Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Peach-Coke   [Zeichner-Galerie] Upload: 04.06.2016 17:04
Und ein weiteres Tauschkärtchen für meine liebste elma ist auch noch fertig geworden ♥
 
Ihre süßen Zwillingsnixen Mika und Rika, die zwar nicht so bekannt sind wie viele ihrer anderen, wunderbaren OCs, aber deshalb kein bisschen weniger liebenswert! :DD
 
Mit Unterwassermotiven hab ichs ja nicht so, ich bin irgendwie nie mit den Farben zufrieden.. Entweder wirds zu dunkel oder zu hell.. Oder zu bunt, oder zu blau. Nargh X'D..
Aber trotzdem mag ich die Karte echt gern und irgendwann wird das auch was mit den Farben und mir... ÒuÓ;
 
Solange elmchen Glücklich ist, bin ich es auch XD ♥



Facebook
tumblr
kakao-karten

Peach
Verwendete Referenz:
Diverse Bilder der OCs, von Riffen u.ä.

Themen:
Landschaft, Meerjungfrauen und Nixen, KAKAO (Tradingcards)

Stile:
Buntstifte, Aquarell

Unterthemen:
Unterwasserlandschaft

Beschwerde


Kommentare (4)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Lost_Time
2016-06-05T07:47:00+00:00 05.06.2016 09:47
Ich hab echt keinen Plan was du hast mit den Farben, Peach. Oo
Also wirklich nicht. Ich finde die Koloration sehr gelungen. Die blauen Töne, die du sowohl bei der Haut, als auch bei den Schwanzflossen genutzt hast erzeugen, wie parodygirl_emi schon schrieb, wirklich den Eindruck unter Wasser zu sein. Generell hast du schöne dunkle Farben bzw. bläuliche Farben gewählt, sodass farblich nichts zu bunt wirkt für diese Szene.
Besonders beeindruckt bin ich von den Details. ^^" Würde ich auf so einem kleinen Format niemals nie zu stande kriegen. ^^"
Die Schwanzflossen sind hübsch geworden und ich mag auch diese Bewegung, die das Bild zeigt. Meine Charas sehen immer so steif aus (wobei liegt vllt. daran das ich zu selten zeichne XD).
Bezüglich der Arme... ja der linke der oberen Meerjungfrau sieht an der Stelle wo der Ellenbogen ist ein bisschen komisch deformiert aus. Ich hab mal eben meinen Arm so in die Haltung gedreht, wie es die Meerjungfrau macht. Dabei ist mir aufgefallen, dass der äußere Teil des Armes eher "eingedrückt" sein müsste (beim Gelenkteil), statt nach außen zu gehen. Beim inneren Teil des Arms müsste im Gegenzug dazu (wo du mit 'nem Strich das Ellenbogengelenk angedeutet hast) das Ganze ein bisschen nach außen gehen, da dürfte nichts "eingedrücktes" sein.
Der andere Arm der Meerjungfrau... da wirkt zwar die Hand ein bisschen comicartig, aber das finde ich irgendwie cool. XD
Wer ist denn eigentlich wer von den Beiden? Oo

*1geb*
Von:  Der_Jokel
2016-06-05T06:39:58+00:00 05.06.2016 08:39
Wie Wunderschön die Beiden Nixen. ;)
Von:  parodygirl_emi
2016-06-04T20:52:19+00:00 04.06.2016 22:52
Definitiv super Arbeit mit den Farben und besonders dem Hintergrund! Da fühlt man sich direkt wie unter dem Meeresspiegel. Wirklich wunderschön, besonders bei dem kleinen Format.
Und die Meerjungfrauen sehen auch gut aus, die Fischschwänze sind sehr schön detailiert!

Mir ist leider eine Sache ins Auge gefallen... Die Arme der oberen Meerjungfrau sind so verdreht, sie sehen aus wie gebrochen. Besonders der linke Arm. Das richtig schade ist bei einem sonst so schönem Bild.

PS: Meerjungfrauen *-*
Von:  Nudelchen
2016-06-04T20:12:13+00:00 04.06.2016 22:12
Oh, das Bild ist wirklich hübsch! :)
Ihre Gesichtsausdrücke sind so süß fröhlich! ^__^
Toll detailliert! :)