Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Zwischenschritt
 
 RevolutionX   [Zeichner-Galerie] Upload: 24.10.2016 11:12
Für den #kkwk2017 KaKAO-Auflagen-Wochenkalender. :)
info: http://www.kkwk.de/ (<-ZeichnerInnen & Bildübersicht unten)

tl:dr : Ein Kalender mit 53(54?) ausschneidbaren Auflagen, für 12€ zggl Versand
Wer einen von mir möchte, sagt am besten sofort hier Bescheid. :'D *später Upload damn it*

Dieses Bild ist für die 42. Woche, 16. bis 22. October.
Weil meine Schwester und meine Oma da Geburtstag haben/gerade hatten. :)

Original gemalt mit Schmincke-Aquarell auf Fabriano Artistico Hotpressed-Papier.
Skizze war digital entstanden. (Ist auch auf meiner FB-Seite bzw Instagram zu finden.)
------
Hatte vor einigen Wochen mal getestet, wie sich meine glatteren Papiere so unterscheiden.
Ich neige ja leider dazu, meist das billigste Papier (oder wo ich das annehme..) oder "wo am meisten von da ist " zu nehmen.
Also hatte ich vor etwas mehr gutes Papier zu kaufen, von einem wo ich besser mit Umgehen kann.
Letztendlich mündete es uA in dem Papier. (in extra weiß, weil das andere recht beige ist)

So laufen mir halt meine Layer nicht ganz so schnell wieder weg, was so ziemlich das Hauptproblem ist bei mir.
Vielleicht schaffe ich es in 1200jahren auch nochmal, irgendein raues Papier zu benutzen. Aber verlasst euch nicht drauf. ..Oder größer malen, das wäre auch mal sinnvolll...*hust*

Ansonsten hab ich diesmal auch eine digitale Skizze gemacht, und am ende gedruckt&durchgedrückt.(Oder es versucht:D)
Das mache ich sonst eher nie...zu viel Aufwand (muss daten zum Drucker tragen und mich dann damit rumplagen, dass der nie die richtige Größe druckt..oder seine Einstellungen beachtet.)
Aber, trotz einiger Fehler (die zT in der Skizze nicht da waren), und einiger Kritik an meiner Technik.(Lichtpunkte hätten softer gesollt & ich war zT zuzurückhaltend.), denke ich es hat einigermaßen geklappt.

Und vielleicht hab ich irgendwann mal ne routinierte Aquarell-technik. :))

deviantArt- Facebook - Tumblr - Instagram

(skizze&ungeschnittene Version evtl später, sorry. Sonst auf FB/Instagram)
Themen:
Geister, Spirits und Übersinnliches, Jahreszeiten, KAKAO (Tradingcards)

