Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Olexandra   [Zeichner-Galerie] Upload: 12.10.2017 20:47
Hab mal eine Farbpalette ausprobiert, da meine Colorationen noch zu wünschen übrig lassen xD°
Hat eigentlich ganz gut funktioniert, wie ich finde *w*""""

Es ist nicht GANZ Yami Bakura - eher ein pseudo-Eigendesign für einen Doujinshi, den ich malen möchte .w."
Also eher eine Mischung aus TK und Yami Bakura (so die Essenz halt...)

Joa x__X"
Ich hoffe, es gefällt euch
Themen:
Yu-Gi-Oh!

Stile:
Computer Grafik, Computer koloriert

Charaktere:
Yami Bakura

Unterthemen:
Yu-Gi-Oh!

Beschwerde


Kommentare (2)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Yuugii
2017-10-27T14:11:17+00:00 27.10.2017 16:11
Touzokou Bakura sieht traurig aus, passt aber perfekt zu ihm und seiner Hintergrundgeschichte! :D

Ich finde es interessant, mal eine andere Darstellung von ihm zu sehen. Meist sieht man nur Bilder, wo er dem Wahnsinn bereits verfallen ist, so dass man ihn oft mit ähnlichen Gesichtsausdrücken und in bekannten Posen sieht, daher finde ich es gut, dass du mal etwas anderes wagst. Solche Experimente sind mir tausend mal lieber als das zehntausendste Puzzleshipping Kuss Bild zu sehen, wo man einfach merkt, dass der "Markt" (also das Fandom) übersättigt ist und ähnliche Posen/Gesichtsausdrücke bereits zuhauf verwendet worden sind. Da ist so ein bisschen Abwechslung mal was Neues und sehr erfrischend. :)

Oh, den Cell-shading Stil hast du aber wirklich gut drauf. Nichts gegen deine anderen Bilder, aber der Unterschied zwischen Soft-coloring und dem Versuch realistischer zu kolorieren und diesem hier ist sehr groß. Man merkt einfach, dass du dich bei Cell-shading besser auskennst und da mehr Übung drin hast, wodurch das Bild an sich einfach viel ansprechender wirkt. Gerade wenn man Jahrelang den Cell-shading Stil gewohnt ist, ist der Sprung in einen semi-realistischen Stil (Soft-coloring fällt da auch drunter) umso schwieriger. Mir gefallen die Lichteffekte in den Haaren und im Gesicht. Das Bild weckt einfach ein vertrautes Gefühl in mir, das sind halt die Art Fanarts, die ich bei Yuugiou noch am liebsten sehe. Es passt einfach perfekt.

Die Highlights auf den Schlüsselbeinen, den Lippen (♥♥) und der Nase finde ich toll. Außerdem finde ich es sehr gut, dass die Linien des Linearts heller gemacht hast, wo die Haare drüber liegen.

Die Wimpern sind leider zu übertrieben, denn da das Rest des Bildes eben Cell-shading ist und auch generell mehr der typische Anime Stil adaptiert wurde, stören die weißen Linien in den Wimpern einfach nur. Sie passen einfach nicht mehr zum Stil des Bildes. Die Linienführung generell finde ich aber super, sehr ordentlich. Insbesondere der Wechsel zwischen dicken und dünnen Linien lässt das Bild viel lebendiger aussehen. Ist vermutlich mein Lieblingsbild aus deiner Gallerie.

Gerne mehr in diesem Stil! ♥
Antwort von:  Olexandra
31.10.2017 02:43
Also zu aller erst freut es mich sehr, dass dir das Bild so gefällt!

Nun zum eigentlichen ;)
Ja, mit den Wimpern wollte ich eigentlich die Augen stärker betonen, aber das hat wohl nicht so recht geklappt xD" es freut mich sehr, dass das Bild den Eindruck erweckt, ich hätte mit diesem Stil mehr Erfahrung, aber leider muss ich dazu sagen, dass es das erste Mal ist, dass ich so coloriert habe xD
Ich habe mir diesmal eine Farbpalette genommen und mich streng an die ausgewählten Farben gehalten (natürlich hier und da getrickst ;) )

Und es freut mich sehr, dass die Linien so gut ankommen - es hat eine Weile gedauert, sie so sauber hinzubekommen x) ich werde in Zukunft definitiv das ein oder andere Bild in diesem Stil malen - derzeit probiere ich mich digital noch stark aus, daher kann es sein dass es ein wenig dauern wird, bis man ein ähnliches Bild findet.
Aber ich werde das auf jeden Fall im Hinterkopf behalten und auch mehr in die Richtung malen!

Ja - ich fände mal etwas andere Bilder aus dem Fandom ebenfalls interessanter XD

Vielen lieben Dank für deinen ausführlichen Kommentar!
<3
Von:  hawkfeather
2017-10-14T17:11:33+00:00 14.10.2017 19:11
Der guckt voll traurig
Antwort von:  Olexandra
21.10.2017 17:53
Oh... eigentlich sollte er auch ein wenig...erschöpft gucken >< naja, traurig ist auch ok :)