Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Fanart

en   [Zeichner-Galerie] Upload: 26.02.2016 12:18
Hello!
Diese Bild habe ich in 2 Tagen in einen Rutsch gezeichnet/koloriert. Ok, nicht ganz 2 Tage, also mit Pausen dazwischen. :)) Das Mädchen war ziemlich schnell fertig, nur hatte ich Probleme mit der Wahl des Hintergrundes. Erst dachte ich mir, ob sie vielleicht in einer Sanddüne liegt, im Hintergrund ein Mond, aber dann schweifte ich um zu einer Wiese. Das Spielzeug war anfangs ein Ball, bis ich zufällig auf dieses japanische Spielzeug gestoßen bin.

Ein weiteres Problem war das Format. A4 ist mittlerweile zu klein für mich... Damals habe ich ja noch gesagt, dass A4 mein ideales Format ist, aber mittlerweile arbeite ich meistens auf mindestens B4... Das Ding ist, dass A4-Blätter besser in die Folien passen...:))

Verwendete Referenz:
Das Spielzeug und das Pattern

Themen:
weiblicher Charakter, Kimono

Stile:
Bleistift, Tusche

:
Irgendwie will ich meinen Acc löschen... (just do it? lol)

Beschwerde


Kommentare (4)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Nudelchen
2016-02-27T18:47:20+00:00 27.02.2016 19:47
Wow, das sieht einfach total hübsch aus! *__*
Die Farben sind super schön geworden!
Und die Stimmung ist einfach toll! ^^
Von:  Schnattchens-Art
2016-02-27T15:31:01+00:00 27.02.2016 16:31
Wow, das Bild ist echt toll geworden!
Die Farben sind der Wahnsinn, erinnern mich wohl nicht ohne Grund an die Kakao von dir (Dr.ph Martins Tusche♥) ) ;-)
Die Entstehungsgeschichte fasziniert mich, die Wahl des Hintergrunds hat sich gelohnt. Eine Sanddüne mit Mond wäre natürlich geheimnisvoller und romantisch, aber die Wiese passt von den Farben sehr gut und gibt dem ganzen einen melancholischen Touch. Mit dem Spielzeug zusammen kann man sich sogar eine richtige Geschichte zusammenreimen.
Das einzige das mich stört ist die Perspektive des Gesichts. Es sieht aus als hätte sie zwei verschiedene Gesichter, da die Augen wie im Halbprofil aussehen aber Nase und Mund wirken als wären sie frontal. Das wundert mich n bisschen, aber es fiel mir auch erst auf den 2. Blick auf. Was einen viel mehr gefangen nimmt sind die tolle Farbigkeit, das leuchtende Muster des Kimonos (Respekt!) und diese zart verträumte Stimmung. *-* Ein wirklich tolles Bild! ♥
Von:  Feria
2016-02-27T10:09:19+00:00 27.02.2016 11:09
Das Blumenmuster auf dem Kimono ist wunderschön. *___*
Ich finde die Wiese besser als die Sanddüne, muss ich sagen. Hier kann man sich eher vorstellen, wie ein Mädchen im Kimono dorthin kommt.
Die Koloration ist auch toll, kann mich nur anschließen, dass sie schön strahlen und sehr zum verträumten Blick beitragen.
Von:  m-and-m
2016-02-26T11:30:44+00:00 26.02.2016 12:30
Voll schön, das Blumenmuster auf dem Kimono ist richtig toll geworden und die Farben strahlen so schön.
Den simplen Hintergrund mut dem Laub find ich auch ganz toll, lässt sie noch verträumter wirken.