Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

AOIeo & REITulia


Erstellt:
Letzte Änderung: 14.09.2017
nicht abgeschlossen
Deutsch
70310 Wörter, 10 Kapitel
Schlagworte: Gefühle, alt. Universum
Hauptcharaktere: Reita, Aoi
***************************************************************************

EDIT: Es kann zur Zeit immer wieder zu längeren Wartezeiten kommen, bis ein neues Kapitel erscheint.
Aber keine Angst, es geht definitiv weiter!!!



Obwohl ich derzeit noch eine andere FanFiction laufen habe, hatte ich mich dennoch kurzfristig dazu entschlossen eine kleinere nebenher laufen zu lassen.


~ Was erwartet den Leser hier?:

- Diesmal sind die Hauptdarsteller, wie der Titel schon erahnen lässt: Aoi und Reita.
Da ich aber die Erzählperspektive weniger persönlich finde, habe ich mich auch hier wieder entschlossen, die Kapitel abwechselnd von den Beiden erzählen zu lassen.
Demnach steht das (A) vorm Kapitel für Aoi und das (R) für Reita.

- Auch wieder mit viel Humor, Sarkasmus, eine ganz große (Hass-)Liebe und später auch ein wenig Lust und Leidenschaft.
Allerdings vermitteln die zwei Protagonisten auch einen guten Einblick in ihre jeweiligen Leben, mit den positiven und negativen Seiten.


~ Kurze Einleitung:

- Auch wenn Shakespeares Werk eine Tragödie ist, so wird hier niemand draufgehen!
Dennoch wird es einige Parallelen zum Originalstück geben.
Spoiler
Aoi ist ein Theater-begeisterter Schüler mit hervorragendem Notendurchschnitt, wohlerzogen und mit einer gut betuchten Familie gesegnet, aber auch das hat alles seine Schattenseiten.
Reita hingegen hat es weniger gut situiert erwischt, denn er wuchs bei einem Pflegevater auf, mit dem er sich alles andere als gut versteht.
Er und seine ebenfalls recht rüpelhaften Kumpels blicken mit Zorn auf die reiche Oberschicht, deren Kinder sich in ihrem Stadtteil breit machen.
Ihm jedoch steht es nach der Schulzeit frei, zu tun und zu lassen was immer er will – im Gegensatz zu Aoi.
Dieser ist leidenschaftlicher Schauspieler und mit Eifer dabei, wenn es um seine Theatergruppe geht, denn er will lieber an seinem Talent feilen, als Papiere wälzen.
Eines Tages gerät ihr beider Alltag aus den Fugen, als Reita eine letzte Chance ihrer gemeinsamen Schule bekommt, sein Leben in die richtige Bahn zu lenken und ihm ein äußerst unfreiwilliger 'freiwilliger Allgemeindienst' auferlegt wird, als Strafe für sein ständiges Schulschwänzen.
Entweder verbringt er ab sofort und auf unbestimmte Zeit seine Nachmittage damit, den Hausmeister zu entlasten und den Müll vom Schulhof aufzusammeln, oder er tritt der Theatergemeinschaft als Bühnenbauer und Helfer bei.

- Hier treffen Welten aufeinander, die unterschiedlicher nicht sein könnten, denn mit Aoi und Reita haben sich Zwei gefunden, die sich den ganzen lieben langen Tag anzicken können, ohne dass ihnen langweilig wird.
Dumm nur, dass Reita mal wieder seine Klappe zu weit aufreißt und die einzige weiblich besetzte Rolle davon jagt, weil er alles besser kann.
Deshalb ereilt ihn daraufhin die Höchststrafe: Er darf sein schauspielerisches Können als 'Julia' unter Beweis stellen.
Selbstverständlich ist das ein Albtraum für ihn.


~ Hier noch ein Videolink zur FF!:

AOIeo & REITulia Intro



Alles klar soweit?

Dann mal los!


***************************************************************************

(du bist hier fertig mit lesen, kannst nicht genug haben und willst noch mehr von meinem Hirnmatsch? - Dann schau auf meinem Profil unter meinen Fanfiction's!)

