Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Fanart

Ellerfru   [Zeichner-Galerie] Upload: 24.12.2016 12:12
Liebe Cleo-San!

Hoffentlich erkennst du deine Charaktere aus "Remember - the Final Story" wieder! Nach dem Lesen der Geschichte habe ich mich dafür entschieden, Kim und Sabbath zu zeichnen, weil das nun einmal die beiden Charaktere sind, über die man am Anfang der Story am meisten erfährt. Mir gefiel spontan die tiefe Freundschaft der beiden unterschiedlichen Mädchen... Und zeichnerisch finde ich es faszinierend, wie du die Körpersprache der beiden umgesetzt hast, Kim mit ihrer eher burschikosen Art und Sabbath eher zurückhaltend und elegant.

Entsprechend habe ich auch hier versucht, die beiden so umzusetzen. Kim sitzt da ja nicht gerade "damenhaft" auf dem Baumstamm. Das war auch sehr interessant für mich, und ich habe bei den Skizzen quasi nebenbei eine ganze Menge über Körperhaltungen, Körpersprache und so gelernt. (Da ich eher selten bzw. tendenziell quasi nie Menschen zeichne, war auch entsprechend einiges an Skizzen notwendig. *hüstel*) Ich war quasi GEZWUNGEN, was zu lernen. Danke dafür! XD

Größtes "Problemchen" des Bildes war allerdings das Farbschema - und speziell, was das angeht, Sabbath mit ihrem blauen Outfit und ihrer blauen Magie. Das wollte von Anfang an nicht richtig zum Farbschema "Wald" passen, so dass ich mit den Mischungen und Schattenfarben kräftig tricksen musste. Letztendlich haben sogar die Baumstämme was vom "Sabbath-Hellblau" (LOL!) abbekommen. (Ich habe für ihre thematische Farbe "Cendre Bleue" von Sennelier verwendet und HOFFE einfach mal, dass das der originalen Farbe irgendwie nahekommt. Falls nicht: sorry - ich kann Farbtöne in dem Bereich nicht sehr gut differenzieren!)

Die beherrschende Farbe des Bildes ist allerdings das hübsche Rotbraun "Quinacridone Rust" von M. Graham. Die Farbe habe ich noch nicht so lange, und hatte bisher nur ein paar kleine Tests damit gemacht - ich fand es toll, sie jetzt auch mal großflächig einsetzen zu können. Entsprechend riecht das Bild nun auch recht penetrant nach Honig. (Nein, ich weiß NICHT, warum man unbedingt Honig in Bindemittel für Aquarellfarben packen muss.)

Das Motiv an sich stand übrigens recht schnell fest. Die beiden sind ja auf der Flucht, also mindestens genauso entwurzelt wie der Baum da - und ich wollte unbedingt ein Feuer mit einbringen, was ja wohl eine wichtige Rolle in Kims Vergangenheit spielt. Da bot sich eine abendliche Szene am Lagerfeuer quasi an. (Und nein, da besteht keine allzu dramatische Waldbrandgefahr, die beiden haben die Stelle verantwortungsbewusst ausgesucht und es hatte gerade erst geregnet... Hoffe ich!) Ich habe nicht die geringste Ahnung, warum Sabbath gerade ihre Magie einsetzt, aber dir als Autorin der Geschichte fällt hoffentlich was dazu ein - ich als Zeichnerin des Bildes brauchte das bloß quasi zwingend für die Komposition. *pfeif* Dass ich mal wieder einen riesigen Spaß an der Beleuchtung hatte, ist ja quasi schon eller-typisch.

Tja, jetzt hoffe ich einfach mal, dass dir das Bild gefällt und du dein Weihnachtsfest genießt! :) Bei Interesse schicke ich dir das Originalbild natürlich gerne zu. Frohe Weihnachten!


Ist dem Dōjinshi "Remember - the Final Story" zugeordnet.
Themen:
weiblicher Charakter, Wichteln

Stile:
Aquarell, Fineliner

Aquarellpapier:
Daler Rowney Aquafine

Aquarellpinsel:
Vang ATELIER Kolinsky-Rotmarder, Gr. 12; Pentel-Wassertankpinsel; Borstenpinsel (für die Funken)

Aquarellfarben:


Schmincke Horadam:
Reingelb

Sennelier:
Cendre Bleue

Holbein:
Titanium White, Isoindolinone Yellow Deep

M. Graham:
Quinacridone Rust

Daniel Smith:
Anthraquinoid Red, Carbazole Violet, Green Apatite Genuine, Lunar Black

Beschwerde
Dieses Bild nimmt an 1 Wettbewerb teil.


