Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Sailor Krasso Moon
Chocola
Sonne, Mond und Morgenstern...
FIONAAAAAH!
Die versammelte Crew geht Zirkusaktivitäten nach und linst stupide ins Bild

Vivibert's Galerie fällt vor allem duch ihre farbenfrohen Fanarts auf. Malerisch präsentiert sie uns ihre Charaktere in den verschiedensten Situationen, immer mit dabei ein träumerischer Hauch, der den Betrachter zu erfassen weiß. Dabei ist es egal, ob Vivibert mit traditionellen Medien arbeitet oder nicht, jedes Bild lädt ein in eine leuchtende Szene.

 

Animexx: Gab es ein Schlüsselerlebnis, dass dich zum Zeichnen gebracht hat? Wenn ja, welches?
Vivibert:

Das muss in der dritten Klasse, Grundschule gewesen sein. Da bin ich irgendwie selber auf den Trichter gekommen, wie man abpaust. Plötzlich konnte ich die tollen Bilder aus meinen Disney-Bilderbüchern fa~aast "selber" zeichnen. So hab ich mir jedenfalls beigebracht auch freihändig Bilder zu zeichnen, die über Punkt-Punkt-Komma-Strich hinausgehen. Zeichnen im Mangastil kam später mit (Überraschung, Überraschung!!1) Sailor Moon.

   
Animexx: Blieb dein Stil konstant, oder hat er sich tiefgehend verändert? Wenn ja, wie?
Vivibert:

Ich bin so leicht zu beeinflussen. Jedes Mal, wenn ich über einen Künstler stolpere, desssen Bilder mir gefallen, möchte ich gleich alles umkrempeln und meinen Stil komplett dem neuerkorenen Idol anpassen. Aber weil ich das blinde kopieren eines fremden Stils selber doof finde, komm ich auch immer wieder auf den Boden der Tatsachen zurück und versuche meine Euphorie nicht in stupides Nachahmen ausarten zulassen. Letztenendes glaube ich, hat sich mein Stil in der Hinsicht verändert, dass er mit der Zeit tatsächlich an Wiedererkennungswert gewonnen hat. Hoffe ich zumindest.

   
Animexx: Auf welche Dinge legst du bei deinen Bildern besonders wert?
Vivibert:

Bei eigenen Charakteren verwende ich unendlich viel Zeit darauf einer nackten, glatzköpfigen Vorzeichnung eine aufwändige Frisur und ein gleichermaßen aufwändiges Outfit auf den Leib zu zeichnen. Detailreiche Designs zu entwerfen macht mir riesigen Spaß, Komposition oder tieferer Sinn stehen hinten an. Je mehr ich auf das Nackedei packen kann, desto besser. Deswegen ist meine Gallerie auch ziemlich arm an Männern. Da kann ich mich nicht so austoben.

   
Animexx: Gibt es Dinge, die dir beim Zeichnen besonders schwer fallen?
Vivibert:

Originalität. Ich würde gerne Bilder zeichnen, die vom Motiv her nicht eins wie das andere aussehen und dauernd wiederkehrende Elemente enthalten. Aber wenn ich nach Stunden verbissener Skizzierarbeit nur ein leeres, durchradiertes Blatt vor mir hab, nimmt mir das einfach die Freude an der Sache, dann hab ich am Ende wieder mal Kitschiges Shojo-Motiv Nr. X fabriziert aber wenigstens Spaß dabei gehabt. Eine Tüte mehr Einfallsreichtum würde mir dennoch nicht schaden.

   
Animexx: Mit welchen Medien arbeitest du am liebsten und warum?
Vivibert:

PC und Copics. In letzter Zeit mehr mit Copics, weil ich lieber auf dem Bett rumfläze, mit dem Block auf dem Schoß und den Stiften quer über die Matratze verteilt , statt vors Grafiktablet gebeugt vor einem grellen Bildschirm zu sitzen. Letzteres ist für mich fast schon wie Arbeit, zu der ich mich überwinden muss. Es kommt aber auch aufs Motiv an, manchmal sieht das Endresultat in meinem Kopf, digital besser aus als traditionell, oder umgekehrt.

   
Animexx: Ist Zeichnen für dich nur ein Hobby, oder hast/willst du es zum Beruf machen?
Vivibert:

Als Kind wollte ich unbedingt bei Disney Trickfilmen mitzeichnen, später war Mangaka mein großer Traum. Inzwischen reizt mich nichts dergleichen mehr. Dafür ist Zeichnen zu sehr ein Hobby für mich selbst. Um das Hobby zum Beruf zu machen, muss man sich viel zu sehr nach den Bedürfnissen Anderer richten um auf einen grünen Zweig zu kommen, als das es mir noch Spaß machen würde. Definitiv nur ein Hobby.

