Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Fanart

Ellerfru   [Zeichner-Galerie] Upload: 07.12.2016 16:24
Eine meiner Lieblingskarten seit Langem! :D

Diese Karte entstand schon im Sommer für Q-nis Adventskalender, wurde aber natürlich erst jetzt im Dezember ausgepackt. :)

Ich bin nach wie vor sehr zufrieden mit dem Motiv, gerade weil ich mich das erste Mal an diese komplizierten Blätter gewagt habe. Dabei finde ich Efeu wunderschön! Aber mich hat die Blattform zeichnerisch immer so ein bisschen abgeschreckt, sowie die Tatsache, dass es dank der rankenartigen Wuchsform wenige Optionen gibt, die Bildaufteilung hübsch zu arrangieren.

Diverse Skizzen für das Motiv entstanden im... Mai (?) oder so, von Efeu bei Planten un Blomen. Komposition und Beleuchtung sind natürlich mal wieder komplett fiktiv, aber so arrangiert, wie ich es hübsch fand. XD (Mathematiker werden ihren Spaß haben.) Dadurch, dass das Motiv farblich recht, nun ja, eintönig ist, musste ich den "Interesse-Faktor" halt mit Kontrasten und Aufteilung irgendwie rausholen. Das war ziemlich nervenaufreibend, aber wie gesagt, ich mag das Ergebnis. (Mir fällt gerade auf, dass ich beim Blumenrohr unterbewusst den gleichen Aufbau gewählt hatte, nur gespiegelt - das war keine Absicht!)

Colo ist mit Aquarell auf... habs Papier vergessen. *lach* Details finden sich in den tabellarischen Daten.
Verwendete Referenz:
Diverse Skizzen im Park

Themen:
KAKAO (Tradingcards), Pflanzen

Stile:
Aquarell

Charaktere:
Blätter

Zeit:
~50h? Scheißlange auf jeden Fall

Schmincke Horadam:
Titan-Deckweiß, Reingelb, Heliogrün, Elfenbeinschwarz

Winsor&Newton Professional Water Colour:
Winsor Violet, Perylene Green

Papier:
vergessen ;___;

Beschwerde


Kommentare (42)
[1] [2]
/ 2

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Kerstin-san
2017-05-24T16:22:52+00:00 24.05.2017 18:22
Hallo,
 
also mir gefällt hier das Wechselspiel von Licht und Schatten sehr gut, weil da richtig schöne Kontraste und Farbübergänge entstehen, in denen man sich dann richtiggehend verlieren kann. Je länger man da drauf starrt, desto mehr Details springen einem da ins Auge.
 
Die Blattadern stechen aber auch sehr schön raus und ich finde es erstaunlich, dass du die bei der geringen Größe überhaupt noch so fein definieren konntest. Eine wirklich sehr hübsche Karte :)
 
Liebe Grüße
Kerstin
Von:  Lyfesa
2017-03-22T08:10:08+00:00 22.03.2017 09:10
Wunderschöne Karte. Ich liebe Grün sowieso und hie ist so viel davon ^_^ Den Hell-Dunkel-Kontrast finde ich ganz besonders schön, die Blätter (oder vielmehr das hinter/unter den Blättern) kriegen dadurch richtig Tiefe.
Antwort von:  Ellerfru
22.03.2017 09:38
Danke! Ja, gerade bei an sich schlichten Motiven ist die Beleuchtung mir sehr wichtig. :)
Von:  -Lyria-
2017-01-22T17:19:55+00:00 22.01.2017 18:19
Ich beneide deine Aquarellskills. Ich wünschte ich könnte das so gut <3
Antwort von:  Ellerfru
22.01.2017 19:21
Danke dir! :)
Von:  Blauer_Lapis
2016-12-29T17:50:56+00:00 29.12.2016 18:50
Ich mag Efeu sehr und die hast den auch sehr hübsch dargestellt.
Die unterschiedlichen Farbnuancen sind gut geworden, schöne Grüntöne hast du gewählt. Und auch die Blatadern sind so fein geworden, sehr beeindruckend! ^o^

