Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

In jeder Vergangenheit liegt auch ein Stück Wahrheit


Erstellt:
Letzte Änderung: 08.12.2017
abgeschlossen
Deutsch
94914 Wörter, 33 Kapitel
Mukashi, kanojo wa aishiteita. Sono tame shi na nakereba naranakatta." Die Inschrift eines Grabes, eines das man ganz in der Nähe von ­Sunagakure fand und rätselte, wer dieser mumifizierte Leichnam war, den man gefunden hatte. Klein war dieser, in Leinen gewickelt und das Gesicht scheinbar zerstört. Ohne Gesicht konnten die Toten nicht in dem Himmel und demnach musste der oder die Tote im Leben einen großen Fehler begangen haben …

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 10.02.2012
U: 08.12.2017
Kommentare (30 )
94914 Wörter
Kapitel 1 Prolog - Sunagakure E: 10.02.2012
U: 10.02.2012
Kommentare (0)
1560 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Kapitel 1 - Sunagakure E: 12.02.2012
U: 12.02.2012
Kommentare (0)
2180 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 3 Kapitel 1 - Konoha E: 14.02.2012
U: 14.02.2012
Kommentare (0)
1983 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 4 Kapitel 2 - Konoha E: 16.02.2012
U: 16.02.2012
Kommentare (0)
2502 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 5 Kapitel 3 - Konoha E: 21.02.2012
U: 21.02.2012
Kommentare (0)
2885 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 6 Kapitel 2 - Sunagakure E: 24.02.2012
U: 24.02.2012
Kommentare (0)
2107 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 7 Kapitel 3 - Sunagakure E: 27.02.2012
U: 27.02.2012
Kommentare (0)
3364 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 8 Kapitel 4 - Sunagakure E: 28.02.2012
U: 28.02.2012
Kommentare (0)
2023 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 9 Kapitel 4 - Konoha E: 01.03.2012
U: 01.03.2012
Kommentare (0)
2085 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 10 Kapitel 5 - Konoha E: 04.03.2012
U: 04.03.2012
Kommentare (0)
1910 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 11 Kapitel 6 - Konoha E: 06.03.2012
U: 06.03.2012
Kommentare (0)
1228 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 12 Kapitel 5 - Sunagakure E: 08.03.2012
U: 08.03.2012
Kommentare (0)
1441 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 13 Kapitel 6 - Sunagakure E: 10.03.2012
U: 10.03.2012
Kommentare (0)
2219 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 14 Kapitel 7 - Konoha E: 13.03.2012
U: 13.03.2012
Kommentare (2)
1270 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 15 Kapitel 8 Konoha E: 18.07.2016
U: 18.07.2016
Kommentare (0)
1653 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 16 Kapitel 9- Konoha E: 02.10.2016
U: 02.10.2016
Kommentare (0)
3226 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 17 Kapitel 7 - Sunagakure E: 13.10.2016
U: 15.10.2016
Kommentare (0)
2219 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 18 Kapitel 10 - Konoha E: 27.10.2016
U: 05.11.2016
Kommentare (1)
2390 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 19 Kapitel 11 - Konoha E: 07.11.2016
U: 13.11.2016
Kommentare (1)
1497 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 20 Kapitel 8 - Sunagakure E: 15.11.2016
U: 15.11.2016
Kommentare (0)
3873 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 21 Kapitel 12 - Konoha E: 30.11.2016
U: 08.12.2016
Kommentare (1)
2369 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 22 Kapitel 13 - Konoha E: 20.12.2016
U: 20.12.2016
Kommentare (0)
3868 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 23 Kapitel 9 - Sunagakure E: 16.01.2017
U: 31.01.2017
Kommentare (1)
4898 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 24 Kapitel 14 - Konoha E: 30.01.2017
U: 21.02.2017
Kommentare (1)
3521 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 25 Kapitel 10 - Sunagakure E: 06.03.2017
U: 29.03.2017
Kommentare (1)
3429 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 26 Kapitel 11 - Sunagakure E: 10.04.2017
U: 03.05.2017
Kommentare (2)
3478 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 27 Kapitel 12 - Sunagakure Adult (Sex) E: 08.06.2017
U: 04.07.2017
Kommentare (0)
9953 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 28 Kapitel 13 - Sunagakure E: 31.07.2017
U: 09.09.2017
Kommentare (0)
4524 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 29 Kapitel 15 -Konoha E: 19.08.2017
U: 23.09.2017
Kommentare (3)
2993 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 30 Kapitel 16 - Konoha E: 22.09.2017
U: 18.11.2017
Kommentare (2)
2394 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 31 Kapitel 17 -Konoha E: 28.11.2017
U: 28.11.2017
Kommentare (2)
4133 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 32 Kapitel 18 -Konoha E: 07.12.2017
U: 07.12.2017
Kommentare (2)
5011 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 33 Epilog E: 08.12.2017
U: 08.12.2017
Kommentare (2)
728 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
  • Charakter
    Farukon