   
Animexx: Wie lange brauchst du in etwa für ein Bild?
Vivibert:

Tage und Wochen. Das streckt sich immer so lange, dass ich die pure Arbeitszeit gar nicht mehr runterrechnen kann. Und wenn ich erst fertig bin, brauch ich noch mal ein paar Tage und Wochen um genug Abstand von dem Bild zu gewinnen, damit ich dann entscheiden kann, ob es eingemottet oder präsentiert wird.

   
Animexx: Welches ist dein Lieblingsgenre?
Vivibert:

(Ich ignoriere mal ganz frech, dass die Frage im Singular gestellt ist) Shojo, Comedy und Fantasy . Nicht schwer zu erraten. Das beschränkt sich aber aufs Mangalesen und -zeichnen. Was andere Unterhaltungsmedien angeht, gehen meine Vorlieben eher in eine andere Richtung.

   
Animexx: Welche Motive/Elemente/Dinge zeichnest du überhaupt nicht gerne?
Vivibert:

Da sind einmal die üblichen Verdächtigen. Hintergründe, Perspektive in Verbindung mit Architektur. Männer zeichne ich nicht gerne, weil ich mich in meinen Design-Möglichkeiten eingeschränkt sehe. Da gibt es zwar durchaus Wege die Möglichkeiten auszuweiten, aber es widerstrebt mir Männer zu zeichnen, die ohne den Untertitel "Das ist ein Mann" nicht als solche zu erkennen sind. Was is auch nicht gerne zeichne sind Rüstungen und alles was irgendwie futuristisch, elektronisch aussehen soll.

   
Animexx: Welche Farben sind in deinem (imaginären, falls digital) Farbkasten als erstes leer?
Vivibert:

Das wären wohl Hauttöne. Zu viel nackte Tatsachen? Jedenfalls muss ich Hauttöne immer zuerst nachkaufen.

   
Animexx: Unter welchen Nicknames warst du auf Animexx unterwegs?
Vivibert:

Ganz zu Anfang hab ich mich als PePeLiNe angemeldet, bis ich auf Vivibert umgestiegen und geblieben bin.

   
Animexx: An welchen Orten zeichnest du am liebsten?
Vivibert:

In meinem Bett. Das ist zwar schlecht für meine Haltung und schlecht für die Augen, weil die Beleuchtung dort nicht die Beste ist, aber am Schreibtisch hält es mich nicht lang. Dort hab ich zwar alles in Reichweite, aber zum Zeichnen räum ich alles um. Selbst wenn ich zehn mal aufstehen muss, weil mir einfällt, dass ich was vergessen hab, gezeichnet wird im Bett.

   
Animexx: Gibt es seltsame Angewohnheiten, die du beim Zeichnen hast?
Vivibert:

Sabbern... weil ich oft so konzentriert bin, dass ich erst merke wie mir die Spucke aus dem offenen Mund läuft, wenns schon zu spät ist......... Gehts eigentlich nur mir so?

   
Animexx: Wenn du aus irgendeinem Grund nicht mehr Zeichnen könntest, was würdest du tun?
Vivibert:

Ich schreibe auch sehr gern, mir fehlen nur Muse und Muße um irgendwas, das über ein Kapitel geht, zu Ende zu bringen. Wenn ich also nicht mehr zeichnen könnte, würde ich eins meiner vielen angestreben Schreibprojekte endlich zu Ende bringen. Und nähen lernen. Ich beneide die ganzen talentierten Cosplayer so. Ich verlier schon beim Einschalten der Nähmaschine die Geduld.

   
Animexx: Sieht man dir dein kreatives Talent an?
Vivibert:

Nö, kein bisschen. Glaub ich. Ich frag mal nach. Nö, sieht man nicht XD

   
Animexx: Wie hilfst du dir aus einem KreaTief heraus?
Vivibert:

Das KreaTief einfach absitzen. Es muss ja nicht immer auf Teufel komm raus aus jeder Skizze ein Meisterwerk enstehen. Dann hat man halt für einen längeren Zeitraum nichts vorzeigbares, das wird irgendwann schon. Ich zeichne schließlich zum Vergnügen und wenn ich mich so sehr an den Gedanken, dass ich jetzt unbedingt kreativ sein muss, festbeiße, artet das nur in Frust aus. Damit ist keinem geholfen.

   
Animexx: Wo siehst du dich in 10 Jahren?
Vivibert:

In meinem Bett, beim Zeichnen von Kitschigem Shojo-Motiv Nr. MXVI mit gewohnt übergroßen Köpfen und Glitzerkleber an den Fingern.

   
Animexx: Hängst du deine Bilder in deinem Zimmer/Wohnung aus?
Vivibert:

Meine Bilder befinden sich, fern von unerwünschten Blicken, in einem Schuhkarton unter meinem Bett. Wenn man eigene Bilder irgendwo zur Schau stellt, kommen immer Fragen wie: "Echt? Selbstgemalt? Wirklich nicht abgepaust?", "Und wer soll das sein?", "Malst du mir auch was?", "Malst du mich?" Alles nur das nicht.

