Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Zwischenschritt
 
Ninjatoertchen-Kana   [Zeichner-Galerie] Upload: 02.03.2017 17:35
Ich zerhacke meinen hässlichen, alten Potato-PC. Oder zumindest die Software...
 
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
 
Willkommen zum Halbfinale des Zeichenduells 2016/17! 
Dieses mal war unsere Aufgabe eine Schatzkarte zu malen, in meinem Falle Shangrila. Ich... rechne nicht damit weiter zu kommen ^^" Aber dennoch habe ich mir unglaublich viel Mühe beim Erstellen dieses Werkes gegeben!
 
Der Ablauf:
 
Als ich vom Thema erfuhr war ich gleichzeitig begeistert, aber auch erschrocken. Die Karte nach Shangrila. Ein Wettbewerb ohne (oder mit möglichst wenig) Menschanteil. Ich habe Wikipedia und Google malträtiert und mir alles raus gesucht, was ich brauchte um meinen  Beitrag zu zeichnen. Und dann verfiel ich in eine Krise.
Nachdem ich zwei Nächte lang sehr bescheiden geschlafen habe und sieben Anfänge verhauen habe, habe ich den Grundstein für dieses Bild mit dem Bleistift auf Papier gelegt. Das wurde dann zum Schluss am PC bearbeitet.
Dann begann die Misere. Ich weiß nicht warum, aber mein Zeichentablett hat jeden. einzelnen. verf*ckten. Tag gestreikt! Also nicht das Zeichentablett an sich, aber die Software darin. Mein alter Opa-PC hat sich sehr gegen den neuen Treiber gewährt, sodass ich ihn täglich neu installieren musste (und dann Glück haben musste, dass das alles hier doch funktioniert...).
Soweit so gut, ging es dann weiter mit der Erstellung - Meine Güte, ich dachte ich sei so gut! xD Ich habe mir so viele Gedanken über alles gemacht, dass ich im Nachhinein nur noch schwer alles aufzählen kann.
Und dann hat meine Gegnerin MissSomnia auf Facebook ihren Beitrag raus gehauen... Ich sah meine Seele meinen Körper verlassen! xD Sie hat so einen tollen Beitrag dazu gebracht, dass meine Motivation weiter zu malen ins Minus gerutscht ist... Und dennoch! Ich habe gekämpft, weiter gemalt und es letztendlich fertig gestellt u.u Ich muss gestehen, ich weiß nicht genau ob es das Thema so wirklich trifft, aber ich werde gleich noch auseinander friemeln was, was bedeutet und wieso, weshalb, warum, wann, wo und wie was gemacht wurde xD
Ich hoffe also dennoch, dass euch mein Beitrag gefällt und ich wenigstens halbwegs das Thema getroffen habe :)
 
Euer Ninjatoertchen!
 
 
Beschreibung des Bildes:
 