glg
Drachi
Von:  panaManga
2016-12-18T12:18:30+00:00 18.12.2016 13:18
Grün auf Schwarz finde ich immer besonders schön. Bei deinen Efeu-Blättern gefallen mir vor allem die dunkelgrünen Schattierungen und die weißen Pflanzenfasern :) .
Antwort von:  Ellerfru
19.12.2016 01:37
Vielen Dank! :D
Von:  Petey
2016-12-09T23:40:49+00:00 10.12.2016 00:40
Was für eine wunderschöne Karte! *0* Wie schaffst du es nur, nur aus grünen Blättern so ein interessante Karte zu gestalten? Du hast da ein richtig spannendes Motiv aus Grüntönen und Lichtern kreiert. Wow!
Antwort von:  Ellerfru
10.12.2016 23:26
Danke dir! <3
Von:  Zaney
2016-12-08T22:38:59+00:00 08.12.2016 23:38
Sieht total schön aus ^.^
Die Schatten und die verschiedenen Farbabstufungen sind dir sehr gut gelungen.
Ich mag dieses knallige Grün.
Man merkt dass die Karte sehr lang gebraucht hat aber es hat sich auf jeden fall bezahlt gemacht ^.^
Antwort von:  Ellerfru
09.12.2016 11:12
Ui, vielen Dank! :)
Von:  Connylein
2016-12-08T20:38:24+00:00 08.12.2016 21:38
Vorneweg:
Bist du gaga? Du kannst doch nicht meinen Stundenrekord brechen und schon gar nicht auf so einem kleinen Format :O
Was hast du bloß gemacht? Mit Pinselgröße 0 gearbeitet? Oder mit den Füßen gemalt?
Und warum werden Mathematiker ihren Spaß haben? Zerlegen die öfter deine Zeichnungen? :D

Efeu fand ich schon immer spannend, auch wenn ich wohl selber nicht auf die Idee kommen würde, die mal zu zeichnen XD
Ehrlicherweise muss ich gestehen, dass mir dein Bild in der Vorschau um Einiges besser gefallen hat, als jetzt in der "Großansicht" (kann man bei einer Kakao-Karte überhaupt von Großansicht sprechen). Ich finde, dein Bild lebt direkt von der Entfernung, dass es richtig wirken kann. Soll nicht böse gemeint sein, die Karte ist toll, aber besser gefiel sie mir in klein. Ich würde nur gerne noch hineinzoomen können, um zu schauen, wie es dann wirkt :D

Komposition wirkt stimmig auf mich, auch wenn die untenliegenden Blätter auf mich etwas groß wirken, weil sie mit dem Hintergrundschwarz verschmelzen (und was zum Kuckuck ist ein Elfenbeinschwarz? Für mich ist das ein Widerspruch finde ich). Das "lila" habe ich nicht so sehr gefunden, nur ein paar dunkelblaue Nuancen, aber ich schiebe das mal auf meinen Bildschirm.

Irritierend waren für mich die Schwurl über dem untersten linken Blatt. Ich nehme mal an, dass das die Stängel sein sollen? Hmm, wenn ich mich an die "Hecke" bei meiner Mutter erinnere, muss ich gestehen, sind die mir nie so extrem aufgefallen. Zumindest nicht, wenn die Blätter so liegen, wie hier vielleicht ein, zwei vereinzelte, aber das war es schon. Sei es drum.

Farblich ist es gut aufgebaut mit den Strukturen und den Verläufen, teilweise vielleicht etwas zu unglatt für die Oberfläche eines Efeus, aber ich habe auch keine Ahnung, wie das im Park war, anhand der oberliegenden Bäume, Sträucher oder auch nur Ellers Nase ...

Wenn du es farblich noch spannender hättest haben wollen, kannst du ja noch mit dem Licht extremer werden - da die (vor allem jungen Blätter) sehr glatt sind, reflektieren die auch gut, fast schon weißlich. Ansonsten junge Blätter, die im gesamten noch gelbstichiger ausfallen. Oder die großen, extrem dunkelgrünen, die schon rau geworden sind. Hier und da einen Ast andeuten im Hintergrund, dann wären die Stängel auch wieder plausibler (für Unwissende, wie mich, die sich nicht mathematisch an das Zerlegen machen) oder auch mal Blüten/Blütenreste...
Die Frage ist dann nur noch - was geht sich auf dem Format denn überhaupt aus :D