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 05.10.2014
U: 14.09.2017
Kommentare (45 )
70310 Wörter
Kapitel 1 (A) Prolog: Aoi E: 08.10.2014
U: 08.10.2014
Kommentare (7)
1188 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 (R) Prolog: Reita E: 11.10.2014
U: 11.10.2014
Kommentare (6)
1208 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 3 (A) Der ganz normale Wahnsinn E: 12.05.2015
U: 12.05.2015
Kommentare (4)
6188 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 4 (R) Verhängnisvolle Kommentare E: 25.05.2015
U: 25.05.2015
Kommentare (5)
5842 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 5 (A) Explosionsgefahr E: 23.09.2016
U: 25.09.2016
Kommentare (3)
6380 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 6 (R) Das krasseste Date aller Zeiten E: 18.10.2016
U: 24.10.2016
Kommentare (3)
7640 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 7 (A) Auf engstem Raum E: 20.11.2016
U: 20.11.2016
Kommentare (5)
8301 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 8 (R) Und schlimmer geht's immer! Adult E: 07.03.2017
U: 30.03.2017
Kommentare (5)
10246 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 9 (A) Chaotische Energien und ihre Auslöser E: 10.06.2017
U: 08.07.2017
Kommentare (4)
8572 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 10 (R) Endlich mal was richtig machen Adult E: 09.08.2017
U: 14.09.2017
Kommentare (1)
14745 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
  • Charakter
    Aoi

    Name: Shiroyama, Yuu
    Alter: 17

    Aoi wurde in die reiche und mächtige Oberschicht der jap. Gesellschaft hinein geboren und sein Lebensweg ist vorgezeichnet.
    Er will aber lieber seiner Leidenschaft nach gehen, als den Vorgaben seiner Familie zu ensprechen.
  • Charakter
    Reita

    Name: Suzuki, Akria
    Alter: 17

    Reita ist ein klassischer Vertreter der unteren bürgerlichen Schicht und führt ein wenig festgelegtes Leben.
    Er hat nicht wirklich irgendwelche Vorstellungen davon, wie er sein Leben sinnvoll nutzen soll.
  • Charakter
    Nebenrolle: Naomi

    Alter: 16

    Sie ist eine gute Schauspielerin, aber sie hat sich auch früh genug Star-Allüren zugelegt.
    Sie steht insgeheim auf Aoi und versucht ihn für sich zu begeistern, nur springt er nicht auf ihre Avancen an.
  • Charakter
    Nebenrolle: Regisseur Iwamoto

    Alter: 46

    Iwamoto träumte einst von einer Karriere am Broadway, leider wurde da nichts draus.
    Aber vielleicht geht sein Traum ja irgendwann noch in Erfüllung - er hofft zumindest darauf.
    Er ist ein wenig exzentrisch und ein Perfektionist, aber eine gute Seele.
  • Charakter
    Nebenrolle: Ayumi

    Alter: 17

    Reita's langjährige Freundin.
    Sie gehört zur Punk-Szene, der sich Reita vor einiger Zeit angeschlossen hatte, um den Umständen zu Hause zu entkommen und einfach mal sorgenfrei zu leben.
    Ayumi ist für Reita zunächst weder 'nur' eine Freundin, noch ist sie seine feste Freundin - eher irgendwas dazwischen, was die Sache aber nicht wirklich kompliziert macht.
    Später fungiert sie als eine für Reita wichtige Beraterin, der er sein Herz ausschütten kann.
Kommentare zu dieser Fanfic (45)
[1] [2] [3] [4]
/ 4

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Goesha
2017-08-10T23:42:13+00:00 11.08.2017 01:42
AWWWWWWWWWWW~ ^///^ (Das musste ich mal los werden! XD)

Als ich das neue Kapi zuerst gesehen habe war ich richtig enttäuscht! O.O Nur 1400 Wörter? Hmpf~ Aber dann hab ich gesehen, das ich mich da vertan hatte um eine Stelle. ^^" Ich liebe lange Kapitel! Besonders mit so einem Inhalt!
Mal wieder echt toll geschrieben! Das schwierigste war mittendrin irgendwo aufzuhören und dann musste ich den Rest heute lesen.

