Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

FraeuleinAmalia   [Zeichner-Galerie] Upload: 01.08.2016 02:04
Das DIN A4 für den Details Arttrade mit Ismael ist endlich fertig, und ich bin zum einen froh, es hinter mir zu haben, zum anderen brauch ich jetzt eine neue Herausforderung...

Zur "Handlung", oder auch "was ich mir dabei gedacht habe":
In den Filmen vestehen sich Conan und Kid ja soweit, sie arbeiten gelegentlich sogar zusammen. Und genau so eine Szene wollte ich darstellen - die beiden auf der Suche nach einem Geheimgang, und wärend Conan ein Buch nach dem anderen aus dem Regal zieht, um den Mechanismus zu aktivieren, der den Gang freigibt, lehnt Kid lässig am Regal und lässt suchen. Gut vorstellen könnte ich es mir bei ihm ;)

EDIT
Noten:

1 - 8
2 - 1
3 - 1
Themen:
Detektiv Conan, Kaito Kid, Literatur (Sonstige)

Stile:
Alkoholmarker, Tusche

Charaktere:
Kaito Kuroba, Kaitô Kid, Kaito Kuroba / Kaito Kid, Conan Edogawa

Beschwerde


Kommentare (4)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Kaiidth
2017-07-25T19:24:20+00:00 25.07.2017 21:24
Schon ein etwas älteres Fanart, aber ich habe es gerade im Kaito Kid Thema gesehen und oh mein Gott?? Die Bücher?! Und der Kronleuchter erst!! Ich muss gestehen, am meisten hat mich hier echt die Szenerie geflasht, die Liebe fürs Detail, die du da hinein gesteckt hast (die Holzmaserung... und das Fenster! Hach, ich könnte es mir stundenlang anschauen...), was wohl auch der Sinn des Ganzen war, wenn es ein Details Arttrade war. Die Charaktere gehen darin leider jedoch ein wenig unter, auch wenn die Hintergrundgeschichte, die du dir für die Szene ausgedacht hast, echt niedlich ist und ich es mir bei den beiden auch echt gut vorstellen könnte (auch wenn uns Aoyama vermutlich nie eine so geplante und langfristige Zusammenarbeit der beiden geben wird... *seufz*)
Kids angewinkeltes Bein wirkt auf mich... irgendwie komisch, ein wenig steif und verdreht vielleicht? Aber da ich selbst kein Stück zeichnen kann und von Anatomie generell keine Ahnung habe, muss das nicht viel heißen, lol
Im Allgemeinen ist es echt einfach wirklich gut geworden und der Trader kann sich echt glücklich schätzen, so wunderbares Art bekommen zu haben
Von:  Misha
2016-08-02T19:44:06+00:00 02.08.2016 21:44
krass
krass
ich weiß nicht was ich anderes sagen soll...
Die Bibliotek ist wunderschön geworden~
und der Kronleuchter~
und das Holz~
und so viel Glitzer *A*~
ich bin mega begeistert!
wirklich richtig toll geworden!
Von:  Ling_Ling
2016-08-02T11:31:16+00:00 02.08.2016 13:31
Wie jetzt? Jemand hat dieses Bild nur mit einer "3" benotet? Und dann nicht einmal einen Kommentar da gelassen, was man denn besser machen kann?? - Manchmal muss man sich wirklich über die Benotungen wundern...

Also... ich für meinen Teil finde das Bild wirklich grossartig. Ich hätte selbst wohl nie die Geduld, eine so grosse Bücherwand zu zeichnen. Und wenn ich mir jetzt gerade vorstelle, dass dieses Bild ein A4 Format hat, macht mich deine Leistung wirklich sprachlos. Wie viele Stunden hast du denn Buchrücken koloriert?

Auch der Kronleuchter ist dir einfach toll gelungen. Er wirkt üpig, glitzernd und vorallem auch transparent, weil man die zweite Etage durchschimmern sehen kann. Das Funkeln und Glitzern welches in der Luft zu liegen scheint, gibt der Szene einen magischen Touch.

Oh, und wenn ich das Bild noch länger ansehe, fällt mir gerade auf, wie aufwändig die Koloration vom Holzboden gewesen sein muss. Insbesondere des Holzbodens der tieferen Etage, welche man durch das Geländer sehen kann.

Ich finde die Bildidee, den Detailreichtum und die saubere Koloration sehr bewundernswert. Und ich kann mir vorstellen, wie viel Zeit, Mühe und Geduld hinter diesem Werk stecken muss. Deshalb kriegt das Bild von mir ein "sehr gut" =D
Von:  Arina666
2016-08-01T13:07:07+00:00 01.08.2016 15:07
Eine sehr schöne Arbeit :)