Zu dieser Karte muss ich sagen, dass nicht nur das Pergament im Hintergrund die Karte ist, sondern die zwei Spiegel links und rechts ebenfalls. Im Grunde genommen ist es ein Lichträtsel, womit man den Eingang nach Shangrila finden kann. Das ist jedoch nicht alles, was man dazu braucht um Shangrila betreten zu können. Am oberen Rand des Pergaments sind 4 Schlüssellöcher angedeutet. Nebenan stehen in tibetischen Zahlen (Danke Wiki!) 1, 2, 3 und 4.
Dann gehts los. Im Kreis unten links beginnt die Suche nach den einzelnen Schlüsseln, die man braucht, um Shangrila betreten zu können. Angedeutet ist ein junger Mann mit einem Teil eines Tempels. Der roten Lebensschnur folgend kommt man zum Drachen,  der entweder eine Begegnung mit einem wirklichen Urzeitgeschöpf bedeutet, oder (wenn man genauer hinsieht) auf eine Drachenstatue deutet, in der sich etwas verbergen könnte. Weiter gehend kommt man zum Mondschein, der durch ein paar unscharf geformte Äste hindurch scheint. Hierbei hilft der angedeutete Lotus, um die Position dieses Schlüssels zu finden. Das Muster, im nächsten Abschnitt ist das Symbol für Tibet schlechthin. Erneut ist eine Art Vase abgebildet. Was das wohl zu bedeuten hat? ;) Somit hätte man 4/4 Schlüsseln, doch was bedeutet der Rest? Die Berge mit der Fackel, die im Winde weht, beschreibt die Position des Tors und der Kopf Buddhas oben, mittig ist das Symbol für Shangrila. 
Mittig sieht man noch so lustige Symbole - Ja, das ist tibetische Schrift! Ja - Dahinter verbirgt sich ein Rätsel, was einem helfen soll Shangrila zu finden. Nein - ich habe nichts übersetzt. Die Schriftzeichen sind wild hinein gemalt worden, ganz ohne Bedeutung. Eigentlich wollte ich einen Reim entwickeln und ihn dann in tibetischer Schrift (auf Deutsch aber) schreiben. Leider funktioniert das tibetische Alphabet komplett anders, als man erahnen mag. Dort gibt es einzelne Schriftzeichen für Laute wie ng, nk, shk usw.
 
Nun gut, unsere beiden Forscher werden es dennoch übersetzen können xD Immerhin leuchten die Zeichen ja auch auf und sind daher schwer zu übersehen ;)
 
 
Sinn des ganzen: Ich weigere mich ein einziges Stück Pergament zu malen, auf dem der Weg nach Shangrila drauf abgebildet sein soll. Etwas, das bis heute nicht entdeckt ist (wobei noch nicht einmal festgelegt ist, ob es wirklich existiert) muss schwer verschlüsselt und versteckt sein. Daher hängt mein Wand-Pergament in einem längst verlassenen und verrotteten Tempel, in dem das Eis eingebrochen ist. Und selbst, wenn man es gefunden hat ist das noch kein Garant dafür in die heilige Stadt einkehren zu können! ^^
Erst, wenn man das Lichträtsel gelöst hat (das darauf andeutet, dass die Buddhisten ja an das Nirvana glauben und damit verbunden an die absolute Erleuchtung) bekommt man den nächsten Hinweis auf die Suche nach Shangrila. 
Ich hoffe also, da nicht festgelegt war, um was für eine Art Karte es sich handeln soll, dass mein Beitrag das Thema getroffen hat und meine Mühen und Ängste sich gelohnt haben xD
 
Ich wünsche viel Spaß beim Entdecken von Details!
 
 
 
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
 
 
EDIT: WUUUUSH! Da denkt man an nichts böses und sieht plötzlich sein Bild unter den AL´s herum gammeln xD Wow, vielen vielen Dank! Damit habe ich nicht gerechnet! Jetzt hat sich die Teilnahme am Zeichenduell schon in dreifacher Hinsicht gelohnt :)
Themen:
Wettbewerb

Stile:
Bleistift, Computer Grafik, Computer koloriert

Datum:
02.03.2017

Dauer:
Gute 30 Stunden mit all den verworfenen Ideen.

