Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 06.01.2002, 10:53
Quelle: Anime-Daisuki.com


News von  animexx
06.01.2002 10:53
Neue TV-Serien in Japan im Januar
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Im Januar laufen in Japan wieder eine ganze Reihe an neuen TV-Serien an, bzw. sind zum Teil bereits angelaufen. Ein paar Informationen und Links dazu haben wir im Folgenden zusammengestellt:

- Panyo Panyo DiGi Charat (ab 5. Januar): Eine neue Staffel der legendären zuckersüßen SD-Serie, mit neuen Charakteren und im gewohnten 5-Minuten-Format. Das Opening gibt es hier.
- Patapata hikosen no boken (Secret of Cerulean Sand) (ab 5. Januar): Die auf 26 Folgen ausgelegte Story, in der sich das aus einer reichen Familie stammende 15jährige Mädchen Jane auf die Suche nach ihrem älteren Bruder begibt, lehnt sich an Romane von Jules Verne an. Das Charakterdesign stammt von Makoto Shiraishi ("My Neighbor Totoro"). Das Opening gibt es hier.
- Bakuten Shoot BEYBLADE 2002 (ab 7. Januar): www.tv-tokyo.co.jp/beyblade/index.html .
- Hono no Mirage (ab 7. Januar): www.sonymusic.co.jp/mirage .
- Full Metal Panic (ab 8. Januar): Diese 24 Folgen lange Serie hätte eigentlich schon im Oktober 2001 starten sollen, wurde aber auf Grund der Attentate in den USA am 11. September verschoben. Produziert wurde die Serie von Studio Gonzo ("Gatekeepers", "Final Fantasy: Unlimited"), das Charakterdesign stammt von Osamu Horiuchi ("Knights of Ramune", "Gatekeepers").
- Kinnikuman Second Generations (ab 9. Januar): www.toei-anim.co.jp/tv/niku/ .
- Aquarian Age (ab 10. Januar): www.jvcmusic.co.jp/m-serve/tv/aquarian-age/ .
- Onegai Teacher (ab 10. Januar): Die Leitung der Produktion übernahm Yasunori Ide ("Hanaukyo Maids", "D4 Princess"), das Charakterdesign stammt von Hiroaki Goda ("Oh! My Goddess", "You're under Arrest"). Die Serie ist auf 12 Episoden angelegt. Die offizielle Homepage gibt es unter www.please-please.jp/ .
- Shichinin no Nana (ab 10. Januar): Als die junge Nana am Valentinstag ihrem Schwarm Schokolade schenken will, explodiert die Schokolade - mit dem Ergebnis, dass es plötzlich sechs weitere Nanas gibt, die ihre verschiedenen Charakterzüge repräsentieren. Einige Bilder gibt es hier. Die Serie ist auf 25 Folgen und eine OVA angelegt.
- Arcade Gamer FUBUKI 1st stage (ab 13. Januar): http://emotion.bandai.co.jp/fubuki/ .
- Rahxephon (ab 21. Januar): Die Mecha-Serie ist auf 26 Folgen angelegt.
- Kanon (ab 30. Januar): Anime-Umsetzung der beinahe legendären Dating-Simulation. Die Serie ist auf 13 Folgen angelegt, die Leitung übernahm Naozumi Ito ("Kareshi Kanojo no Jijou"), die Story-Umsetzung stammt von Ryota Yamaguchi ("Escaflowne", "Utena").


Noch keine Kommentare vorhanden





Zurück