Ayumi finde ich echt sympatisch. Ich konnte mich echt gut in sie hinein versetzen. Ich hätte Reita sicher auch so viele Löcher in den Bauch gefragt und hätte förmlich mit glitzernden Äuglein seinen Ausführungen gelauscht. Und dann natürlich noch etwas nachgeholfen.
NHach ja, nach haarigen Rücken und peinlichen Aussetzern haben sie es nun endlich gebacken bekommen! Aber hätte Aoi nicht vom Kuchen gegessen, währe da wohl so schnell nichts passiert denke ich. Aber irgendwie muss man die Chaoten ja zusammenbringen und sie haben ja nun ziemlich viel Spaß.
Kann mir gut vorstellen, dass da jetzt noch etwas Romio und Julia-Drama kommt. Hast ja auch angekündigt. Aber ich würde mir schon ein Happy End für die beiden Trollel wünschen. XD
Auf das Ayumi-Kapitel bin ich echt mal gespannt. ^^
Von: -Tamashii-
2017-08-03T08:30:17+00:00 03.08.2017 10:30
*mit schlechtem Gewissen reinschleich*

Hallo^^°

Ich lebe auch noch und das verdeutliche ich mal mit einem Kommi :)

Das Kapitel ist klasse! Wie sich das ganz zwischen den beiden entwickelt ist wirklich spannend und es macht Spass, dass ganze zu "beobachten".
Aber...Wie kannst du nur an dieser Stelle aufhören Q___Q
Da bin ich ja mal gespannt, wie es jetzt zwischen den beiden weitergeht und was ReiRei jetzt vor hat ;)

Und P.S. Ich möchte auch mal so gierig von ReiRei angeschaut werden :P

Gaaaaanz liebe Grüße <3 Tamüüüü
Antwort von:  -Sian-
10.08.2017 00:14
Tamüüüü!
lang lang ists her, aber was lange währt wird oft doch noch gut!
Auch wenn ich zugeben muss deine Kommentare wirklich vermisst zu haben <.< !
Na man hört doch als anständiger Autor immer mit nem Cliffi auf, wusstest du das nicht?
Das lernt man doch schon in der Autoren Schule... :D
Was ReiRei nun für Unfug treibt kann man ab jetzt lesen und dabei wünsche ich viel Spaß!
Und bedanke mich ganz doll fürs Revi! <3

*verbeug*
Von:  chibi-desu
2017-07-01T19:54:11+00:00 01.07.2017 21:54
Welcome baaaaack! *^* (ich krieg mal wieder erst hundert Jahre später mit, dass was Neues da is......^^'')

hehe stell ich mir seeeeehr lustig vor, wie bedröppelt Aoi is und wie er zur Dusche kriecht xD
iwie mag ich diese heterosexuelle Verwirrung nach solchen Situationen ^.^ und wie süß fasziniert die Jungs dann sind ^///^ (also in dem Fall Aoi)

...ich bin SO hart neidisch auf diesen Balkon mit Pool >.< das kann ich gar keinem sagen D: falls das jmd liest, möchte der mir bitte auch sowas bauen? :3 danke!

jaaaaaaja, der liebe Alkohol. Man man, Aoi, das klappt nie ^^
(...siehste? XD)
nooooooooin nicht die Salzstangen!

hmmm stimmt. Montag is ja Theater-Tag. ich bin seeeehr gespannt!
öhööm, schon wieder der Keller ^^ willst du das wirklich?? XD
Autsch.... der Dumm-Kommentar tat weh o-o armes Reirei...auch wenn er selber Schuld is, aber trotzdem
ok, er labert Scheiße XD hat er das mit der Statistik gegoogelt??

