Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 02.08.2010, 11:04


News von  animexx
02.08.2010 11:04
Deutsche Visual Kei Compilation
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
VISUAL CULTURE präsentiert die erste Compilation verschiedener deutscher Visual Kei Bands.
Auf der CD, die den klangvollen Namen „Geisha’s Finest“ tragen wird, sind Bands wie SCARGOT, Kogure, WINDRESS und Sugoi zu finden. Die Bands präsentieren sich mit eigenen Songs aus den Bereichen Metal, Rock, Pop und Electro, ganz nach japanischem Vorbild mit englisch-japanischen Texten und aufwändigen Stylings.

Das Veröffentlichungsdatum der limitierten CD ist der 27. August 2010, passend zum 5-jährigen Jubiläum der VISUAL CULTURE JRock-Party in Münster.

UPDATE: Die CD wird insgesamt zehn Tracks von zehn verschiedenen Künstlern beinhalten. Die Tracklist dazu befindet sich im Anhang. Zwei der Bands, die auf der CD vertreten sind, Scargot und WINDRESS, werden zudem auf der Jubiläumsparty auftreten.
TRACKLIST
01. Djane Rei - Japanese Dance
02. WINDRESS - HUSH
03. Scargot - bloom
04. shizzur - arigato
05. -kusatta- - misekake no sekai
06. Nana:「 shi 」 - Private Maze
07. Kogure - 1212
08. kyuuKe - no t.w.i.s.t.e.r
09. Hamukko - suteji no konrei
10. Sugoi - Tsurareta Sakana (live)

[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11]
/ 11


Von:    Sandra 15.07.2010 11:09
Betreff: Deutsche Visual Kei Compilation [Antworten]
Avatar
 
Oh, das ging ja jetzt schnell! Ich nehme an, die kommt nicht in den Handel? oO



Von:    Rikkuchan 15.07.2010 11:27
Betreff: Deutsche Visual Kei Compilation [Antworten]
Windress? FUCK
die muss ich haben. ihr seit so geil leute. hab euch auf der dokomi gesehen und bin seit da ein fan von euch. büüüüüüüüüüüüütte zum kaufen anbieten und sagen wo ich die bekomme.



Von:    _Drako_ 15.07.2010 12:33
Betreff: Deutsche Visual Kei Compilation [Antworten]
Avatar
 
würde mich auchmal interessieren wo man die dann herkriegen kann... klingt interessant ^^
Besiegt ist nur, wer sich geschlagen gibt



Von:    Kisame 15.07.2010 13:05
Betreff: Deutsche Visual Kei Compilation [Antworten]
sowas braucht die welt nicht
Schreib mir mal xD ENS ^^



Von:   abgemeldet 15.07.2010 13:14
Betreff: Deutsche Visual Kei Compilation [Antworten]
noch nie von denen gehört o_o



Von:    Shitsuren 15.07.2010 13:27
Betreff: Deutsche Visual Kei Compilation [Antworten]
Avatar
 
uh °-°
ich freu mich drauf.
"If it's your wish I will follow you everywhere. Even if your throne crumbles and your shiny crown turns to rust. Beside you as you lie, softly down, I will be. Until I hear the words, 'check mate'."



Von:   abgemeldet 15.07.2010 13:28
Betreff: Deutsche Visual Kei Compilation [Antworten]
scargot*__*
find ich persönlich genial^^
was ich nur gerne wüsste ist was das gute stück ungefähr kosten wird.




Von:    Tohya 15.07.2010 13:29
Betreff: Deutsche Visual Kei Compilation [Antworten]
Avatar
 
Ich werd sie auch auf jedenfall kaufen^^



Von:    Adrijana 15.07.2010 13:41
Betreff: Deutsche Visual Kei Compilation [Antworten]
Avatar
 
bitte nicht -.-

Die grausame Realität der Wahrheit wird kein Blatt vor dem Mund nehmen! - Adri D. Andou



Von:    VisualCulture 15.07.2010 13:47
Betreff: Deutsche Visual Kei Compilation [Antworten]
Avatar
 
Die CD kann zum Einen direkt bei den Bands gekauft werden, sowie auf den Events von VISUAL CULTURE. Außerdem werden einige Exemplare in den Handel gebracht. Weitere Informationen dazu folgen noch in den kommenden Wochen.
Zuletzt geändert: 15.07.2010 13:48:00



Von:    Kukki 15.07.2010 14:09
Betreff: Deutsche Visual Kei Compilation [Antworten]
Avatar
 
Ui, Kogure! *_*
*seit der MMC Fan*
Mal, gucken ob ich dafür dann Geld hab °-°♥
Wer andern eine Bratwurst brät,
der hat ein Bratwurst Bratgerät!




