Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 09.09.2008, 15:31


News von  animexx
09.09.2008 15:31
ComicReader - Mangas mit dem Handy lesen
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Ein neues Projekt des Animexx e.V. nimmt langsam Gestalt an: der ComicReader - ein kleines Programm, um Mangas, Dōjinshis und Comics mit dem Handy lesen zu können.
Ziel des Projekts ist es, Online-Dōjinshis auch dort zugänglich zu machen, wo gedruckte Mangas bereits gelesen werden: unterwegs und zuhause auf der Couch.

Das Programm ist eine reine Eigenentwicklung des Animexx. Leser des Entwickler-Weblogs hatten schon länger die Möglichkeit, frühe Vorab-Versionen zu testen. Nun stellen wir die erste öffentliche Beta-Version des Programms vor: alle wesentliche Informationen sowie das Programm selbst sind auf der ComicReader-Seite zu finden.

Bis jetzt sind insgesamt 41 ausgewählte Werke unserer Dōjinshi-Rubrik für den ComicReader verfügbar und es werden natürlich noch mehr werden.
Sowohl das Programm, als natürlich auch die Dōjinshis selbst sind kostenlos und lassen sich am Handy auch ohne Internetzugang nutzen.

Gewisse Anforderungen ans Handy werden dabei aber gestellt: empfehlenswert ist insbesondere ein 240x320 Pixel großes Display (viele, aber nicht alle aktuellen Handys der letzten zwei, drei Jahre haben das), außerdem funktioniert es besonders gut auf Handys von SonyEricsson und Nokia (das iPhone und Windows-PDAs können leider nicht unterstützt werden).

Wir laden herzlich dazu ein, das Programm auszuprobieren - besonders, wenn man (wie die meisten anfangs) skeptisch ist, wie "Mangas auf dem Handy" überhaupt funktionieren soll: tatsächlich lässt es sich überraschend gut lesen. :-)
Wer es sich zuvor erst einmal anschauen will oder Hilfe bei der Installation braucht, kann auch einfach auf der Connichi einmal an unserem Stand vorbeischauen, wir helfen gerne.
[1] [2] [3]
/ 3

Verfasser Betreff Datum
Seite 1Vor
 Sush ComicReader - Mangas mit dem H... 09.09.2008, 18:14
 Ben ComicReader - Mangas mit dem H... 09.09.2008, 18:23
 Jim ComicReader - Mangas mit dem H... 09.09.2008, 18:26
 leckse ComicReader - Mangas mit dem H... 09.09.2008, 18:33
 Korialstrasz ComicReader - Mangas mit dem H... 09.09.2008, 18:44
 Ben ComicReader - Mangas mit dem H... 09.09.2008, 18:30
 Sush ComicReader - Mangas mit dem H... 09.09.2008, 19:13
 Ben ComicReader - Mangas mit dem H... 09.09.2008, 19:15
 Sush ComicReader - Mangas mit dem H... 09.09.2008, 19:19
 cato ComicReader - Mangas mit dem H... 09.09.2008, 19:22
 Sush ComicReader - Mangas mit dem H... 09.09.2008, 19:27
 Ben ComicReader - Mangas mit dem H... 09.09.2008, 19:22
 Sush ComicReader - Mangas mit dem H... 09.09.2008, 19:32
 Ben ComicReader - Mangas mit dem H... 09.09.2008, 19:31
 Sush ComicReader - Mangas mit dem H... 09.09.2008, 19:33
 Sakuchu ComicReader - Mangas mit dem H... 09.09.2008, 19:42
 cato ComicReader - Mangas mit dem H... 09.09.2008, 19:44
 LintuSotaRauha ComicReader - Mangas mit dem H... 10.09.2008, 13:37
ComicReader - Mangas mit dem H... 09.09.2008, 19:45
 Gamilia ComicReader - Mangas mit dem H... 09.09.2008, 19:59
 Korialstrasz ComicReader - Mangas mit dem H... 09.09.2008, 20:07
ComicReader - Mangas mit dem H... 09.09.2008, 20:05
 Ben ComicReader - Mangas mit dem H... 09.09.2008, 20:15
 Miyamoto ComicReader - Mangas mit dem H... 09.09.2008, 20:31
 Ben ComicReader - Mangas mit dem H... 09.09.2008, 20:43
 Miyamoto ComicReader - Mangas mit dem H... 09.09.2008, 21:27
 Milkymalk ComicReader - Mangas mit dem H... 09.09.2008, 20:55
ComicReader - Mangas mit dem H... 09.09.2008, 21:34
 cato ComicReader - Mangas mit dem H... 10.09.2008, 10:53
 Eddie ComicReader - Mangas mit dem H... 09.09.2008, 22:11
Seite 1Vor

