Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Don´t you know...?
Conhon Collection
dragon fight
Fly with me  (to the next adventure)
Lass mich träumen und hoffen...

Actionreiche s/w-Arbeiten können die Betrachter von demoniacalchilds Galerie entdecken. Professionell aussehende Linearts, Grimoirebilder und detailreiche Fanarts im Mangastil reihen sich gekonnt aneinander und beweisen, dass auch Arbeiten ohne Farbe beindrucken können.

 

Dōjinshi

CoverCoverCoverCoverCover

 

 Animexx: Wie lange zeichnest du schon?
demoniacalchild:

Gute Frage...? Ich habe so Mitte/Ende 2003 mit dem Zeichnen angefangen. Und sei

   
Animexx: Gab es ein Schlüsselerlebnis, dass dich zum zeichnen gebracht hat? Wenn ja, welches?
demoniacalchild:

Ich musste aufgrund eines familiären Schicksals aus Berlin in eine Kleinstadt (Dorf) umziehen wo ich nicht mehr als Leistungssportlerin tätig sein konnte. Als mir meine Oma einem Zeitungsartikel über einem Zeichenwettbewerb brachte, hatte es bei mir gefunkt.

   
Animexx: Wer hat dir auf deiner Laufbahn beigestanden und dich unterstützt?
demoniacalchild:

Ich hatte das große Glück, dass meine Familie, vor allem meine Eltern, mich unterstützt haben, auch wenn sie nicht sehr viel mit meiner Leidenschaft anfangen können. Auch wurde ich durch die Motivation meiner japanischen Brieffreundin und meiner Besten Freundin angetrieben. Ohne deren Hilfe wäre ich wohl nie so weit gekommen.

   
Animexx: Auf welche Dinge legst du bei deinen Bildern besonders wert?
demoniacalchild:

Hintergünde und Details sind für mich persönlich sehr wichtig. Ich liebe es viele Details in meine Bilder einzubauen. Und neue Landschaften zu gestallten.

   
Animexx: Gibt es Dinge, die dir beim Zeichnen besonders schwer fallen?
demoniacalchild:

Ganz Ehrlich? Ich kämpfe noch immer mit der Anatomie. Teilweise habe ich das Gefühl, das die Anatomie bei mir einen eigenen Willen hat. Ich denke, dass das fast jeden so geht, der das Zeichnen liebt.

   
Animexx: Mit welchen Medien arbeitest du am liebsten und warum?
demoniacalchild:

Deleter Rasterfolien und Copics!!!! Ich liebe meine Copics und Rasterfolien Ansammlungen. Es macht mir immer wahnsinigen Spaß wenn ich wieder Bilder colorieren oder Rastern kann.

   
Animexx: Welche Aussagen stecken hinter deinen Motiven?
demoniacalchild:

Kommt drauf an wie ich mich gerade fühle. Aber meisten sollen meine Bilder Spaß am Leben vermitteln.

   
Animexx: Was inspiriert dich?
demoniacalchild:

Das würde ich gerne selber wissen. Es ist schwer zu sagen, da mich schon Kleinigkeiten, die normalerweise unwichtig sind, inspirieren. Aber größtenteils bekomme ich Ideen wenn ich Bücher lesen, Musik höre oder Filme sehe. Vor allem Horrorfilme gehören zu meinen bevorzugten Inspirationsquellen.

   
Animexx: Ist Zeichnen für dich nur ein Hobby, oder hast/willst du es zum Beruf machen?
demoniacalchild:

Zur Zeit ist es mehr als nur ein Hobby für mich, da ich an diversen Projekten für verlage arbeite. Mein Traum wird es dennoch bleiben irgendwann mal nur vom Zeichnen leben zu können, auch wenn dies wohl nur ein Traum bleiben wird.

   
Animexx: Welche Art von Kunst magst du noch neben Anime und Manga?
demoniacalchild:

Ich mag eigentlich fast alle Kunstarten, dennoch bevorzuge ich den Surealismus. Die Bilder von Salvador Dali könnte ich stunden-, ja sogar tagelang bestaunen.

   
Animexx: Hast du ein Vorbild?
demoniacalchild:

Meine absoluten Vorbilder ist Katzuya Minekura und Slavador Dali, auch wenn man das nicht unbedingt in meinen Zeichnungen wieder erkennen kann.

   
Animexx: Wo würdest du eines deiner Bilder gerne veröffentlicht sehen?
demoniacalchild:

Mein allergrößter Traum ist es, einmal in der Shonen Jump mit einer kleinen Geschichte veröffentlicht zu werden.

   
Animexx: Wie lange brauchst du in etwa für ein Bild?
demoniacalchild:

Oh Gott, wenn ich das nur wüsste. Ich kann es gar nicht so genau sagen, da ich für jedes Bild mal weniger mal mehr Zeit brauche. Kommt immer darauf an wie groß das Format ist, wie viele Details.

