Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Fanart

Zwischenschritte
Lines
Teilcolo
ohne Hilights
 Kyashi   [Zeichner-Galerie] Upload: 01.04.2016 15:13
Huhu,
ich habe es seit langem mal wieder geschafft ein großes A4 Bild zu zeichnen! Es ist im Zuge der Balloon Challenge die vor geraumer Zeit die Runde machte, entstanden.
 
Zu sehen ist mein eigener Charakter Serafina, aus meiner eigene Story, die hoffentlich doch bald mal weiter entwickelt wird... Um sie herum fliegen, den Likes entsprechen 49 Luftballons herum - oder habe ich mich am Ende vertan?! Könnt ja mal nachzählen. ;)
Das Ergebnis gefällt mir jedenfalls sehr gut, auch wenn es in meiner Vorstellung noch etwas... "mehr" war, kann es nicht genau beschreiben. Es hat einfach bereits damit begonnen das in der Wirklichkeit das es mit dem Airbrush nicht so wollte. Wie sich später herausstellte haben auch andere dieses Problem mit dem Copic Aufsatz. Irgendwas muss bei den Neueren nicht ganz stimmen.
Was kann ich noch dazu sagen...? Es ist eben bunt und es glitzert! Da der Glitzer nicht auf Foto gebannt werden wollte, habe ich dazu ein kurzes Video gemacht, was ihr euch genau hier, anschauen könnt. ^^
 
 
Das wäre soweit alles von mir. Was ihr von dem Bildchen haltet, könnt ihr mir gerne in einen Kommentar hinterlassen. Auch Kritik und Lob höre ich bzw. lese ich immer gerne um weiter an mir zu arbeiten! Gerne gebe ich euch auch ein Kommi zurück.
 
 
 
LG  Kyashi
Themen:
Engel, Eigene Serie, weiblicher Charakter

Stile:
Alkoholmarker, Buntstifte, Airbrush

Charaktere:
Eigener Charakter

Unterthemen:
Alter: Erwachsene, Haare: helle Haarfarbe, Haare: lang, Angeloi / Engel

Dauer:
17 Stunden

Verwendet:
Airbrush, Copic Marker & Polychromos

Widmung:
-

Für:
Die Balloon Challenge

Nochwas?:
Danke wiedermal für Aikos Favo!

Zu finden auf:
Facebook | Twitter | Instagram | Cayow | DeviantArt

Beschwerde


Kommentare (10)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  neophobica
2016-04-11T12:46:28+00:00 11.04.2016 14:46
Gefällt mir sehr gut, kräftige Farben, dynamische Pose, transparente Luftballons. Wirklich sehr gut gelungen :D
Der hintere Flügel wirkt sehr schmal im Vergleich zum vorderen, fast als würde er in einer dünnen Linie verschwinden. Dafür find ich die Colo der Flügel sehr hübsch :)
Antwort von:  neophobica
11.04.2016 14:47
Und da fällt mir auf, man sieht zwar die Luftballons durch die Luftballons, aber ihren Fuss sieht man nicht durch ;)
Von:  Yommy
2016-04-09T20:52:36+00:00 09.04.2016 22:52
Luftballons hab ich auch noch nicht gezeichnet und die sind so schön bunt.
Mir gefällt auch das blau vom Himmel und den durchsichtigen Effekt der Ballons:)
Von:  DreamyInWonderland
2016-04-08T17:47:46+00:00 08.04.2016 19:47
Nhhahahaah ich sitze gerade auch an der Challenge rum.
Sehr gelungen muss ich sagen. Die bunten Ballons sind so cool! Ihre Flügel erst recht und der Himmel ist ein kleines bisschen der Wahnsinn :D
Von:  Nudelchen
2016-04-06T19:51:49+00:00 06.04.2016 21:51
Oh, das sieht einfach wunderschön aus! ^__^
Die Colo ist wirklich schön und die Ballons sehen echt toll aus! :)
Ihre Haltung ist sehr toll!
Der Himmel ist so hübsch! *__*
Von:  Mina_Tara
2016-04-02T19:47:48+00:00 02.04.2016 21:47
AWWW so viel bunt *_*
Sehr hübsch.
Deine Colo ist echt der Hammer,
vorallem die Farben der Luftballons und der Himmel
Der Engel ist auch sehr gut dargestellt.
*Daumen hoch*