[1] [2] [3]
/ 3


Von:    Sush 09.09.2008 18:14
Betreff: ComicReader - Mangas mit dem Handy lesen [Antworten]
Avatar
 
Jo. Damit man nie wieder die Glubschen von diesem Mistbildschirm lässt. Große Klasse. Kurz: Sinnlos. Dinge die die Welt nicht braucht.
Demnächst gibt es ein Popo-Abwisch Programm.
Zuletzt geändert: 09.09.2008 18:17:05



Von:    Ben 09.09.2008 18:23
Betreff: ComicReader - Mangas mit dem Handy lesen [Antworten]
Niemand zwingt Dich den ComicReader zu nutzen ^__^
Benjamin "Ben"
Animexx Team




Von:    Jim 09.09.2008 18:26
Betreff: ComicReader - Mangas mit dem Handy lesen [Antworten]
Avatar
 
>Niemand zwingt Dich den ComicReader zu nutzen ^__^

Ändert aber nix dran das es trotzdem ziemlich sinnfreie Spielerei ist. Auf so einem winzigen Bildschirm wie es bei Handies der Fall ist Texte zu lesen ist schon eine Tortur, darauf aber Manga/Comics ordentlich lesen zu können halte ich für ein Ding der Unmöglichkeit. Selbst bei Handies mit nem großen BIldschirm wie das iPhone dürfte der Bildschirm dazu nicht ausreichen.



Von:    leckse 09.09.2008 18:33
Betreff: ComicReader - Mangas mit dem Handy lesen [Antworten]
Avatar
 
Naja, man kriegt ja auch die eintzelnen Panels präsentiert, und nicht die ganze Seite
Brisante Alpha-News, selbst für Beta-News zu heiß.

»infam, hassgeladen, nicht wahrheitsgetreu und ins Negative verzerrend« -- Eine entrüstete Mutter



Von:    Korialstrasz 09.09.2008 18:44
Betreff: ComicReader - Mangas mit dem Handy lesen [Antworten]
Avatar
 
@ Jim:

Joah da merkt man das du selbst kein iPhone hast und deshalb nur vermutungen anstellst.

Ich les selbst darauf Bücher wenn ich unterwegs bin. Und man kann damit Zoomen usw.

Probleme ?

Nein

Echte Männer essen keinen Honig - Echte Männer kauen Bienen!
Zuletzt geändert: 09.09.2008 18:51:03



Von:    Ben 09.09.2008 18:30
Betreff: ComicReader - Mangas mit dem Handy lesen [Antworten]
@Jim

schon getestet. Ich habe das im Betatest mal ausprobiert und muss sagen das ich von der Lesbarkeit positiv überrascht war ^___^

Benjamin "Ben"
Animexx Team




Von:    Sush 09.09.2008 19:13
Betreff: ComicReader - Mangas mit dem Handy lesen [Antworten]
Avatar
 
Für mich ist aber einen Mangaseite erst dann eine Mangaseite wenn man sie komplett sieht. Da wirkt das erst alles. Einzelne Panels...na super.
Wie Jim sagt, sinnlose Spielerei.
Zum Glück muss ich das wirklich nicht lesen. Zur Not kann ich mir auch Mangabilder vom PC aus drauf speichern.;)

Wenn, dann müsste es ein elektronisches Buch im Mangaformat geben was Mangas abspielt. :D



Von:    Ben 09.09.2008 19:15
Betreff: ComicReader - Mangas mit dem Handy lesen [Antworten]
> Wenn, dann müsste es ein elektronisches Buch im Mangaformat geben was Mangas abspielt. :D

Und ausgerechnet Du beschwerst Dich über Sinnlose Spielerein? *ungläubig auf die aussage schau*
Benjamin "Ben"
Animexx Team




Von:    Sush 09.09.2008 19:19
Betreff: ComicReader - Mangas mit dem Handy lesen [Antworten]
Avatar
 
Dann versteh erstmal die Aussage mein Lieber! ;)

Das Wörtchen "wenn" in Verbindung mit "wenn jemals überhaupt"...
Ihr wollt immer etwas suchen und es abwerten. Typisch.
Zuletzt geändert: 09.09.2008 19:22:27