Von:   daietto_usagi 15.07.2010 14:39
Betreff: Deutsche Visual Kei Compilation [Antworten]
Avatar
 
Kogure hab ich mal vom Reden gehört!
aber direkt Musik gehört noch nie! O.o
Ich glaub ich bleib dann doch lieber bei richtigen Visual Kei Bands aus dem schönen Japan!



Von:    Azamir 15.07.2010 15:22
Betreff: Deutsche Visual Kei Compilation [Antworten]
Avatar
 
ich werde dieses leben wohl kaum auf ein visual culture-event kommen, aber ICH WILL DIESE CD!!!! frau Sandra, kaufen sie mir bitte irgendwie, irgendwo eine mit *_*!!!!

<3!
Animexx bietet dir zu wenig, als Lolita, J-Music-Fan oder anderweitiger Fan eines japanischen Kulturphänomens jenseits von Manga und Anime?
http://www.animexx.de/weblog/48439/378250/ <-- DEIN Vorschlag um es zu ändern! Sag ihn mir!



Von:   abgemeldet 15.07.2010 15:41
Betreff: Deutsche Visual Kei Compilation [Antworten]
Find ich super!
Dann hört hoffentlich irgendwann dieser "Alles was aus Japan kommt ist gut und alles andere ist schlecht"-Trend auf...




Von:    kareki 15.07.2010 15:46
Betreff: Deutsche Visual Kei Compilation [Antworten]
Avatar
 
> Find ich super!
> Dann hört hoffentlich irgendwann dieser "Alles was aus Japan kommt ist gut und alles andere ist schlecht"-Trend auf...
>

Gutgläubig.
“やりたいこと、やる。それは「俺」” 京




Von:    -Shosuke- 15.07.2010 15:58
Betreff: Deutsche Visual Kei Compilation [Antworten]
Avatar
 
Glaub ja nicht, dass wir hier sowas brauchen.........aber wems gefällt der solls kaufen.
ルキ is my moon - mysterious and beautiful
and 武瑠 my sun - bright and cheerful



Von:    Sandra 15.07.2010 16:19
Betreff: Deutsche Visual Kei Compilation [Antworten]
Avatar
 
Wirrrrd gemacht, Madame! :3



Von:    Kaith 15.07.2010 17:13
Betreff: Deutsche Visual Kei Compilation [Antworten]
Avatar
 
WOW das klingt ja geil *___*
Muss ich unbedingt im Auge behalten die CD ^^



Von:   abgemeldet 15.07.2010 17:58
Betreff: Deutsche Visual Kei Compilation [Antworten]
Ich bin eben optimistisch.
Bzw wenn man nichts dagegen tut, wirds auch nicht besser



Von:    sono-ato-de 15.07.2010 18:59
Betreff: Deutsche Visual Kei Compilation [Antworten]
Avatar
 
Sowas war ja irgendwie leider abzusehen.
Ich denke auch, dass der Visual Kei lieber in Japan bleiben sollte.
Da stimmt dann das Feeling und ich verabscheue dieses Flooding, das ja schon in so vielen anderen Bereichen zu finden ist. *sigh*



Von:    Kukki 15.07.2010 20:28
Betreff: Deutsche Visual Kei Compilation [Antworten]
Avatar
 
Eine Frage?
WARUM sind so viele der Meinung, dass nur die Japaner Visual Kei tragen und dementsprechende Musik machen sollen?
Was ist so schlimm an deutschen VK Bands?
Ich wette, wenn einige von euch ein japanisches Lied einer deutschen Band hören würden und nicht wüssten, dass die Band deutsch ist, dann würden diese total drauf stehen. Aber sobald dann rauskommt, dass es ja gar nicht soooo japanisch ist wie gedacht, hat man es ja nieeee gemocht und wusste ja von Anfang an Bescheid ô_O
Kindergarten...
Wer andern eine Bratwurst brät,
der hat ein Bratwurst Bratgerät!




