Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 02.12.2001, 00:07
Quelle: Comicforum, Anime Virtual Forum


News von  animexx
02.12.2001 00:07
EMA produziert Weiß Kreuz DVDs mit Anime Virtual
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
EMA arbeitet für seine erste Anime-Veröffentlichung mit der Video- und DVD-Produktionsfirma Anime Virtual (u.a. "Utena", "Reinkarnation - Please Save My Earth", "Iria") zusammen. Das erste gemeinsame Projekt, die Anime-Serie "Weiß Kreuz", wird ab dem Frühjahr 2002 auf DVD auf den Markt kommen. Geplant sind insgesamt 5 DVDs mit jeweils 5 Folgen und einem empfohlenen Kaufpreis von 25,- Euro pro DVD.

Verfasser Betreff Datum
Seite 1
 animexx EMA koopieriert mit Anime Virt... 30.11.2001, 21:57
MadoshiKurefu EMA koopieriert mit Anime Virt... 02.12.2001, 15:26
Duo EMA koopieriert mit Anime Virt... 02.12.2001, 17:06
mangafreak EMA koopieriert mit Anime Virt... 02.12.2001, 17:29
Katsuhiko EMA koopieriert mit Anime Virt... 02.12.2001, 17:55
MamoruF EMA koopieriert mit Anime Virt... 03.12.2001, 17:48
Seite 1



Von:    animexx 30.11.2001 21:57
Betreff: EMA koopieriert mit Anime Virtual [Antworten]
Wir bitten um Kommentare zu diesem Thema!



Von:   abgemeldet 02.12.2001 15:26
Betreff: EMA koopieriert mit Anime Virtual [Antworten]
Mit wem EMA arbeitet ist mir egal. Hauptsache ich kann die Bishounen in Weiß Kreuz betrachten! ^.^



Von:   abgemeldet 02.12.2001 17:06
Betreff: EMA koopieriert mit Anime Virtual [Antworten]
Wiß einer, ob WK untertitelt oder Synchronisiert wird??
Ich hofe doch Untertitelt, schließlih sind die origina Stimmen immernoch die besten! Und Anime Virtual bringt alle untertitelt, oder???

Und nie vergessen!!!
The God of Death is watching you!
Duo Maxwell



Von:   abgemeldet 02.12.2001 17:29
Betreff: EMA koopieriert mit Anime Virtual [Antworten]
25€ ist doch ein normaler dvd-preis, oder?



Von:   abgemeldet 02.12.2001 17:55
Betreff: EMA koopieriert mit Anime Virtual [Antworten]
Es kommt dabei aber auf's Prei-Leistungs-Verhältis an 5 DVDs à 5 Folgen zu je ca. 50 DM is wirklich günstig !! ... ich find es ehrlich gesagt nur schade dass da nur Untertitel drauf kommen ... bei ner DVD ginge schließlich beides ... in der Beziehung entwickelt sich OVA Films ausnahmsweise mal vorbildlich (bei allen neuen Projekten wird es sehr professionelle Synchros unter der Leitung von Dr. Harald Wolf geben - siehe Animania 42) ...



Von:   abgemeldet 03.12.2001 17:48
Betreff: EMA koopieriert mit Anime Virtual [Antworten]
Sorry, ich habe auch die Animania 42 gelesen, aber wer ist dieser Dr. Harald Wolf ? Ich weis zwar auch das dieser Mann schon einige gute Synchros hingelegt haben soll, aber so wie das immer klingt:
"Dr. Harald Wolf, na wenn die Synchro von dem kommt ist sie auf Garantie gut !".
Das klingt mehr wie ein Gütesiegel, frei nach dem Motto: "Dr. Klaus Hipp - dafür stehe ich mit meinem Namen !"

Was ich eigentlich damit sagen will, wartet doch erst einmal die Synchro der neuen OVA DVD`s ab und beurteilt dann. Anstatt diesen Menschen schon von vorn herein auf ein Podest zu stellen.

In Sachen WEISS KREUZ bin ich ganz froh über die Zusammenarbeit mit ANIME VIRTUAL. Zumindest die IRIA DVD hat mir von der Umsetzung her sehr gut gefallen.
Wenn sie jetzt noch die Untertitel in dem OVA Films typischen (und für deutsche Fans somit gewohnten) gelb hinbekommen würden, wäre die Sache für mich perfekt.

In diesem Sinne ...

MamoruF

HP:
http://www.mangatainment.de





Zurück