(kommentieren nicht vergessen, wenn du liest, kommentieren nicht vergessen wenn du liest, kommentierennichtvergessenwennduliest.....ZU SPANNEND!!)

hmm provozieren ist guuuut, das is sexy! und ich glaub bei Rei hilft's :3
MAAAAAAAAAAHH!H!!!!!! manchmal hasse ich dich für deine blöden Cliffhanger!!! >________< (ok, ich hass dich nicht wirklich, aber da is immer so ein tolles Kribbeln im Körper wenn ich sowas les und ich will ja sowieso die ganze Welt verschwulen und von mir aus können die auch nur rumknutschen, aber doch nicht immer abbrechen Q__Q)

iwie...bin ich immer hart irritiert davon, dass Iwamoto ne Frau hat xD für mich is der auch schwul XD aber n Geständnis hätte ich jetzt noch nicht erwartet von Aoi o-o Respekt. Ok. Iwamoto ist echt kuul. So richtig kuul ^^
Klobürstenausverkauf? XDDDDD ich piss mich gleich ein XDDD

Iiigh nein bitte! Nicht Naomi!!! So ne schrecklich nervende anstrengende Person willst du einfach nicht!!!! Aus! Pfui!!
zu spät....

....
viiiiiiiiiieeel zu spät...uû oh man, Aoi, was machst du da >__< diesen Kotzbrocken wirst du nich mehr so schnell los~ war klar, dass die dass überall rumerzählt....Gott die Frau geht einem ja so auf den Sack

hmmm ich mag die Szene unter der Bettdecke *Glitzeraugen krieg* meeeeeeehr davon ^°^
JAAAAH KNUTSCHSZENE!! hehe! (Iwamoto ist toll!! der macht das hundert pro mit Absicht ^.^ von wegen er macht nur seine Arbeit, ne Aoi? XD)

tja Schätzchen, ich glaub für Rei ist das auch noch n Stück merkwürdiger als für dich, denn DU hast ne "Freundin" und knutschst trotzdem mit ihm rum. ich möcht grad nicht in seiner Haut stecken ><
UND OB DU WISSEN WILLST WAS ER BEI DIR MACHT!!! ER HÄLT DICH VON DUMMEN DINGEN MIT DUMMEN MÄDCHEN AB!! WEITER SO REI!!!!!! *anfeuer*


myaaaaah tolle Vorschau auf das nächste Kapitel!! *^* <3 *hinfieber*
ich glaub ich hab jetzt schon mehr als genug gelabert und ich weiß auch ehrlich gesagt gar nich mehr was ich sonst noch sagen soll (könnte daran liegen, dass ich heut nur 2 Joghurt und 1 Maxi King gegessen hab und sonst nix und üüübelst Hunger hab und nich mehr richtig denken kann und keine Satzzeichen mehr setzen kann blablalba) außer dass ich mich mega freu, wieder von dir zu hören/lesen und ich mich mega aufs nächste Kapitel freu!!
Whoooopo! <3

