Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 03.10.2001, 10:19


News von  animexx
03.10.2001 10:19
Kölner Anime-Treffen
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Am Samstag, den 6. Oktober, findet wieder das monatliche Anime-Treffen in Köln statt. Da sich einiges am Programm geändert hat und bei mehreren Dingen Hilfe benötigt wird, ist im Anhang die komplette Status-Mail von Organisator Björn Mohns zu lesen.
--------------------------
Minna-san, konnichi wa!

In wenigen Tagen ist es soweit. Das Kölner Treffen am Samstag, den 6. Oktober findet statt!

In Sachen Programm hat sich wieder ein bißchen getan. Dennoch kann ich Hilfe immer noch benötigen. Also schön weiterlesen, bitte!

ÄNDERUNG!
Für das Nachmittagsprogramm haben sich einige Möglichkeiten ergeben, die man dann in Betracht ziehen kann. Leider weiß ich nur nicht genau, mit wievielen ich zu rechnen habe. Beim Raum hat sich bisher niemand gefunden, der einen TV und Videorekorder auftreiben könnte, so daß man dort nur ein Alternativprogramm durchführen könnte. Wer noch helfen kann, bitte schnell! ^_-

Allgemein würde ich mich über (unverbindliche) Anmeldungen sehr freuen, damit ich ungefähr rechnen kann, wieviele ich dann (halt auch mal wieder persönlich ^_^) in Köln erwarten kann. Danke!

---

Hier die weiteren Daten:
Kölner Anime- und Manga-Fan-Treffen
Datum: Samstag, den 6. Oktober 2001
Treffpunkt: 11.30 Uhr im Hauptbahnhof bei Gleis 11 Abschnitt C

---

vormittags:
ca. 12.15 Uhr Shopping im PinUP in der Ritterstraße 50

---

Mittagessen:
ca. 13.15 Uhr Mittagessen im italienischen Restaurant "Da Siro" im Weyertal 41 (wenn jemand Einspruch erheben möchte, einfach erheben, beim nächsten Mal kann man ja was anderes probieren, italienisch ist halt billig und dennoch besser als ein McD ^_-)

---

nachmittags:
Wir haben dank Corran einen Raum in Köln-Rodenkirchen bekommen können, den wir dann für das Nachmittags-/Abendprogramm nutzen können. Leider steht noch kein Fernseher (oder Beamer) und Videorekorder zur Verfügung.

Einen DVD-Player kann Corran besorgen. Da ich allerdings nicht gerade um die Ecke von Köln wohne und kein Auto habe, wird es für mich schwierig, solche Gerätschaften zu transportieren.

Daher noch einmal DRINGEND!
Wer es hinkriegen kann, einen Fernseher (oder Beamer) und Videorekorder aufzutreiben, der mag sich bitte schnellstens bei mir melden (0173-9195885 oder per eMail), denn sonst muß ich halt ein Alternativprogramm finden. Ich würde es supertoll finden, wenn jemand hier helfen könnte. Wäre wichtig.

Als weitere Alternativen bleibt etwas für kulturell Interessierte. Ich meine, bisher gab es bei einem Kölner Treffen keine Besichtigung irgendwelcher japanischen kulturellen Stätten. Wir könnten z.B. ins Museum für ostasiatische Kunst gehen, daneben gibt es aber das Japanische Kulturinstitut mit einer Photographie-Ausstellung. Vielleicht finden sich Interessierte.

---

Hinweis zur Treffen-Mailinglist:
Unter http://www.animexx.de/onlineclub-ml.phtml gibt es Infos zur Treffen-Mailingliste, wo man auch über das Kölner Treffen am besten diskutieren kann. Wer sich anmelden möchte, der mag einfach an treffen-ml-request@animexx.de eine Mail schreiben. Als Text muß "subscribe" stehen. Der Betreff kann leer bleiben. Ich empfehle diese Mailingliste sehr.

Das nächste Treffen danach in Köln ist am 3. November 2001

--------------------------

Verfasser Betreff Datum
Seite 1
 animexx Kölner Anime-Treffen 03.10.2001, 10:19
Seite 1



Von:    animexx 03.10.2001 10:19
Betreff: Kölner Anime-Treffen [Antworten]
Wir bitten um Kommentare zu diesem Thema!





Zurück