Mein geistiger Zustand:
kritisch xD

Beschwerde


Kommentare (15)
[1] [2]
/ 2

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Maeyria
2017-03-19T13:58:37+00:00 19.03.2017 14:58
Liebe Ninjatoertchen-Kana,
Vielen Dank für diesen gigantischen Beitrag in Runde 4!
Technisch ist Dein Beitrag wahnsinnig gut, wenn auch hier oder da erkennbar ist, wo mehr und weniger Arbeit drinsteckt, so finde ich den allgemeinen Beitrag herausragend.
Bei einer Karte hätte ich mir persönlich etwas mehr Details im Gesamten gewünscht, oder zumindest teilweise, weil sehr viele große Flächen das Bild dominieren, aber das ist wohl eher ein persönliches Geschmack-Ding, denn es gibt keine gewisse Richtung für das Auge, was vorgegeben wird.
Sehr überzeugt hat mich, dass Du Dir ein Rätsel und Rollen für all die einzelnen Elemente, die Du mit der Recherche eingebunden hast, überlegt hast. Das habe ich ziemlich schwer gewichtet, weil für mich bedeutete das, dass Du Dich wirklich gut mit diesem Thema beschäftigt hast.
Daher hast Du meine Stimme auch erhalten, allerdings ist die Mehrheit überzeugt, dass Deine Gegnerin einen besseren Beitrag geliefert hat, an dieser Stelle möchte ich anmerken, dass ich das sehr gut nachvollziehen kann, da Deine Gegnerin in Sachen Ästhetik deutlich stärker war, sodass Du nicht weitergekommen bist. Aber nicht traurig sein! Noch ist es nicht vorbei, denn es gibt den Kampf um Platz 3!
… wollte ich sagen, aber da dieser schon bereits rum ist, bitte entschuldige meinen aufgrund von Klausuren extrem verspäteten Kommentar.
Herzlichen Glückwunsch zum AL auch an dieser Stelle!
Grüße
Mae
Antwort von:  Ninjatoertchen-Kana
20.03.2017 11:11
Vielen Dank für deinen tollen Kommentar! Ich denke, wäre ich in der Jury gewesen, hätte ich wahrscheinlich auch für MissSomnia gestimmt, daher kann ich das absolut nachvollziehen. Ich danke dir jedoch dafür, dass du mir deine Stimme gegeben hast! Ich wünsche dir viel Erfolg bei deinen Klausuren!
Antwort von:  Maeyria
20.03.2017 14:43
Haha danke, schon vorbei x'D
Deswegen war der Kommentar so spät.
Herzlichen Glückwunsch auch zu Platz 3^^

Grüße
Mae^^
Von:  Aurora-Silver
2017-03-14T21:23:03+00:00 14.03.2017 22:23
Absolut verdientes AL :D
Von:  Blaetterklingen
2017-03-12T23:10:49+00:00 13.03.2017 00:10
Uh sehr schön^^ gw zum Al. Dann noch zusammen mit Vincent : D klasse.
Die Karte: zu viele Worte und eindrücke! Müde. meh. wann bin ich so kommentierfaul geworden : _;
Von:  Kallistra
2017-03-07T20:45:00+00:00 07.03.2017 21:45
Sag mal hab ich jetzt Hallus oder sind diese Zahlen oben neben den Schlüssellöchern auch in den kleinen runden Bildchen versteckt? O.o ....nein ich glaub ich hab Hallus :D
Auf jeden Fall ein super cooles Bild. Ich weiß gar nicht was ich produktiv dazu sagen könnte, dafür hab ich zu wenig Ahnung. Aber ich mag das Bild, das ist die Hauptsache...
Von:  Styxcolor
2017-03-07T04:04:52+00:00 07.03.2017 05:04
Herzlichen Glückwunsch zum AL :)

