Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Chrysopras   [Zeichner-Galerie] Upload: 30.03.2017 23:30
So schnell bekommt Heldentat ein neues Cover!
Eigentlich noch nicht richtig fertig, aber ich will gerade nicht weitermachen.


Ist dem Dōjinshi "Heldentat" zugeordnet.
Themen:
Doujinshi

Stile:
Computer Grafik, Computer koloriert

Charaktere:
Eigener Charakter

Unterthemen:
Cover

Beschwerde


Kommentare (8)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  DukeTeNebris
2017-04-04T21:35:01+00:00 04.04.2017 23:35
gewagte, aber schöne Pastell-Stilkombination
Von:  Karamella
2017-04-04T15:06:44+00:00 04.04.2017 17:06
Oh, das ist wirklich wunderschön! Das Bild strahlt eine angenehme Leichtigkeit und Freiheit aus. Das mag ich sehr!
Generell ein toller Stil, mir gefällt auch, wie das Schloss und die Wolken im Hintergrund gestaltet sind.
Antwort von:  Chrysopras
04.04.2017 22:20
Vielen Dank! Wenn es schon so gefällt, macht es mich nervös, es irgendwann fertig zu machen… weil es ja noch unvollendet ist und so… aber ich denk erst mal nicht dran und freu mich einfach, dass es auch so schön gefunden wird! :D
Von:  Miss-Somnia
2017-04-01T10:22:19+00:00 01.04.2017 12:22
Total schöne Farben, mag ich persönlich sehr :D
Ich finde den Anfang der Geschichte sehr vielversprechend. Die Charaktere sind interessant und die Erzälweise ist sehr unterhaltsam. Bin gespannt auf mehr :-)
Antwort von:  Chrysopras
03.04.2017 09:55
Danke dir! Ich freu mich, dass der Anfang schon mal gut ankommt! >v<
Von:  Sencha
2017-03-31T21:41:54+00:00 31.03.2017 23:41
Wow, sooo schön! Da musss ich doch gleich den dazugehörigen Manga lesen ÖwÖ
Richtig Eindruck macht die Tiefenwirkung durch die kalten dunklen Farben im Vordergrund und den schwebeleichten Pastelltönen im Hintergrund :D Ich liebe außerdem das Schloss im HG, es sieht so chaotisch und charmant aus, wie es leicht verschwommen im Sonnenuntergang steht <3
Antwort von:  Chrysopras
03.04.2017 09:53
Schön, dass es zum Lesen anregt~ Ich habe gehofft, dass ich so Leser darauf aufmerksam machen kann, aber wenn dann tatsächlich welche mal in die Geschichte reingucken, dann freue ich mich richtig! Ich kann mal verraten, dass nicht nur das Schloss chaotisch sein wird. Heldentat ist humorvoll gehalten und somit – wie du schon dort geschrieben hast – hat es eine ganz andere Atmosphäre im Gegensatz zu Keruems geheimnistuerischen Art.
Von:  Mohnfisch
2017-03-31T17:59:01+00:00 31.03.2017 19:59
oooh, ist das wunderschönst!!! man kriegt so mega lust auf die geschichte, und dann so reisemotiv und die farben und characterdesigns - pörfekt!!! isch geh die story lesen
Antwort von:  Chrysopras
03.04.2017 09:46
Uiii ~ <3
Dankeschön! Ich bin als Kind oft und weit mit meinen Eltern gereist, vielleicht hat mich das geprägt, weil ich es irgendwie liebe so weite Landschaften zu zeichnen, selbst wenn ich da noch viel üben muss. Aber probieren schadet nichts! :D
Von:  gelberblitz
2017-03-31T12:56:13+00:00 31.03.2017 14:56
Ich liebe es <3 diese Farben , Wahnsinn !
Ich freue mich auf die Fortsetzung *Whoop"*
Und zum Magier wurde genug gesagt xD das Karma holt einen immer ein :D
Antwort von:  Chrysopras
31.03.2017 17:44
Vielen Dank! >w< Auch danke, dass du meine Geschichte liest! Ich muss zwar noch ein Kapitel einer anderen Geschichte beenden, aber danach geht's mit Heldentat sofort weiter.
Von:  Olschi
2017-03-31T09:35:36+00:00 31.03.2017 11:35
Echt schöne Farben. So viel Dramatik... vor allem im Vordergrund XD
Antwort von:  Chrysopras
31.03.2017 11:48
Danke! Ich will das irgendwann mal ein bisschen verfeinern, weil's noch arg grob ist, wenn man genauer hinschaut. Fürs Erste lasse ich es so. Und ja, Vor allem der Magier sorgt gerne für eine Prise Dramatik in seinen… eleganten Auftritten.
Von:  KampfKekschen
2017-03-31T07:34:52+00:00 31.03.2017 09:34
Unser Hexer macht ja eine gute Figur beim klettern xDD
Antwort von:  Chrysopras
31.03.2017 11:39
Ja, hehe xD Im Rennen ist er dagegen ziemlich gut, weil er immer auf Nummer sicher gehen will, dass er auch ohne Magie fliehen kann.