Antwort von:  -Sian-
10.08.2017 00:11
(ich muss an der Stelle mal erwähnen, das ich herumscrollen eher hasse, aber in Fällen wie diesen, wo es einfach an einem schönen langen Kommi liegt, bereitet es fast schon pure Freude xD)
Heterosexuelle VErwirrung... ich glaube das musst du mir mal erklären :D
Naja der Balkon hat keinen Pool, also nich direkt, aber wenn man halt son Pool im Innenhof hat und der Balkon praktischerweise wie ne Einladung ist um darüber direkt ins Becken zu jumpen, warum sollte man(n) das nicht tun? Wenn man sportlich genug ist und sich nicht sätmlich Gräten berechen würde in dem man mit dem großen zeh womöglich am geländer hängen bleibt... <.<
Der Dumm-kommentar kam ja nicht weil Aoi Reita dumm findet, sondern weil er wusste, dass ers nicht ist und von Reita eben darum eine Reaktion erhofft hat - was ja nicht der Fall war.
Mhmm ja die Statistik hatter mal irgendwann gegoogelt, aber um das näher auszführen müsste ich beim nächsten Kapitel vorgreifen, und es will ja nicht jeder gespoilert werden :P
Falls doch sag bescheid!
Ich werd aber nicht über den Satz fertig mit 'die ganze Welt verschwulen xD
Das würde aber sicher dazu beitragen, das unkontrollierte Bevölkerungswachstum einzudämmen und gleichsam viele andere Probleme angehen... eigentlich gar nicht mal blöd, die Idee!
Nun, Künstler, zu denen ich mich und auch Iwamoto zählen würde, sind einfach fast immer MEnschen die den Dingen offen gegenüber stehen und keine festgefahrene vorgebackene Meinung haben.
Man sieht die Welt mit anderen Augen.. oder so :D
Ob du es glaubst oder nicht, iiirgendwann wird auch eine Naomi erwachsen :P
Von solchen Szenen gibts im neuen Kapitel ganz viel mehr! Musst nur schnell lesen kommen! Ganz ganz schnell! *berschwör*
Ja vllt. will Iwamoto dem Glück nachhelfen, aber auch nicht allzu brachial indem er einfach losrennt und sagt: ihr gehört zusammen ihr Trottel sehts ein und schießt eure Weiber ab! Nee nee so isser nich.
Nun ReiRei Besuch bei Aoi verlief nicht ganz so wie von ihm geplant, aber was er so plant geht eh meistens schief, daher nicht sonderlich verwunderlich :P
Muss ich mir Sorgen machen, dass du nach deinem 'üppigen' Spieseplan an diesem Tag öhm... wie kann man das beim Menschen formulieren, wenn ich bei meinen Katern immer sag: sie fallen vor Hunger aus dem Frack (Fell)?
Egal, ich freu mich über dein Kommi und hoffentlich bis baaald <3!

*verbeug*
Von:  Aya-chan60
2017-06-16T08:08:35+00:00 16.06.2017 10:08
Alter Schwede...
dieses Kapitel....einfach....WoW
und dann hörst Du an so einer Stelle auf, wo man definitiv wissen
möchte wie es weitergeht.
Also werde ich brav, wenn auch ungeduldig warten.

bis zum nächsten Kapitel
Antwort von:  -Sian-
09.08.2017 23:54
Manchmal wünschte ich mir ich wüsste genau was bzw. wo der WoW-Effekt ist, denn ich bin mir sehr oft unsicher, was man als Leser von mir als Autor erwartet :)
Abgesehn von tollen Cliffhängern, die sind doch immer gern gesehen beim Leser! *hust*
Dein Warten hat ein Ende, hab eben das neue Kapitel hochgeladen und es ist quasi XXL :D
Vielen Dank fürs Kommi und bis bald!

*verbeug*
Von:  Goesha
2017-06-11T00:38:17+00:00 11.06.2017 02:38
Yeahhh~ neues Kapitel... und schon wieder zu Ende. T.T

Irgendwie hab ich kein Mitleid mit Aoi. Der hätte ihn gleich festhalten sollen oder... er weiß doch wo er wohnt. XD
Aber die Vorstellung, dass Reita ein Hai ist, der sich in seine Beute festbeißt... irgendwie ja süß!
Das beide jetzt durch den Wind sind, der eine mehr und der andere weniger, ist verständlich aber so wie es aussieht wollen es die beiden ja also ich bin da guter Hoffnung. ^^
Iwamoto mag ich auch von mal zu mal mehr. Finde ich cool, dass er da Verständnis für hat.

Spekulation:
Reita wird sich da sicher noch länger zieren, besonders als er merkt, dass da wirklich was zwischen Naomi und Yuu laufen könnte. Das gibt ein hin und her, bis er sich Mut antrinkt und dann auf der Feier wissen will. Natürlich platzt Naomi dann rein, wenn es gerade so richtig abgeht und ist Fassungslos.