Von:    cato 09.09.2008 19:22
Betreff: ComicReader - Mangas mit dem Handy lesen [Antworten]
Avatar
 
> > Wenn, dann müsste es ein elektronisches Buch im Mangaformat geben was Mangas abspielt. :D
>
> Und ausgerechnet Du beschwerst Dich über Sinnlose Spielerein? *ungläubig auf die aussage schau*

Ich geb ihm, was diese eine Aussage angeht (wohlgemerkt aber nicht der mit dem "Popo-Abwisch Programm", nicht dass es demnächst wilde Gerüchte gibt ;-) ) sogar recht - soetwas Kindle-mäßiges mit noch besserer Auflösung wär schon was tolles, wenn es das mal gäbe.
Gibt es aber noch nicht. Deswegen muss man sich mit dem zufriedengeben, was man hat - und Handys haben halt inzwischen sehr viele, auch mit ausreichend guten Displays.
Ist nicht perfekt, aber gut genug und definitiv als sich im Zug zu langweilen (ich spreche aus Erfahrung). ;-)

Bin hier nur System-Administrator. Am besten einfach ignorieren. Animexx-Admin



Von:    Sush 09.09.2008 19:27
Betreff: ComicReader - Mangas mit dem Handy lesen [Antworten]
Avatar
 
Ach, lassen wir das. Liegt wahrscheinlich daran, dass ich Handys so oder so nicht leiden kann....oder doch wohl eher hasse. Daher mein Empfindsamkeit ^^"

Alles, was wichtig ist: 112 und 110 und Notfall-Freunde. Alles andere ist Spielerei und Sinnlos Geldausgabe.

Die Leute von heute wissen sich einfach nicht mehr anders zu unterhalten...auf Zugreisen...
Zuletzt geändert: 09.09.2008 19:29:08



Von:    Ben 09.09.2008 19:22
Betreff: ComicReader - Mangas mit dem Handy lesen [Antworten]
Das habe ich, meine Liebe ^^

Teste doch einfach den ComicReader und schau nach ob es wirklich so sinnfrei ist :)
Benjamin "Ben"
Animexx Team




Von:    Sush 09.09.2008 19:32
Betreff: ComicReader - Mangas mit dem Handy lesen [Antworten]
Avatar
 
Danke für das Angebot, aber ich muss leider verneinen. Mein Handy ist sowieso nicht für sowas ausgelegt.
Ich bin ein Notfallliebhaber. Auf mein Handy guck ich vielleicht einmal im Monat drauf. :DDDDDD



Von:    Ben 09.09.2008 19:31
Betreff: ComicReader - Mangas mit dem Handy lesen [Antworten]
@Sush

da gebe ich Dir uneingeschränkt recht. Die Gesellschaft ist von Handys mitlerweile absolut abhängig. Aber der Trend ist rückläufig, weil halt viele denken wie Du. Die Telekom stellt ja auch wieder mehere Telefonzellen auf, anstatt weitere abzubauen.
Benjamin "Ben"
Animexx Team




Von:    Sush 09.09.2008 19:33
Betreff: ComicReader - Mangas mit dem Handy lesen [Antworten]
Avatar
 
Wie was? Echt? Hör auf, ich glaub dir das jetzt wirklich! XD Ich find Telefonzellen nämlich super. :D



Von:    Sakuchu 09.09.2008 19:42
Betreff: ComicReader - Mangas mit dem Handy lesen [Antworten]
Avatar
 
Kann man das Programm eigentlich auch per Kabel statt per Bluetooth auf das Handy ziehen ^^;?



Von:    cato 09.09.2008 19:44
Betreff: ComicReader - Mangas mit dem Handy lesen [Antworten]
Avatar
 
> Kann man das Programm eigentlich auch per Kabel statt per Bluetooth auf das Handy ziehen ^^;?

Ja klar, wenn du so ein Kabel hast ^^
Wie es aufs Handy kommt, ist dem Programm ja egal :)
Bin hier nur System-Administrator. Am besten einfach ignorieren. Animexx-Admin



Von:    LintuSotaRauha 10.09.2008 13:37
Betreff: ComicReader - Mangas mit dem Handy lesen [Antworten]
Avatar
 
> > Kann man das Programm eigentlich auch per Kabel statt per Bluetooth auf das Handy ziehen ^^;?
>
> Ja klar, wenn du so ein Kabel hast ^^
> Wie es aufs Handy kommt, ist dem Programm ja egal :)

Hei, cool.
Ich habe die Anleitung gelesen und hatte dieselbe frage. Vielleicht kann man diese Möglichkeit mit dazu schreiben.

