Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Mondblüten


Erstellt:
Letzte Änderung: 14.10.2016
abgeschlossen
Deutsch
44367 Wörter, 13 Kapitel
Fortsetzung: Dunkle Klingen
Sidestory: Akzente der Liebe
Hauptcharaktere: Akali, Lux, Riven, Shen, Xin Zhao
Pairings: Akali x Shen
Für alle Nicht-Zocker: Das hier ist so geschrieben, dass man es als eigenständigen Roman lesen kann. Nur zu, werft einen Blick hinein! x3
Nun, da schreibe ich mal aus Vergnügen und Zeitvertreib nach langem eine FF zu League of Legends! Ich mag das Pair sehr (schämt euch, es ist kein Yasuo eingetragen!) weshalb ich dies schreibe.
Nachts treffen sich die beiden Feinde wieder, ohne böse Absichten. Doch Riven kann und will das nicht verstehen, auch wenn sie ein seltsames neues Gefühl sie im Herzen begleitet.
Yasuo ist der Feind, er darf nicht an Gefühle denken. Er kämpft seit sein Meister gefallen ist und ist überrascht, auf Riven zu treffen. Keine Gefühle, mag er sich ermahnen. Aus einem Moment wird eine ganze Geschichte.
Eine dunkle Macht erhebt sich und lässt ganz Runeterra in ein neues Zeitalter kommen, sie müssen ihre Grenzen überwinden, um dieser Macht sich entgegen zustellen.
Ich hoffe sie gefällt euch! Ideen immer gerne melden bei mir, ich würde sie gerne einbauen!
Das (vorläufige) Cover ist von hier gemopst: http://st.elohell.net/public/chill/20703436a62953b2ac98a6685776313f.jpg
Zu dem Tag Lemon: ich hatte vor, welchen einzubauen aber es wird nicht mehr als Lime und damit das Hetero ein wenig abzuändern. Warum auch immer man die Genre nicht mehr ändern kann ;;

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 22.07.2015
U: 14.10.2016
Kommentare (7 )
44367 Wörter
Kapitel 1 Nacht 1-Riven E: 23.07.2015
U: 26.07.2015
Kommentare (0)
668 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Nacht 2- Riven E: 03.08.2015
U: 06.08.2015
Kommentare (1)
2763 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 3 Nacht 3- Riven E: 25.10.2015
U: 29.10.2015
Kommentare (0)
2785 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 4 Nacht 4 - Yasuo E: 02.12.2015
U: 06.12.2015
Kommentare (0)
3303 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 5 Nacht 5 - Riven E: 08.02.2016
U: 20.02.2016
Kommentare (0)
3534 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 6 Nacht 6 - Riven E: 17.03.2016
U: 25.03.2016
Kommentare (1)
4260 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 7 Nacht 7 - Riven E: 30.04.2016
U: 18.05.2016
Kommentare (1)
4569 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 8 Nacht 8 - Riven E: 09.06.2016
U: 09.06.2016
Kommentare (1)
6142 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 9 Nacht 9 - Yasuo E: 29.08.2016
U: 31.08.2016
Kommentare (1)
5513 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 10 Nacht 10 - Riven E: 09.09.2016
U: 18.09.2016
Kommentare (0)
4663 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 11 Nacht 11- Riven E: 30.09.2016
U: 01.10.2016
Kommentare (0)
4138 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 12 Sonderkapitel- Halloween E: 11.10.2016
U: 14.10.2016
Kommentare (0)
1235 Wörter
abgeschlossen
Epilog Eine andere Nacht E: 06.10.2016
U: 06.10.2016
Kommentare (1)
794 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
  • Charakter
    Riven

    Alter:: ca. 25 Jahre
    Bio:: großgewachsen, stark, weißes Haar und funkelnde grüne Augen
    Charakter:: kühl, kämperisch und ein wenig nachdenklich
    Beziehung zu den anderen Charaktern:: beliebt als Kämpferin, aber auch sehr seltsam angesehen, da sie oft in sich gekehrt ist und viele Geheimnisse birgt

    Eine Kriegerin mit einer gebrochenen Klinge, die anscheinend den Meister Yasuos getötet haben muss! So wird Riven gesehen, die Kämpferin aus dem Noxus. Sie ist in der Purpurelite, eine Truppe aus Noxus und eine etwas eigensinnige Person.
    Jeder sollte seinen eigenen Weg gehen, so macht sie sich nicht sehr viele Freunde in Runeterra. Ihr Wille ist stark was einige bewundern.
    Das Bild ist aus dem Internet, um ihr Aussehen besser zu zeigen.
  • Charakter
    Yasuo

    Alter:: ca. 24 - 25 Jahre alt
    Bio:: muskulös, groß und gut gebaut, die Haut dunkel und das Haar zusammengebunden
    Charakter:: in sich gekehrt, immer einen weißen Spruch parat. Er kämpft für seine Leidenschaft und ist schneller als der Wind.
    Wie andere den Charakter sehen:: ein wenig beängstiend, aber dennoch sehr stark und sehen zu ihm auf. Warum er so seltsam auf Riven reagiert, ist niemanden klar.