Ich bin jetzt sowas von gespannt! *-*
Antwort von:  -Sian-
12.06.2017 01:24
Da ich grad eh dabei bin zu antworten kommt hier also Nummer 3!
Gar kein Mitleid mit dem armen Aoi?
Nunja er ist halt selber noch völlig im Unklaren was da mit ihm abgeht und vor allem zwischen ihm und diesem Hai, diesem Reirei!
Vllt. sollte man den beiden ja mal sagen, was sie wollen, vllt sehen sies dann ja zeitnah ein ? XD
Künstler - zu denen ich Iwamoto mal zähle - haben oft mehr verständis für alle möglichen Dinge als der 0 8 15 Mensch.
Mhmm na mal sehen in wie weit deine Spekulation zutreffen wird, aber ich sag schon mal so: wie imemr biste soooweit nicht entfernt :P
Liebsten Dank für dein Kommi und bis baaald <3

*verbeug*
Von:  chibi-desu
2017-03-29T01:43:44+00:00 29.03.2017 03:43
ES TUT MIR SO LEID!!!!! Q___________Q

ok ,das war jetzt wirklich wirklich SEHR lange... tut mir leid >.< es is schon wieder so viel passiert~ Umzug, neue Arbeit, dumme Kollegen, scheiß fucking viel und anstrengende Arbeit.... nicht nur du hast Ausreden~

und ich glaub, ich muss erst mal runter kommen XD so ein fucking spannendes Kapitel! ja, und fluchen hab ich immer noch nicht verlernt....eher noch dazu gelernt ^^''
WIESO IST DAS SO SPANNEND??!! ich hab jeden Moment, wo die allein waren, drauf gewartet, dass die sich küssen, übereinander her fallen und andere schöne Dinge :3 mwaaaaaaaah, CUM SHOT! (ich les definitiv zuviel Schwulenbücher..)

und Gott, dieses Pairing in dieser Kombi ist einach nur uailfwEZUGFqlkjegflWEJGRLWKUEGTÖWKuh!!!! *^* ähm, keine Kuh, aber moooaoaaaah!!! es ist so toll! *^* es toppt zwar nix Reituki, aber du schaffst es trotzdem, aus so nem ungewöhnlichem Pairing SO eine tolle Story zu machen, dass es in Kopf einfach nur perfekt ist!
btw, falls das jemand von der Fernsehbranche liest:
MÖCHTE MIR DAS JMD BITTE VERFILMEN??! MIT ECHTEN SCHAUSPIELERN BITTE! also das Original, versteht sich ja von selbst. ich bin so dermaßen enttäuscht von der aktuellen Filmindustrie, das is einfach nur frustrierend.... die sollen sich einfach mal mit ihren komischen Storys zurück halten und an den Büchern / Fanfictions orientieren, dann würde da auch nich immer so deprimierender Filmscheiß raus kommen -.-

nuja, whatever~~~

jaaaah, ich hab dich vermisst >_< sehr sogar!! auch wenn ich die letzten 3 Kapitel nicht kommentiert hab, bzw auch erst jetzt gelesen hab *schuldig zu Boden lins* endlich wieder ordentlicher Schreibstil bei ner Fanfic, bei dem man sofort wieder in der Story drin is! <3
Antwort von:  chibi-desu
29.03.2017 03:45
ICH KANN NICHT AUF DAS NÄCHSTE KAPITEL WARTEN!!! Q_____Q ich will wissen, wies weiter geht!
Antwort von:  -Sian-
12.06.2017 01:19
Chibi chibi chib chib *sing*
MIR AUCH! ich brauch imemr so ewig...
Japp das kenn ich alles... das kotzt einen schonmal gewaltig an...
Fluchen ist auch eine Kunst, dass kann nicht jeder!
Du liest wo so schmutziges Zeug also nein tztz :P immer weiter so!
Mensch, bei deinen Worten oder soll ich es Extase nennen? wird man ja gleich wieder rosa auf den Wangen!
Denke nicht dass jem. vom TV das liest und wenn sicher nicht fürs TV bringt <.<
Solange sich dieser andere Mist an irgendwelche Massen von Idioten verkaufen lässt siehst echt finster aus...^^
Aber auch dann denke ich nicht dass sich die Originale dazu hinreißen lassen :P
Ich dich auch!
Moar jetz wird aus dem Rosa bald ein dunkles Rot xD
Aber ganz gant lieben Dank für dein Review (die auch sehr vermisst habe!!!)
Dann wünsche ich viel Spaß mit dem neusten Kapitelchen!

