Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

raspberry   [Zeichner-Galerie] Upload: 26.09.2006 12:41
Eigentlich war das Bildchen für einen Wettbewerb einer meiner Zeichenzirkel gedacht - zum Thema "Schatten, Spiegelung". Natürlich hab ich den "Hochladeschluss" verpasst.
Mittlerweile ärgere ich mich sehr über die doch sehr verzerrte Wirkung des "Spiegelbilds". Vielleicht hätte ich den Torso doch nicht so lang und den Kopf doch nicht so groß machen sollen... -__-

In der Hand hält er übrigens (s)ein Herz mit einem Vogelflügel. Erkennt man mitnichten, macht aber auch nix, soll nämlich eh nix Kruziales bedeuten. Mit irgendwas musste ich seine Hand füllen.

(Und jetzt sag bitte niemand, sie sehen sich nicht ähnlich ^.^)

Edit:
Waaiii! \^.^/ Fanart der Woche (TM)
Das war ich ja noch nie (hätte ich das geahnt, wäre ich zuvor zurückhaltender gewesen mit meiner Mäkelei... ehem)
Herzlichen Dank, besonders natürlich für die vielen Kommentare! ^.^
Themen:
Eigene Serie / Nicht zugeordnet

Stile:
Acryl

Arbeitszeit:
insg. ca. 10-12 h?

Größe:
bisschen mehr als DIN A4

musikalische Untermalung:
Kaggra, Dir en grey, Manson, NIN

Beschwerde


Kommentare (72)
[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8]
/ 8

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  BlackCrow
2007-12-04T15:02:32+00:00 04.12.2007 16:02
Ich weiß garnicht so recht was ich zu dem Bild sagen soll. Es gefällt mir einfach extrem (das Wort muss ich jetzt einfach mal benutzen) gut.
Du kannst wirklich gut mit Acryl umgehen, und jetzt wo ich das Bildchen so sehe, bekomm ich auch irgendwie lust damit ein bisschen rumzukritzeln. Wenn die Farbe nich alle wäre.. na ja *g*
*1geb+favo+abspeicher*

BlackCrow
Von:  raspberry
2006-12-31T16:57:00+00:00 31.12.2006 17:57
Oh, herzlichen Dank ^^.
Von: abgemeldet
2006-12-25T11:21:35+00:00 25.12.2006 12:21
@ Yan- Yan! Wenn du es besser kannst beweis es, außerdem geht es hier darum, dass man kritisiert und bewertet wird, um an sich arbeiten zu können udn nicht darum, dass man andern vor die NAse hält, wie schlecht man ist! Dieses Bild ist tuasend Mal besser als so viele andere, die ich bis jetzt gesehen habe udn ich denke du solltest dich ehrlich mal entschuldigen! Es gibt einen Unterschied zwischen kritisieren udn total abgefackt beleidigen, weil man keine Hobbys hat!! Raspberry, dieses Bild ist wunderschön und es passt sehr zu dem Buch, dass Ilias und ich (kannst dir ja unsere Bilder ma anschaun) schreiben...
Du bist mein totaler Favo, und obwohl ich dich nich kenne sag ich an dieser Stelle, dass deine Erklärungen oben sehr intensiv waren und ich an dich glaube!!!
Mach weiter so!!!
Von: abgemeldet
2006-11-02T17:44:46+00:00 02.11.2006 18:44
*sabberz* *___,*
Von:  Legoory
2006-10-21T19:05:10+00:00 21.10.2006 21:05
schau nicht zurück,
Du hälst Dein herz in Deiner hand
sieh den Vogel lachen,
die Katze isst ihn stumm
Von:  Skorpion
2006-10-16T09:25:36+00:00 16.10.2006 11:25
Ich bin mal wieder Spät dran mit Kommentieren ...

Das Bild ist toll ich gratuliere zu AL, das hast du verdient :)

Besonders gefällt mir dieser schwarze Ramen und wie die Zeichnung ins Negativ fällt.
Und der Typ sieht richtig gut aus .
Der Spiegel hängt etwas schräg, was aber nicht weiter stört. Sonst sag ich einfach weiter so :)
Von:  raspberry
2006-10-13T14:00:53+00:00 13.10.2006 16:00
Eh... ich beiß mir seit Tagen auf die Finger, aber jetzt tippsel ich doch mal was:
Thema: Yan-yan,

"um lob zu kriegen"...? Mir doch gleich -__-0 !
Also dass du mein Bild nicht magst, mir Talent mit Farben umzugehen absprichst ist völlig in Ordnung! Letztlich nimmt niemand davon Schaden. Du schaust es dir nicht an - ich richte mich nicht nach deiner Meinung (was aber nicht speziell an deiner Kritik liegt, sondern vielmehr daran, dass ich bei einer derart anonymen Person - kein Steckbrief, keine Galerie - einfach nicht weiß, wie ich damit umzugehen hätte. Aber vorne wie hinten bietet das Internet in diesem Fall ja Lösungen: Mich stört dein anonymes Gemecker, größtenteils aufgrund der Anonymität. Diese Anonymität und Schnelllebigkeit lässt auf der anderen Seite mein Bild inklusive deiner Kommentare ziemlich schnell in der Versenkung verschwinden und...eh...jetzt drifte ich arg weit ab. Tatsache ist: Ohne ein Fitzelchen Info über dich könnte ich deine Kritik rhetorisch nie bewerten! Bleibt für mich - als altmodische Person - also eher kryptisch (obwohl ichs lesen kann)).

Tatsache zwei, eigentliches Anliegen: Beleidige mein Gekritzel und Geschmiere, aber nicht mich (zumindest nicht öffentlich..ehem)! (siehe "um Lob zu kriegen" - als ob jenes mein Anliegen wäre! Derart "shallow" lass ich mich nun auch nciht einfach so darstellen ^^°)

Ich denke aber, das sollte eigentlich selbstverständlich sein...!?

Also, bitte solch' fiese Unterstellungen einstellen.

Bedaankt.

Generell bedanke ich mich nochmal für die vielen schönen Kommentare!
Von: abgemeldet
2006-10-13T11:36:53+00:00 13.10.2006 13:36
nö, dass will ich doch gar nicht. ich schreibe wann ich will und WAS ich will.
Von: abgemeldet
2006-10-11T14:34:12+00:00 11.10.2006 16:34
Hyuuu...Also ich finde dein Bild echt toll... es hat so eine schöne düstere Atmosphäre und die Katze ist kawaaaiiii... also der Typ erinnert mich aber auch noch an Ville Valo von HIM (vor allem das bleiche Spiegelbild ;-)). Super gemacht, ehrlich! Wenn ioch doch auch nur so schön mit acryl malen könnte *denkt an das Bild das seit 3 Monaten im Wohnzimmer unangetastet auf der Leinwand verstaubt* seufz...

@Yan-Yan: no proböem wenn dir das Bild nicht gefällt, du musst es aber nicht extra betonen, indem du immer wieder neue Einträge verfasst die dieselbe Meinung ausdrücken, nur um darzustellen, dass dir das Bild nicht gefällt. Du willst gewiss auch nicht, dass ständig wenn du gelobt wirst irgendeiner ankommt und dich schlecht macht, weil er unbedingt das letzte Wort haben will.
Von: abgemeldet
2006-10-11T14:01:01+00:00 11.10.2006 16:01
hab ich je gesagt, dass ihr meiner meinung sein müsst? es ist doch nur meine meinung,die ich vertrete.