    Alter: 19 Jahre - verstorben
  • Charakter
    Hikaru

    Alter: 25 Jahre - verstorben
  • Charakter
    Mai

    Alter: 19 Jahre - verstorben
  • Charakter
    Naruto

    Alter: Anfangs 13, später 16 Jahre
  • Charakter
    Sasuke

    Alter: Anfangs 13, später 16 Jahre
  • Charakter
    Sakura

    Alter: Anfangs 13, später 16 Jahre
  • Charakter
    Sai

    Alter: 16 Jahre
  • Charakter
    Itachi

    Alter: 22 Jahre
Kommentare zu dieser Fanfic (30)
[1] [2] [3]
/ 3

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Scorbion1984
2017-12-08T08:12:57+00:00 08.12.2017 09:12
Nun haben sie es alle geschafft ,mehr oder weniger !Mai und ihre Familie sind entlich glücklich !
Naruto und Sasuke arbeiten noch daran !
Ein wirklich tolles Ende hat diese FF ,danke für die unterhaltsamen Stunden !
Wünsche eine schöne Weihnachtszeit !
Antwort von:  Deidara-
08.12.2017 11:29
Ja, Mai und Farukon sind glücklich, dazu bei ihrer Familie und auch Sasuke und Naruto sind zusammen und bald schon zu dritt. Allerdings in Form der Katze, die Naruto mitgebracht hatte.
Danke für deine Worte und die leiben Weihnachtsgrüße.
Wünsche dir jetzt schon mal einen schönen zweiten Advent.

LG Deidara
Von:  lula-chan
2017-12-08T06:38:31+00:00 08.12.2017 07:38
Ein wirklich schönes Ende.
Diese Fanfiction hat mir sehr gut gefallen und ein bisschen trauere ich ihrem Ende nach.
Jetzt sind endlich alle glücklich, auch wenn Sasuke wohl noch ein Weilchen Albträume haben wird. Mit der Zeit und Narutos Hilfe wird er es aber irgendwann schaffen das Erlebte zu verarbeiten, da bin ich mir ganz sicher.
Itachi hat wohl immer noch ein wachsames Auge auf Sasuke und Naruto.
Haruki, Faruko und Mai sind endlich erlöst und können ein gemeinsames glückliches Leben führen.
Also nochmal sehr schönes Ende. Es passt einfach perfekt und lässt keine Wünsche offen.

LG
Antwort von:  Deidara-
08.12.2017 11:28
Es kommen ja bald neue Texte dazu, beziehungsweise einer und der dürfte dir bestimmt gefallen ;)
Mittelalter, Hexenjagt, dazu Teufel und Götter und das in der Welt von Naruto, beziehungsweise in Deidaras Leben.

Itachi wacht natürlich über Naruto und Sasuke und das ende fandich so am besten, da noch Platz für die eigene Fantasie bleibt.

LG Deidara
Antwort von:  lula-chan
08.12.2017 14:19
Ui, klingt spannend. Da freu ich mich schon drauf. 😀
Von:  lula-chan
2017-12-07T17:14:40+00:00 07.12.2017 18:14
Schönes Ende.
Itachi und Haruki haben sich also für Naruto/Namiko und Sasuke/Fureko geopfert. Oh mann. Es wird wirklich lange dauern bis Sasuke das verarbeitet hat.
Deidara macht sich ja richtig Vorwürfe. Kann ich aber auch verstehen, immerhin hat er unbeabsichtigt Itachi getötet.
So ganz gelöst ist es aber immer noch nicht, schließlich sind immer noch zwei Geister übrig
Ich bin schon ganz gespannt auf den Epilog und frage mich, wie das alles aufgelöst wird.

LG
Antwort von:  Deidara-
07.12.2017 19:10
Ja die beiden haben sich geopfert, aber Namiko ist nicht in Naruto, sondern Mai. Namiko war in Deidara und die Wurzel allen Übels. Und ja, auf den Epilog darf man sich freuen, auch, wenn der nicht zu viel aussagen wird.