Alles in allem sehr schick, ich könnte es nicht besser (überzeichnen vielleicht, aber realistisch nicht)...
Antwort von:  Ellerfru
08.12.2016 22:13
Wow, vielen Dank für die ausführliche Rückmeldung! :D Das war übrigens noch nicht mal mein persönlicher Zeitrekord. Ich bin einfach wahnsinnig lahmarschig - und mache ziemlich viele Skizzen (für Komposition, Hell-/Dunkel, Farben und so) bis mir das Bild gefällt. Das frisst leider Zeit. :/

Bei den Blattstängeln und so muss ich zugeben, die hab ich einfach nach Gefühl gesetzt. ^^ Was man hier sieht, ist ja nicht eine "Szene", die in echt so zu sehen war, sondern eine vollkommen fiktive Zusammenstellung aus mehreren Skizzen. Entsprechend kanns durchaus sein, dass das ein bisschen unrealistisch ist. XD

Elfenbeinschwarz hat man übrigens früher tatsächlich aus verkohltem Elfenbein geworden, deshalb heißt das Pigment so. Inzwischen wird das natürlich anders hergestellt. ^^
Antwort von:  Connylein
08.12.2016 22:33
Puh, ich weiß nicht mal mehr, was mein längstes Bild war ...
Wenn ich wieder ein Neues anfange, muss ich echt mal wieder mitschauen XD
Hmm, okay, das mache ich nicht, ich zeichne einfach drauf los und gut ist es. Wenn es mal realistisch sein muss, dann landet es definitiv unterm abgezeichnet-Status... Das Einzige, was halbwegs ohne geht, sind Pferde ... Naja, vielleicht, wenn ich es ein paar mal geübt habe :D
Farbe und Licht/Schatten liegt mir sogar halbwegs, muss aber auch nicht perfekt sein.