Von:   abgemeldet 15.07.2010 20:39
Betreff: Deutsche Visual Kei Compilation [Antworten]
Avatar
 
Ich versteh's auch nicht wirklich û__u;; Es wird ja nicht ''JRock'' genannt (das wär ja auch falsch xD) aber deutsche VK-Bands find ich völlig okay ô_o

Anyway, ich freu mich auf die Compliation! ^___^
~†さあ、この夜に狂え†~
~†さあ、この夜に叫べ†~
~†さあ、この夜に誓いを†~
~†集えここに、踊れ!踊れ!†~



Von:    -Shosuke- 15.07.2010 20:45
Betreff: Deutsche Visual Kei Compilation [Antworten]
Avatar
 
@Kukki

Aus dem selben Grund, aus dem man keine Plagiate kauft ;D
ルキ is my moon - mysterious and beautiful
and 武瑠 my sun - bright and cheerful



Von:    Sandra 15.07.2010 21:13
Betreff: Deutsche Visual Kei Compilation [Antworten]
Avatar
 
@-Shosuke-
Eigentlich mag ich deine Posts hier recht gerne, aber das argument ist wirklich... unpassend.
Bei Plagiaten wird ein Künstler bzw. eine Band geschädigt, weil durch unrechtmäßig verkaufte Kopien Geld nicht an den Künstler fließt (sondern stattdessen an nicht autorisierte Verkäufer) und neben dem entgangenem Geld natürlich auch eine gewisse Respektlosigkeit gegenüber dem Künstler aufgzeigt wird.

Visual Kei ist aber noch nicht mal eine Musikrichtung, die man großartig einem Land zuschreiben kann, es ist ein Stil, der sich die letzten Jahre stetig verändert hat. (Das weißt du, das ist mir klar, ich will nur meine Meinung von grundauf erklären.)
Würden Stile nicht in andere Nationen übertragen werden dürfen, wäre Visual Kei nie entstanden. Und natürlich gibts ne gewisse Einflussnahme der japanischen Musiker auf die westlichen, aber das ist immer so, dass die Bands, die man selbst gerne mag, auf die eigene Musik abfärben. Zumindest anfangs.
Weiterhin muss ich sagen, ist es erstaunlich, wie viel die deutschen Bands die letzten Jahre geschafft haben. Südamerika hatte früher so am meisten Bands, es gibt auch immer noch welche, aber dafür, dass Deutschland nur relativ wenig ernsthafte Projekte hatte, hat sich das ganze vom "Fandasein mit eigener Band" extrem weit professionalisiert.

Oder hab ich deinen Vergleich missverstanden?
Zuletzt geändert: 15.07.2010 21:22:52



Von:    VisualCulture 15.07.2010 22:09
Betreff: Deutsche Visual Kei Compilation [Antworten]
Avatar
 
Musik kennt keine Grenzen und so soll es auch bleiben. Sonst dürfen wir ja hier auch keine Musik aus Japan hören. Ich finde es sehr wichtig, das den hiesigen Bands eine Plattform zur Verfügung gestellt wird und sie in ihrem Werdegang unterstützt werden. Qualitativ haben sie es allemal verdient.

Die CD wird übrigens für günstige 5,- Euro (UVP.) zu kaufen sein.
Zuletzt geändert: 15.07.2010 23:13:10



Von:    Falkenschrey 16.07.2010 00:21
Betreff: Deutsche Visual Kei Compilation [Antworten]
Avatar
 
also ich muss schon sagen... SCARGOT sind echt klasse O.O hab grad bei myspace reingehört, weil ich neugierig war und ich muss sagen... man hört wirklich keinen unterschied zu japanischen VK-bands raus, und das im positiven sinne - wow!

bin echt begeistert, obwohl ich zunächst schon sehr skeptisch war, aber hey leute: die sind wirklich gut *___* kein vergleich zu anderen medienpräsenten bands, die nach dem VK-style musik machen und mich nie wirklich angesprochen haben mit ihrer musik.

ich weiß, dass viele skeptiker unter euch sind, bin ja selber einer und eigentlich nicht so leicht dazu zu bringen (wegen schlechter erfahrungen), mir etwas anzuhören und bin dann auch selber sehr ablehnend, aber probieren geht ja bekanntlich über studieren, und das hat sich jetzt wirklich gelohnt ^___^

werd mir morgen auch noch die anderen anhören, jetzt bin ich wirklich neugierig auf die deutschen vk-bands geworden mit dieser positiven überraschung ^___^

ps: wo kann man diese cd kaufen, die hätt ich jetzt wirklich gern >____<
Wђy δø yøû †ђíŋκ yøû ђąvε ą vøíςé †ø $íŋg?
Yøû κŋøω ωђą† yøû ђąvε †ø δø ŋøω, δøŋ'† yøû?
Tђíʃ íʃ ą †τíąℓ †ø ɯąκε yøû $†τøŋgετ...