Besonders für diejenigen, die mit Handys nicht so klar kommen. Wie ich. XD

---
Zur Diskussion:
Wer auf richtige Manga"seiten" besteht, soll sich ein Printprodukt kaufen. Und wichtig bei einem Buch: Man betrachtet die Doppelseite, nicht die Einzelne. <<-Faustregel
My name is BIRD and i haven´t gotta clue!
| FF-Wettbewerb | Dojo-Kommi | PaAr |



Von:   abgemeldet 09.09.2008 19:45
Betreff: ComicReader - Mangas mit dem Handy lesen [Antworten]
Ich muss schon sagen ihr seid Helden und das mein ich ironie frei und positiv. Klar Bücher/Filme/Musik auf dem Handy sind natürlich nicht so gut wie im Originalformat aber überhaupt die Möglichkeit zu haben seine Lieblingsdojinshis auf dem Handy mitnehmen zu können find ich großartig. Es ist noch gar nicht so lange her, da habe ich in Kunst bei der Aufgabe ein Zukunftshandy zu erfinden solche Features eingebaut (die damals wirklich komplett futuristisch erschienen) und jetzt kommt Animexx und machts einfach wahr, genial ^^



Von:    Gamilia 09.09.2008 19:59
Betreff: ComicReader - Mangas mit dem Handy lesen [Antworten]
Avatar
 
._. ein HANDY ist zum telefonieren uns SMS schreiben da~ und nicht zum manga lesen~
irgentwie kann ich das nicht für gut beheißen, die leute können doch eh schon ihr handy nicht mehr aus der hand legen und so nun noch weniger ~
*seufz*

Andererseits denk ich mir, wann sitzt am bahnhof, hat langeweile wegen dem warten und kann mal eben ein bisschen lesen... muss nicht unbeidngt einen manga mitschleppen~
aber dennoch ka komische sache ^^"
:~+*Stell dir vor, meine Tränen währen aus Gold. Ich währe der wohl reicheste Mensch der Welt. Aber was bringt mir das wenn ich alleine bin?:~+*



Von:    Korialstrasz 09.09.2008 20:07
Betreff: ComicReader - Mangas mit dem Handy lesen [Antworten]
Avatar
 
> ._. ein HANDY ist zum telefonieren uns SMS schreiben da~ und nicht zum manga lesen~
> irgentwie kann ich das nicht für gut beheißen, die leute können doch eh schon ihr handy nicht mehr aus der hand legen und so nun noch weniger ~
> *seufz*
>

Tja das genauso als wenn ich jetzt sage:

"Ein Computer war auch nur dazu gedacht Raketensimulationen darzustellen usw. aber net zum spielen... die Leute kommen ja garnet mehr davon weg."
Echte Männer essen keinen Honig - Echte Männer kauen Bienen!
Zuletzt geändert: 09.09.2008 20:10:48



Von:   abgemeldet 09.09.2008 20:05
Betreff: ComicReader - Mangas mit dem Handy lesen [Antworten]
Das funktioniert dann aber nur bei Mangas, die strikt nach Einzelpanel aufgebaut sind und damit manchmal einen eher langweiligen Gesamtseitenaufbau haben. Denn bei vielen Mangas kann man gar keine einzelnen Panel präsentieren, weil die Bilder übergehend sind. Ihr wisst schon was ich meinte: ein gut durchdachter Seitenaufbau, bei dem auch mal eine Figur über ein Panel geht ect.



Von:    Ben 09.09.2008 20:15
Betreff: ComicReader - Mangas mit dem Handy lesen [Antworten]
@Uke_Ryou

Dafür gibt es ein System... so ist es möglich die Dojinshis richtig zu zerschneiden ^^
Benjamin "Ben"
Animexx Team




Von:    Miyamoto 09.09.2008 20:31
Betreff: ComicReader - Mangas mit dem Handy lesen [Antworten]
Avatar
 
Schade das dass iPhone nicht unterstützt wird.
Trotzdem ne sehr Interessante Idee. Find ich nicht schlecht.
Wenn Ihr denkt das ich Euch als Feind Entgegne So Befehlt über Mich und ich werde mein Leben mit Freude ein Ende setzen.
http://www.bol.de/shop/home/typhoonartikel/ID15380412.html



