Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


.a fraction of time.
Alice - Wichtelbild für Magical_Yaku ♥
Death Valley
.give me reason.
.fleeting memory.

Reichi verpackt ihre Gefühle in stimmungsvollen Bildern, die mit ihrem wilden Farbauftrag eine nahezu perfekte Ergänzung zu den Scribble Outlines bilden. Dazu widmet sie sich besonders gerne Fanarts, die ihre Lieblingscharaktere darstellen.
 

 
 

Animexx: Wie lange zeichnest du schon?
Reichi:
Seit dem Kindergarten? Allerdings hab ich zwischendrin lange Zeit fast nichts gemacht, weil mir nichts gelingen wollte...hab mich da wenns hochkommt alle paar Monate zu einer Skizze durchgerungen. *lol* Regelmäßig zeichne ich jetzt wieder seit 2 Jahren.
 
   
Animexx: Gab es ein Schlüsselerlebnis, dass dich zum Zeichnen gebracht hat? Wenn ja, welches?
Reichi:

Nicht wirklich, aber ich hab mir während der Grundschulzeit immer die Sailor Moon Magazine gekauft und dort Sachen abgezeichnet. Danach hatte ich eine lange Krisenzeit.. die Zeit, in der man versucht selbst etwas zu zeichnen und einem nichts gelingt. (naja eigentlich dauert sie bis heute noch an. *lol*) Es war echt furchtbar! Aber schließlich.. kam meine D.Gray-man Phase (2008) und ich wollte nur noch möglichst schnell und möglichst viel (Lavi) zeichnen. Ende. ♥

   
Animexx: Blieb dein Stil konstant, oder hat er sich tiefgehend verändert? Wenn ja, wie?
Reichi:

Ich würde sagen, mein Colo-Stil ändert sich mit jedem Bild aufs neuste. *lach* (Aber ich denke er wird...sauberer? ich hoffe es zumindest!) Vielleicht kommt es mir auch nur so vor... aber eigentlich probier ich sehr gern neue Sachen aus. <3 Mein eigentlicher Stil (also die Art wie ich Figuren zeichne) denke ich, entwickelt sich schon in eine bestimmte Richtung.

   
Animexx: Wer hat dir auf deiner Laufbahn beigestanden und dich unterstützt?
Reichi:

Eigentlich zeige ich nur ungern meine Bilder in meinem Bekanntenkreis, zumal ich da keine wirklichen Mangafans habe. Aber ansich hat sich mir keiner in den Weg gestellt, was eigentlich für mich Unterstützung genug ist. ♥

   
Animexx: Auf welche Dinge legst du bei deinen Bildern besonders wert?
Reichi:

Hm..auf die Atmosphäre und die Farben. Je nach Colostil auch auf Haare und Gesicht.

   
Animexx: Gibt es Dinge, die dir beim Zeichnen besonders schwer fallen?
Reichi:

Geometrische Formen..ich finde es auch schwierig, einen Kragen aus verschiedenen Blickwinkeln zu zeichnen! ;; Ansonsten Posen, Kleidung ...mehrere Personen auf einem Bild. Bzw. mehrere Personen auf einem Bild, die in Berührung kommen. *lach*

   
Animexx: Was glaubst du, macht deinen Stil aus?
Reichi:

Ich weiß nicht ob ich wirklich von einem "Stil" sprechen kann, ich geh beim Zeichnen eigentlich nach keinem bestimmten Schema vor. Manchmal mische ich auch willkürlich unterschiedliche Stile... aber die meisten meiner Bilder sind ein- oder zweifarbig, und ich lege viel Wert auf die Atmosphäre.

   
Animexx: Welche Aussagen stecken hinter deinen Motiven?
Reichi:

Eigentlich...keine. Wenn, dann sind sie eher weniger im Vordergrund oder spiegeln einfach meine Stimmung wieder. Aber in der Regel zeichne ich etwas zu Serien, die mir gerade gefallen. Ich verbinde die Charaktere manchmal mit irgendeinem Thema, einer Saison oder ..irgendetwas was mir gerade in den Sinn kommt. Tiefere Gedanken stecken da meistens nicht dahinter. *lach*

   
Animexx: Was inspiriert dich?
Reichi:

Busfahrten, Musik, Filme... Langeweile ist die größte Inspiration. ♥

   
Animexx: Ist Zeichnen für dich nur ein Hobby, oder hast/willst du es zum Beruf machen?
Reichi:

Ich finde Zeichnen ehrlich gesagt sehr anstrengend und frustrierend (und irgendwie macht es trotzdem süchtig) und es dann auch noch unter Druck zu tun, würde mir den Spaß daran nehmen. Außerdem kann ich nicht besonders gut nach Vorgaben zeichnen. ;;

   
Animexx: Welche Art von Kunst magst du noch neben Anime und Manga?
Reichi:

Fotografieren... und Architektur. *_*

   
Animexx: Hast du ein Vorbild?
Reichi:

Ansich sehr viele, aber ich liebe Hino Matsuris Stil.. ihre Kleidungen... wie sie es schafft, dass alle ihre Figuren in allen Posen irgendwie toll aussehen. ♥

   
Animexx: Wo würdest du eines deiner Bilder gerne veröffentlicht sehen?
Reichi:

Wenn ich jemals einen Manga zeichnen würde, in G-Fantasy neben Pandora Hearts. ♥ ♥ ...Aber ich fände es ja schon toll auf einer Convention in Deutschland mal einen eigenen Stand zu haben. *lol*

   
Animexx: Wie lange brauchst du in etwa für ein Bild?
Reichi:

Wochen/Monate/...Jahre? Selten mal ein paar Stunden... Ich zeichne fast nie am Stück, sondern gerade wenn mir danach ist. Manchmal belass ich es bei einem Strich am Tag.

