Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

gnulia   [Zeichner-Galerie] Upload: 19.02.2016 23:43
Ich wollte nicht die typische "Wir-brechen-ins-Haus-ein"-Szene malen. Sondern die, in der sie alle totmüde im Wald liegen und das erste Mal das Licht in der Hütte sehen. Viel romantischer.

aus "Norddeutsche Sagen und Märchen".

Blog
tumblr
Facebook
Themen:
Märchen und Sagen (Sonstige)

Stile:
Aquarell

Unterthemen:
Die Bremer Stadtmusikanten

Beschwerde


Kommentare (3)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Ranik
2016-03-31T23:03:03+00:00 01.04.2016 01:03
Das helle Licht aus dem Fenster wirkt im Vergleich zu den blauen und weißen Farben (ja, ich weiß, Weiß zählt nicht zu den Farben^^°) sehr warm und gemütlich - kein Wunder, dass sich die Tiere, die durch die blauen Schatten sehr kalt wirken, vom hellen, freundlichen Licht und der Wärme angezogen fühlen =)
Ich find's echt klasse, wie viel du mit den wenigen Farben auszusagen vermagst!
Antwort von:  gnulia
01.04.2016 14:20
Danke dir! Farben sind ein fantastisches Ausdrucksmittel. Und oft bekommt man mit sehr eingeschränlter Farbwahl echt die besten Ergebnisse.
Von:  Flusen
2016-02-21T00:03:49+00:00 21.02.2016 01:03
Eine wunderschöne Illustration der Geschichte. Gefällt mir als Bremer besonders gut. Toll wie du mit wenigen Farben eine so schöne Stimmung erzeugt hast.
Antwort von:  gnulia
21.02.2016 22:44
Yeah, es kommt bei Bremer Eingeborenen an! :D Merci.
Von:  Nudelchen
2016-02-20T19:26:48+00:00 20.02.2016 20:26
Wow, das sieht echt toll aus! ^__^
Das Haus sieht sehr schön aus im Kontrast zu dem Weiß und Blau der Tiere
Antwort von:  gnulia
21.02.2016 22:43
Das war die Idee, merci :)