Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Fanart

 RevolutionX   [Zeichner-Galerie] Upload: 25.06.2016 00:38
KyodaiKens OC Bianca.

Der Schmuck ist deutlich gröber und zT grob texturiert. Das ..ist einfach so. Hat damit zu tun wie es entstanden ist, aka es sollte eigentlich was anderes sein.
Und ich zeichne den Schmuck sicher ned freiwillig detaillierter...no thank u. XD Das hatte ich gerade.
(Muss ich auch noch hochladen.)
Dazu kommt das ich auf Aikyras Kritik hin noch etwas an den Augen rumgeschoben hab... ich bin aber leider nicht 100% sicher, ob es besser ist. ^^°

Ist auch recht egal.. ich hab sowieso zu viel Zeit damit verbracht es zu fixen, was eigentlich Unsinn ist.

deviantArt- Facebook - Tumblr
Themen:
Foxgirl

Stile:
Computer Grafik, Computer koloriert

Beschwerde


Kommentare (6)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  dragoni
2016-07-03T07:26:51+00:00 03.07.2016 09:26
schöne Arbeit.^^
Von:  KyodaiKen
2016-06-26T15:26:18+00:00 26.06.2016 17:26
Also ich find es super und sehe es als Geschenk. Hat mich sehr gefreut und nun ist es mein Hintergrund aufm Smartphone (dank dem praktischen Portrait-Format. :D). <3
Von:  PyuaNaito
2016-06-25T11:59:20+00:00 25.06.2016 13:59
I feel your pain, was den Schmuck angeht |D *pat*
(ja, habe die gute auch schon als Commission abgebildet, auch wenn es bei mir nicht ansatzweise so majestätisch aussieht xD)

Das Bild würde durchaus noch etwas mehr hermachen, wenn der Schmuck noch etwas sauberer ausgearbeitet wäre.. Aber ich verstehe absolut, dass du einfach nicht zu lange daran sitzen wolltest, manchmal will man ja auch eher nur etwas Speedpainten :D
Ihr Gesicht ist jedenfalls super knuffig und die Haare soo fluffig~
Mir gefallen auch die ganzen bunten Sparkles im Hintergrund. xD Die runden das Bild einfach nochmal etwas ab~
Für meinen persönlichen Geschmack ist die Haut etwas zu stark texturiert, sie sieht etwas gesprenkelt aus, als hätte sie viele Sommersprossen :o
Aber ansonsten wie gesagt toll~

Liebe Grüße und einen schönen Tag noch~
Von:  Takarai
2016-06-25T08:30:50+00:00 25.06.2016 10:30
wow............
das sieht gut aus
wirklich schön..
Von:  Escroe
2016-06-25T07:11:19+00:00 25.06.2016 09:11
Ich finde es auch echt schön. :)
Nur ein paar Hinweise: Der Schmuck müsste auch gegen das Mädel reflektieren. Zu sehen zum Beispiel im Brustbereich oder am Kinn. (Wenn ich den Lichtwinkel richtig deute) Wenn Gold in sich selbst in einen Schatten hinein reflektiert (wie beim Armreif und an dem Halsdingel) dann wird es grün. Außerdem wirkt der Schmuck eingefügt, nicht von vornherein geblockt.
Allerdings finde ich das Volumen von Nase und Lippen absolut spitze. :3 Vielleicht kannst du den Glitzer im Hintergrund noch unscharf machen, denn ein Portrait muss ja wie du weißt, auf den Oberkörper und das Gesicht fokussieren. So bekämst du dann auch ein schönes Bokeh. Die Sterne lenken zu sehr ab. Auch wenn sie auf gleicher Weite wie der Charakter oder im Vordergrund sind, empfiehlt es sich, sie nur unscharf werden zu lassen. (Die Farben kannst du aber beibehalten. Beachte jedoch, dass diese auch Licht abgeben und so den Tonwert verändern)
Antwort von:  RevolutionX
25.06.2016 10:42
Danke, auch für die Kritik.
Allerdiiiings, ersteres war son bissel was ich im Kommentar meinte. Ich hab vor kurzem gerade recht detaillierte Gold-ringe gemalt... dass diese deutlich weniger realistisch sind, war wie gesagt eine bewusste Entscheidung.
Ich wollte das weder gleich nochmal machen, noch soviel Zeit investieren. Ich muss es auch mal schaffen etwas "ungefähr" zu lassen. :(
Zumal das Ganze -eigentlich- etwas ganz anderes werden sollte und das hier nur eine kurze "alternativ Version" (Aka gerade Schmuck und Sterne.)

Ich bin auch nicht sicher was du bzgl "wird es grün" meinst.
Grün wird es mWn wenn zB blau reflektiert wird.
Wenn Gold sich selber, oder etwas anderes warmes reflektiert(oder darauf reflektiert) wird es denke ich...wärmer? Wobei das auch leicht von der Art Gold abhängt, vermute ich.
Ich bin also nicht sicher, was du konkret meinst.

Ich mache manchmal Bokeh, dass ist mir also auch bekannt.;) (Auch wenn das auch öfter mal Leute ned so toll finden, glaube ich?)
Dass es besser aussehen würde (ich mag Bokeh ja durchaus) kann sein, oder dass es klüger gewesen wäre, zumindest ein paar dadurch zu ersetzen...
Aber, dass der HG und die Kleidung den gleichen Glitzer haben, ist schon gewollt.

> denn ein Portrait muss ja wie du weißt, auf den Oberkörper und das Gesicht fokussieren. So bekämst du dann auch ein schönes Bokeh.

Errr, "muss"? Dass es sinnvoller ist bzw einen schönen Effekt gibt, wenn der Hintergrund stark "Out-of-Fokus" ist, da stimme ich zu. Ich bin da auch ein großer Fan von.
ABER "müssen" tut es nicht. Es gibt viele Bilder, da ist das definitiv nicht der Fall, und es ist auch eine stilistische Wahl.
Ich mache das selber gefühlt relativ häufig, aber dass als "Muss" zu sehen ist denke ich nicht korrekt. ;)

LG
Von:  DreamReader
2016-06-25T06:24:26+00:00 25.06.2016 08:24
OMG, sie ist wunderschön, der absolute Wahnsinn