Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

ArianR   [Zeichner-Galerie] Upload: 17.12.2016 20:17
Hallo zusammen,

ich melde mich nach langer Zeit mit diesem Weihnachtsbild wieder, welches ich für die Dokomi zeichnen durfte. Ich hoffe, ihr seid auch schon in weihnachtlicher Stimmung :D

Ich wünsche jedenfalls allen eine frohe Weihnachtszeit und viel Vorfreude auf Heiligabend!

Liebe Grüße
Arian


PS: Ich habe eine neue Künstlerseite. Würde mich sehr über einen Besuch freuen: https://www.facebook.com/ArianRahmatzai

Themen:
Weihnachten, Jahreszeiten, DoKomi

Stile:
Alkoholmarker

Beschwerde


Kommentare (7)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  katechan
2016-12-18T22:45:57+00:00 18.12.2016 23:45
Wunderschönes Bild. *-*
Ich finde das Lächeln von dem Mädchen super süß und das Design der Kleidung gefällt mir gut. ^^
Antwort von:  ArianR
19.12.2016 15:28
Vielen Dank :)
Von:  NoitaFlameQueen
2016-12-18T17:08:04+00:00 18.12.2016 18:08
Sehr schönes Bild - Mir gefällt das Rot + der Schatten der Schlafen besonders gut :)
Antwort von:  ArianR
18.12.2016 22:28
Danke :3
Von:  Milkymalk
2016-12-18T15:19:21+00:00 18.12.2016 16:19
Ich finde es grausam, wie tolle Colorationen du mit Markern hinbekommst, während ich noch damit kämpfe, Farben nicht über die Linien bluten zu lassen -_-; Dein Papier muß einen Undo-Button haben, und ich will, daß du mir zeigst, wo der ist! ;-)
Antwort von:  ArianR
18.12.2016 22:27
Dankeschön :D
Das mit dem Ausbluten könnte vielleicht am Papier liegen. Mit dem richtigen Papier hat man da kaum Probleme, solange man nicht unendlich über eine Stelle malt :)
Antwort von:  Milkymalk
19.12.2016 06:38
Kann sein, ich benutze aber recht hochwertiges Markerpapier von Canson. Vor allem "schwere", dunkle Farben wie Dunkelblau oder Rot bluten extrem aus, bei hellen Farben hält es sich in Grenzen.
Von:  yaichi_san_Yaichino
2016-12-18T08:54:34+00:00 18.12.2016 09:54
ein sehr sehr schönes weihnachtsibild *_*
vor allem das rot ;D

glaub so ein kleid anzuhaben, wäre schon was feines ^//^b
Antwort von:  ArianR
18.12.2016 22:28
Vielen Dank :D
Von:  Connylein
2016-12-17T23:58:03+00:00 18.12.2016 00:58
Das Bild ist sehr hübsch geworden, sehr schickes Motiv und auch die Coloration ist sehr sauber. Ich bin ja nach wie vor begeistert, wie fein manche Copicverläufe sind. Ich wünschte, ich würde das auch können :D Bei mir wird es maximal fleckig, wenn ich das versuche. Bei dir wirkt es beinahe schon wie am Computer coloriert, so sauber wie das ist.

Auch die ganzen Details finde ich super, da hast du ja Einiges überlegt, wie mir scheint.

Anatomisch kann ich eigentlich nicht wirklich meckern. Der für uns linke Arm sieht nur etwas eigen aus, leicht gezwungen oder zu lang, wenn ich ihn mir in einer natürlicheren Pose vorstelle und dann ausklappen täte. Vielleicht etwas näher an den Körper ran auf der gleichen Höhe? Oder den Oberarm etwas anpassen und den Winkel dazu. Ist irgendwie etwas wie gesagt eigen mit der Haltung und verdeckt ist der Oberarm auch noch, dass sich da irgendwie logisch erklären ließe, okay, muss dann so sein.

Beim Pelz unten beim Kleid würde ich den oberen links etwas mehr in die Kleiderfalte hineinbiegen am Ende. Rechts musst du mir erklären, warum der so nach oben steht (der untere in dem Fall auch), statt der Kleiderfalte zu folgen.

Was mich zudem irritiert ist links unten, die graue Fläche unter dem Kleid.. Was wolltest du hier?
Für mich als Betrachter gehört es weder zum Kleid, dafür fehlt mir die Struktur, noch zum Hintergrund, da der beim restlichen Bild reinweiß ist. Vielleicht könnte man da noch etwas dran machen, entweder Struktur, wenn es Pelz sein soll oder eventuell oben minimal die Innenseite des roten Kleides andeuten oder weiß lassen, wenn es der Hintergrund sein soll.

Mund zähle ich als typisch Manga, hätte persönlich wohl die oberen Zähne noch angedeutet, da sie so schön offen lacht =)

Hab ich sonst noch was?
Öhm, Licht finde ich aus mehreren Richtungen, aber nachdem ich null Ahnung von Licht habe, kann das auch falsch sein, meine Betrachtung :D Aber ich sehe verschiedene Richtungen von links oben (Mütze), rechts oben (rechte Schulter), so ziemlich nur oben (Flügel), ka. wo (Pelzbesatz). Aber wie gesagt, ich bin nicht gut in Lichteifall ^^' Vielleicht kannst du mich ja erleuchten.
Aber schick würde ich es noch finden, wenn die ganzen Details auch einen Schatten werfen würden - Ketten und Sterne auf dem Kleid, Pelz auf das Kleid... Um ein paar Beispiele zu nennen ^^

Ach und die Hände nehme ich mit, ich liebe die, wie die gestaltet sind, samt den Stern über ihrer Hand und die Haare und Lippen... Die nehme ich mir und klebe sie auf meine Bilder :D
Antwort von:  ArianR
18.12.2016 22:24
Wow, vielen Dank für deinen ausführlichen Kommentar <3

Den Fehler beim Pelz habe ich gar nicht bemerkt. Das ist ein selten dämlicher Fehler und ich fasse es nicht, dass mir der unterlaufen ist XD
Von:  Morgi
2016-12-17T22:39:57+00:00 17.12.2016 23:39
Hallo!
 
Ein weihnachtliches Motiv, das mit Sternen, Glöckchen und Schleifen einen besinnlichen Eindruck vermittelt. Die Samtoptik der Kleidung ist dir gelungen, wobei das Weiß im Pelz unaufdringlich und elegant daherkommt. Beides verträgt sich hervorragend, und wird durch die zarten Schatten und Flügelchen komplettiert. Ein hübscher Weihnachtsengel! Ihre Taille ist durch den wuchtigen Gürtel und die mehrlagigen Röcke auf den ersten Blick sehr schlank, doch anatomisch ist es im Verhältnis zu den zierlichen Schultern stimmig. Nur links erscheinen mir ihre Finger länger als rechts - was mich kaum davon ablenkt, wie du die Highlights überall eingewoben hast! Der Kristallton in ihren Augen hat es mir besonders angetan: Eisig und frisch!
 
Viele Grüße, Morgi
KomMission-Unterstützerin, für mehr Feedback auf Animexx
Antwort von:  ArianR
18.12.2016 22:21
Vielen Dank. Freut mich sehr,d ass dir das Bild gefällt <3