Sag ich ja, irreführend :S
Antwort von:  Ellerfru
08.12.2016 23:03
"Realistisch" ist eh relativ - ich würd zum Beispiel gar nicht wollen, dass meine Bilder komplett realistisch aussehen. Meistens siehts viel besser aus, wenn man die Realität ein bisschen abwandelt - auch auf Kosten der Korrektheit. XD Das nehme ich üblicherweise gern in Kauf.
Antwort von:  Connylein
08.12.2016 23:15
Sehen meine so oder so nicht aus, selbst wenn ich 1:1 abzeichnen würde... Ist mir aber zu fade, so mit Raster und pipapo...
Das kann ich nicht beurteilen, ob es dann wirklich besser aussieht :D
Antwort von:  Ellerfru
08.12.2016 23:21
So richtig 1:1 abzeichnen krieg ich eh nicht hin. ^^ Mal ganz abgesehen von der Schwierigkeit, ein Motiv zu finden, das schon ohne Abwandlungen die perfekte Komposition hat. *lach* Keine Ahnung, mir liegt die durchkonstruierte Fiktion besser.
Antwort von:  Connylein
08.12.2016 23:30
Naja, wenn es ein Geschenk für die Hochzeit sein soll und es die beiden darstellen soll, sollte es auch als solches erkennbar sein... ^^'
Mir weder das eine, noch das andere... Einfach drauf los und schauen, was dabei rauskommt ^^
Antwort von:  Ellerfru
08.12.2016 23:32
Klar, bei so nem Geschenk würd ich vermutlich auch eher mit Vorlage arbeiten - allerdings eher mit Skizzen als mit Fotos. Ich hab immer Probleme, das zweidimensionale Foto ins Dreidimensionale "zurückzudenken". ^^
Einfach drauf los mach ich bei Skizzen. Sieht dann halt schrecklich aus. XD Meinen Tauschpartnern würde ich das ungern zumuten.
Antwort von:  Connylein
08.12.2016 23:47
Ich glaube, dann hätten die mit mir keine Freude gehabt, wenn das maximal in einem Pseudo-Mangastul geendet wäre, wo dann maximal die Augen und Haarfarbe eindeutig zuordnungsbar gewesen wären und das andere hmmm Verwandtschaft vielleicht, aber die Person selber?
Aber gut, mit Personen habe ich so generell meinen persönlichen Kriegsfuß... Tiere sind mir lieber :D
Antwort von:  Ellerfru
09.12.2016 11:12
Was soll ich sagen, ich weigere mich ja auch erfolgreich, Personen zu zeichnen. XD Und für meine OCs ist Pseudo-Mangastil okay. Die können sich ja nicht beschweren. *lach*
Antwort von:  Connylein
09.12.2016 18:44
Nana, wie oft heiraten schon deine Freundinnen? :D Hoffentlich nur einmal, da kann man sich ja auch die Mühe mal machen...
Na, sei froh, dass es da noch keine Gewerkschaft dafür gibt...
Antwort von:  Ellerfru
09.12.2016 22:54
Tja, aber über ein natürgetreues Bild von dir kann man sich vermutlich mehr freuen als über ein naturgetreues Bild von mir. XD Ist nicht so, als ob ich mir die Mühe nicht machen wollen würde, ich hab nur gewisse Zeweifel am Erfolg des Resultats. ;)
Antwort von:  Connylein
09.12.2016 23:12
Haha, hätte ich nicht schon so viel zu tun, hätte ich gesagt, probieren wir es beide aus :D
Gleiches Bild als Vorgabe und dann sehen wir, was dabei rauskommt
Antwort von:  Ellerfru
09.12.2016 23:16
Keine Sorge, das gewinnst du jederzeit, wenns um exakte Wiedergabe einer Vorlage geht. XD Bei Menschen fällt es leider VIEL mehr auf, wenn man mal ein paar cm danebenliegt, als bei Grünzeug.
Antwort von:  Connylein
09.12.2016 23:22
Warum zweifelst du nur so sehr an dir selber?
Dafür gewinnst du da dann haushoch ...
Antwort von:  Ellerfru
10.12.2016 00:10
Ich zweifele nicht an mir - ich kenne bloß meine Schwächen, damit ich sie gut umschiffen kann. XD
Antwort von:  Connylein
10.12.2016 00:30
Ts ts ts
Wer hat mir damals gesagt man soll an den Schwächen arbeiten?
Antwort von:  Ellerfru
10.12.2016 00:31
*pfeif*
Antwort von:  Connylein
10.12.2016 00:31
Also? Wer war das boß?
Willst du dich denn nicht daran halten? :P
Irgendwann musst du es doch einsehen
Antwort von:  Ellerfru
10.12.2016 23:26
Ach, ich übe ja schon brav, ich lade bloß nicht alles hoch. XD Insgeheim male ich gaaanz viele Menschen ;)
Antwort von:  Connylein
11.12.2016 19:38
Uns wer soll dir das glauben? Außer du meinst in deinen Träumen, wo alles perfekt wird, egal welche Pose und Perspektive ...
Antwort von:  Ellerfru
11.12.2016 23:46
Pffff, du vertraust mir einfach nicht. XDD
Nee, ich übe tatsächlich Aktzeichnen und so. Muss das bloß nicht der Öffentlichkeit präsentieren, weil a) schlecht und b) peinlich. ^^
Antwort von:  Connylein
12.12.2016 19:10
Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser :D Kennen uns ja schon lange genug *mit Finger wachel*
Wieso denn? a) musst du mir beweisen b) du wirst doch nicht dich selbst gezeichnet haben, oder?
