Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Fanart

Zwischenschritte
Die erste grobe Skizze. :D
Zweite, digitale Skizze.
 
AmyBurton   [Zeichner-Galerie] Upload: 24.05.2016 14:04
Edit: Vielen lieben dank für die ganzen Favos!^^

--------------------------------------

Mein Beitrag zum ZD 2016.^^
Dieses mal war das Thema eine eigene Tarot-Karte zu zeichnen. Zusätzlich wurde noch ein Farbschema vorgegeben.
Meine Farben: https://coolors.co/app/401f3e-3f2e56-453f78-759aab-faf2a1

Secretum - Geheimniss

Symbole:
Pflaumenblüten: Reinheit und Ehrlichkeit
Der Fuchs: Listigkeit, Schlauheit, Heimlichkeit
Die Eule: Weissheit, Klugheit aber auch Unglück und Tod
Kaputter Spiegel: Pech Heiler Spiegel: Glück
Die Farbe Lilla: Mysterium, Loyalität, Magie, Trauer etc.
Die Pfeiler/verwobenes Muster: die Wahrheit kan gerade heraus sein, wie ein Pfeiler oder eine Säule, sie kann aber auch verwoben sein in Lügen und Intrigen.
Sonne: Erleuchtung, es wird Licht ins Dunkel gebracht (es wird ein Geheimniss gelüftet), die Wahrheit hinter dem Geheimniss.

Ich habe versucht die Symbole passend auszuwählen, das sie zum Thema Geheimniss passen.

Die Interpretation der Karte könnte bedeutet das jemandem dem man vertraut (loyalität) einen verrät und ein Geheimniss preisgibt. Es könnte aber auch sein das man selbst ein Geheimniss erfährt bzw. das einem etwas offenbart wurde, das kann dann gut sein oder schlecht.

Geheimnisse können aber auch von Lügen begleitet sein. Nämlich dann wenn wir entweder lügen um das Geheimniss zu bewahren und diese Lügen können dann immer vertrickter werden oder wenn wir denjeningen anlügen dessen Geheimniss wir bewahren wollen (oder wenn wir angelogen werden von demjenigen der unser Geheimniss trägt), denn vllt haben wir unser Wort nicht gehalten und das Geheimniss weitererzählt.

Wer ein Geheimniss hatt der ist klüger/weisser als andere, denn man weiss etwas was andere nicht wissen. Das kann man auch zu seinem Vorteil nutzen.



----------------------------------------

Ganz allgemeines geblabber fängt hier an.

So hier also mein Beitrag. Ich hatte so unglaublich viel spass damit.*-*
Ich wollte so eine Herrausvorderung mit der Farbpalette schon immer mal machen und wurde nun in den....naja ihr wisst schon getreten.

Wobei ich Anfangs durchaus meine Schwierigkeiten hatte ein Motiv und passende Symbole zu finden.
Hatte einige Ansätze aber nicht sagte mir zu.
Bin jetzt aber sehr zufrieden mit dem Ergebniss. Ich habe versucht so nah wie Möglich an den Farben zu bleiben und habe tatsächlich nur die vorgegeben verwenden bis auf im Hintergrund.
Der Hintergrund hatt eine ganz leichte Gradierung von etwas dunklerem Blau zum Blau was vorgegeben war.

Habt alle einen schönen Tag beim zeichnen.^^/)


Twitter
Tumblr
Deviantart


P.S.: Schaut doch mal bei Maeyria's Beitrag Dem Löwen vorbei. Sie ist diese Runde meine Gegnerin und hatt einen super Beitrag gezeichnet. :D
Themen:
weiblicher Charakter, Tarot