Kommentare (11)

Von:  Prinzessin-Zelda
2017-01-18T07:56:13+00:00 18.01.2017 08:56
Hey, ein schönes Lagerfeuer Motiv und durch deine Coloration sieht es wie echt aus. Deine Licht- und Schattensetzung ist gelungen.

Mach weiter so!

lg Zelda
Von:  Lizard
2017-01-03T09:49:28+00:00 03.01.2017 10:49
Erst mal noch zu Anfang bei der Gelegenheit: frohes neues Jahr! Und danke für deinen Kommentar zu meinem Wichtelbild. Endlich komme nun auch ich dazu mir nach meiner sehr verspäteten Suche nach meinem Wichtelbild noch weitere Wichtelbilder der Aktion anzusehen. Und bei dir revanchiere ich mich dann auch nur zu gerne mit einem Kommentar. Denn deine "farbgewaltigen" (das klingt jetzt vielleicht etwas zu übertrieben/pompös, aber eine bessere Beschreibung fällt mir nicht ein) Bilder schaue ich mir zu gerne an. Und es ist schon sowieso viel, viel zu lange her, dass ich mal wieder etwas zu deinen beeindruckenden Werken gesagt habe. Dummerweise kann ich mich dabei jetzt wahrscheinlich nur wiederholen. Wie bei vielen deiner Bilder bin ich einfach nur von der stimmungsvollen Farbenpracht überwältigt (und nur zu gern würde ich das Bild im Original sehen, da springen einen die Farben wahrscheinlich direkt an). Auch wenn ich mal wieder kaum glauben kann, dass es sich dabei um Aquarellfarben handelt. Während ich sonst schon oft glaubte, bei deinen Aquarellbildern würde es sich um Acryl handeln, hätte ich dieses Mal spontan erst mal auf Wachskreiden oder Ölpastelle getippt. Ja, sogar ein Hauch Ölmalerei schwingt darin mit. Kommt vielleicht von den kontrastreichen Lichtspielereien mit dazu passender Schattengebung, das dem Lagerfeuer geschuldet ist, und eben unwillkürlich an viele der klassischen Künstler erinnert, die ihre großen Werke eben in Öl fabriziert haben. Ich staune immer wieder, dass man so einen "klassischen" Effekt auch mit Aquarell erreichen kann. Abgesehen davon mag ich das ganze Bild in seiner Farbgebung und Komposition sehr, es wirkt kontrastreich und dennoch sehr harmonisch. Und zudem wird eine sehr gute "in das Bild saugende" Wirkung erzielt, das den Betrachter unwillkürlich am Geschehen teilnehmen lässt, was mir ebenso sehr gefällt.
Von:  Connylein
2016-12-30T21:31:39+00:00 30.12.2016 22:31
Ich hoffe nur für dich, dass du nicht heimlich an deinem Bild rumschleckst vor lauter Honig! Aber ja, zutrauen würde ich dir auch das - wozu sonst hättest du genau diese Farbe sonst genommen! Und nein, die Ausrede mit, aber ich wollte genau den Farbton, lasse ich dieses Mal nicht gelten, da hast du Pech gehabt :P

Also ich tippe darauf, dass sie ihre Magie einsetzt, damit sie nicht abfackeln und das blaue sind Wasserblasen, gib es doch zu ;)

Anatomisch finde ich es nur lustig, dass Frau Blau zwei unterschiedlich lange Ober- zwei unterschiedlich lange Unterarme hat XD.
Aber immerhin sind beide züchtig, im Gegensatz zu anderen Menschen in deiner Galerie *ja, das musste jetzt sein* Ich werde mir das irgendwo rot notieren müssen...

Farblich ist es wieder ein Ellerbild geworden, schön dramatisch und doch harmonisch - sollte das bei einem gewissen Bild mit dem Feuer nicht klappen, weiß ich ja schon mal, an wen ich mich vertrauensvoll wenden kann.
Von:  Amoebe
2016-12-30T10:58:01+00:00 30.12.2016 11:58
Jedes Mal aufs Neue bin ich von deiner Coloration fasziniert. Sie schaut immer so wundervoll bunt aus, aber immer wieder so harmonisch. Ich mag das so sehr!
Du hast das Blau so schön in den Hintergrund eingebettet, was bei dem Kontrast durchaus seine Schwierigkeiten mit sich bringt, gefällt mir sehr gut.
Ich bin mir sicher, dass dein Wichtelkind das Bild sehr gerne hat.

