Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 30.08.2007, 22:25
Quelle: www.klassikradio.de


News von  animexx
30.08.2007 22:25
Klassik Radio setzt auf Anime-Soundtracks
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Bereits seit 2005 spielt der Radiosender Klassik Radio Musik aus dem Ghibli-Film „Das wandelnde Schloss“. Der Sender ist deutschlandweit über Kabel, Satellit und Live-Stream (http://www.klassikradio.de/live-stream/) empfangbar. Seit Anfang dieses Jahres sind nicht nur vermehrt Kurzbeiträge zu japanischen Animeproduktionen wie „Prinzessin Mononoke“ im Tagesprogramm zu hören, auch Soundtracks aus Anime-Serien und -Filmen folgten kürzlich.

Neu im Musikprogramm des Klassiksenders, der sich vor allem durch seine Filmmusiksendung und seine Filmkonzerttouren einen Namen macht, sind unter anderem:

Chihiros Reise ins Zauberland (Joe Hisaishi), Das Schloss im Himmel (Joe Hisaishi), Final Fantasy VII – Advent Children (Nobuo Uematsu), Kenshin – The Chapter of Atonement (Taku Iwasaki), Mein Nachbar Totoro (Joe Hisaishi), Prinzessin Mononoke (Joe Hisaishi), Tales from Earthsea (Tamiya Terashima), Wolf’s Rain (Yoko Kanno), „X/1999“ (Naoki Satou).

Verfasser Betreff Datum
Seite 1
 Katzenviech Klassik Radio setzt auf Anime-... 30.08.2007, 22:46
 Kerisa Klassik Radio setzt auf Anime-... 31.08.2007, 09:18
 Elihn Klassik Radio setzt auf Anime-... 31.08.2007, 09:53
 Erdbeermilch Klassik Radio setzt auf Anime-... 31.08.2007, 12:51
 RiwenRiddle Klassik Radio setzt auf Anime-... 31.08.2007, 13:27
 Tatheya Klassik Radio setzt auf Anime-... 31.08.2007, 14:00
 Erdbeermilch Klassik Radio setzt auf Anime-... 31.08.2007, 20:05
 Unkraut Klassik Radio setzt auf Anime-... 31.08.2007, 17:27
 mio Klassik Radio setzt auf Anime-... 31.08.2007, 23:38
Klassik Radio setzt auf Anime-... 31.08.2007, 20:28
Klassik Radio setzt auf Anime-... 31.08.2007, 22:27
 pandaBear Klassik Radio setzt auf Anime-... 31.08.2007, 23:24
Klassik Radio setzt auf Anime-... 01.09.2007, 13:21
 _Zoe Klassik Radio setzt auf Anime-... 01.09.2007, 14:33
Klassik Radio setzt auf Anime-... 01.09.2007, 16:16
Klassik Radio setzt auf Anime-... 01.09.2007, 17:49
 Tatheya Klassik Radio setzt auf Anime-... 01.09.2007, 17:55
YomikaAkuma Klassik Radio setzt auf Anime-... 01.09.2007, 22:01
 Saria-chan Klassik Radio setzt auf Anime-... 02.09.2007, 12:14
 Zeitwolf Klassik Radio setzt auf Anime-... 02.09.2007, 13:41
Seite 1



Von:    Katzenviech 30.08.2007 22:46
Betreff: Klassik Radio setzt auf Anime-Soundtracks [Antworten]
Avatar
 
hab vor ca. 1 monat auf einem klassiksender Prinzessin Mononoke gehört ^^
hat mich echt erstaunt XD
Sei ehrlich, bist du wirklich glücklich...?



Von:    Kerisa 31.08.2007 09:18
Betreff: Klassik Radio setzt auf Anime-Soundtracks [Antworten]
Avatar
 
Klassik Radio ist toll *-* kann man sich gut zu entspannen



Von:    Elihn 31.08.2007 09:53
Betreff: Klassik Radio setzt auf Anime-Soundtracks [Antworten]
Avatar
 
Vollkommen nachvollziehbar.
Es gibt ja auch wirklich schöne, entspannende, gute Musikstücke in der Anime- und Spieleszene. Warum sollten sie dann nicht im Radio gespielt werden?
[/Ironie] -> Im Falle eines Falles.