   
Animexx: Welchen Tip hast du an andere Zeichner, außer Übung natürlich?
Reichi:

Lernt OLs!!! Es gibt nichts schlimmeres als nicht zu wissen was man eigentlich gerade coloriert...*lol* (Aber ich denke es schadet echt nicht, sich hin und wieder von allen Tutorials loszureißen und einfach mal..zu zeichnen..ohne irgendein Schema.)

   
Animexx: Gibt es Dinge in deiner Zeichnerischen Laufbahn, die du ändert würdest, falls du könntest?
Reichi:

Viel eher Anatomie gelernt. Mir mehr Mühe bei den OLs gegeben! Ordentlicher gezeichnet! Überhaupt wünschte ich mir, ich wäre etwas logischer beim zeichnen vorgegangen und hätte manche Sachen nicht komplett meiner Laune überlassen *lach*.

   
Animexx: Von welchem Zeichner würdest du dir eine Scheibe abschneiden, und warum?
Reichi:

shel-yang für...ihre Ideen, Atmosphäre, Farbwahl..alles. *3* Und ich bewundere diesen Zeichner auf pixiv für seine/ihre Hintergründe. ;;

   
Animexx: An welchen Orten zeichnest du am liebsten?
Reichi:

In meinem Zimmer, da habe ich absolute Ruhe. '-' Ansonsten auf der Coach, wenn niemand da ist...und ich kritzele auch ständig in der Schule.

   
Animexx: Wenn du aus irgendeinem Grund nicht mehr Zeichnen könntest, was würdest du tun?
Reichi:

Mir eine BJD kaufen, ihr Kleider nähen und sie fotografieren. ♥ ♥

   
Animexx: Aus welchem Grund zeichnest du? ("Aus Spaß" zählt nicht als Antwort! ;) )
Reichi:

Ich kann nichtmal sagen aus Spaß, manchmal stufe ich den Schaffensprozess eher als eine Qual ein. ;; Ich zeichne..weil ich ein bestimmtes Bild vor Augen habe und es irgendwie festhalten will?

   
Animexx: Wie hilfst du dir aus einem KreaTief heraus?
Reichi:

Ich hab eigentlich selten Kreatiefs, dadurch dass ich an vielen Sachen gleichzeitig arbeite .. wenn mich irgendetwas frustriert, mache ich an einem anderen Bild weiter. (was vl. der Grund ist wieso ich mit nichts fertig werde.) Naja ansonsten... sobald ich einen neuen Anime/Manga zum schwärmen hab, muss ich sowieso etwas dazu zeichnen! *lol*

   
Animexx: Hängst du deine Bilder in deinem Zimmer/Wohnung aus?
Reichi:

Nein, mein Zimmer ist sehr langweilig und die Bilder passen auch nicht wirklich zur Tapete. XD

   
Animexx: Die leidige Frage: Digital oder Analog und warum?
Reichi:

Digital, und selbst wenn es nur die Zurück-Funktion ist. ;; Ich male nur ungern traditionell und wenn dann eher Acryl, weil man da noch leicht korrigieren kann..ich bin ein sehr unordentlicher Mensch und brauche die Gewissheit des Zurück-Buttons *lach*. Obwohl ich persönlich digitales Zeichnen anstrengender finde. Es ist schwierig manche Effekte wie die von Aquarell zu kopieren, die traditionell einfach... von selbst entstehen.

   
Animexx: Nehmen wir an du sitzt auf einer einsamen Insel fest, ob in der Hitze oder Kälte sei dir überlassen, und du hast weder Stift noch Papier, wie lässt du deine Kreativität aus?
Reichi:

Eigentlich könnte man auch im Sand noch Bilder malen... XD Wahrscheinlich hätte ich Bambushäuser gebaut...




  Seite [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] Seite vor  
Vorschau
 Mika
Thema:
- Seraph of the End
Stile:
- Computer Grafik
- Computer koloriert
Upload: 21.10.2015
8 Kommentare
48 Stimmen
Note:
 manami
Thema:
- Yowamushi Pedal
Stile:
- Computer Grafik
- Computer koloriert
Upload: 02.06.2014
 Alcor
Thema:
- Shin Megami Tensei
Stile:
- Computer Grafik
- Computer koloriert
Upload: 02.06.2014
19 Kommentare
277 Stimmen
Note:
 magic kaito
Thema:
- Kaito Kid
Stile:
- Computer Grafik
- Computer koloriert
Upload: 20.05.2014
 levi
Themen:
- männlicher Charakter
- Attack on Titan
Stile:
- Computer Grafik
- Computer koloriert
Upload: 19.05.2014
 mary
Thema:
- Kagerou Project
Stile:
- Computer Grafik
- Computer koloriert
Upload: 17.05.2014
 Julius Kingsley
Thema:
- Code Geass
Stile:
- Computer Grafik
- Computer koloriert
Upload: 13.05.2014
6 Kommentare
35 Stimmen
Note:
 Levi
Themen:
- männlicher Charakter
- Attack on Titan
Stile:
- Computer Grafik
- Computer koloriert
Upload: 13.05.2014
5 Kommentare
52 Stimmen
Note:
 sinbad judal
Themen:
- männlicher Charakter
- Magi - The Labyrinth of Magic
Stile:
- Computer Grafik
- Computer koloriert
Upload: 02.09.2013
 albert. a. alkan
Themen:
- männlicher Charakter
- Butler und Maids
- Hatoful Boyfriend: A School of Hope and White Wing
Stile:
- Computer Grafik
- Computer koloriert
Upload: 31.08.2013
  Seite [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] Seite vor  

Zurück zu den Zeichnern des Monats