LG
~Mina
Von:  mh
2016-04-02T18:40:07+00:00 02.04.2016 20:40
Ein sehr schönes Bild, der gute Laune von Serafina wirkt anstechend.
Von:  Oogie-Boogie
2016-04-02T14:08:57+00:00 02.04.2016 16:08
Wow...
Also...
Verflixt in dem Bild ist viel Leben!
Der Grad der Details, die Pose, die Farben....
Ich bin nicht immer gut mit Beschreibungen aber ich weiß das dieses Bild erste Sahne ist.
Von:  -Elly-
2016-04-02T08:54:30+00:00 02.04.2016 10:54
Hallo!,

wir durften das Bild ja schon im Originalen sehen, deswegen hast du ja bereits eine Resonanz von uns erhalten.
Hier noch einmal:

Es ist schön, dass es mal wieder ein A4 Bild ist und keinen Mond ( ^.~) beinhaltet, aber es ist wieder zu blaulastig – der blaue Himmel, sowie von 49 Ballons sind 14 blau, 9 grün, 10 lila – alles irgendwie eher auf der „blauen und kühlen“-Seite (Insgesamt: 33). Es geht durch den bereits blauen und großen Himmel unten.
Die anderen Farben kommen nicht so zur Geltung. Durch mehr rot, gelb, orange oder rosa hättest du durch die Ballons einen Sonnenuntergang symbolisieren können.

Die Pose wirkt sehr dynamisch und nicht so steif, als würde Serafina durch den Himmel, die Wolken, und die Ballons gleiten.
Aber eine Unstimmigkeit – vorne links, die drei großen blauen und der eine grüne Ballon – der obere blaue ist vor dem grünen Ballon und der grüne scheint durch den blauen durch – wo ist Serafinas Fuß? Warum ist der Ballon oben nicht durchsichtig? :)

Irgendwie fehlen auch ein paar große Federn.
Und rechts oben sieht es in Gegensatz zu links sehr leer aus.
Unten ist es voll – oben ist es zu leer – es wirkt, als würde das Bild nach unten rutschen.

Trotz alledem, ist das Bild wirklich schön anzusehen. Man sieht auch gerne länger hin, da es „viel“ zu sehen gibt, auch wenn es „nur“ Ballons sind.
Die Haare sind sehr „geschmeidig“ und man sieht Serafinas Verlauf im Kleid.

Wir wissen auch, dass wir nicht besser sind – aber wollten dir auch unsere ehrliche Meinung sagen.

Bis dann,
-Sin- und -Elly- von On3Shot3r
Von:  Ophelia-Yvaine
2016-04-01T15:23:56+00:00 01.04.2016 17:23
Oha, dieses Bild ist echt detailliert und voller Energie! Ich liebe diese kunterbunte, heitere und ausgelassene Stimmung des Bildes. Serafina sieht echt hübsch aus und ihr grünes Kleid scheint richtig zu leuchten. Ich liebe ihr Design. Irgendwie erinnert sie mich ein bisschen an Finn Fish, weiß nicht warum. Die Pose ist sehr dynamisch und sieht werder steif noch unnatürlich aus. Ma hat das Gefühl Serafina würde tanzen. Die Colo der Haut, des KLeides und der Haare sind dir unglaublich gut gelungen. Die Haut wirkt durch die Schattierungen richtig plastisch und der Faltenwurf mit den tiefen und leuchtenden Grüntönen und Lichteffekten wirkt auch sehr natürlich und stoffig. Durch die verschiedene blondstufen erscheint das Haar auch plastisch. Mir gefällt der Schwung in dem das Haar verläuft, denn dadurch kommt Dynamik mit ins Bild. Serafinas Augen leuchten sehr lebendig. Die bunten Luftballons sind der Hammer. Du hast dir so viel Mühe gegeben und sogar verschiedene Muster und Details hinzugefügt. Da kann man echt nur staunen. Superschönes Bild!