Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 28.02.2007, 10:17
Quelle: Anime News Network


News von  animexx
28.02.2007 10:17
American Anime Awards Gewinner
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Die Gewinner der ersten "American Anime Awards" wurden am letzten Wochenende bekannt gegeben:
  • Best Cast: Fullmetal Alchemist
  • Best Manga: Fruits Basket
  • Best Male Actor in a Comedy: Dave Wittenberg (Zatch Bell)
  • Best Actress in a Comedy: Debi Derriberry (Zatch Bell)
  • Best Theme Song: Rewrite (Fullmetal Alchemist)
  • Best Anime Feature: Final Fantasy 7 - Advent Children
  • Best Package Design: Fullmetal Alchemist
  • Best Anime Comedy: FLCL
  • Best Actress: Mary Elizabeth (Ghost in the Shell: Stand Alone Complex 2nd GIG)
  • Best Anime Short Series: FLCL
  • Best Anime Long Series: Fullmetal Alchemist

Verfasser Betreff Datum
Seite 1
American Anime Awards Gewinner 28.02.2007, 11:30
 Kyoko-Taide American Anime Awards Gewinner 28.02.2007, 12:06
 Yuli American Anime Awards Gewinner 28.02.2007, 14:01
 Kaoru_chan American Anime Awards Gewinner 28.02.2007, 11:50
 Atsusa American Anime Awards Gewinner 28.02.2007, 12:20
 Oni-Vega American Anime Awards Gewinner 28.02.2007, 12:30
American Anime Awards Gewinner 28.02.2007, 12:42
American Anime Awards Gewinner 28.02.2007, 12:47
 leckse American Anime Awards Gewinner 28.02.2007, 13:12
American Anime Awards Gewinner 28.02.2007, 13:18
American Anime Awards Gewinner 28.02.2007, 12:52
 Kyoko-Taide American Anime Awards Gewinner 28.02.2007, 12:53
 yamatoking American Anime Awards Gewinner 28.02.2007, 14:03
Plothunter American Anime Awards Gewinner 28.02.2007, 14:19
 don-kun American Anime Awards Gewinner 28.02.2007, 14:39
 Shuichi American Anime Awards Gewinner 28.02.2007, 18:21
American Anime Awards Gewinner 28.02.2007, 18:24
 kabane American Anime Awards Gewinner 28.02.2007, 19:41
American Anime Awards Gewinner 28.02.2007, 19:58
American Anime Awards Gewinner 28.02.2007, 21:26
 Trowa_Barton American Anime Awards Gewinner 01.03.2007, 16:35
 Vanilla-chan American Anime Awards Gewinner 02.03.2007, 09:55
 beelzeboy American Anime Awards Gewinner 02.03.2007, 18:36
Seite 1



Von:   abgemeldet 28.02.2007 11:30
Betreff: American Anime Awards Gewinner [Antworten]
Avatar
 
Das ist ja wohl ein Witz. Die Jury hat sich scheinbar drum gestritten, welche ihrer Lieblingsserien die meisten Preise einheimsen darf.
「おまえが違うって言うんなら 信じる。俺はおまえを信じる...」



Von:    Kyoko-Taide 28.02.2007 12:06
Betreff: American Anime Awards Gewinner [Antworten]
Avatar
 
> Das ist ja wohl ein Witz. Die Jury hat sich scheinbar drum gestritten, welche ihrer Lieblingsserien die meisten Preise einheimsen darf.

aber echt O_______O



Von:    Yuli 28.02.2007 14:01
Betreff: American Anime Awards Gewinner [Antworten]
Avatar
 
ich frag mich grade ob amis noch was anders als FMA kennen xDD
nichts gegen euch fans, ich mag FMA ja auch aber das is doch mal Heftig xD



Von:    Kaoru_chan 28.02.2007 11:50
Betreff: American Anime Awards Gewinner [Antworten]
Avatar
 
cool^^hagaren war ja DER abräumer ^^ *FMA-fan desu^^*
graut ganz früh am tag der morgen, ist der ganze tag verloren...



Von:    Atsusa 28.02.2007 12:20
Betreff: American Anime Awards Gewinner [Antworten]
Avatar
 
XDDDD die kennen wahrscheinlich gar keine anderen Serien!
Träum niemals von den Träumen der Erwachsenen, den wirklich wahre Träume haben ganz allein die Kinder...



