahre, dann würde ich bei der billigsten Variante auf 223€ kommen (allein Anreise, Übernachtung, Eintrritt) und das ist mir einfach zu viel. Da kauf' ich mir doch lieber ein paar Manga. Hab' ich mehr von. u.o
(\_/)
(O.o)
(> <) <-- Satan ...

Elben haben doofe Ohren! :P



Von:    Jeeze 15.05.2006 13:57
Betreff: AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn [Antworten]
Avatar
 
bonn find ich ja nicht schlecht, aber die Presie???
was bitt'schön ist den die anikiCon überhaupt?

ich mein, bei der ringcon war ich nicht dabei, kann also nciht sagen, ob sich das überhaupt lohnt, sich da ne karte für zu holen ^^°°°
ich glaube eher nicht....
animagic ist ja schließlich auch in bonn (ich gehe davon aus, dass es nächstes jahr, sollte sie dieses jahr gut dort laufen, wieder dort sein könnte.
wenn nicht..koblenz ist auch nicht so weit.
be cruel stay GhouL.....

~~Jeeze~~



Von:    Vergaenglich 15.05.2006 13:58
Betreff: AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn [Antworten]
Avatar
 
Wie geil!! *-*
Mal schau'n, vielleicht geh ich hin~ x3

@Hexe-chan: Das ist eh wieder wie bei der Ani, erst meckern alle über den Preis, gehen dann aber doch hin!! ^^



Von:    Endou 15.05.2006 13:58
Betreff: AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn [Antworten]
Avatar
 
Das is ja alles ganz nett O_O Aber teuer... wer soll sich das bitte leisten?
www.prince-of-tennis.com
Visit us ^___^~



Von:   abgemeldet 15.05.2006 14:08
Betreff: AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn [Antworten]
Avatar
 
Die FedCon ist eine SF-Con, die Con zu viel Preis anbietet.
Und für alles zur Kasse bittet! Du willst ein Autogramm - dann zahl! USW.

Allerdings sind das auch die Leute, die mit einem Empfehlungsschreiben von Paramount nach Japan gehen und mit solchen Sachen, wie Dir-en-Grey , Moi dix Mois, Miyavi und Ayumi Hamasaki wieder zurück kommen!

Also um deine Frage zu beantworten:
DU wirst dahin gehen :)
Was passiert, wenn die Mettaler Einzug im Animexx halten und sich gegen die Yugis stellen?!
http://animexx.4players.de/fanfic/?doc_modus=startseite&ff=94828



Von:    Elly-san 15.05.2006 14:18
Betreff: AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn [Antworten]
Avatar
 
> Also um deine Frage zu beantworten:
> DU wirst dahin gehen :)

Naja .. wenn die es sich doch anderes überlegen .. bei Ortswechel bekommt man nur das Hotelgeld zurück, nicht aber die Eintrittsgelder.
Mal schaun, wieviel sich die Geschäftsbedingungen so genau durchlesen ... siehe auch mein früher Post ..
Habt Acht um Mitternacht!



Von:    Kakeru 15.05.2006 14:18
Betreff: AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn [Antworten]
Avatar
 
Und warum noch eine große Con in Bonn?
Außerdem haben wir doch mitlerweile genügend große Cons in Deutschland (und erst recht genügend kleine)
Don't hate me for being beautiful!



Von:    frostprinz 15.05.2006 14:42
Betreff: AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn [Antworten]
Avatar
 
was für n schwachsinn x_X das is doch viel zu teuer
da gehch ja lieba drei ma auffe AnimagiC un die is scho scheiß teuer...
pyo!



Von:    WolfE 15.05.2006 14:45
Betreff: AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn [Antworten]
Avatar
 
Am meisten "freuen" wird sich doch sicher der Anime no Tomodachi. Dass deren Aniki mittlerweile so bekannt ist, dass ihr eine ganze Convention gewidmet wird... xD
Könnte interessant werden, je nachdem ob eine der Parteien rechtliche Schritte bezüglich der Namensrechte einlegt oder nicht.

--Wolfe
--
"Wer Kaffeemaschinen reparieren kann, kann die Welt verändern." -- frei nach Joachim Probst



Von:    Hexe-Chan 15.05.2006 14:51
Betreff: AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn [Antworten]
Avatar
 
@Miiru
naja ich nicht... ich würd zwar gern, weil ich dort Leute treffen würd, die auf keiner anderen Con sind, aber ich kanns mir beim besten willen nicht leisten...



