Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Beiß nicht die Hand, die dich füttert!

Plötzlich verheiratet
Autor:   Weitere Fanfics des Autors

Erstellt:
Letzte Änderung: 30.07.2017
nicht abgeschlossen (10%)
Deutsch
8817 Wörter, 6 Kapitel
Joey erfährt dass sein Vater Schulden bei der Yakuza hat. Nun soll er diese Schulden begleichen, doch bekommt er ungeahnte Hilfe von Seto. Doch was ist wohl besser Seto oder die Yakuza?


Ein mega großes Dankeschön an meine Betaleserin DonnaHayley
Ohne Sie würden einige Sätze sehr komisch klingen, Punkte und Kommas wohl gerade Urlaub machen und einige Tippfehler zu unentzifferbaren Worten führen.
Daher habe ich sie auch als Co Autorin eingetragen, da ich teilweise ihre verbesserten Formulierungen übernommen habe. ♥♥♥

Diese FF widme ich
DonnaHayley
Silverdarshan
mrs_ianto
SephiRai

Die mich auf unterschiedliche Weise zu dieser FF motiviert und inspiriert haben ^-^

Disclaimer:
Yu-Gi-Oh ist Eigentum von Kazuki Takahashi und allen Firmen mit denen er Verträge hat.
Ich verdiene kein Geld damit und die Jungs gehören leider nicht mir *frech grins*
Sonst wären sie alle in meinem Keller *muhaha*

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 05.06.2017
U: 30.07.2017
Kommentare (26 )
8817 Wörter
Prolog Sag mal spinnst du!? E: 05.06.2017
U: 01.07.2017
Kommentare (2)
259 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 1 Wie konnte es nur soweit kommen? E: 05.06.2017
U: 01.07.2017
Kommentare (3)
604 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Kapitel 2 E: 05.06.2017
U: 01.07.2017
Kommentare (4)
3495 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 3 Böses Erwachen E: 10.06.2017
U: 08.07.2017
Kommentare (3)
1680 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 4 Die Ruhe vor dem Sturm E: 13.06.2017
U: 10.07.2017
Kommentare (3)
1260 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 5 Nur noch 170 Tage E: 29.06.2017
U: 30.07.2017
Kommentare (7)
1519 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
Kommentare zu dieser Fanfic (26)
[1] [2] [3]
/ 3

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  ANNELUISE
2017-08-09T01:27:30+00:00 09.08.2017 03:27
eine gute ff bin gespannt was du dir noch einfallen lässt bis dann
Antwort von:  -Pharao-Atemu-
09.08.2017 11:42
Dankeschön ^-^
Von:  Onlyknow3
2017-08-06T08:24:14+00:00 06.08.2017 10:24
170 Tage unter den Umständen, das ist ja Lebensmüde wenn Kaiba so weiter macht.
Joey tut mit Leid, das hat er nach allem was er hinter sich hat, nicht verdient.
Schöne Geschichte, weiter so freue mich auf das nächste Kapitel.

LG
Onlyknow3
Antwort von:  -Pharao-Atemu-
06.08.2017 10:28
Bald kommt wieder ein neues Kapitel, das Leben kam nur dazwischen xD
Ja Joey macht so einiges mit...
Von:  Nezumi_Li
2017-07-20T09:37:07+00:00 20.07.2017 11:37
Hahahaha.. Ey einfach genial deine Sotry xD
Gefällt mir richtig gut. Auch wenn Seto hier mal wieder richtig fies ist ^^'
Aber so kennen wir ihn ja. Bin soo gespannt wie es weiter geht. Freue mich shcon seh auf die nächsten Kapitel:D
Antwort von:  -Pharao-Atemu-
20.07.2017 13:20
Vielen dank.
Leider bin ich gerade im umzugsstress, daher wird das nächste Kapitel leider noch etwas Auszug dich wetten lassen müssen.
Antwort von:  Nezumi_Li
20.07.2017 14:17
Hey ist doch kein Ding ;D
Nur kein Stress... Wenn es da ist, ist es da ^^
Von:  solty004
2017-07-04T06:05:19+00:00 04.07.2017 08:05
Hey,
Also Seto hat echt einen an der Waffel.
Wen er so Joey für sich gewinnen will geht das gewaltig in die Hose.
Den so wird es bald eine vierte Option für ihn geben "den Tot".
Nur um allen dem zu entommen und wider frei zu sein.
Aber ob das Seto will?