Stile:
Aquarell

Unterthemen:
Herbst

Beschwerde


Kommentare (11)
[1] [2]
/ 2

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Mitama
2016-11-06T20:59:01+00:00 06.11.2016 21:59
Ich habe mir den Kalender bei einem der beteiligten Künstlern bestellt und habe diese Karte schon vorher gesehen. Die Karte ist einfach der Wahnsinn. Der Reichtum an Details ist umwerfend und ich freue mich schon, diese Karte später als Auflage zu haben. *.*
Von:  Aurora-Silver
2016-11-04T20:02:54+00:00 04.11.2016 21:02
Revo schaffts echt immer wieder x3
Von:  brandzess
2016-11-04T10:09:57+00:00 04.11.2016 11:09
Irgendwie echt creepy. Erinnert mich an die Weinenden Engel aus Doctor Who :)
Von:  Drachenprinz
2016-10-31T19:28:53+00:00 31.10.2016 20:28
Krass-cool. Ich hatte das Bild ja letztens schon unter den 'neuesten Fanarts' gesehen und mir den Titel extra notiert, damit ich es später wiederfinden und kommentieren kann - dass es jetzt AL geworden ist, ist wirklich verdient! ^^
Dieses Gesicht fasziniert mich irgendwie. Ich würde ja von den Zügen her sagen, dass es eher wie ein weibliches Gesicht wirkt, aber da es anscheinend gar nicht wirklich ein Mensch sondern eher eine Art... Felsengeist oder sowas sein soll (?), könnte es ja auch sein, dass es sowas wie ein Geschlecht gar nicht besitzt. Die Augen haben etwas leicht Elfisches an sich, finde ich. Besonders der Ausdruck gefällt mir aber sehr. Dieses angedeutete Lächeln (so interpretiere ich das zumindest) in Kombination mit der Position der Hände und den ganzen herbstlichen Details außenrum strahlt etwas sehr Warmes und Freundliches aus. Kann es sein, dass ich da unter den Händen auch ein bisschen Wasser sehe?
Ich könnte zwar nicht sagen, was genau dieses Motiv darstellt (also, an was für einem Ort man so etwas sehen würde, wobei ich mir denken könnte, dass es sich um einen von Laub umgebenen See in einem Wald handelt, in dem eben dieses Steinwesen badet... oder sowas Ähnliches), aber alles in Allem gibt es an dem Bild eigentlicht echt nichts auszusetzen. Es ist wirklich hübsch geworden, wirkt richtig lebendig und atmosphärisch. Ich glaube, am meisten mag ich die Augen und die Lippen des 'Geistes'. :)

Liebe Grüße und happy Halloween! ^^
Drachenprinz
Von:  TheTwixer
2016-10-31T14:37:41+00:00 31.10.2016 15:37
Wow, das Bild ist dir echt super gelungen. ich finde das Motiv ist einfach der Wahnsinn, es strahlt Herbst pur aus durch das Laub, die Pilze und die kleine Kastanie - dazu die gewählten Farben, die super getroffen sind.

Wirklich wunderschön - und deine Aquarelltechnik hat super funktioniert :)

Ein Bild das Begeistert!<3
Von:  Quecksilber
2016-10-31T12:11:14+00:00 31.10.2016 13:11
Gratuliere zum AL. :D Jetzt sind es schon so viele Kalenderkarten geworden. Ich habe es dir ja schonmal geschrieben - deine Karte ist selbst unter den vielen schönen Kalenderkarten auffällig und gehört zu meinen Lieblingen. Toll, dass du da so viel Arbeit hineingesteckt hast.
Von:  Luftschlosseule
2016-10-31T10:03:31+00:00 31.10.2016 11:03
Die Hände! Sie sehen aus wie Hände! Alles sieht richtig aus! Sogar Licht und Schatten!
Das fällt mir erst auf den zweiten Blick auf. Auf den ersten - wunderschöne Atmosphäre. Da hat wohl jemand Medusa in die Augen geblickt. Und das auf so einer kleinen Karte! So viele Details! Cool.
Von:  Mitama
2016-10-28T18:02:06+00:00 28.10.2016 20:02
Die Coloration auf dem kleinen Format ist einfach nur Wahnsinn. Ich liebe den Ausdruck und die Atmosphäre. es sieht wirklich so aus, als würde die Person gleich aus dem Boden auferstehen. Ich habe mir schon einen Kalender bestellt und freue mich riesig auf ihn.
Von:  Kirika85
2016-10-27T07:31:03+00:00 27.10.2016 09:31
Wunderschön
Von:  Petey
2016-10-25T20:40:43+00:00 25.10.2016 22:40
Eine super kreative Idee für eine Kalenderkarte und supertoll umgesetzt. Es sieht aus wie eine zum Leben erwachte Steinfigur, die vom Waldboden zugewachsen wird. Alle Bildelemente wirken total plastisch und mit viel Details und viel Liebe gestaltet. Dein Kommentar klingt, als hättest du deine Mühe mit dem Papier und/oder der Koloration gehabt - das würde ich allerdings nie vermuten, wenn ich das Bild ansehe. Alles sieht total schön leicht und fließend gemalt aus. Mir gefällt deine Art, aus Farbkombinationen und Schattierungen die einzelnen Bildelemente zu modellieren.