Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Abenteuer im Land der Träume


Erstellt:
Letzte Änderung: 15.09.2017
nicht abgeschlossen (40%)
Deutsch
47526 Wörter, 10 Kapitel
Die 24jährige Katory Arura ist eine Krankenschwester unserer modernen Zeit. Ihr Leben gleicht einem Scherbenhaufen, in dem Katastrophen vorprogrammiert sind. Ihre neueste Katastrophe, namentlich Eustass Kid, sollte ihr Leben jedoch auf den Kopf stellen und grundlegend verändern. Denn nachdem sie ihm geholfen hatte, in seine Welt zurückzugelangen, steht sie vor einem neuen Problem: Wie sollte sie selbst wieder zurück? Und wollte sie das überhaupt? Aber viel wichtiger: wie überlebt man in einer solchen Welt?

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 25.07.2017
U: 15.09.2017
Kommentare (5 )
47526 Wörter
Kapitel 1 Auftakt ins Chaos E: 25.07.2017
U: 28.08.2017
Kommentare (0)
2752 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Erster Kontakt E: 29.07.2017
U: 04.09.2017
Kommentare (0)
3617 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 3 Der Käptn und die Wildkatze E: 01.08.2017
U: 09.09.2017
Kommentare (0)
3424 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 4 Und das Chaos nahm seinen Lauf... E: 07.08.2017
U: 13.09.2017
Kommentare (0)
6986 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 5 Schmetterlinge der Freiheit E: 12.08.2017
U: 15.09.2017
Kommentare (0)
4171 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 6 Kontrolle E: 19.08.2017
U: 19.08.2017
Kommentare (0)
4921 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 7 Das Geschenk E: 29.08.2017
U: 29.08.2017
Kommentare (0)
5616 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 8 Ordne deine Gefühle! E: 04.09.2017
U: 04.09.2017
Kommentare (0)
7481 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 9 Der Sturm E: 08.09.2017
U: 08.09.2017
Kommentare (2)
4255 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 10 Alkohol, du böser Geist... E: 15.09.2017
U: 15.09.2017
Kommentare (3)
4303 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
  • Charakter
    Eustass Kid

    Alter: 24
    Größe: 2,05m
    Augenfarbe: rot-gold
    Lieblingsbeschäftigungen: unbedeutende Dörfer zu Kleinholz verarbeiten, Katory ärgern, Musik hören

    Der rothaarige Hüne und Käptn der Kid-Piratenbande ist nicht umsonst einer der gefährlichsten Supernovae der 'schlimmsten Generation'. Er ist leicht reizbar, cholerisch und sehr von sich eingenommen, was den Umgang mit ihm nicht unbedingt einfach macht. Das mag mit einer der Gründe sein, warum er nur eine überschaubare Anzahl an Menschen in seiner Nähe duldet.

    Als Katory in sein Leben tritt, wird schnell klar: Sie stellt nicht nur seine Welt auf den Kopf, sondern auch seine Gefühlswelt. Doch sein kleiner Wildfang sträubt sich mit Händen und Füßen gegen alles, was über Freundschaft hinaus geht - dabei ist Kid es ganz und gar nicht gewohnt, nicht das zu bekommen, was er will...
  • Charakter
    Katory Arura

    Alter: 24
    Größe: 1,68m
    Augenfarbe: grau
    Lieblingsbeschäftigungen: Medizin studieren, zeichnen, kochen, ihre neugewonnene Freiheit genießen, Kid ärgern

    Die blonde Krankenschwester mit den meergrauen Augen hat schon so einige Schicksalsschläge hinter sich. Die Trennung von ihrem Verlobten Raik, der allem Anschein nach nur mit ihr gespielt hatte, ließ sie endgültig die Hoffnung auf Liebe begraben. Schafft es der rothaarige Teufel trotzdem, sie für sich zu gewinnen? Einer Freundschaft und seinem Körper scheint sich zumindest nicht abgeneigt zu sein...


    Unterwegs mit den Kid-Piraten stolpert die junge Frau von einer Katastrophe in die nächste, isst sogar versehentlich eine Teufelsfrucht, mit dessen Kraft sie erst noch umzugehen lernen muss. Neben dem Chaos scheint sie allerdings auch einige unangenehme Typen anzuziehen, die nicht nur sie in ungeahnte Gefahren bringt...
Kommentare zu dieser Fanfic (5)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Evaleska
2017-09-16T19:17:09+00:00 16.09.2017 21:17
Grundgütiger! Solche Kapitel sind echt nichts für mich O.o
Du kannst doch nicht einen Haufen Kerle mit einem einzelnen Mädel Strippoker spielen lassen. Das gehört sich nun wirklich nicht. Ok, irgendwie wäre es speziell diesem Haufen sogar zuzutrauen. Aber gute Idee, sie einfach alles gewinnen zu lassen ^^ Nur dass sie letztlich doch hackedicht ist, war abzusehen. Bin sehr gespannt, ob sie sich tags drauf tatsächlich an gar nichts erinnern kann.

