Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 08.11.2001, 00:05


News von  animexx
08.11.2001 00:05
Zwei Anime-Klassiker in der Kölner Museumsnacht
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Das Japanische Kulturinstitut in Köln zeigt am Samstag, den 10. November, im Rahmen der "Langen Nacht der Kölner Museen" zwei Anime-Klassiker.
-------------------- www.jki.de/framakt.htm

Japanische Zeichentrickfilme

20:00 Uhr
Hakujaden (The White Snake)
Regie: YABUSHITA Taiji
Herstellungsjahr: 1958
Länge: 78 Minuten, OmeU

Als erster japanischer Farb-Animationsfilm in Spielfilmlänge ist dies ein wahres Juwel der japanischen Filmgeschichte. Er spielt in China und schildert die Liebesgeschichte zwischen dem jungen Mann Kyosen und dem übernatürlichen Wesen Painyan, der Verkörperung einer weißen Schlange.


22:00 Uhr
Ginga Tetsudô no Yoru (Night on the Galactic Railroad)
Regie: SUGII Gisaburô
Herstellungsjahr: 1985
Länge: 108 Minuten, OmeU

Nach der Romanvorlage des berühmten Schriftstellers MIYAZAWA Kenji erzählt dieser Farb-Animationsfilm die phantastischen Erlebnisse des Jungen Giovanni und seiner Freundin Campanella bei ihrer Zugreise entlang der Milchstraße.

--------------------

Außer mit diesen beiden Filmvorführungen beteiligt sich das Japanische Kulturinstitut an der Museumsnacht mit einer Kunst-Ausstellung und mit einer orginal japanisch-chinesischen Nudelsuppenküche nebst DJ. Die Museumsnacht geht von 19:00 Uhr bis 03:00 Uhr.

Zum Eintritt benötigt man das Museumsnacht-Sammelticket, das für alle beteiligten Museen gilt. Es kostet im Vorverkauf DM 20,- und an der Abendkasse DM 25,-.

Weitere Informationen erhält man unter www.museumsnacht-koeln.de (Museumsnacht allgemein) oder www.jki.de/framakt.htm (Japanisches Kulturinstitut Köln).

Verfasser Betreff Datum
Seite 1
 animexx zwei klassische Anime in Köln 07.11.2001, 17:35
Seite 1



Von:    animexx 07.11.2001 17:35
Betreff: zwei klassische Anime in Köln [Antworten]
Wir bitten um Kommentare zu diesem Thema!





Zurück