Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 04.09.2000, 15:33
Quelle: E-Mail von der Kawaii, Poland


News von  animexx
04.09.2000 15:33
Bericht der Animagic 2000 in Polen
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Das polnische Magazin Kawaii (vergleichbar mit der AnimaniA in Deutschland) veröffentlicht in der nächsten Ausgabe der Kawaii eine große Reportage über die Animagic2000. Die Kawaii kostet zum Vergleich in Polen umgerechnet um die 7 DM.

Verfasser Betreff Datum
Seite 1
 animexx Bericht der Animagic 2000 in P... 03.09.2000, 11:33
 Galileo Bericht der Animagic 2000 in P... 04.09.2000, 16:43
 mercenary Bericht der Animagic 2000 in P... 05.09.2000, 11:54
MamoruF Bericht der Animagic 2000 in P... 06.09.2000, 00:15
 anmShinichi Bericht der Animagic 2000 in P... 09.09.2000, 19:54
Seite 1



Von:    animexx 03.09.2000 11:33
Betreff: Bericht der Animagic 2000 in Polen [Antworten]
Die Kawaii-Redaktion (vergleichbar mit der Animania-Redaktion in Deutschland) veröffentlicht in der nächsten Ausgabe der Kawaii eine Mega-Reportage von der Animagic2000. Und das in dem Land, wo schon Animes laufen, von denen wir nur etwas in Zeitschriften oder im Internet gehört (bzw. gelesen) hat. Die Kawaii kostet zum Vergleich in Polen umgerechnet 7 DM. (Irrtümer nicht ausgeschlossen)



Von:    Galileo 04.09.2000 16:43
Betreff: Bericht der Animagic 2000 in Polen [Antworten]
Hat irgendjemand einen Tip, wo man die Kawaii hier in Deutschland kriegen kann, und zwar nicht nur in Ost-Brandenburg :-) ?

Ja mata,
Tobias/Galileo - Animexx Mitgliederbetreuung



Von:    mercenary 05.09.2000 11:54
Betreff: Bericht der Animagic 2000 in Polen [Antworten]
Weitere Möglichkeiten ausser Ost-Brandenburg:
- Ost-Sachsen und
- Ost Mecklemburg-Vorpommern

^_^;

merc



Von:   abgemeldet 06.09.2000 00:15
Betreff: Bericht der Animagic 2000 in Polen [Antworten]
Schau doch einfach mal auf der offiziellen Seite des Magazines unter:
http://www.kawaii.pl
nach. Auch wenn man kein polnisch kann sollte dort doch wenigstens eine E-Mail Adresse eines, englisch sprechenden, Verlagsverantwortlichen zu finden sein, der einem weiterhelfen kann.
Wenn nicht kann man sich auf der Seite wenigstens eine Galerie der letzten Cover-Ausgaben betrachten.

Peter


P.S. Sollte es klappen poste doch mal ob und wie man an die Ausgaben herankommt. Würde mich nämlich auch für einige interessieren.



Von:    anmShinichi 09.09.2000 19:54
Betreff: Bericht der Animagic 2000 in Polen [Antworten]
KSMO 2000 Anime & more hat jetzt ein Angebot, das nicht abgeschlagen (AUAU) werden kann. Sie bestellen bei großer Nachfrage (1 oder 2 oder mehr) bei Kawaii, Poland (Polnisch muss man können) (oder auch nicht) (englisch reicht) das Magazin mit dem Animagic2000-Bericht und dann, ja und dann, ......hmmmmm .... hmmmm. JAJA und dann wird KSMO 2000 Anime & more die Exemplare kostenlos an Animexx weiterleiten, damit am Ende die Welt untergeht.... OOOPPSSSS...... Damit alle die Polnische Kawaii zu Hause betrachten können. Mist, das ist ja dumm. Wer kann schon polnisch!!!! Deswegen übersetzt KSMO 2000 Anime & more den Bericht über die Animagic2000, der in der Kawaii zu finden ist, ins Deutsche (Muttersprache oder so) (Oder auch nicht, muss ja kein Deutscher sein, der Deutsch kann.) lol
Schlechte Nachricht: Wir machen aber das alles nicht, wir sind doch nicht dumm....... ooopsss....sumimasen......mist... was erzähl ich da, ich meinte, dass in der neuesten Kawaii noch nichts über die A2k geschrieben ist. Erst in der nächsten Ausgabe. (also das ist die schlechte Nachricht. Das andere dürft ihr gar nicht wissen. Vergisst das schnell. lol)


MfG
Takara Knight

freier Mitarbeiter der KSMO 2000 Anime & more - Redaktion

PS: Ich wollte nur mal was dazu sagen! Bitte übernehmt das Geschriebene. Das war viel Arbeit.


BAIBAI





Zurück