   
Animexx: Welchen Tip hast du an andere Zeichner, außer Übung natürlich?
demoniacalchild:

Niemals Aufgeben. Man sollte immer am Ball bleiben und für seine Träume kämpfen, auch wenn es teilweise so aussieht, als würde alles was man tut nichts bringen. Aber wer sich und seine Träume aufgibt, gibt auch ein Stück von sich selber auf.

   
Animexx: Welches ist dein Lieblingsgenre?
demoniacalchild:

Ich stehe voll auf Shonen, Action, Sci-fi, Horror und Fantasy. Teilweise ziehe ich diese Gengren auch Schonen-ai vor, auch wenn ich selber ein Fan davon bin.

   
Animexx: Welche Farben sind in deinem (imaginären, falls digital) Farbkasten als erstes leer?
demoniacalchild:

Grundsätzlich alle warmen Töne, schwarz und die Hautfarben.

   
Animexx: An welchen Orten zeichnest du am liebsten?
demoniacalchild:

In der Schule oder zu Hause. Aber eigentlich zeichne ich überall, wenn ich die Möglichkeit dazu habe und ein Blatt Papier und ein Stift.

   
Animexx: Gibt es seltsame Angewohnheiten, die du beim Zeichnen hast?
demoniacalchild:

JAAAAAA. Ich muss immer essen. Sobald ich zeichne muss immer irgendwas zum Essen bereitstehen. Auch brauche ich meine heißgeliebten Serien und Filme um die Nächte zu überleben. Ich kann nicht wirklich zeichnen wenn es still und kein Essen in meiner Nähe ist.

   
Animexx: Die leidige Frage: Digital oder Analog, und warum?
demoniacalchild:

Ich selber würde immer Analog bevorzugen. Ich bewundere alle die mit PC colorieren können, ich selber hab einfach nicht die Gedult am PC meine Bilder farblich zu gestallten. Für mich persönlich sind Copics einfacher zu Handhaben und zeitlich gesehen schneller als wenn ich mit dem PC arbeiten würde.

   
Animexx: Nehmen wir an du sitzt auf einer einsamen Insel fest, ob in der Hitze oder Kälte sei dir überlassen, und du hast weder Stift noch Papier, wie lässt du deine Kreativität aus?
demoniacalchild:

Welche Kreativität? Ich würde einfach nur irgendwo ein paar Strichmännchen, wie in den alten Zeiten, an die Höhlenwände kritzeln. Irgenwo finde ich bestimmt schon ein Kreidestein. Hoffe ich...

   

Zudem war demoniacalchild so nett, uns ein Bild von ihrem Arbeitsplatz zu schicken. Auch eine Zeichnung aus früheren Jahren kann man hier betrachten.




[Grimoire][Alle Bilder]

  Seite [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] Seite vor  
Vorschau
 Summer ♥
Themen:
- Comedy
- Monster (Sachthema)
- Action
Stile:
- Computer Grafik
- Aquarell
Upload: 09.08.2016
7 Kommentare
50 Stimmen
Note:
 Blue Fire
Themen:
- AnimagiC
- Demon Lord Camio
Stile:
- Skizze
- Computer koloriert
- Kugelschreiber
Upload: 29.07.2015
2 Kommentare
24 Stimmen
Note:
 Im Namen des Blutmondes, werde ich dich betrafen... *voll ernst und so* :'D
Themen:
- DoKomi
- Demon Lord Camio
Stile:
- Computer koloriert
- Lineart
Upload: 29.04.2015
8 Kommentare
48 Stimmen
Note:
 Blackbird Tengu
Thema:
- Demon Lord Camio
Stile:
- Computer Grafik
- Computer koloriert
Upload: 04.11.2014
5 Kommentare
48 Stimmen
Note:
 Happy Halloween ♥ 해피 할로윈 ♥ ハッピーハロウィン *A*
Themen:
- Halloween
- Demon Lord Camio
Stile:
- Computer Grafik
- Computer koloriert
Upload: 20.10.2014
4 Kommentare
36 Stimmen
Note:
 Bloody water
Thema:
- Demon Lord Camio
Stile:
- Computer Grafik
- Computer koloriert
Upload: 10.10.2014
4 Kommentare
27 Stimmen
Note:
 evil camio
Thema:
- Demon Lord Camio
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 25.09.2014
4 Kommentare
41 Stimmen
Note:
 floating love - mir fällt kein besserer Titel ein... x'D
Thema:
- K-A-E
Stile:
- Computer koloriert
- Tusche
Upload: 22.09.2014
42 Stimmen
Note:
 Panda bedtime (-, – )…zzzZZZ
Themen:
- Dämonen
- Demon Lord Camio
Stile:
- Alkoholmarker
- Buntstifte
Upload: 06.03.2014
5 Kommentare
53 Stimmen
Note:
 Time for the Apocalypse
Themen:
- Boshaftigkeit
- Dämonen
- Demon Lord Camio
Stile:
- Alkoholmarker
- Buntstifte
Upload: 04.03.2014
17 Kommentare
218 Stimmen
Note:
  Seite [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] Seite vor  

Zurück zu den Zeichnern des Monats