Ganz liebe Grüße,
Amoebe
Von:  chibi_kai
2016-12-29T12:27:58+00:00 29.12.2016 13:27
Ich bin immer ganz irritiert wenn ich Bilder von dir sehe, die nicht eine gigantische Pflanze sind xD!
Nicht, dass du den Rest nicht auch kannst, wie gewohnt sind hier super Farben, klasse Verläufe und toll herausgearbeitete Kontraste im Bild enthalten. Besonders die Kombination von Feuer und Wasser gefällt mir hier sehr, das hat eine sehr spannende Wirkung!
Es ist nur einfach so, dass ich jedes Mal begeistert aufspringe wenn ich deine Pflanzen sehe, deshalb bist du in meinem Kopf direkt mit schönen Pflanzen/ Blumenbildern verknüpft XD.

Hier finde ich das Feuer ganz besonders toll geworden. Viele zeichnen Feuer ja mit einer gewissen Außenkontur und selbst wenn das Feuer keine expliziten Lines hat, wirkt es dennoch sehr strikt vom Rest abgerenzt. Bei dir hat es einen wunderbar wilden Ausdruck und geht direkt in die Umgebung über, die mit den dunklen Brauntönen das warme Feuer nur noch leuchtender macht. Das Wasser ist dagegen dann ein sehr schöner Kontrast. Und auch wenn ich normalerweise diese knubbeligen Wasserplatscher in der Luft nicht mag, das sieht einfach zu gekünstelt aus, so passt es hier ausnahmsweise sehr gut. Ich denke, wenn auch das Wasser wild und ohne Kontur gewesen wäre, wäre es zu viel des Guten gewesen. So hast du nicht nur den Farbkontrast, sondern auch noch einen schönen Strukturunterschied bei Wasser und Feuer.
Ist für die Komposition wie ich finde sehr geil gelöst!

Was ich in der Miniansicht der Fanartliste schon gesehen habe und mich sehr neugierig gemacht hat, ist das Ende des Baumstammes auf dem der Kerl sitzt. Diese wirren Wurzen ganz im Vordergrund sind echt Mal etwas anderes! Man sieht zuerst auf diese spindeldürren und wirren Wurzeln, immerhin sind sie auch weiß hervorgehoben, erst danach sieht man die Figuren. Definitiv ein sehr geiler Bildaufbau!

Wie gewohnt ein großartiges Bild und wie man sieht auch ein mehr als gelungenes Wichtelgeschenk!
Freue mich wie gewohnt auf weitere Bilder von dir <3!
Von:  shibui
2016-12-25T12:42:46+00:00 25.12.2016 13:42
Die Kombination von Feuer und Wasser kommt super raus und ich mag die dunkleren Farben des Waldes im Kontrast dazu. Sehr schönes Wichtelbild^^
Antwort von:  Ellerfru
25.12.2016 18:52
Vielen Dank! :3
Von:  Merinid
2016-12-24T21:08:16+00:00 24.12.2016 22:08
Die Farben des Lagerfeuers und wie es prasselnderweise auf die herumstehenden Bäume reflektiert, verzaubern mich. Und dazwischen die kalten Wasser- und Kleidungs-Blau-Farbtöne geben dem Bild einen schönen Kontrast.
Aber das Lagerfeuer finde ich am besten mit den Grenzsteinchen und den "Details" (sofern ein Lagerfeuer so etwas haben kann ^_^) mit den kleinen Feuerspritzerchen und dem Farbverlauf :D Wunderschön!
Antwort von:  Ellerfru
24.12.2016 22:18
Oh, vielen Dank! :3 Bei dem Feuer musste ich auch erst mal ein paar Testbilderchen machen bis ich raushatte, wie das geht. XD
Von:  Aurora-Silver
2016-12-24T12:46:52+00:00 24.12.2016 13:46
Ich war mal so frei mit dem AL Vorschlag xD Dieses Farbspiel *_* *begeistert ist*
Antwort von:  Ellerfru
24.12.2016 22:18
Danke dir!
Von:  Cleo-San
2016-12-24T11:52:39+00:00 24.12.2016 12:52
Okay, ich lehne mich hier jetzt einfach mal aus dem Fenster und behaupte, ich hab das schönste Wichtelbild der ganzen Aktion bekommen! û.u Kein Zweifel daran! XD

Im Thumbnail hatte ich mich zunächst etwas über das Wurzelwerk gewundert, weil es irgendwie mehr wie ein Kokon oder ein Herz aussah - was allerdings auch ne echt schöne Aussage für das Bild gehabt hätte (da könnte ich als Germanist stundenlang in die Tiefe gehen und interpretieren, don't even get me started! %D) Und natürlich habe ich Kim und Sabbath wiedererkannt! <3 Du hast die beiden wirklich perfekt getroffen und ich finde es auch wirklich schön, dass du ausgerechnet die beiden gezeichnet hast =) Sie sind ja wirklich sowas wie der Kern der Geschichte und es freut mich riesig, dass ich es im Mange selber geschafft zu haben scheine, ihre Körpersprache so verschieden zu zeichnen, dass man es als Leser auch wirklich bemerkt! *///* *happy*