Von:    Oni-Vega 28.02.2007 12:30
Betreff: American Anime Awards Gewinner [Antworten]
Avatar
 
Scheint so...die Liste liest sich echt ganz schön langweilig.
"Let's Rock, Baby!"



Von:   abgemeldet 28.02.2007 12:42
Betreff: American Anime Awards Gewinner [Antworten]
Avatar
 
> Scheint so...die Liste liest sich echt ganz schön langweilig.

Fragt sich, welche Stellenwert dieser "AAA" in der allgemeinen /(und amerikanischen) Szene hat.

Aber, hey! "FLCL" bekommt etwas mehr Aufmerksamkeit, so ist es zumindest partiell legitimiert <:D
Wer liest, der bildet sich.
Doch der Affe mit dem Buch ist bei weitem kein Prophet.



Von:   abgemeldet 28.02.2007 12:47
Betreff: American Anime Awards Gewinner [Antworten]
Avatar
 
Amis sind doof.. o.ô *sich dem rest enthält*
TingTang WallaWalla BingBang~ x3~
http://steal-it.de/?id=5953
büttää ich bin doch so arm... x3~~



Von:    leckse 28.02.2007 13:12
Betreff: American Anime Awards Gewinner [Antworten]
Avatar
 
>> Scheint so...die Liste liest sich echt ganz schön langweilig.
> Fragt sich, welche Stellenwert dieser "AAA" in der allgemeinen /(und amerikanischen) Szene hat.

AAA hat für militante, amerikanische Autofahrer wahrscheinlich einen großen. -_^

Naja, da das der erste Award war, kann man das wohl nicht so genau sagen. Das allgemeine Presseecho ist an sich doch eher verhalten. Das Ergebnis ist aber sowieso nicht viel wert, da solche Publikumsvotings einfach nicht aussagekräftig sind. Ich mein, wenn Daniel Küblböck auf Platz 16 der besten Deutschen landet ...
Brisante Alpha-News, selbst für Beta-News zu heiß.

»infam, hassgeladen, nicht wahrheitsgetreu und ins Negative verzerrend« -- Eine entrüstete Mutter



Von:   abgemeldet 28.02.2007 13:18
Betreff: American Anime Awards Gewinner [Antworten]
Avatar
 
> (...) wenn Daniel Küblböck auf Platz 16 der besten Deutschen landet ...

Ach, "Die Saege der Popindustrie" hatte sich den Verdienst zugeschrieben, die Spezies des "Paradiesvogels" (mal wieder) oeffentlich salonfaehig zu machen.
Wenn "FMA" und "FLCL" in den USandA einen gewissen Animestandard dem Publikum zugaenglich macht, dann kann das der erste Schritt zum Grossen und Ganzen werden.

Aber mal ehrlich; diese Serien werden auch bei uns gross gefeiert. Nur, dass Naruto und random yaoi-/shonen ai-Serien hier noch etwas hysterisch begeisteter gehandelt werden.
Wer liest, der bildet sich.
Doch der Affe mit dem Buch ist bei weitem kein Prophet.



Von:   abgemeldet 28.02.2007 12:52
Betreff: American Anime Awards Gewinner [Antworten]
Avatar
 
ich mein hey.. FMA is schon toll :3
aber.. SO toll auch nun wieder nicht xD'
Humans... someday, will surely die.
After Death, their destination is nothingness.



Von:    Kyoko-Taide 28.02.2007 12:53
Betreff: American Anime Awards Gewinner [Antworten]
Avatar
 
die amerikaner sind ja sehr individuell xDDDDDDD
gibts dort nur diese mangas ?XD
naja solang es nicht japan ist °________°



Von:    yamatoking 28.02.2007 14:03
Betreff: American Anime Awards Gewinner [Antworten]
Avatar
 
Recht einseitig wenn ihr mich fragt.
Hätte nicht gedacht,dass Zatchball so beliebt bei denen ist,mich hat schon der erste Trailer abgeschreckt.XD



Von:   Plothunter 28.02.2007 14:19
Betreff: American Anime Awards Gewinner [Antworten]
Avatar
 
Naja O.o

Ich find das ganze sehr einseitig...und ehrlichgesagt frage ich mich was es da wohl zur Auswahl gab, da gerade One Piece bei den Amerikanern als Manga sehr beliebt ist, aber hier nur Furuba erscheint, den dort kaum einer kennt.