    Spieler kennen sicher die Geschichte und als er promoted wurde, die Sache mit seinem Meister..eine interessante Geschichte beherbergt er auf jeden Fall!
    Die Fanart-Rechte gehören dem Besitzer, ich habe es nur zum Veranschaulichen genommen.
  • Charakter
    Zed

    Alter:: unbekannt, er kann zwischen 23-25 Jahre alt sein
    Bio:: groß, leichte Muskeln an den Beinen und Armen, sein Gesicht ist bisher nicht für andere zu sehen gewesen. Gerüchte sagen, er habe schrecklich viele Narben.
    Beziehung zu den anderen Charakteren:: er ist undurchschaubar und hat Shens Vater und seinen Meister getötet und sich den Schatten angeschlossen. Das sorgt bei anderen für Misstrauen, aber er versteht sich gut mit Yasuo.

    (Fanart von Yin Yuming, blogspot)
    Der dunkle Assasine Ionias, welcher auch mal für die Balance hätte kämpfen sollen. Er ist stark und der Meinung nach auf der falschen Seite, doch hat Zed selbst den Pfad des dunklen erwählt. Die anderen in Ionia können ihn nicht leiden, der Wanderer Yasuo hat immer ein Ohr für ihn offen und die dunkle Herrscherin Syndra, welche sich ebenfalls gegen ihren Meister stellte und die dunklen Pfade Ionias nutzt.
  • Charakter
    Akali

    Alter:: um die 23 Jahre alt
    Bio:: schlank, mittelgroß, mit dem aufmerksamen Blick eines Assasinen
    Beziehung zu den anderen:: Möglicherweiße etwas zu schnell Feuer und Flamme, was andere skeptisch ihr gegenüber stehen lässt. Sie ist stark, für ihre Freunde da und liebt ihre Heimat.

    (Fanart von eiichiro, Deviantart)
    Sie ist eine der großen Assasinen Ionias, befreundet mit Shen und Kennen. Gemeinsam stehen sie für Balance, das was Ionia so wichtig ist. Mit ihren Doppelklingen ist sie sehr flink und fast unsichtbar schnell.
  • Charakter
    Shen

    Alter:: um die 23 bis 24 Jahre
    Bio: : mittelgroß, normale Statur mit kräftigen Oberarmen, perfekter Assasinenbau
    Beziehung zu den anderen Charaktern:: er ist ruhig und aufmerksam, was ihn zu einem guten Begleiter macht. Er ist gerne an Akalis Seite.

    Shens geliebter Vater und Meister wurde von Zed getötet-und doch ist er auf Rachesuche nicht so gewalttätig wie man es bei anderen erwartet. Seine fast überwältigende Ruhe verhilft ihm zu Stärke und Besinnung im Kampf.
    Er ist einer der großen Assasinen in Ionia, er kämpft mit Akali und Kennen für Ionias Balance.
  • Charakter
    Lux

    Alter:: die jüngste in der Bande mit 20 Jahren
    Bio:: mittelgroß, schlank mit langen Beinen. Ihre großen Augen lassen sie fast naiv wirken, doch sie ist eine starke Frau.
    Beziehung zu den anderen Charakteren: : mit ihrer fast überschäumenden guten Laune hält sie alle bei guter Laune, man kann sie einfach nur lieb haben. Ihr Kindliches Benehmen ist nichts schlechtes für die anderen, sie beweist sich im Kampf mit ihrer Kraft des Lichtes.

    Lux ist die Prinzessin von Demacia, einem großen freundlichen Land. Ihr Bruder ist etwas kämpferischer und sie fühlt sich manchmal unterschätzt. Mit ihrem Zauberstab lässt sie ihre Lichtstrahlen im Kampf auf den Gegner schießen und ist eine großartige Unterstützung im Team.
  • Charakter
    Xin Shao

    Alter:: 24 Jahre
    Bio: : etwas kleiner, muskulös mit einem strengen Blick, die Haare immer zurückgebunden und bereit für jede Gefahr
    Beziehung zu den anderen Charaktern:: er ist Loyal, er steht für seine Ziele und möchte nicht mehr als ein Schlächter gesehen werden. Als offensiver Kämpfer steht er gern an der Front und beschützt die anderen.