Antwort von:  Ellerfru
12.12.2016 19:12
a) will ich nicht beweisen, weil peinlich... b) natürlich nicht, ich zeichne doch nicht absichtlich hässliche Bilder! XD
Antwort von:  Connylein
12.12.2016 19:15
a) pssst, es gibt schon private Nachrichten, wenn du es der großen Öffentlichkeit vorenthalten möchtest...
b) öhm, wie passt denn das zusammen? Keinen Spiegel daheim?
Antwort von:  Ellerfru
12.12.2016 19:17
a) Hab ich hier nicht sogar schon Adultbilder hochgeladen? XDDD
b) natürlich hab ich nen Spiegel, aber warum sollte ich mich selber auf nem Stück Aquarellpapier sehen wollen?
Antwort von:  Connylein
12.12.2016 19:19
a) Die alten Krempen da? Ich hoffe, das war als Scherz gemeint...
b) Wieso nicht? Kann man ja auch mal machen
Antwort von:  Ellerfru
12.12.2016 19:21
a) Neee, TODERNST. Das ist genau das, was ich künstlerisch vermitteln will... Wenn ich nicht gerade Kawaii-Bilder zeichne. *kicher*
b) Papierverschwendung. :D
Antwort von:  Connylein
12.12.2016 19:23
a) und wer soll dann noch was kommentieren, wenn du es Tod-Ernst meinst?
b) hat ja keiner gesagt, dass du dich in Lebensgröße zeichnen sollst
Antwort von:  Ellerfru
12.12.2016 19:24
a) tja, ähhhh...... *verkriech* ^^
b) ich bin schon froh, wenn von mir gezeichnete Menschen die korrekte Anzahl Arme und Beine haben. Wiedererkennungswert einzelner Personen geht definitiv über meinen Horizont. XD
Antwort von:  Connylein
12.12.2016 19:27
a) na? na? na?...
b) doch nicht genug geübt, jetzt hast du dich eindeutig verraten
Antwort von:  Ellerfru
12.12.2016 19:29
a) Wer mich ernst nimmt, hat selber Schuld. XD
b) Ähhhhhh. Stimmt wohl. Na, dann muss ich ja jetzt GANZ viel sinnlosen p0rn zeichnen und hochladen... Natürlich alles dir gewidmet. :p
Antwort von:  Connylein
12.12.2016 19:32
a) Gut zu wissen, ich werde es den Behörden weiterleiten :D
b) Reichen auch Akte :P SinnVOLLE, sonst bekommst du noch Ärger
Antwort von:  Ellerfru
12.12.2016 19:33
a) Wer da wohl zuständig ist?
b) Keine Sorge, ich kenne die Freischaltregeln - also keine Fanarts zu "taken by the T-Rex", LOL
Antwort von:  Connylein
12.12.2016 19:36
a) Wird sich schon wer finden, wenn an genug hinblättert...
b) Ich bin mir da nicht so sicher im Moment... Muss ich das kennen?
Antwort von:  Ellerfru
12.12.2016 19:38
a) Na wenn du meinst. ^^
b) Ist doch ein Klassiker der Literatur? ^^ Ähm. NEIN. Ist genau genommen sogar besser, wenn mans nicht kennt. :D
Antwort von:  Connylein
12.12.2016 19:40
a) Kennst mich doch :P Ich finde schon wen...
b) Öhm, öhm, keine Ahnung? Aber es gibt so viele Klassiker, da reicht doch ein Leben schon nicht mehr aus, um die alle zu lesen...
Antwort von:  Ellerfru
12.12.2016 19:58
a) Du machst mir Angst.
b) Warum liegt hier überhaupt Stroh rum?
Antwort von:  Connylein
12.12.2016 21:15
a) Wieso? Entspricht nur der Wahrheit...
b) Keine Ahnung, bei mir liegt keines...
Antwort von:  Ellerfru
12.12.2016 23:46
a) Jedenfalls, jetzt bin ich wieder motiviert, Menschen zu zeichnen. Danke dafür! :D
b) Falsche Antwort. XD Allerdings trage ich auch keine Maske.
Antwort von:  Connylein
12.12.2016 23:52
a) Gern geschehen :D Lass ein paar jugendfreie mit einfließen.
b) Bin ich der Herold?
Antwort von:  Ellerfru
13.12.2016 00:16
a) Wie langweilig.... Aber okay okay. Will do!
b) XD
Antwort von:  Connylein
13.12.2016 21:00
a) Langweilig? Ich nenne es Herausforderung - mach es spannend, auch ohne eine gewisse Grenze zu überschreiten!
b) :D
Von:  Iceangel
2016-12-08T13:31:13+00:00 08.12.2016 14:31
Das sieht aus wie echt, richtig toll! Mir gefällt das Lichtspiel, du hast ein gutes Auge, klasse!
Antwort von:  Ellerfru
08.12.2016 14:32
Danke! :)
Von:  Fluegelchen_
2016-12-08T09:00:09+00:00 08.12.2016 10:00
Fantastisch! Ich liebe Efeu, deine Umsetzung ist, wie immer, total genial. Ich finde es farblich auch gar nicht so langweilig, wie du schreibst. Klar sind es verschiedene Grüntöne, aber du hast auch ein wenig rot/braun eingearbeitet, was einen sehr hübschen Kontrast bildet und das bild lebendiger macht. Ich finde es auch sehr schön, dass man ein bisschen in den Efeu "hineinschauen" kann und es keine geschlossene Wand aus Efeu ist. Auch das lässt das Motiv wacher wirken. Wunderschön!
Antwort von:  Ellerfru
08.12.2016 10:17
Awwww, danke! :D Rot war allerdings nicht beteiligt, das ist lila - vermutlich wirkt das rötlicher als es eigentlich ist, in Gesellschaft des ganzen Grüns. XD