Das wär's wen er ihn gerade noch rechtzeitig findet wen er sich mit Schlafttabletten versucht hat zu vergiften.
So das ihm bewusst wird was er da mit Joey macht und wie er ihn gerade zerstört. Das er zu so einer Verzweiflung tat greift.

Bin schon gespannt wie es weiter geht mit, Neugier halt durch bis zum nächsten Kapitel.
Freu mich schon auf das nächste Kapitel von dir für mein Kopf Kino.

LG Solty
Antwort von:  -Pharao-Atemu-
04.07.2017 09:23
Vielen dank für dein Kommentar.
Nun Joey ist Wein sturkopf und er hat seinen besoffenen Vater ertragen der ja wohl echt ein .... war. Wenn der seinen eigenen Sohn so reinreitet.
Ich glaub an Joey dass er durchhält.
Von:  Glamorous91
2017-06-30T17:16:03+00:00 30.06.2017 19:16
Hab die Fanfiction eben erst entdeckt und ich finde sie super :)
Normal mag ich keine setoxjoey Fanfictions aber deine hat es mir angetan:)
Wenn ich Joey wäre würde ich mich lieber zu Mafia begeben als noch weiter bei Seto zu bleiben. Der Typ hat sie ja nimmer alle
Antwort von:  -Pharao-Atemu-
30.06.2017 19:48
Ob die Mafia ihre Opfer besser behandelt, wage ich zu bezweifeln. Im übrigen oft es bei Seto ja eine absehbare Zeit...
Von:  DonnaHayley
2017-06-29T22:27:23+00:00 30.06.2017 00:27
Im Moment hat Seto die Nase vorn. Ich kann mir nicht vorstellen das Joey so einfach aufgibt.
Antwort von:  -Pharao-Atemu-
30.06.2017 00:40
Natürlich gibt er nicht auf xD
Von:  Usaria
2017-06-29T18:19:29+00:00 29.06.2017 20:19
Nur noch! Das ist noch ein halbe Jahr und dass kann verdammt lange sein. Also ich würde zur Mafia gehen, liebe als Laufbursche durch ne Kugel sterben, als so eine Demühtigung. Seto wünsche ich dass dem dies auch mal passiert!
Antwort von:  -Pharao-Atemu-
29.06.2017 20:21
Glaubst du nicht das Joey ganz sicher kein Laufbursche werden wird?
Er ist Jung, recht attraktiv und da wüssten die von der Mafia siher andere... Einsatzgebiete.
Von:  Bakuramalik
2017-06-29T17:56:52+00:00 29.06.2017 19:56
Hi^^
Tja da muss Joey wohl oder übel zurück zu Seto. Bin mal gespannt was er dazu sagen wird das Joey einfach wieder abgehauen ist und ihn auch noch geschlagen hat. Das wird er bestimmt nicht so auf sich sitzen lassen.
Bin schon auf das nächste Kapitel gespannt. ;)
LG.
Antwort von:  -Pharao-Atemu-
29.06.2017 19:58
Ganz besrtimmt wird er sich das nicht einfach Kommentarlos bieten lasen.
Mal sehen was er tut, die Charas machen sowieso die ganze Zeit was sie wollen -.-"
Die kriegen alle Hausarrest bis sie tun was Autorin- sama möchte!
Von:  yukihima
2017-06-19T05:56:31+00:00 19.06.2017 07:56
tolles kapitel armer Joey man Seto das ist doch psychologische Kriegsführung !
Freue mich schon wenn es weiter geht :D .
Gib nicht auf Joey und zeig es Seto so richtig das kann er nicht mit dir machen!
LG
Antwort von:  -Pharao-Atemu-
19.06.2017 13:04
Vielen dank für dein Kommentar.
💙
Ja, ja Seto der Eisklotz. Dank ihm kostet es Joey wohl nochden letzten Nerv xD
Bin ja gespannt ob Joey die Tage der Ehe durchsteht.
Von:  Usaria
2017-06-17T18:20:00+00:00 17.06.2017 20:20
Aaah nee, oder! Das ist Freiheitsberaubung! Ich weiß ja nicht wie in Japan so das Gesetz ist, doch bei uns darf auch ein Ehepartner nicht mehr den anderen ohne weiteres seiner Freiheit berauben!
Kaiba ich kill dich!
Joey: " Gut Usaria, denn ich bin ihr eingesperrt!"
Ich: "Kein Problem, ich holl dich daraus, und dann kann dieser Eisberg was erleben!"
Antwort von:  -Pharao-Atemu-
17.06.2017 22:50
XD
Ja neon ich glaube auch in Japan darf der Ehepartner das nicht 😸