Wie auch immer, hübsche Sache ^^
Komm auf die Dunkle Seite...wir haben Kekse!
~*~*U.C.T.*~*~ + Die Krüppel
http://animexx.onlinewelten.com/community.php/undercover/beschreibung/
http://krueppelteam.onlinesites.de



Von:    don-kun 28.02.2007 14:39
Betreff: American Anime Awards Gewinner [Antworten]
Jaa, FMA ist der Abräumer! *freu*

Aber n bisschen seltsam isses schon, das die nicht viel anderes kennen als FMA, Zatch Bell und FLCL.
Aber die Wahl hätte ja auch schlimmer ausgehen können.



Von:    Shuichi 28.02.2007 18:21
Betreff: American Anime Awards Gewinner [Antworten]
Avatar
 
oke.. FMA is auch einer meiner Lieblingsserien.. aber das find ich nu auch bissl .. *drop*
Na ja.. wie hier schon öfters gesagt, was soll man schon von denen erwarten?
- Who did you call a shorty that has to be looked at through a magnifying glass to actually be seen?!

- Who are you calling a super hyper chibi that makes you want to step on him?!

~Edward Elric~



Von:   abgemeldet 28.02.2007 18:24
Betreff: American Anime Awards Gewinner [Antworten]
Avatar
 
mmmh, alles was mir sofort in den Kopf geschossen ist, habt ihr schon erwähnt... allerdings

Best Manga: Fruits Basket

ist das doch wenigstens etwas ^^ - mussten sie mal ganz fix noch was anderes als FMA da hinstellen- sonst wäre es ja auch wirklich zu offensichtlich geworden- *lol*

na was solls - amis bleiben eben amis- Fruits Basket for president ^^ - d*Elli
Die kommerzielle Robbenjagd in Kanada ist weltweit die einzige legale und staatlich subventioniert Jagd bei der gezielt Jungrobben abgeschlachtet werden. So sind die meisten der getöteten Tiere nicht älter als 2 bis 12 Wochen. Bei der Jagd handellt es sich um das größte Massentöten von Meeressäugern.



Von:    kabane 28.02.2007 19:41
Betreff: American Anime Awards Gewinner [Antworten]
Avatar
 
geil FMA hat voll viel gewonnen *anluvs* XD alle man für HUGHES *kreisch*
Die Nähschule für Cosplayer, Visus und den gnazen Rest (auch Bastelsachen etc.)
http://animexx.onlinewelten.com/community.php/saiho-gakko/beschreibung/



Von:   abgemeldet 28.02.2007 19:58
Betreff: American Anime Awards Gewinner [Antworten]
Avatar
 
Geil, Furuba als Best Manga nen Preis gekriegt (das is natürlich voll verdient)! xDDD
Und wenn der Mondscheint, hoch oben am nächtlichen Himmel
Wendet sich im Drachenauge golden glänzend zu als schimmerde
Punkte fremden Daseins in der Nacht haben sie meine Seele
zur Verzweiflung gebracht.



Von:   abgemeldet 28.02.2007 21:26
Betreff: American Anime Awards Gewinner [Antworten]
omg...xD nur FMA...un gut, er hat es verdient :D



Von:    Trowa_Barton 01.03.2007 16:35
Betreff: American Anime Awards Gewinner [Antworten]
Avatar
 
yeah fullmetal alchemist hat voll abgeräumt
*freu*
das is ja krass aber der anime hats echt verdient
is echt spitzenklasse!!
ich beneide die wolken
sie sind wenigstens frei





Von:    Vanilla-chan 02.03.2007 09:55
Betreff: American Anime Awards Gewinner [Antworten]
Avatar
 
Mich freut, dass Fruits Basket und FLCL Preise bekommen haben! ^_______^
Als ich in den Himmel blickte, war er so blau, dass ich dachte, er sei echt.



Von:    beelzeboy 02.03.2007 18:36
Betreff: American Anime Awards Gewinner [Antworten]
FMA und FLCL haben sicher verdient gewonnen, aber allzu ernst kann ich diese Awards trotzdem nicht nehmen. Nicht, weil sie nicht aussagekräftig sind, sondern weil sie viel zu wenig Bereiche abdecken.

IMHO gehören einfach Kategorien wie "Best Comedy", "Best Romance/Drama", "Best Action", etc. dazu, das macht das Ganze fairer und bringt mehr Abwechslung (so, wies jetzt ist, siehts aus, als obs in gans Amerika nur 4 Animes gibt ;) )





Zurück