Bildung ist nicht gleich Bildung. ;P



Von:    Erdbeermilch 31.08.2007 12:51
Betreff: Klassik Radio setzt auf Anime-Soundtracks [Antworten]
Avatar
 
jajaaaaa Klassik Radio is schon toll ^o^

wäre aber auch n bisschen inkonsequent wnn sie zwar film und serien musik spielen aber nichs aus zeichentrick und spielen ....glaub ich >.>....



Von:    RiwenRiddle 31.08.2007 13:27
Betreff: Klassik Radio setzt auf Anime-Soundtracks [Antworten]
Avatar
 
Wer noch mehr Klassik-songs aus dem Animebereich kennt, kann auch abgemeldet eine ENS schicken. Sie arbeitet in dem Radiosender als Praktikantin und ist immer auf der Suche nach neuer Musik. Müssen allerdings rein Instrumental sein, also kein Gesang dabei.



Von:    Tatheya 31.08.2007 14:00
Betreff: Klassik Radio setzt auf Anime-Soundtracks [Antworten]
Ist mir auch aufgefallen. Zur Zeit höre ich jeden Nachmittag Klassik Radio und war sehr erstaunt Destiny aus X/1999 zu hören!

Der Sender ist wirklich toll und ich überlege mir im September auf eines der Filmmusikkonzerte zu gehen.
Zuletzt geändert: 31.08.2007 17:29:38



Von:    Erdbeermilch 31.08.2007 20:05
Betreff: Klassik Radio setzt auf Anime-Soundtracks [Antworten]
Avatar
 
ich überleg auch schon die ganze zeit ob ich auf eins dieser konzerte will vor allem weil eins quasi direkt for der haustür stattfindet ^.^



Von:    Unkraut 31.08.2007 17:27
Betreff: Klassik Radio setzt auf Anime-Soundtracks [Antworten]
Avatar
 
geil wäre doch auch der Evangelion-soundtrack

ist doch irgendwo auch leicht klassisch angehaucht(?)
www.MangaSpot.de

*252 Seiten*12 Dojinshi*10 Einzelbilder*23 Zeichner*8,00 €
----




Von:    mio 31.08.2007 23:38
Betreff: Klassik Radio setzt auf Anime-Soundtracks [Antworten]
Avatar
 
> geil wäre doch auch der Evangelion-soundtrack
> ist doch irgendwo auch leicht klassisch angehaucht(?)

Ja, soweit ich mich erinner, einige Themen von Bach druckvoller und moderner interpretiert. »Jesus bleibet meine Freud« z.B.? Hm, zu lange her, und Pachelbel's Kanon? >.>;;;

Tolle Idee von Klassikradio *.* vor allem Nobue Uematsu. *schnief* *zerfließ*
Do you believe in the red string of fate?
I believe in the yellow handkerchief of happieness.
† Közi-samas Sekte †
Zuletzt geändert: 31.08.2007 23:42:51



Von:   abgemeldet 31.08.2007 20:28
Betreff: Klassik Radio setzt auf Anime-Soundtracks [Antworten]
Avatar
 
Ich find's toll, dass Klassik Radio das macht - endlich mal ein Radiosender, der sich nicht von dem Wort "japanisch" abhalten lässt, sondern schöne Musik zu schätzen weiß!

Ich glaub, ich schreib denen mal ne Mail mit Lob. Wenn genug Leute sie darauf ansprechen und sie davon überzeugen, dass der Sender durch solche Musik Hörer bekommt, spielen sie vielleicht noch mehr davon ^^ Wird mal Zeit, dass auch Leute in Deutschland in den Genuss dieser wunderschönen Soundtracks kommen!
Nieder mit den Laptops - Klapprechner für die Welt!



Von:   abgemeldet 31.08.2007 22:27
Betreff: Klassik Radio setzt auf Anime-Soundtracks [Antworten]
Avatar
 
WOW Seit heute werde ich mir mal den Klassik Radio anhören. Aber es stimmt schon das so manche animes Tolle soundtracks hat die bei dem Klassik Genre passen. Why not classic radio?!
There is the way, just keep staring.



