Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


*w*
Homecoming
Angel Wings
Autumn
Conhon Eintrag für ...

Wenn man den Namen Dezibel liest, denkt man wohl als Erstes an Engelsmotive in wenigen, gedämpften, aber perfekt aufeinander abgestimmten Farben. Ein Wiedererkennungsmerkmal, welches in der Galerie aber durch farbenfrohe und teilweise urkomische Bilder aufgelockert wird.

 

 

Animexx: Wie lange zeichnest du schon?
Dezibel:

Eigentlich, wie bei den meisten hier, schon seit ich den Stift überhaupt halten kann :] Jedoch habe ich erst seit der 5ten Klasse instinktiv gezeichnet. Das waren dann Motive wie Drachen, Autos oder Graffiti. :D Seitdem her wollte ich auch besser werden und Techniken lernen. Auf das Thema Manga bin ich 2006 durch die Serie X1999 gekommen, als ich dann knapp ein Jahr später von Freunden auf Animexx mitgeschleift wurde, habe ich mich richtig damit beschäftigt.

   
Animexx: Blieb dein Stil konstant, oder hat er sich tiefgehend verändert? Wenn ja, wie?
Dezibel:

Ich glaube, dass sich mein Stil minimal von Bild zu Bild verändert. Erklären kann ich es mir nur anhand des Mediums, das ich dann benutzt habe.

   
Animexx: Wer hat dir auf deiner Laufbahn beigestanden und dich unterstützt?
Dezibel:

Ich denke, am meisten musste meine Schwester herhalten. xD Sie ist eine der wenigen, die direkt und ehrlich zu mir waren, dafür bin ich ihr sehr dankbar!

   
Animexx: Auf welche Dinge legst du bei deinen Bildern besonders wert?
Dezibel:

Das wichtigste für mich ist der Aufbau des Bildes! Es sollte locker wirken und vor allem harmonisch. Beim Motiv selbst ist es mir wichtig, dass es lebendig wirkt oder Atmosphäre hat. Was ich auch sehr gerne einbaue ist Dynamik :D

   
Animexx: Gibt es Dinge, die dir beim Zeichnen besonders schwer fallen?
Dezibel:

Anständige Hintergründe. Es gab oft die Situation, wo mir nichts eingefallen ist und ich sehr verkrampft einen versucht habe zu malen. Das war letztendlich keine Lösung, weil es dann genau so verkrampft gewirkt hat.

   
Animexx: Was glaubst du, macht deinen Stil aus?
Dezibel:

Das ist eine Frage, die ich mir selber oft stelle. Ich vermute, dass es die wenigen Farben sind oder die Strichführung.

   
Animexx: Was inspiriert dich?
Dezibel:

MUSIK! xD Ich kann nicht ohne. Ich höre rund um die Uhr Musik, egal, wo ich mich gerade aufhalte. Manchmal höre ich ein Wort in einem Lied und baue vor meinem geistigen Auge ein ganzes Bild auf :D Aber wenn ich etwas für einen Auftrag erledigen muss, dann ist es schwerer und ich hole mir ab und zu zusätzlich Bilder von Künstlern, die ich liebe. Meistens werde ich dann so angeregt.

   
Animexx: Ist Zeichnen für dich nur ein Hobby, oder hast/willst du es zum Beruf machen?
Dezibel:

Ich würde es gerne zum Beruf machen wollen. Das, was ich dort dazulernen würde, wäre eine Bereicherung, die ich wiederum nutzen könnte :]

   
Animexx: Wie lange brauchst du in etwa für ein Bild?
Dezibel:

Ich habe bisher nur ein einziges Mal ein Bild an einem Stück durchgezeichnet, dafür habe ich einen ganzen Tag gebraucht. Normaler Weise verteile ich die Arbeit über mehrere Tage, weil ich noch viele andere Dinge zu tun habe und deshalb kaum sagen kann, wie lange ich brauche. Aber ich denke, dass ich schon einen halben Tag brauche, bis alles für mich stimmt.

   
Animexx: Welchen Tip hast du an andere Zeichner, außer Übung natürlich?
Dezibel:

Ein Tip, den ich jedem nur ans Herz legen kann, ist, dass man nicht für andere malt, sondern nur für sich selber.

   
Animexx: Welche Farben sind in deinem (imaginären, falls digital) Farbkasten als erstes leer?
Dezibel:

Weiß wäre an erster stelle, danach Hautfarbe, Grau und Braun :]

   
Animexx: An welchen Orten zeichnest du am liebsten?
Dezibel:

Skizzieren tue ich fast überall. Weil ich sehr oft mit Bus oder Bahn fahre und das auch für mindestens eine halbe Stunde, mache ich das meistens unterwegs. Ab und zu skizziere ich aber auch im Bett. Ich würde aber die Outlinie oder die Koloration nie wo anders machen außer am Schreibtisch. Da brauche ich liebe zum Detail und die erhalte ich nur auf einer sauberen Fläche :]

   
Animexx: Gibt es seltsame Angewohnheiten, die du beim Zeichnen hast?
Dezibel:

Ja, ich suche IMMER das Radiergummi oder andere Dinge die ich zum malen brauche xD Ich habe mir schon oft überlegt, die an eine Halskette zu binden und die mir um den Hals zu schnallen <___<