Ehrlich gesagt gefallen mir die Kapitel aus ihrer Sicht generell etwas besser. Naja, Geschmacksache. Wäre auch problematisch aus der Perspektive einer Volltrunkenen zu schreiben ^^
Und immerhin geht es mal voran. Ich hab's nicht so mit Romantik (liegt wohl daran, dass ich so was selbst überhaupt nicht schreiben kann), aber wenn es passt, kann es doch ganz süß sein. Außerdem ist es immer wieder herrlich unterhaltsam, wenn Killer sich darüber aufregt ^^

Ich schreib schon wieder zu viel. Ich hoffe, ich habe nicht zu viel genörgelt...?!
Gruß, Evaleska
Antwort von:  Kikono-chan
16.09.2017 22:15
Guten Abend Evaleska :)
Kann ich nicht? Also ich fand die Vorstellung lustig XD ich hatte generell viel Spaß beim Schreiben dieses Kapitels ;)
Das nächste ist wieder aus ihrer Sicht. Mir fallen ihre Kapitel auch deutlich leichter aber ja es wäre schwierig geworden aus ihrer Sicht... Dezent XD

Ach was du nörgelst nicht zu viel. Durch konstruktive Kritik kann ich nur besser werden :D
Schönes Wochenende wünsche ich dir noch
Liebe Grüße Kikono-chan
Von:  Buffy12
2017-09-15T14:16:54+00:00 15.09.2017 16:16
Wie süß die beiden doch sind
Mach weiter so
Antwort von:  Kikono-chan
15.09.2017 20:31
Danke für den lieben Kommi :)
Ja die zwei können total lieb zueinander sein, wenn sie alleine sind. Sobald einer zuguckt muss Kid ja den Stinkstiefel raushängen lassen XD
Von:  lala1314
2017-09-15T08:31:52+00:00 15.09.2017 10:31
Huhu.
Ow das ist ein schönes kapitel. Wirklich auch deine länge der kapitel sind toll.
Lg lala
Antwort von:  Kikono-chan
15.09.2017 12:38
Huhu lala1314 :)

Dankeschön :D bin echt froh, dass sie nicht zu lang sind, da macht man sich als Schreiberling ja doch schon immer nen Kopf drum ^^*

Schönen Freitag wünsch ich dir noch :)
LG Kikono-chan
Von:  Evaleska
2017-09-13T20:53:52+00:00 13.09.2017 22:53
So eine Wetterhexe scheint ja richtig praktisch zu sein. Katory an Bord, noch jemanden, der sich um die Seekönige kümmert, und man könnte gemütlich über den Calm Belt schippern ^^
Sehr schöne FF übrigens. Ich bin zwar eigentlich kein Fan von solchen Geschichten, die einen Menschen aus der Realität in eine Manga-/Anime-Welt werfen, aber zum einen mag ich die Kid-Piraten einfach viel zu sehr, um das hier nicht zu lesen, und zum anderen ist dein Charakter echt sympathisch. Sie erinnert mich streckenweise erschreckend an mich selbst ^^ Außerdem agiert sie häufig genau so, wie es vermutlich viele andere ebenfalls würden. So was finde ich bei FFs generell ansprechend.
So weit ich das beurteilen kann, triffst du die Piraten auch gut. Ich habe zwar nichts gegen Mangas, aber One Piece habe ich dann nun wirklich nicht gelesen. Daher ist es mal ganz schön, den Rest der Crew kennenzulernen. Der Anime beschränkt sich ja fast ausschließlich auf Kapitän und Vize...
Bin schon gespannt, wie es weitergeht. Die Reibereien zwischen den beiden Sturschädeln sind genau das Richte nach einem langen Arbeitstag, hehe.
Gruß, Evaleska
Antwort von:  Kikono-chan
14.09.2017 05:01
Guten Morgen Evaleska :)

Vielen lieben Dank für deinen lieben Kommi und das tolle Lob, es freut mich sehr, dass dir die FF gefällt - was Schöneres kann es für einen Schreiberling gar nicht geben :D

Ja, ihre Fähigkeiten können durchaus praktisch sein - hat sie ja auch einiges an Mühe (und Killers Nerven) gekostet, um sie überhaupt zu beherrschen.
Hmmm... einmal über den Calm Belt zur Fraueninsel... DAS hätte doch mal was XD Wobei ich mir ziemlich sicher bin, dass Boa sie ganz fix wieder rauswerfen würde ^^*

Es freut mich ehrlich, dass dir Katory sympatisch ist - bei OCs ist es immer etwas schwierig, Liebhaber zu finden. Oft sitz ich davor und überlege: "Wie würde ich wohl in dem Moment reagieren? Achja - gedanklich sabbernd die schüchtern- aufmüpfige markieren, genau XD" Und dann ab mit dem Kopf durch die Wand!

Ich werde mich dann mal in meinen Arbeitstag werfen gehen und wünsche dir einen angenehm ruhigen :)
Liebe Grüße Kikono-chan
Von:  Buffy12
2017-09-08T13:00:05+00:00 08.09.2017 15:00
Oh man das war hart für katory
Ich hoffe sie kann gerettet werden mach schnell weiter
Antwort von:  Kikono-chan
08.09.2017 15:11
Huhu liebe Buffy12 :)

erst einmal danke für den Kommi *megafreu*

Natürlich muss sie gerettet werden - ich kann sie ja nicht wie eine Bleiente einfach baden gehen lassen oder? Dann wäre die FF ja schon zu Ende - und ich habe noch soooo viele Pläne *händereib*

Ich bin schon fleißig am weitertippseln aber etwas wirst du dich noch gedulden müssen ;)

LG Kikono-chan