    Xin hat seine Dienste in den König von Demacia, dem Jarvan III gestellt und ist loyal der Familie und dem Land gegenüber. Seine Freunde sind so froh wie er, ihn dabei zuhaben. Er war einmal ein noxianischer Kämpfer, woher er seine muskulöse Statur bekommen hat.
Andere kleine Orte
· Piltover, die Stadt der Technologien. Hier ist alles relativ fortschrittlich und technisch verbessert, das Wachstum der Stadt ist für jeden Bewohner sehr wichtig. Die Sheriffs in Piltover sind für ihre Arbeit bekannt und beliebt. Hier lernen viele Studenten in den anerkannten Universitäten. Es liegt südlich von Demacia und nördlich Shurimas, es ist eher klein und nicht weit davon entfernt liegen zwei weitere kleine Städte. · Eine davon ist Zaun, es ist ein düsteres Utopia aus Hochhäusern eng aneinander und den Erfindern in Zaun. Daraus entstehen nur gefährliche Waffen, weshalb der Noxus manchmal die Arbeit des Zauns beansprucht. · Shurima, das Reich des Sandes. Eine große Wüste macht es aus, hier leben in der Wüste die gefährlichen Xer´Sai die Menschenfresser. Ihre Anführerin Rek´sai ist um vieles gefährlicher und frisst Reisende. Daher ist eine Durchquerung der Wüste ein gefährliches Unternehmen. · Eine große Sonnenscheibe leuchtet in der Hauptstadt Shurimas, seit der Bruder einer einfachen Kopfgeldjägerin namens Sivir wieder erwachte und nun alles drastisch veränderte. · Taliyah ist aus einem Volke in der Wüste, sie lebte dort und ging fort, um ihre Steinweber-Fähigkeiten zu verbessern. Bei ihrer Rückkehr erwartete sie die große Veränderung und die seltsame Sonnenscheibe Shurimas. Auf Ionia lernte sie vieles von ihrem langjährigen Meister Yasuo.
Bilgewasser
· Die Handelsstadt liegt nicht weit entfernt von Ionia, ist aber um einiges kleiner als diese · Schmuggel, Betrug und Piraten herrschen in der Stadt, die große Brücke in Bilgewasser steht für den wichtigsten Handelsweg in der Stadt · Ein Flussgott, den man mit kleinen Bildern an der Brücke ehrt, schützt die Stadt und den Schiffsverkehr · Auf See ist gerade Gangplank der berüchtigtste, bekannteste Pirat. Doch seine Rivalin Miss Fortune tut alles, um ihm in einigen Gefechten auszuschalten · Der Großteil der Insel ist mit dem Handelshafen bedeckt, doch im hinteren Teil befinden sich ein paar kleine Dörfer und der Wald der Blumen. · In dieser Stadt herrscht keiner außer der Handel Personen: · Miss Fortune, weiblich gebaut mit rotem langem Haar. Sie führt Krieg gegen ihren Rivalen, seit dieser ihre Eltern getötet hat · Gangplank, er ist der mächtige Pirat auf den Meeren des Beschützers und bekannt für Schmuggel und einigen düsteren Machenschaften
Demacia
· Das Königreich liegt an Noxus, es steht zu diesem sehr feindlich aufrgund einiger Kämpfe · Jeder hier ist ein zäher Kämpfer, der für sein Heimatland einsteht. Die Architektur ist rund, hell und sehr perfekt gestaltet · Sie führen eine gute Beziehung nach Ionia und Piltover Personen · Die Prinzessin Lux, eine Zauberin die Sprüche kopieren kann. Ihr blondes Haar und die laute Lache sind ihr Markenzeichen, sie ist stets positiv und ihrer Pflichten bewusst · Der Prinz Garen ist ein breitschultriger, etwas grober Mann mit dunklem kurzem Haar. Er kämpft an der Front für sein geliebtes Demacia und hat eines Tages die Assassinin Katarina getroffen, sie hatten sich ineinander verliebt
Die Welt, in dem es spielt
Runeterra selbst ist eine Welt, die aus drei Dimensionen besteht. Der düsteren Leere, der Welt selbst und dem Sternenreich.
Freljord