LG
Antwort von:  lula-chan
07.12.2017 20:30
Oh, da hab ich mich wohl verschrieben und hab nicht aufgepasst. 😅
Von:  Scorbion1984
2017-12-07T13:46:55+00:00 07.12.2017 14:46
Ein sehr aufschlussreiches Ende ,nun hat sich Itachi für Naruto und Sasuke geopfert !
Jetzt müssen sie nur noch lernen mit dem erlebten umzugehen ,was für sie alle nicht einfach werden wird !
Das war eine gute wenn auch manchmal etwas verwirrende Geschichte ! Solche habe ich bisher noch nicht gelesen ,aber sie hat mir sehr gefallen !
Bin gespannt was Dir als Nächstes einfällt !
Antwort von:  Deidara-
07.12.2017 19:11
Verwirrend? Haha ja wegen den Zeiten und Sprüngen. Kann ich gut verstehen, aber es freut mich, dass es dir gefallen hat.
Von:  Streber_Nr1
2017-11-29T20:58:34+00:00 29.11.2017 21:58
Great Story 🖒🖒😍
Von:  lula-chan
2017-11-29T15:49:27+00:00 29.11.2017 16:49
Tolles Kapitel.
Da kommt ja einiges auf sie zu. Interessante Idee, dass es sich um ein Genjutsu halten könnte und eigentlich auch gar nicht so abwegig.
Vielleicht hat Sai ja auch einen Geist in sich, der sich zu Mai, und damit irgendwie auch zu Naruto, hingezogen fühlt. Würde zumindest so einiges erklären.
Scheint, als hätten sie eine Lösung, ob die allerdings auch funktioniert, ist da nochmal eine andere Sache.
Ich bin auf jeden Fall schon gespannt, wie es weitergeht, und freue mich auf das nächste Kapitel.

LG
Antwort von:  Deidara-
07.12.2017 12:54
Hallo lula :)

Ja, es gibt eine Lösung, sogar zwei und ja...lese es am besten selber, denn ich will nichts verraten.
Von:  Scorbion1984
2017-11-28T15:16:40+00:00 28.11.2017 16:16
So jetzt habe ich mir das ganze erstmal durch gelesen ,tolle Geschichte !
Aber auch verwirrend für die Zwei ,noch eine andere Persönlichkeit in sich zu haben stell ich mir schrecklich vor !
Vor allem wenn diese Seelen das Kommando über nehmen ,wieso hat Itachi da nicht solche Schwierigkeiten ?

Antwort von:  Deidara-
07.12.2017 12:53
ja, sowas kann verwirren, aber es hat heute endlich ein Ende und das nach guten 7 Jahren.
Von:  lula-chan
2017-09-22T13:14:50+00:00 22.09.2017 15:14
Also doch nicht abgebrochen? Beim letzten Kapitel klang das aber ziemlich ernst. Darum habe ich auch eigentlich nicht mehr daran geglaubt, dass ihr eure Meinung noch mal ändert. Oder war das nur eine leere Drohung, um an Kommentare zu kommen? Na ja, auch egal. Es ist auf jeden Fall gut für die Leser.

Eine Scheinschwangerschaft? Na das wird für Naruto sicher lustig, nicht. Vielleicht haben sich Mai und Farukon ja deswegen zurückgezogen und Haruki ist deswegen so agressiv?

Auf jeden Fall bin ich schon ganz gespannt, wie es weitergeht, und freue mich auf das nächste Kapitel.

LG
Antwort von:  Deidara-
28.11.2017 11:03
Hie war nie die Rede vom Abbrechen, sondern auf FF.de was auch so dort im Vorwort stand. Allerdings ist es mir mittlerweile schnuppe, wer dort was kommentiert und was nicht. Ich sehe selber, was da teilweise mit Kommentaren überhäuft wird und davon aber keines verdient ist, da manche einfach nicht schreiben können oder Geschichten hochladen, wo sich mir die Nägel hochrollen. Aber gut, Geschmäcker sind verschieden und wenn man auf gut deutsch eben nur Scheiße lesen und kommentieren will, dann ist das deren Bier und nicht meines.

Nein, lustig ist sowas nicht, auch für Naruto nicht. Aber da muss er durch xDDD

LG Deidara
Von:  Scorbion1984
2017-09-22T11:50:20+00:00 22.09.2017 13:50
Das ist ja ein ziemliches Durcheinander !
Armer Naruto ,aber der Fürsorge von Sasuke kann er sich gewiss sein !
Bin gespannt wievsie die ganzen Verwicklungen lösen wollen !
Antwort von:  Deidara-
28.11.2017 10:28
Ja, da kann sich Naruto sicher sein und ebenso ist er für Sasuke da.
Die Verwicklungen lösen sich schon sehr bald, da wir nach 7 Jahren nun am Ende der FF sitzen.
Von:  FlohSchie1
2017-08-20T19:08:30+00:00 20.08.2017 21:08
Ich liebe diese story und ich mich sehr doll freuen wenn du die story weiter Schreiber da diese story so ein großes Potenzial zeigt und zu schade ist um die einfach abzubrechen 💗 ich hoffe vom ganzen Herzen du überlegst es dir noch mal anderes 😍

LG FlohSchie ^=^
Antwort von:  Deidara-
22.09.2017 07:22
Wenn WIR weiterschreiben! Es sind hier zwei Autoren am Werk und das vergessen hier einige wohl gerne. Aber nein, wir brechen nicht ab.