Von:    pandaBear 31.08.2007 23:24
Betreff: Klassik Radio setzt auf Anime-Soundtracks [Antworten]
Avatar
 
ich stimm da voll und ganz zu^^ werd mir das auch mal anhörn^^
ich liebe den animesoundtrack und es kratzt mich kein bisschen dass es japanisch ist ôo manche leute denken halt nur eben weils japanisch ist <<_<< das es doof klingt ôo die haben ja noch nicht mal reingehört usw ._.°°°
werd morgn gleich mal reinstöbern :D muhahah >DD
You've got a journey to make
There's your horizon to chase
So go far beyond where we stand
No matter the distance
I'm holding your hand



Von:   abgemeldet 01.09.2007 13:21
Betreff: Klassik Radio setzt auf Anime-Soundtracks [Antworten]
„Tales from Earthsea“ ist noch nicht in den Kinos und trotzdem läuft schon der Soundtrack auf einem – DEUTSCHEN – Radiosender. Jetzt soll noch mal einer behaupten, dass Klassik Radio normaler Durchschnitt ist.
Einer der wenigen Radiosender (gibt es überhaupt noch andere?), der Potential und gute Qualität erkennt und in seinem Programm umsetzt! Die Filmmusik von Joe Hisaishi könnte ich den ganzen Tag hören! *mjam* ^_____^

Qualitativ hochwertiges Programm, erfrischende und stets gut gelaunte Moderatoren – was will man mehr? Klassik Radio ist durch die japanische Musik erst recht einer meiner Favoriten und ihre Filmmusikkonzerte (auch ohne Hisaishi & Co.) sowieso Pflicht.



Von:    _Zoe 01.09.2007 14:33
Betreff: Klassik Radio setzt auf Anime-Soundtracks [Antworten]
Ihr habt echt recht !! *gerade im hg zum ersten Mal hör*
Klassik Radio ist ein superschöner Sender > < wow und das sie auch mal Animefomsoundtraks spielen super man das hab ich mir schon lange gewünscht!





Von:   abgemeldet 01.09.2007 16:16
Betreff: Klassik Radio setzt auf Anime-Soundtracks [Antworten]
Avatar
 
Super, aber eigentlich nichts neues!
Denn schon Anfang des Jahres wurde dort "Wolf´s Rain" vorgestellt und dazu lief (achne) auch die passende Musik. Das genaue Datum habe ich sogar irgendwo aufgeschrieben. ^.^



Von:   abgemeldet 01.09.2007 17:49
Betreff: Klassik Radio setzt auf Anime-Soundtracks [Antworten]
Avatar
 
is ja cool ^^
abaer auf welcher frequennz bekomm ich den sender rein? es giibt ja verschiedene klassiksender
Leila & Shin *____*



Von:    Tatheya 01.09.2007 17:55
Betreff: Klassik Radio setzt auf Anime-Soundtracks [Antworten]
Ich bekomme ihn zum Beispiel über das normale Radio gar nicht. Aber auf der Homepage gibt es natürlich auch einen LiveStream. Dort dürfest du auch die Sendefrequenzen für deine Stadt finden.



Von:   YomikaAkuma 01.09.2007 22:01
Betreff: Klassik Radio setzt auf Anime-Soundtracks [Antworten]
den sender hört meine oma immer xDD und manchmal zeige ich der so soundtracks z.B wo nur instrumente zu hören sind.und sie findet es sehr unterhaltsam^^



Von:    Saria-chan 02.09.2007 12:14
Betreff: Klassik Radio setzt auf Anime-Soundtracks [Antworten]
Yay, nachdem ich gestern die News hier gelesen hab, hab ich den Sender direkt mal auf meinem Digi-Reciver gesucht und hatte auch gleich Glück, mir sind direkt Stücke Ghibli-Soundtracks gekommen. ^-^
Find ich sehr, sehr gut. X3

Aber welche Komponistin ich noch fürs Programm vorschlagen würde, wär Yuki Kajiura.. die Frau macht so tolle Soundtracks! *__*
(.hack//SIGN, Noir, Loveless..awww! *__*)



Von:    Zeitwolf 02.09.2007 13:41
Betreff: Klassik Radio setzt auf Anime-Soundtracks [Antworten]
Avatar
 
Für mich sind das keine Neuigkeiten :)
Auf Klassikradio hab ich zum ersten Mal Yoko Kanno gehört, bevor ich wusste, dass sie für Animes komponiert... vor Jahren.





Zurück