Ich finde es großartig, dass es dein tolles Bild auf die Startseite geschafft hat! Du hast auch diese Runde wieder alles gegeben. Leider hat es gaanz knapp nicht für das Finale gereicht. Der Satz "Ich hätte am liebsten beide Bilder weitergelassen!" fiel bei deinem und Miss Somnias Duell recht häufig, sowohl juryintern als auch bei den Mails, die ich von euch Teilnehmern bekommen habe. Ich bin auch ziemlich angetan davon, wie pfiffig du das Thema umgesetzt hast.
Bei der Originalität hast du die Nase tatsächlich auch ein Stückchen vorn. Miss Somnias Karte hat einen wahnsinnigen Charme und hat nochmal eine höhere Komplexität, präsentiert habt ihr beide wunderbar, bei Miss Somnia wirkt die Karte allerdings im Gesamteindruck stimmiger oder sagen wir einmal besser kohärenter. Ihr seid beide so gut und habt so gut abgerockt, da geht es dann tatsächlich nur noch um "kleine" Sachen. Uns ist aufgefallen, dass bei dir bei ansonsten sehr schönem 3D-Look die beiden Statuen um die Karte wenig räumlich wirken. Auch auf der Fläche, auf der die Karte ruht, scheint die Räumlichkeit zumindest auf den ersten, längeren Blick nicht ganz zu funktionieren. Das ist kein wichtiger Punkt, da das Hauptthema und Bewertungsschwerpunkt die Schatzkarte selbst war. Es sind nur die kleinen Sachen, die dann in so einem Fall das Zünglein an der Waage sein können. Ich sagte vorhin, die Schatzkarte deiner Duellpartnerin sei "komplexer". Mir ist dabei aber schon selbst klar, dass eure Karten natürlich nicht 1:1 vergleichbar sind, da ihr zwei sehr verschiedene Ansätze gewählt habt. Das hat die Jury auch gesehen und bei der Bewertung berücksichtigt.
Ich wünsche dir viel Erfolg bei der kommenden Runde um Platz 3 und bedanke mich herzlich für deine engagierte Teilnahme am ZD 2017!
Antwort von:  Ninjatoertchen-Kana
07.03.2017 12:40
Vielen Dank! Zum einen für deinen Kommentar und zum anderen für die Möglichkeit am ZD teilnehmen zu dürfen. Es hat irre viel Spaß gemacht und mich richtig gefreut. Vielen, vielen Dank also dafür! Dass im Halbfinale die Bewertungen detaillierter sein müssen ist ganz klar und hey - einer muss eben weiter kommen. Das heißt nicht, dass der andere kein gutes Werk abgegeben hat, wie du ja selbst schon betont hast ^^ Haha, ich freue mich schon auf die Beiträge der Finalisten!
Von:  Vincent_Silence
2017-03-06T13:28:17+00:00 06.03.2017 14:28
Herzlichen Glückwunsch zum AL, du Socke! xD *Partner-AL-Brofist geb*
Antwort von:  Ninjatoertchen-Kana
06.03.2017 14:36
Yeah :D *fist geb*
Von:  Prinzessin-Zelda
2017-03-05T07:07:20+00:00 05.03.2017 08:07
Hey Ninjatoertchen-Kana, du hast das Thema sehr gut umgesetzt. Die ganzen Details und die Coloration sind klasse geworden.

Mach weiter so!

lg Zelda
Von:  Styxcolor
2017-03-02T21:01:06+00:00 02.03.2017 22:01
Wow, ein völlig anderer Ansatz als bei MissSomnia :D Danke für deinen Beitrag! Und lass dich nicht so schnell entmutigen ^-^
Antwort von:  Ninjatoertchen-Kana
03.03.2017 18:32
Ja ich weiß Ó.ò Das ist ja das schlimme, was mich so fertig macht xD Aber getan, ist getan!
Von:  Vincent_Silence
2017-03-02T18:14:42+00:00 02.03.2017 19:14
Erster! :D Sinnvolles Kommi folgt morgen. Vorab aber schon mal: Hut ab, Törtchen. Aber ein RIESENHUT AB!
Antwort von:  Vincent_Silence
02.03.2017 20:03
Korrigiere: Dritter xD
Von: Orion_Black
2017-03-02T17:56:35+00:00 02.03.2017 18:56
Da hast du dir aber wirklich sehr viele Gedanken und auch sehr viel Arbeit gemacht.
Die Schrift und die ganzen Details, das ist wirklich richtig cool. Fehlt nur noch, dass man mit dem Bild wirklich losziehen kann, um Shangrila zu finden. Oder vielleicht besser nicht, immerhin war da doch was mit einem Monster, nicht wahr? XD
Jedenfalls ist die Karte wirklich cool und das nicht nur wegen ihrer gigantischen Ausmaße.
 
Ich drücke dir für den WB die Daumen.^^
Antwort von:  Ninjatoertchen-Kana
03.03.2017 18:31
Danke sehr ^^