Von den Farben her ist das Bild wirklich ein Traum! >///< unter normalen Umständen bin ich jemand der vor der Verwendung von zuviel Brauntönen etwas zurückschreckt, aber heck, hier passt es einfach perfekt! Vor allem der Übergang in diese wunderschönen Rot- und Gelbtöne – und als wunderschönen Kontrast noch dazu das helle Blau von Sabbaths Klamotten und ihrer Magie (keine Sorge btw, es ist exakt der richtige Blauton, den du da getroffen hast! *_*) Und Hut ab – zwei so unterschiedliche Farben wie Braun und hellblau so zu mischen, dass es so schön ineinander übergeht, ist wirklich eine Leistung, auf die du zurecht stolz sein kannst! *_* Da passiert es sonst viel zu leicht, dass alles schmuddelig wirkt, aber du hast es geschafft, dass die Farben so richtig schön leuchtend bleiben! >////< Besonders etwas so durchsichtiges wie Magie so leuchtend zu zeichnen ist schwer, und das hast du mega gut gemeistert! *_* Und warum sie die einsetzt… nun, da gerade keine Wunden zu heilen sind, vermute ich, dass Sabbath gerade eine Konzentrationsübung macht, bei der es darum geht, Magie über einen bestimmten Zeitraum konstant und in Form zu halten – bisher lief es mit drei Magiekugeln recht gut, weswegen sie es jetzt mal mit vieren oder fünfen probieren will? =P

Vielen Dank, dass du dich auch mit der Symbolik für das Bild so auseinandergesetzt hast – Entwurzelung und Feuer sind tatsächlich zwei wesentliche Aspekte im Manga, die auch noch eine größere Rolle spielen werden – man kann daher also auch fast sagen, dass dein Bild eine Vorschau auf die Zukunft geben wird… =P

So, in diesem Sinne, auch weil hier bei mir demnächst high life sein wird, beende ich den Kommi mit einem Danke, das definitiv von Herzen kommt, Eller ;///; Ich denke jedes Jahr „Das Wichtelbild vom Vorjahr kann niemand toppen“ und jedes Jahr schafft meine Wichtelmama es dann doch – viele, vielen Dank für dieses wunderschöne Honigbild! *_* Und ja, ich habe definitiv Interesse am Original und würde mich sehr freuen, wenn du es mir nach Weihnachten, wenn die Post wieder etwas… gesitteter läuft, zuschicken würdest! >////<

Ich wünsche dir und deinen Lieben ein frohes Weihnachtsfest, feier schön und lass dich nicht stressen über die Feiertage! ;)
Vielen Dank,

Deine Cleo <3

P.S: Gern geschehen für die Anatomieübungen! *hrhr* XP
Antwort von:  Ellerfru
24.12.2016 22:22
Liebe Cleo, aw, ich freu mich, dass dir das Motiv so zusagt! :D Wie, das ist eine Vorschau auf die Zukunft? Na ja, klar, die Anspielungen aufs Feuer waren ja quasi seit Seite 1 mit dabei in der Story. Und du kannst sicher sein, dass ich deinen Manga auch weiterhin eifrig verfolgen werde, jetzt wo ich quasi schon so eine Art Beziehung zu den Figuren aufgebaut habe! XD
Deine Assoziation zu einem Kokon finde ich übrigens auch spannend - das wäre definitiv auch mal ein reizvolles Motiv.
Ich hoffe, du feierst schön! :3 Magst du die Skizzen auch haben, wenn ich dir das Original schicke?
Von:  Styxcolor
2016-12-24T11:14:59+00:00 24.12.2016 12:14
Whee, eine meiner Lieblingszeichnerinnen zeichnet was zu einem meiner Lieblingsdoujis, das ist ja wie Weihnachten für mich :D
Wie immer fantastische Farbgewalt am Werk, Eller, sehr schön zum ansehen! Mit der Perspektive bin ich nicht ganz glücklich, aber Baum! Bzw. Wurzeln, die sehen genial aus!
Antwort von:  Ellerfru
24.12.2016 12:20
Haha, du hast es gleich gesehen... XD Aber mit korrekter Perspektive sah Komposition kacke aus! ;_; Also was opfert man eher? ^^°
Antwort von:  Styxcolor
24.12.2016 12:27
Passt doch X3 es ist ein Augenschmaus, von daher würd ich sagen du hast richtig gewählt *knuddel*
Antwort von:  Ellerfru
24.12.2016 12:30
Irgendwann, eines fernen Tages, muss ich mir abgewöhnen, Bilder alleinig unter geometrischen Gesichtspunkten zu betrachten. Die Schäden, die die abstrakte Kunst in der Psyche hinterlässt..... XDDD