Von:   abgemeldet 15.05.2006 14:52
Betreff: AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn [Antworten]
Avatar
 
Extrem teuer o__o;
Wenn da keine vernünftgen gäste auftauchen kann man ja gleich alles vergessen =__=;
The flower garden, silently withered and fallen asleep
After the long banquet
Slide your finger into the pierced air
Let’s go away from here



Von:    Miyako-san 15.05.2006 15:29
Betreff: AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn [Antworten]
Avatar
 
Also ich werds warscheinlich genauso machen wie bei der ani ~~
hin gehen, aber keine karte kaufen... die animagic is mir ja schon zu teuer...und dann sowas x_x die spinnen doch, ich kann doch kein geld scheißen ~~
da werden doch bestimmt wieder jede menge leute draußen rumhocken, dann geh ich da hin xD"
vielleicht ließe sich da evtl. noch was dran ändern, wenn ein besonderer ehrengast hin kommen würde...aber ich glaube wohl kaum, dass sich diru dahinbeordern lassen ~~
anonsten sehen die keinen cent von mir, auch wenn das programm besser sein sollte oder so.... da reichen mir die connichi, conneko und Ani vollkommen oO' *drop*




Von:   abgemeldet 15.05.2006 15:52
Betreff: AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn [Antworten]
Avatar
 
Sollte nicht an dem WE wieder die Hanami sein?
Was passiert, wenn die Mettaler Einzug im Animexx halten und sich gegen die Yugis stellen?!
http://animexx.4players.de/fanfic/?doc_modus=startseite&ff=94828



Von:    WolfE 15.05.2006 16:41
Betreff: AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn [Antworten]
Avatar
 
> Sollte nicht an dem WE wieder die Hanami sein?

Hmm... falls ja dürfte das interessant werden... ich denke die Hanami könnte sicherlich alleine wg. des Preises gegen so eine extrem kommerziell ausgerichtete Con bestehen. Allerdings, sollte die Aniki irgend einen bekannten J-Pop oder J-Rock Star aus dem Hut zaubern würde ich mir langsam sorgen machen.
--
"Wer Kaffeemaschinen reparieren kann, kann die Welt verändern." -- frei nach Joachim Probst



Von:   abgemeldet 15.05.2006 16:46
Betreff: AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn [Antworten]
Avatar
 
> Allerdings, sollte die Aniki irgend einen bekannten J-Pop oder J-Rock Star aus dem Hut zaubern würde ich mir langsam sorgen machen.
Was sie auch machen werden.
Wie ich oben schon geschrieben habe:
Die fahren mit einem Empfehlungsschreiben von Paramount anch Japan und dann kommen die mit Bands und Künstlern wie D-e-G und Hamaski zurück!
Und dafür werden die Leute dann auch 60+ euro zahlen =)
Was passiert, wenn die Mettaler Einzug im Animexx halten und sich gegen die Yugis stellen?!
http://animexx.4players.de/fanfic/?doc_modus=startseite&ff=94828



Von:    WolfE 15.05.2006 17:08
Betreff: AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn [Antworten]
Avatar
 
Naja, die Frage ist, ob ein Schrieb von Paramount, sollten Sie überhaupt einen bekommen, denen in Japan die Türen öffnen wird. Wenns wenigstens TimeWarner wäre, aber Paramount ist doch in Japan nicht soo sehr aktiv, oder?
--
"Wer Kaffeemaschinen reparieren kann, kann die Welt verändern." -- frei nach Joachim Probst



Von:   abgemeldet 15.05.2006 17:19
Betreff: AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn [Antworten]
Avatar
 
> Wenns wenigstens TimeWarner wäre, aber Paramount ist doch in Japan nicht soo sehr aktiv, oder?
Ja und? Aber im Unterschied zur AnimagiC und/oder Connichi hat die FedCon Gruppe Finanzmittel, dass es nur so stinkt. Bitte nicht als Angriff auf die Connichi oder die AnimagiC sehen, aber es ist Fakt, dass die Gruppe es noch nichtmal interessieren wird, dass die Con floppen wird.
Dafür haben die zuviel Kohle ;-)

Und eben dieses Schreiben wird in Japan viele Türen öffnen!
Da es finanzielle Sicherung bedeutet und gewerbliche Proffesionalität ;-)
Was passiert, wenn die Mettaler Einzug im Animexx halten und sich gegen die Yugis stellen?!
http://animexx.4players.de/fanfic/?doc_modus=startseite&ff=94828



Von:   abgemeldet 15.05.2006 23:00
Betreff: AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn [Antworten]
Avatar
 
> > Wenns wenigstens TimeWarner wäre, aber Paramount ist doch in Japan nicht soo sehr aktiv, oder?
> Ja und? Aber im Unterschied zur AnimagiC und/oder Connichi hat die FedCon Gruppe Finanzmittel, dass es nur so stinkt. Bitte nicht als Angriff auf die Connichi oder die AnimagiC sehen, aber es ist Fakt, dass die Gruppe es noch nichtmal interessieren wird, dass die Con floppen wird.
> Dafür haben die zuviel Kohle ;-)

Mag sein, dass die Geld ohne Ende haben, ABER welches Unternehmen investiert Geld, wenn es sowieso weiß, dass die Möglichkeit, keinen Gewinn zu machen, bzw wenigstens die Ausgaben wieder drinnen zu haben, zu groß ist? Das würde ja strikt dem widersprechen, was mir meine Lehrer eintrichtern wollen. XD~
(Jah, ich fang' wieder an, dummes Zeug zu schwafeln. XD Lasst mich doch. XD)

Zumal ich momentan skeptisch bin, wenn Neulinge und Erstveranstaltungen solch' große Töne spucken. (Wir erinnern uns ...) Erstmal sollte ein recht sicheres Programm her - dann sehen wir weiter. (Und's mir wurscht, was da für Japaner kommen. Meinetwegen könnt's der Kaiser samt Tochter und Frau sein - des lockt mich trotzdem nicht - vorausgesetzt, ich hätte Geld. X3)
(\_/)
(O.o)
(> <) <-- Satan ...