Stile:
Computer koloriert

Charaktere:
Eigene Karte, Eigener Charakter

Musik:
https://www.youtube.com/watch?v=1AOp9c5DRzc

Zeit:
8-12h

Beschwerde


Kommentare (7)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Ismael
2016-07-10T08:46:49+00:00 10.07.2016 10:46
Ich mag die Karte sehr.
Du hast die dir vorgegebenen Farben sehr toll eingesetzt.
Ich kann mich da nur Tarrlok anschließen. Dadurch, dass du die dunklen Blautönen kombiniert hast, sieht man die meisten Symbole erst auf dem zweiten Blick, was ich sehr an Bildern toll finde. :D
Von:  Tarrlok
2016-06-05T16:44:29+00:00 05.06.2016 18:44
Eine Fantastische Karte! Und eine tolle Abwechslung zu deinem Beitrag aus Runde 1!
Den Stil finde ich super und Du hast ihn Dir exzellent zunutze gemacht für das Thema! Sehr schön finde ich wie Du die dunklen Blautöne zusammen verwendet hast um Symbole zu verstecken/subtil einzubringen während die hellen Farben die Silhouetten der dunklen Elemente hervorheben. Sie sind sichtbar aber nicht auf Anhieb was auch zum Thema der Karte passt! Auch finde ich die ausgewogene Komposition die einerseits Symmetrie hat aber eben nicht komplett grosse Klasse!
Von:  Styxcolor
2016-06-01T07:35:16+00:00 01.06.2016 09:35
AmyBurton, du hast dich in Runde 2 selbst übertroffen. Was einem bei dem Bild sofort auffällt, sind die grafischen, sauberen Flächen und Muster. Du hast die Farben der Palette nicht nur benutzt, du hast aus ihnen und nur ihnen das ganze Bild aufgebaut. Die Symbole sind ziemlich subtil, schön gemacht. Wer das Geheimnis nicht kennt, sieht auch die Hinweise darauf nicht, von daher habe ich mich sehr über den Bildkommentar dazu gefreut. Diese Karte wäre wirklich gut für ein Deck geeignet. Die Formalia sind auch eingehalten, also wieder einmal danke für einen sehr ungewöhnlichen, runden Beitrag!
Antwort von:  AmyBurton
06.06.2016 22:14
Vielen lieben dank für das Kommentar.
Ja, das mit den Symbolen haben schon andere gesagt. Als Zeichner vergisst man sowas leicht. Man hatt es ja selber gemalt und Stundenlang auf das Bild geschaut, da weiss man ja wo alles ist aber klar andere tun das nicht.^^
Aber darfür sind ja schliesslich die Künstlerkommentare, um über das Werk zu reden.
Von:  Merodi
2016-05-28T22:09:55+00:00 29.05.2016 00:09
Ich liebe den Stil deiner Karte!
Die Farben unterstreichen deine Idee auch wirklich gut. :) Wirkt sehr toll.
Nur die Eule musste ich anfangs echt erst suchen xD
Antwort von:  AmyBurton
29.05.2016 12:26
Dankeschön. :)
Haha ich habe lange überlegt mit den Eulen. Irgendwo finde ich ja das es gut zum Thema Geheimniss passt wenn sie versteckt sind, zum anderen verstehe ich natürlich das es für den Betrachter störend sein kann.
Von:  Maeyria
2016-05-25T09:41:29+00:00 25.05.2016 11:41
Oooooh, dieser Beitrag is super :D
Ich finde den Stil sehr ansprechend xD
Und die Farbpalette auch sehr gut umgesetzt, wirklich tolle Karte :D
Der Fuchs oben is total witzig eingebaut, den find ich grade echt toll xD

Grüße
Mae^^
Antwort von:  AmyBurton
27.05.2016 00:10
Vielen lieben dank. :)
Der Fuchs ist auch mein Favorit, haha. :D Der war so last-minute weil ich noch ein Symbol brauchte und dacht was nahe der Nummer wär schön. Na und ein Fuchs ist ja auch listig und so. :D
Von:  Cola
2016-05-24T14:26:54+00:00 24.05.2016 16:26
Mir gefällt sehr, wie du die Farben benutzt hast um Kontraste zu schaffen. Auch die Idee hinter der Karte ist sehr ungewöhnlich, finde ich!
Am besten gefällt mir, dass du dich durch die Formen ausgedrückt hast. Wunder wunder schön!
Antwort von:  AmyBurton
24.05.2016 20:26
Dankesehr. :D Ich wollte so etwas schon immer mal machen, war über dieses Thema und der einschränkung mit den Farben also wirklich glücklich. ^^
Von:  missanthropie
2016-05-24T13:46:34+00:00 24.05.2016 15:46
Eine interessante Idee und super tolle Umsetzung des Themas. ^-^
Antwort von:  AmyBurton
24.05.2016 19:55
Vielen dank.^^