*verbeug*
Antwort von:  -Sian-
12.06.2017 01:25
...und ich hab das obligatorische Herzchen vergessen! <3
Antwort von:  chibi-desu
01.07.2017 20:56
hihihihi ^__^
das is ok! Gibt ja auch noch sowas wie Leben~
jaah etwas uû
klar!! :3 Iwas muss man ja mit seiner freien Zeit machen xD und sowas is mir viel lieber als Sport oder so XD
*chrrrm* *räusper* Extase trifft's wohl am ehesten ^^''
hmjaaaah das denk ich auch ^^' aber ich will trotzdem XD fantasieren kann man ja wohl XD (und ich bin sowieso davon überzeugt, dass Reituki echt is!! Ich würd sonst was drauf verwetten!! <3)

Rooooooooot! Mission accomplished XDD <3
ich freu mich drauf!! *^* -gleich ransetz-
Von:  Aya-chan60
2017-03-18T12:56:47+00:00 18.03.2017 13:56
Wow wow wow....
mehr Kopfkino...

aber ausgerechnet die Schuldusche, wo die beiden doch schon im Bett gelegen sind...

wieder ein geiles Kapitel und die Freude auf ein weiteres ist mega groß


Antwort von:  -Sian-
12.06.2017 01:13
Klappe die zweite!
Kopfkino is doch was wunderfeines, oft besser als richtiges kino :P
Gewissermaßen ja, aber wenn einen überkommt.. kann man(n) eben nix tun!
Bedanke mich ganz doll für dein Revi und hoffe bis bald, denn das neue Kapi ist jetz auch endlich da!

*verbeug*
Von:  Aya-chan60
2017-03-18T09:47:42+00:00 18.03.2017 10:47
Nach einer 10 zehnwöchigen Reha melde ich mich wieder zurück und konnte dieses Kappi eben erst lesen.
Wehe Dir Du hörst auf zu schreiben...
schließlich möchten wir wissen wie es mit den beiden weitergeht.
Nach den jüngsten Ereignissen, bekommt man Kopfkino und ich bin schon auf das nächste Kapitel gespannt, welches ich mir jetzt sofort vornehme.

Außerdem finde ich die beiden voll knuffig und Du hast ihnen die perfekten Charakter aufgedrückt.
Antwort von:  -Sian-
12.06.2017 01:12
Ich hatte ehrlich gesagt fast gefürchtet du magst meine Story nicht mehr, weil ich nix mehr von dir lesen durfte x.x Ich hoffe die Reha hilft dir bzw. hat geholfen (tut sie ja nicht immer, wenn ich an meine Mutter denke...)
Irgendwie will ich auch imemr wissen wies weiter geht xD
Also ich hab ne grobe Abfolge was werden soll, das is klar - ohne braucht man nicht anfangen - aber während des Schreibens verselbstständigt sich immer soviel :P
Ganz lieben Dank, auch wenn ich recht ewig gebraucht hab um zu antworten...

*verbeug*
Von:  Goesha
2017-03-08T11:29:08+00:00 08.03.2017 12:29
Jaaaaaaa, es ist wieder daa! Und wie ich dich und vor allem die ff vermisst habe!
Ich hab mich immer gefragt, wann kommt ein neues Kapitel, wann kommt ein neues Kapitel.
Ich wollte es eigentlich nur in der Schule anlesen und nun hab ich mitten im Unterricht weiter gelesen und auch noch in der Pause. XD Okay, jetzt hab ich noch nichts gegessen aber es hat sich sowas von gelohnt!
Die länge war auch super. Es wird so überhaupt nicht langweilig, daher geht es. ^^
Und ja, spekulieren... Reita wird sicher nun wieder ein Rückzug machen und sie werden sich aus dem Weg gehen aber dank dem Theater werden sie das nicht so einfach schaffen. Ich freu mich schon auf die Kussscene, da müssen sie sich spätestens berühren. Vielleicht bindet Iwamoto die beiden zusammen, wenn sie nicht wollen.
Aber wie auch immer, ich warte gespannt und hibbelig auf ein neues Kapitel! Hoffentlich kommt nichts weiter dazwischen XD
Antwort von:  -Sian-
12.06.2017 01:08
Und gleich die zweite Runde 'Sorry'!
Ich knödel ewig rum ich weiß, aber was soll ich sagen x.x
Das mit dem Anlesen klappt meist nie, einmal wo 'reingerustcht' dann muss mans durchziehn xD
Mit deinen Spekulationen bist du oft recht nah drann am Geschehen, kriegst ein Bienchen ins Muttiheft! *Kritzel*
Liebsten Dank für dein Kommi!