· Das Reich liegt in einem Tal, umgeben von hohen Bergen, nördlich auf dem großen Kontinent und nordöstlich von Demacia · Die Königin ist die Frostbogenschützin Ashe, die ihr Land liebt und führt. Ihren Mann toleriert sie weniger. · Im hohen Norden leben in den Bergen des Freljords er Clan von Sejuani, sie ist die Nachkommin eine der Eisgeborenen. Sie ist kriegerisch und reitet ein großes Wildschwein. · Lissandra ist die Königin in den dunklen Bergen, sie ist die letzte der drei Eisgeborenen Schwestern und ist eine Königin für sich. Nicht jeder sieht sie oft, sie versucht Ashe auszuschalten und das Reich für sich alleine zu haben da sie die rechtliche Königin sei. · Der Schutzvogel des Freljord heißt Anivia, sie kreist jedes Jahrzehnt über dem Reich und weiß nach der Wiedergeburt sofort, dass ihre Pflicht ist, das Reich zu verteidigen.
Ionia
· Steht für Balance, es ist eine Regierung aus einer Art Vorstand, es gibt keinen direkten Anführer · Sie glauben an das Okkulte und Magische · Das Blutmondfest findet nur alle 20 Jahre statt, die Bewohner feiern es und erzählen mit einem Stück die Geschichte der beiden Liebenden um den Mond. · Es gibt Spannungen zwischen Ionia und Noxus, da diese einige kleine Orte unter ihrer Herrschaft haben und mehrmals versuchten, einzufallen und sie zu übernehmen · In Runeterra liegt es ganz im Westen auf einer kleinen Insel, höheren Bergen und einem kleinen Hafen Personen: · Yasuo, ein Kämpfer aus einem kleinen Dorf in Ionia. Sein langes Haar weht immer im Wind, seine Klinge mit einem Wolkengriff immer an der Hüfte. Er tötete seinen Bruder in einem Zweikampf und sah, dass sein Meister ermordet wurde. Er ist ein unabhängiger Kämpfer, aber aus Ionia verbannt da man glaubt, er habe den Meister getötet. · Die junge Kämpferin Irelia, hat blaues langes Haar und ein Teil ihrer Seele steckt in ihrer Klinge, als sie einmal in einem Kampf gegen den Noxus fiel und durch eine Heilung dies passiert ist · Akali, die Schattenfaust ist eine junge, dunkelhaarige Assassinin, die kritisch manchen Dingen gegenüber steht und für Balance kämpft · Shen ist der Führer der magischen Geisterklinge, löste einige Probleme und kann mit der anderen Welt kommunizieren · Zed ist Shens Feind, er trägt stet seine Maske und hat die Macht der Schatten illegal erlernt. Dadurch tötete er seinen und Shens gemeinsamer Meister und wurde verbannt · Syndra ist eine gefürchtete Magierin die in ihrem fliegenden Schloss über Ionia lebt und wie Zed Verbannt für ihre Macht ist · Illaoi ist eine wandernde Priesterin, die zu der Zeit meiner Erzählung in Ionia ist. Ihr Gott lebt von Träumen und Sehnsüchten, ihre Götzenfigur sammelt die grün leuchtenden Tentakel, die sie sich zunutze machen kann · Jhin ist ein meisterhafter Sniper, der für seine kunstvollen Ermordungen gefürchtet wird. Sein Gesicht wird von einer Maske verdeckt, er nutzt zwei Waffen - eine Handgranate und eine Sniper mit langem Lauf
Noxus
· Es liegt in der Mitte eines größeren Kontinents in Runeterra und ist mit einer der größten Staaten · Der große Palast in der Mitte ist riesig, schwarz und in Form eines verzerrten Gesichtes. Die Stadt säumt sich am Rande des Palastes. · Die Bewohner sind ziemlich brutal und kampferprobt und schon von Kindesbeinen an auf die Brutalität im Noxus getrimmt · Swain, der Krähenmann ist der oberste General im Noxus · Die Purpurelite war etwas wie eine Polizei im Noxus, in der die Protagonistin war Personen · Riven, die weißhaarige junge Frau nutzt die Windtechnik und Ki, um ihre Schwertlänge und Stärke zu verändern. Sie ist verbannt worden aufgrund ihrer unabhängigen Einstellung und dem Wunsch nach Freiheit und Vergebung · Katarina, eine mutige rothaarige Kriegerin mit ihrer bekannten Narbe am Auge. Sie hat eine ganze Besatzung mit ihrem scharfen Wurfmessern eliminiert und ist mit eine der besten Assassinen im Noxus · Talon, befreundet mit Riven und adoptierter Bruder von Katarina. Ihr Vater hatte ihn gefunden und aufgrund seiner Talente mitgenommen. Er versteckt sich immer unter einer Kapuze und kämpft am liebsten mit einem typischen Assassinenhandschuh und verstecktem Messer. · Draven und Darius, die Kopfgeldjagenden Brüder. Draven liefert regelmäßig Shows, wie er mit Dramatik die Köpfe von Gefangenen rollen lässt und sie mit seinen Äxten durch eine Arena scheucht. Sein typischer langer Bart und das Gebrüll sind sehr typisch für ihn. Sein Bruder Darius ist der ruhigere, er ist die Hand vom Noxus und dient ihm mit Blut und Treue. Seine Axt teilte einige Köpfe auf dem Schlachtfeld. Anscheinend trägt er immer seine Rüstung, außer wenn er seinen liebsten Sport nachgeht, und zwar Basketball. · Die Zauberer im Noxus, die Organisation „Schwarze Rose“ wird von der mächtigen und bekannten Täuscherin LeBlanc angeführt. Sie ist wie eine Rabenhexe sagt man sich, ihre Täuschungen sind so echt, dass einige auf dem Feld in einen Wahnsinn verfallen
Kommentare zu dieser Fanfic (7)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Gilgamesch09
2016-10-25T18:23:09+00:00 25.10.2016 20:23
Ah Hi
Zuerst mal eine kleine Entschuldigung das es so lange gedauert hat bis ich einen Kommentar schreibe, jedoch hate ich in den vergangenen Wochen derartig viel arbeit das ich leider keine zeit hatte zu Lessen. Aber nu ja besser spät als nie. Aber nun zum abschließenden Kommentar, den den hat jede fertige Geschichte verdient.
Deine Geschichte hat mir wirklich gut gefallen obwohl ich weniger der Fän von Romanzen bin ist dies wirklich gut gelungen, da es genug dinge gab die sich um die Romanze abgespielt haben. Lediglich der teil ab dem nennen wir es mal krieg hat etwas nachgelassen da sich dieser teil mehr so anfüllte als wehre er mittel zum zweck um die reise zu begründen. Ansonsten füllt es sich jedoch toll an das auch die neren LoL Character benutzt wurden.
Abschließend bewerte ich eine Geschichte immer noch mit punkten zwischen 1 und 10. Das ist so eine art tick von mir.
Beachte hierbei allerdings das es sich hierbei nur um mine persönliche Meinung zur Geschichte handelt und es keine Meinung von einem professionellen Kritiker ist oder so was. ( Bin nämlich schon mal angeschnauzt worden dafür das ich mich als ein Kritiker ausgegeben haben soll)
Gut also hier meine Bewertung 7/10 Punkten
Ich denke mehr gibt es auch nicht zu sagen da mir diese Geschichte gut gefallen hat würde ich es begrüssen wen du mir eine nachricht schreibst wen du eine neue Geschichte begibst, natürlich nur wen du lust dazu hast.
Ok ich Hofe der Kommentar war angenehm zu lassen
Ich jedenfalls wünsche noch einen entspanten schönen tag und viel Spaß ... bei was auch immer du gerade tust. :)
Ich hole mir jetzt einen Apfel...
Von:  Gilgamesch09
2016-08-30T20:08:50+00:00 30.08.2016 22:08
erstmal Respekt gutes kapitel durch die Bank weg einfach nur gut.
ansonsten freue ich mich jetzt auf das weitere oder so.
jetzt wird sich einiges ändern mal gespant wie du weiter machst.
zum Schluss noch ne frage wird man erfahren wer die Gruppe auf den weg geschickt hat? und wusste der auch schon vom bevorstehenden krieg?
fragen über fragen die mich interessieren mal schauen was man noch erfährt.
bis dahin bay bay.
Antwort von: DarkRapsody
31.08.2016 22:51
ich habe die meisten Sachen schon geschrieben, aber ich habe eine Erklärung geschrieben ^.^ das Ganze ist nicht wegen dem Krieg gewesen, sondern eigenes, ich erkläre es dann noch im Verlauf.
Von:  Gilgamesch09
2016-06-16T19:15:37+00:00 16.06.2016 21:15
Jetzt gehst weiter die reise in in die Wüste war schön gemacht mit mit dem Zug und auch das Taliyah vorkommt war wirklich schön. Du scheinst gerne die neues Camps einzubauen z.b. Jihn aber das finde ich gut.
