Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Hush_Hasie   [Zeichner-Galerie] Upload: 07.06.2016 12:38
Ich habe so einen schönen Skizzenblock entdeckt und zwar diesen hier: https://www.instagram.com/p/BGPpqcxN7q4/?taken-by=olschis_art

Das Papier ist echt super und wellt sich gar nicht, selbst wenn man viel Tusche verwendet. Und das Format ist auch richtig schön.

Jedenfalls musste da ein Mononoke Hime Fanart rein. Gleichzeitig habe ich meinen neuen Tuschepinsel (so einen chinesischen) getestet. Die Linien werden damit echt dynamisch. Allerdings muss ich noch stabilere langsame Linien üben, da diese doch noch relativ verwackelt aussehen.

Ich hoffe ihr mögt das Fanart.

https://www.facebook.com/Olschi123/


Themen:
Prinzessin Mononoke, Ghibli

Stile:
Tusche

Beschwerde


Kommentare (9)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Kate_Marley
2016-06-10T10:25:43+00:00 10.06.2016 12:25
Das ist richtig, richtig toll! Mir gefällt vor allem Sans Gesichtsausdruck und der Effekt, den du in dem rein schwarzweiß gehaltenen Bild mit dem Rot erzielst. :)
Antwort von:  Hush_Hasie
10.06.2016 14:47
Tusche eignet sich auch super für solche Bilder :)
Von:  Funky
2016-06-08T18:17:32+00:00 08.06.2016 20:17
Ich vergöttere dich, dafür, dass du es mit Tusche gemacht hast!
Ich habe das Gefühl, das traditionelle Zeichnen stirbt immer mehr aus auf Mexx.
Das Bild hat mich gleich in seinen Bann gezogen.
Es ist wunderschön und Mononoke hat dieses stolze und wilde im Blick, was ich an ihr so lieben gelernt habe.
Wirklich ein beeindruckender Zeichenstil.
Antwort von:  Hush_Hasie
10.06.2016 14:47
Aw, das freut mich. Ja, leider steigen alle auf Digital um, weil es doch sehr viele Möglichkeiten bietet. Aber traditionell ist es einfacher einen ganz eigenen Stil beizubehalten.
Von:  BlackInkGhost
2016-06-07T18:49:20+00:00 07.06.2016 20:49
Ich staune immer wieder darüber, wie viele, simple Striche ein komplexes, gutes Bild darstellen.
Ha ha, und ich freue mich auch riesig über gutes Papier- davon kann man nicht genug kriegen, was?
Antwort von:  Hush_Hasie
10.06.2016 14:45
Oh ja, das ist wie eine Droge XD Deswegen sind Künstlerbedarfsläden so gefährlich XD
Antwort von:  BlackInkGhost
12.06.2016 13:53
Als ich zum ersten Mal in einem 'richtigen' Laden war, ist mir fast der Schaum in den Mund gestiegen!
Bin von einem Regal zum anderen gerannt und hatte alles in die Hand genommen. Dann hatte mir mein Geldbeutel ins Gesicht geschlagen und ich hatte den Laden verlassen, damit ich kein Verbrechen begehen konnte, ha ha. Ja, Künstlerläden sind gefährlich.
Antwort von:  Hush_Hasie
12.06.2016 17:43
hahaha eine super Story XD
Von: Yommy
2016-06-07T17:50:20+00:00 07.06.2016 19:50
Toller stil :)!
Von:  Spyair
2016-06-07T15:31:39+00:00 07.06.2016 17:31
Ohh wie hübsch >.<
Ich stell mir das ein bisschen schwer vor mit so einen Pinsel zu malen, besonders diese filigrane Striche ~ aber dir ist das sehr gut gelungen ;) es ist sehr schön geworden :3
Antwort von:  Hush_Hasie
10.06.2016 14:45
Es ist tatsächlich nicht so schwer, weil der Pinsel auch echt schön ist. Man kann mit ihm schön die Linienstärke variieren.
Von:  Ellerfru
2016-06-07T12:06:42+00:00 07.06.2016 14:06
Ui, ein toller Stil! :D Ich mag, wie du die Liniendicke geschickt einsetzt, um das Wesentliche hervorzuheben. Die Zeichnung wirkt wunderbar dynamisch!
Antwort von:  Hush_Hasie
10.06.2016 14:44
Dankeschön!
Von: abgemeldet
2016-06-07T11:05:10+00:00 07.06.2016 13:05
Die Zeichnung sieht klasse aus. Weniger ist oft mehr :-)
Antwort von:  Hush_Hasie
07.06.2016 13:06
Danke!
Das find ich auch. Ich mag keine Bilder, die mit Details überladen sind.
Antwort von: abgemeldet
07.06.2016 13:08
Egal in welcher Epoche, Minimalismus kommt immer sehr gut an ;-)