Von:    Ben 09.09.2008 20:43
Betreff: ComicReader - Mangas mit dem Handy lesen [Antworten]
@ Miyamoto

Liegt aber an Apple und nicht am Animexx.... die Installation von Fremdsoftware ist halt leider nicht möglich. Und die Kontrolle und LIzensierung allgemein zu teuer.
Benjamin "Ben"
Animexx Team




Von:    Miyamoto 09.09.2008 21:27
Betreff: ComicReader - Mangas mit dem Handy lesen [Antworten]
Avatar
 
JA ich weiß da hat Apple noch ziemlich den Finger drauf aber ich denk mal,da Apple sich da doch ab und an mal wandelt das sie das noch freigeben werden.Später.
Wenn Ihr denkt das ich Euch als Feind Entgegne So Befehlt über Mich und ich werde mein Leben mit Freude ein Ende setzen.
http://www.bol.de/shop/home/typhoonartikel/ID15380412.html



Von:    Milkymalk 09.09.2008 20:55
Betreff: ComicReader - Mangas mit dem Handy lesen [Antworten]
Avatar
 
Lohnt sich das denn überhaupt? Die allermeisten Doujinshis hier sind doch so kurz, daß man sie in einer Viertelstunde komplett gelesen hat. Mammutwerke von über 100 Seiten sind doch eher die Ausnahme - für komplette Mangas fände ich es hingegen klasse, da wird Reiselektüre schön klein :)
The ancient samurai write war poetry to meditate upon their problems.
Monks sit under a freezing waterfall to focus their thoughts.
I play Dance Dance Revolution.
***Irgendwann ein neues Update:***
http://www.ribon.de.vu/



Von:   abgemeldet 09.09.2008 21:34
Betreff: ComicReader - Mangas mit dem Handy lesen [Antworten]
ich habe mal ne frage bezüglich dieser comic reader geschichte.. und zwar wurde ja erwähnt das bisher *ich glaube * 41 ausgewählte doujis damit gelesen werden können..
aber ich habe jetzt mal diese funktion an meinem douji ausprobiert ( also die einzelnen penals ausschneiden) und wollte jetzt halt mal wissen ob dann auch mein douji damit gelesen werden kann oder ob das erst freigeschaltet werden muss? Oder wie läuft das dann ab? Oder ist es so das nur YL Doujis gelesen werden können? Aber dann frag ich mich warum es diese funktion für alle gibt? Sorry wenn ich etwas schwer von begriff bin.XD



Von:    cato 10.09.2008 10:53
Betreff: ComicReader - Mangas mit dem Handy lesen [Antworten]
Avatar
 
> aber ich habe jetzt mal diese funktion an meinem douji ausprobiert ( also die einzelnen penals ausschneiden) und wollte jetzt halt mal wissen ob dann auch mein douji damit gelesen werden kann oder ob das erst freigeschaltet werden muss? Oder wie läuft das dann ab?

Also die Links auf die ComicReader-Datei werden von zwei Stellen aus gesetzt: vom normalen Online-Doujinshi aus (also auf der Seite, wo auch die Beschreibung zum Doujinshi steht), und auf dieser verlinkten Seite.
Wenn man als Zeichner das Doujinshi selbst bearbeitet, wird der Link erst mal beim Doujinshi selber gesetzt; bei der Liste wird es dagegen erst nach einer Freischaltung aufgeführt. Ich schätze halt, dass viele das ganze nur kurz mal ausprobieren, aber dann nur ein, zwei Seiten bearbeiten und nicht das ganze Doujinshi; deswegen sollten in der Liste dann nur Doujinshis stehen, die auch komplett (oder zu einem großen Teil) bearbeitet sind.
Bin hier nur System-Administrator. Am besten einfach ignorieren. Animexx-Admin



Von:    Eddie 09.09.2008 22:11
Betreff: ComicReader - Mangas mit dem Handy lesen [Antworten]
also, die idee find ich ersteinmal grundsätzlich gut...nur kann ich damit nichts anfangen^^"

mein handy ist soo~ alt, das es eig. nichst kann außer sms und telefonieren XD

<__< vom schönen gelb schwarzen bildschirm mal abgesehen ._.

da ich aber nciht vorhabe mir ein anderes handy zuzulegen solaneg mein altes noch funktioniert...kann ichs wirklich nicht gebrauchen^^


[1] [2] [3]
/ 3



Zurück