   
Animexx: Aus welchem Grund zeichnest du? ("Aus Spaß" zählt nicht als Antwort! ;) )
Dezibel:

Um zu Entspannen. Es tut einfach mal gut den Kopf auszuschalten und einen Stift in die Hand zu nehmen :] Dabei male ich mir Geschichten aus und merke manchmal nicht das ich schon fast Fertig bin... Dann ist es so spät, dass es wiederum Früh ist xD

   
Animexx: Wie hilfst du dir aus einem KreaTief heraus?
Dezibel:

Ich schau mir Bilder von Künstlern an, die ich mag. Das sind dann Bilder, die mir das Gefühl von Lebendigkeit geben und meistens regt mich das wieder an etwas zu malen. Auch wenn die ersten Ergebnisse schrecklich sind xD

   
Animexx: Hängst du deine Bilder in deinem Zimmer/Wohnung aus?
Dezibel:

Nein, so etwas würde ich nie machen. Nach dem ersten Tag würden mich schon die ersten Kleinigkeiten oder Fehler im Bild stören. Das weiss ich, weil ich die Bilder, die ich in meiner Sammelmappe aufbewahre, auch immer deswegen weg sperre xD

   
Animexx: Was sagen deine Eltern zu deinem Hobby/Beruf (Das Zeichnen ist hier natürlich gemeint)
Dezibel:

Meine Mutter sagt immer ?male die Typen schön saftig? und mein Vater ?verkauf deine Bilder, dass bringt Geld !? xD

   
Animexx: Welche Musik hörst du beim Zeichnen?
Dezibel:

Ich denke, wegen meiner Vorliebe für elektronische Musik würde der ein oder andere mir gerne an den Hals springen xD Aber ich liebe Techno, Trance und Dance das macht richtig Laune bei der Arbeit *______*

   
Animexx: Die leidige Frage: Digital oder Analog, und warum?
Dezibel:

Analog. Es ist ein schönes Gefühl, das Original in den Händen zu halten und zu sagen: das ist meins ! (Egal ob es das eigene Bild oder ein geschenktes ist) Da kommt es nicht mehr drauf an, wie oft man es einscannt und wie hoch die Auflösung ist. Eine Handarbeit ist für mich ein unvergleichliches Unikat. :]

   
Animexx: Der perfekte Kommi besteht für dich aus:
Dezibel:

Guter Kritik, Ehrlichkeit und mindestens aus einem Satz! xD Ich schätze Leute sehr die sagen, dass etwas nicht so gut umgesetzt ist und ich das nochmal überarbeiten sollte^^ Am meisten freue ich mich auf Bildkommentare die meine Arbeit loben oder sogar näher auf das Bild eingehen :]

   

 

Hier kann man sich ansehen, wie Dezibel früher einmal gemalt hat. Und so sieht ihr Arbeitsplatz aus.




  Seite [1] [2] [3] Seite vor  
Vorschau
 Lesezeichen
Themen:
- Catboy
- Lesezeichen
- Dreizehn
Stile:
- Alkoholmarker
- Buntstifte
Upload: 26.04.2015
3 Kommentare
31 Stimmen
Note:
 VERLOSUNG!
Themen:
- Shōnen-Ai
- Catboy
- Dreizehn
Stil:
- Alkoholmarker
Upload: 04.12.2014
13 Kommentare
160 Stimmen
Note:
 Knight
Themen:
- Engel
- Collaborations
Stile:
- Alkoholmarker
- Tusche
Upload: 02.06.2014
2 Kommentare
34 Stimmen
Note:
 Signierkarte [Animgic 2013]
Themen:
- Fantasie
- männlicher Charakter
- Dreizehn
Stile:
- Bleistift
- Computer koloriert
Upload: 15.07.2013
19 Kommentare
305 Stimmen
Note:
 For Asgard!
Themen:
- Chibi
- Thor und Loki
- The Avengers
Stile:
- Bleistift
- Computer koloriert
Upload: 19.02.2013
73 Kommentare
150 Stimmen
Note:
 Besenjunge
Themen:
- Jahreszeiten
- Dreizehn
Stile:
- Skizze
- Computer koloriert
Upload: 17.12.2012
3 Kommentare
85 Stimmen
Note:
 Dreizehn (Cover)
Themen:
- Fantasie
- Action
- Dreizehn
Stil:
- Computer koloriert
Upload: 10.12.2012
36 Kommentare
426 Stimmen
Note:
 chodz do taty!
Themen:
- Boshaftigkeit
- Dämonen
- Blue Exorcist
Stil:
- Computer koloriert
Upload: 31.01.2012
14 Kommentare
139 Stimmen
Note:
 Strings of Infinity
Themen:
- Engel
- Boshaftigkeit
- weiblicher Charakter
Stil:
- Alkoholmarker
Upload: 18.10.2010
41 Kommentare
328 Stimmen
Note:
 Gefühl [Maxi-Kakao]
Themen:
- weiblicher Charakter
- KAKAO (Tradingcards)
- Gefühle
Stil:
- Aquarell
Upload: 08.08.2010
21 Kommentare
169 Stimmen
Note:
  Seite [1] [2] [3] Seite vor  

Zurück zu den Zeichnern des Monats