Von:    patte-chan 16.07.2010 00:32
Betreff: Deutsche Visual Kei Compilation [Antworten]
Avatar
 
Also es ist ja fast schon beleidigend, Scargot und Windress als Visual Kei Bands zu bezeichnen. D:



Von:    raiu-chan 16.07.2010 08:09
Betreff: Deutsche Visual Kei Compilation [Antworten]
Avatar
 
keine schlechte Idee an und für sich

ABER

WARUM zum Geier müssen DEUTSCHE Bands ausgerechnet auf JAPANISCH singen???

Visual Kei lebt doch nicht von dieser Sprache, sonder von der Präsentation. Das wäre genauso gut auch auf deutsch möglich. Oder, weils einfacher wäre, auf English. Diese Sprach ist enigstens noch mit der unseren verwandt...
never ask me why <.<"



Von:    -Shosuke- 16.07.2010 09:22
Betreff: Deutsche Visual Kei Compilation [Antworten]
Avatar
 
@ambiguously
Welche Posts? Die hier im Forum oder allgemein?_?

Zum Vergleich:
Bei dem Plagiatvergleich ging es mir nicht um die materielle Schädigung, sondern viel mehr um die symbolische.
Außerdem gibt es ja auch Plagiarismus jenseits der Musikbranche, der viel fataler ist.
Ich finde zwar auch, dass ein qualitativer Verlust zu erkennen ist, aber das ist Geschmaksache^^

Zum Rest:
Ich will den Bands weder ihre musikalischen Fähigkeiten noch ihren Stil abschwatzen aber ich finde, dass das was sie machen kein VK ist.

Außerdem würde ich sagen, dass die deutschen 'VK' Bands höchstens Mittelmaß sind im europäischn Vergleich. Es gibt weitaus bessere Bands in Frankreich und vor allem in Skandinavien.

Aber warum suchen sie sich ihre Fans bei Anime/Manga-Conventions?
Wenn es ihnen auf die musikalische Qualität ankommt, dann sollen sie einfach so anfangen, wie alle anderen jungen Alternativ/Rock/Metal/Goth/Emo/Punk Bands und sich nicht auf die Leute beschränken, die japanische Musik hören und Mangas lesen.
Qualität setzt sich am Ende sowieso durch, wenn welche vorhanden ist.

Ich wollte noch viel mehr loswerden, aber ich glaube, dass dies der Falsche Ort dafür ist, denn ich will hier ja nicht rumstänkern^^ Wenn du weiter Diskutieren möchtest, dann bitte per ENS


@ raiu-chan

Das mit der Sprache ist ein super Punkt. Ich bin auch der Meinung, dass wenn sie VK kopieren wollen, sollten sie es auch eins zu eins machen und das würde bedeuten, man nimmt nen Mix aus der Muttersprache und Englisch, mit ein paar sinnlosen Phrasen Japanisch. Aber dieses japanische Texten ist doch irwie heuchlerisch und unauthentisch.




ルキ is my moon - mysterious and beautiful
and 武瑠 my sun - bright and cheerful



Von:   abgemeldet 16.07.2010 09:41
Betreff: Deutsche Visual Kei Compilation [Antworten]
Avatar
 
So muss jetzt auch mal wieder meinen ungefragten Senf dazu abgeben.

Im Grunde ist die Idee nicht schlecht und biete den genannten Bands sicherliche eine gute und förderliche Plattform.

Aber um ehrlich zu sein sollten alleine die Menschen an den Vocals jeder dieser Bands echt man Gesangsstunden nehmen.
Also richtig/gut singen kann keiner von denen, klingt alles schief, froschig, ohnen Power, ohne Wiedererkennugswert ohne Tiefe einfach schlimm.

Und von wegen VK, ich würde die Bands nicht als solche einstufen alleine das Styling ist ja mehr schlecht als recht und wirkt irgendwie planlos und billig.

Alle die diese Cd kaufen, müssten doch eigentlich auch Fan von Cinema Bizzare sein, die haben immerhin nichts anderes gemacht.

Also für die Idee gibts Daumen hoch für die Bands an sich aber beide Daumen gaaaaaaaanz weit nach unten!
Für alle Schreiberlinge:

NERDS - Sie wollen die Weltherrschaft



[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11]
/ 11



Zurück