Elben haben doofe Ohren! :P
Zuletzt geändert: 15.05.2006 23:03:05



Von:   abgemeldet 16.05.2006 00:21
Betreff: AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn [Antworten]
Avatar
 
> Meinetwegen könnt's der Kaiser samt Tochter und Frau sein - des lockt mich trotzdem nicht - vorausgesetzt, ich hätte Geld. X3
Ich glaube, dass die selbst das schaffen würden :D
Zum Gewinn abwerfen:
Es ist klar, dass sie sich Gewinn versprechen, aber es wird sie auch nicht sonderlich interessieren, wenns Floppen wird!
Dann gibts halt keine AnikiCon2 ;-)
Was passiert, wenn die Mettaler Einzug im Animexx halten und sich gegen die Yugis stellen?!
http://animexx.4players.de/fanfic/?doc_modus=startseite&ff=94828
Zuletzt geändert: 16.05.2006 00:22:20



Von:    Murtagh 15.05.2006 16:02
Betreff: AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn [Antworten]
Avatar
 
Und ich hielt die Animagic für teuer... nee, auf mich müssen die verzichten, sind ja gesalzene Preise...
Bueno Nacho!

'I had just done a very un-Malfoy like thing.' Harry Potter Fanfiction

' Ich sterbe, seht her! Es hat mich umgebracht!' Draco Malfoy in ' Harry Potter und der Gefangene von Askaban'



Von:    Mauki 15.05.2006 17:03
Betreff: AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn [Antworten]
Avatar
 
> Allerdings, sollte die Aniki irgend einen bekannten J-Pop oder J-Rock Star aus dem Hut zaubern würde ich mir langsam sorgen machen.

Hm, mal überlegen - das durchschnittliche Alter eines J-Pop- bzw. J-Rock-Fans ist irgendwo im Jugendlichenbereich anzusiedeln, sprich wenn diese von Ihrem Vormund nich Geld bis zum Anschlag in den Allerwertesten gesteckt bekommen (was heutzutage viel zu oft der Fall zu sein scheint) wird die Con ein Desaster.

Glaub mal die einzigen Leute die dort hin gehen, werden die Helfer sein, die ja dann denk ich mal kostenlos rein kommen. (obwohl mich´s net wundern würde, wenn auch die zahlen müssen *g*)
Kostenloses Internet-RPG (3D) gefällig? - www.kalonline.com
Hanin: Mauki - Mage, LucretiA - Archer
Nareaha: LucretiA - Archer



Von:    WolfE 15.05.2006 17:09
Betreff: AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn [Antworten]
Avatar
 
> Glaub mal die einzigen Leute die dort hin gehen, werden die Helfer sein, die ja dann denk ich mal kostenlos rein kommen. (obwohl mich´s net wundern würde, wenn auch die zahlen müssen *g*)

Ich denke ein Laden wie FedCon wird seinen eigenen, professionellen Helferstamm haben...
--
"Wer Kaffeemaschinen reparieren kann, kann die Welt verändern." -- frei nach Joachim Probst



Von:    Mariku 15.05.2006 17:13
Betreff: AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn [Antworten]
Avatar
 
Ich glaube U_san das die lauter bands und so anschleppen.
Selbes Konzept wie bei der RIngCon*mal gelesen hab*
Je mehr du zahlst um so mehr autogramme darfst du dir holen und um so bessere Sitzplätze sind für dich reserviert.
Weniger Kohle...weniger erleben^^
Und ich glaube auch das einige motzen werden wegen den Preisen und dann doch gehen. Wer will sich das schon entgehen lassen?!^.~
Nur dann bin ich mal gespannt ob noch jemand 3 Monate später zur AnimagiC geht. Sollte man dann noch Geld haben*gg*



Von:    Yukiya 15.05.2006 17:14
Betreff: AnikiCon zu Ostern 2007 in Bonn [Antworten]
Ich denke auch, dass das durchaus interessant werden dürfte.
Für den Preis werden die sicher auch den ein oder anderen Star holen. Aber WER....? Gackt vielleicht*lol*
Ich denke mal, die werden dann bestimmt mit irgendnem AVEX oder Johnny's Artist die Fans locken. Irgendnen J-Pop Act der mit Backing singt. Weil nen richtig grosser Act wie GAckt (und seine Band net zu vergessen) dürften selbst für die zu teuer sein. Dann wohl eher Ayu oder V6 oder sowas.
Zuletzt geändert: 15.05.2006 17:29:37


[1] [2] [3]
/ 3



Zurück