   
Animexx: Was sagen deine Eltern zu deinem Hobby/Beruf? (Das Zeichnen ist hier natürlich gemeint)
Vivibert:

"Komm hier, zeig ma der Tante Marianne die Bilder die du da immer malst. Jetzt komm, du hast doch jede Menge, zeig doch einfach ma eins her." Sonst nich sonderlich viel XD

   
Animexx: Welche Musik hörst du beim Zeichnen?
Vivibert:

Am Liebsten hör ich nebenher Hörbücher. Dann bin ich doppelt produktiv: Zeichnen und "lesen" zugleich. Und manchmal wird zusätzlich noch gezockt. Musik allein reicht mir nicht aus. Gerade weil ich immer so lang an einem Bild sitze und teilweise über mehrere Tage zu keinem zufriedenstellenden Ergebnis komme, ist die Zeit wenigstens nicht vergeudet, wenn ich nebenbei was anderes mache.

 

Vivibert gewährte uns nicht nur einen Einblick in ihren Arbeitsbereich, sondern auch einen Blick auf zwei Kinderzeichnungen! Die erste Zeichnung könnt ihr euch hier ansehen, die andere hier.




[auf dem Handy gemalt][Alle Bilder]

  Seite [1] [2] [3] [4] [5] Seite vor  
Vorschau
 Shadow Hearts
Thema:
- Shadow Hearts
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 08.03.2017
6 Kommentare
 Beatrix
Thema:
- Final Fantasy
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 02.03.2017
2 Kommentare
 Mercury
Thema:
- Sailor Moon
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 24.02.2017
10 Kommentare
 Serenity
Thema:
- Sailor Moon
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 31.01.2017
10 Kommentare
 Princess Heart
Thema:
- Silent Hill
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 26.01.2017
6 Kommentare
 iGeschmier 6
Thema:
- weiblicher Charakter
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 18.01.2017
4 Kommentare
 Jill Valentine
Thema:
- Resident Evil
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 12.01.2017
1 Kommentar
 Winter
Themen:
- Jahreszeiten
- Kemonomimi / Gijinka
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 30.12.2016
7 Kommentare
 Blau
Thema:
- weiblicher Charakter
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 16.12.2016
1 Kommentar
 Sonne Mond und Sterne
Thema:
- Kemonomimi / Gijinka
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 09.12.2016
24 Kommentare
 Musik
Themen:
- weiblicher Charakter
- Musikinstrumente
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 05.12.2016
3 Kommentare
 Engel
Themen:
- Engel
- Ecchi
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 01.12.2016
5 Kommentare
 Schneewittchen
Thema:
- Schneewittchen
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 16.11.2016
3 Kommentare
 Für Liebe und Gerechtigkeit!
Thema:
- Resident Evil
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 19.10.2016
4 Kommentare
 Celestia
Thema:
- Dangan Ronpa
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 12.10.2016
7 Kommentare
 Selvine
Thema:
- Final Fantasy
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 05.10.2016
4 Kommentare
 Keine Zeit
Thema:
- weiblicher Charakter
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 30.09.2016
3 Kommentare
 Rufus x Alicia
Thema:
- Valkyrie Profile
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 24.09.2016
1 Kommentar
 iGeschmier 5
Thema:
- Sailor Moon
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 21.09.2016
6 Kommentare
 Katara
Thema:
- Avatar - Herr der Elemente
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 19.09.2016
4 Kommentare
 Rydia
Thema:
- Final Fantasy
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 15.09.2016
3 Kommentare
 Black Lady
Thema:
- Sailor Moon
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 30.08.2016
4 Kommentare
 Surreal
Themen:
- weiblicher Charakter
- Surreales
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 24.08.2016
6 Kommentare
 iGeschmier 4
Thema:
- Sailor Moon
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 16.08.2016
6 Kommentare
 Meru
Thema:
- Legend of Dragoon
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 09.08.2016
1 Kommentar
 Magnolia
Thema:
- Bravely Default
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 06.08.2016
0 Kommentare
 iGeschmier 3
Themen:
- Engel
- Elfen und Feen
- Elemente
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 04.08.2016
3 Kommentare
 Edea
Thema:
- Bravely Default
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 29.07.2016
1 Kommentar
 Blaubeere
Themen:
- weiblicher Charakter
- Speisen und Getränke
- Kemonomimi / Gijinka
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 28.07.2016
1 Kommentar
 Aurora
Thema:
- Child of Light
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 27.07.2016
4 Kommentare
  Seite [1] [2] [3] [4] [5] Seite vor  

Galerie: Stile


Zurück zu den Zeichnern des Monats