Ich bin jetzt aber mal gespant was das ziel ihrer Mission ist da es was großes sein muss immerhin haben sich Zed und Shen vorübergehen vertragen und die können sich ja eigentlich gar nicht ab. Bin mal gespant was als nächstes kommt und was dir alles aus der Fantasie entsprungen ist. Freue mich auf jeden Fall schon aufs nächste Kapitel. Bis bald.
Von:  Gilgamesch09
2016-05-24T18:56:22+00:00 24.05.2016 20:56
Hallolo
ja es gibt nur sehr wenige lol ffs und die meisten sind nicht mal gut.
Aber diese hier ist wirklich perfekt, gut sozusagen einfach genial.
Das einzige was mich stört ist das ich nicht weis wo die reise hingehen soll. in der Geschichte geht es ja hauptsächlich um die Romanze zwischen Riven und Yasuo. Aber wo genau die Gruppe hin unterwegs ist weis ich nicht wehre schön wenn man das Alls Leser bald erfährt ansonsten freue ich mich schon aufs nächste Kapitel. Bis bald.
Antwort von: DarkRapsody
25.05.2016 09:47
Dankeschön! Ich schreibe gerade natürlich weiter und mit der Reise, das ist mir selbst schon aufgefallen und richte nun alles wieder nach vorne. Schön dass es dir gefällt, ich veröffentliche den nächsten Teil bald ^-^
Von:  Fiona_Melody
2016-04-10T17:30:40+00:00 10.04.2016 19:30
Wie schön und so romantisch x3 Riven ist ein toller camp ich find's cool wie Miss Fortune eingebracht wurde. Alkali und Shen ist auch ein krasses Pärchen. Zed ist dir echt gelungen ich stell mir seinen Charakter genau so vor.
Antwort von: DarkRapsody
25.05.2016 09:49
Dankeschön *o* ich gebe mir weiterhin Mühe, den Charakteren ein Leben und eine Vorstellung zu geben. Dazu gehören ja auch die Vorstellungen der anderen Fans :D
Von:  Peacer
2015-10-22T18:38:49+00:00 22.10.2015 20:38
Mmh, die Begegnung ist schon sehr mysteriös. Wobei ich nicht ganz verstehe, wieso Yasuo sie gehen lässt, wenn es doch Riven ist, die ihm ihr Schwert an die Brust hält? Eventuell hättest du die Szene noch ein bisschen mehr beschreiben können, wo Yasuo sein Schwert hat, wie sie sich in der Dunkelheit überhaupt erkennen, mehr Emotionen. :)
Oh, Akali/Shen als Nebenpairing. Mag ich. Und die Auftritte von Ganplank, Draven, Darius und Miss Fortune. Insgesamt mag ich das Setting, hast du auch ganz schön beschrieben.
Ein kleiner Kritikpunkt wäre vielleicht, dass mir persönlich Riven ein bisschen zu kindisch/schwach ist, wie sie sich von Yasup herumschubsen lässt und sich unter dem Tisch versteckt. Immerhin ist sie eine gestandene Kriegerin mit einer recht brutalen Vergangenheit. Sie kommt hier ein bisschen Schulmädchen rüber. :)
Aber insgesamt ein sehr netter Anfang und ich hoffe du schreibst mehr. :)
Antwort von: DarkRapsody
22.10.2015 21:23
Dankeschön freut mich auch mal was zu lesen :D ich bin am arbeiten für den nächsten Kapitel, was aber gerade etwas bruchstückartig vorangeht. Ich habe noch vor, ein paar etwas ausgereiftere Szenen zwischen den beiden ^^ Charaktertechnisch habe ich mich wirklich etwas zurückgehalten, was ich auch noch vielleicht begründen werde. Aber mal sehen, wenn Interesse an der Fortsetzung besteht, werde ich auf jeden Fall intensivere Zeit für den dritten Kapitel nehmen und die beiden überarbeiten. Wirklich danke der Kritik, ich hätte sonst nichts verbessern können :P
Von:  Peacer
2015-10-22T18:24:35+00:00 22.10.2015 20:24
Vielversprechendes erstes Kapitel. Ich mag deine Beschreibungen, sie kreieren eine sehr schöne Atmosphäre und du hast einen schönen, flüssigen Schreibstil. Ich mag das Pairing und es gibt eindeutig viel zu wenige LoL FFs, also bin ich froh, dass du dich den beiden angenommen hast und bin gespannt auf mehr. :)