*verbeug*
Von:  Goesha
2016-11-21T00:18:42+00:00 21.11.2016 01:18
Du darfst nicht aufhören! Sonst wein ich! T_T ...echt jetzt!
Mir ist das Pairing so ziemlich Hupe, mir kommt es mehr auf das Genre an und wie gut es geschrieben wurde. Und es ist witzig und super geschrieben! ^^ Nur... meinetwegen könnte es auch mehr sein! XD

So und nun zum Kapitel. Der Anfang war ganz schön wild. Ich hätte nicht gedacht, dass Aoi so zerknüllt und stinkig in den Unterricht geht. Aber so kann man sich täuschen.
Und das mit diesem Kühlungsgel XD Autsch.... auch wenn ich kein Mann bin. Aber war schon komisch, dass Reita ihn mit aufs Klo zieht. Das ist mal gar nicht verdächtig...neiiin. Aber wenigstens hat es Aoi etwas aufgebaut und sicher fand Aoi Reita dadurch noch interessanter. Er steht sicher auf den Tollpatschigen-Gangster-Typ. XD
Ich denke auch bei Reita funkt es langsam. Wie er sich für ihn einsetzt und ihn gestützt hat nach dem Unfall. Ich hab echt drauf gewartet, dass Aoi einen Schwindelanfall bekommt und sich an Reita anlehnt... natürlich ganz aus versehen.
Und dann der Schluss *-* Wieso wollte Aoi nicht die Maus mit fangen? Dann hätte er auch geschwitzt wie ein Schwein und hätte sich dann auch ausgezogen aber er war ja zu bequem und wollte nur spannern. Aber kann ich verstehen XD
Ich glaub ja, Reita kommt nicht drauf, dass Aoi nicht abgeneigt ist. Sicher denkt er sich sonst was. Zum Schluss war er nur verwirrt... war ja Vollmond und so, dass macht alles schöner. Das wird sicher seine Ausrede sein XD

Ich möchte auf jeden Fall unbedingt weiterlesen! *ungeduldig auf Fortsetzung wart*
Antwort von:  -Sian-
12.06.2017 01:05
Keine Ahnung wie ichs geschafft habe nicht zu merken, dass ich hier nich soviel nicht beantwortet hatte ö.Ö
Klar es könnt immer mehr sein, am besten gleichdie ganze Story durchweg und noch eine und noch eine xD
Ich kenn das... ich würds auch gern alles schreiben können, aber es ist einfach so nicht machbar :P
Vllt wenn ich mein Brot damit verdienen könnte, dann sähe das anders aus...
Aoi hat noch nie den größten Wert auf Etikette oder so gelegt und solange es keine Grundlegende Verfehlung ist, wird man auch bemüht sein kein großes Aufsehen darum zu machen.
Was hätte Reita denn sonst tun sollen? Er woltle ja Rat um diese Sache zu beseitigen xD
Ja, wenigstens Aoi hat seinen Spaß dabei :P
Anlehnen... das klingt so .. sanft xD Dabei sind die beiden doch eher darauf aus mit Worten und Fäusten in die Horizontale zu legen :D
Na klar wer würde Raubtier-Rei nicht gern beim Beutezug beobachten?
Der Vollmond wird schuld sein! Und der Feenstaub!
Also danke nachträglich für dein Review und nochmals Sorry!

*verbeug*