Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

FinnyCat   [Zeichner-Galerie] Upload: 12.12.2015 20:15
Eher unspektakulär, aber immerhin... muss... es...weiter..gehen... gghhhh
Ein kleines Reh im Wald - beruhigende Bilder für einen unruhigen Geist :)

EDIT:
Die Karte wurde zu Ehren von 400 Beobachtern unter allen Kommentierenden auf kakao-karten de verlost
Themen:
Tiere (real), Landschaft, KAKAO (Tradingcards)

Stile:
Aquarell

Beschwerde


Kommentare (4)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Kerstin-san
2016-07-03T10:56:12+00:00 03.07.2016 12:56
Hallo,
 
also der beruhigenden Wirkung muss ich echt zustimmen. Mir gefällt die Landschaft einfach schon sehr gut, weil der Wald durch die Nebelschwaden so richtig geheimnisvoll und auch ein bisschen beunruhigend wirkt. Hat so ein bisschen was von einem verwunschenen Wald. Auch die Farben passen dadurch, dass sie nicht grell, sondern eher gedämpft gehalten sind, zu diesem Eindruck.
 
Das kleine Reh im Vordergrund ist gnaz bezaubernd, weil es so neugierig in den Wald hineinblickt, als hätte es irgendetwas gehört, was es nicht so recht zuordnen kann. Mir gefällts jedenfalls.
 
Liebe Grüße
Kerstin (Helferlein der KomMission)
Von: Destiel
2016-01-26T22:01:35+00:00 26.01.2016 23:01
Hallo

Ja hier bin ich wider und werde wohl noch sehr oft Kommen, bei all den FA bzw. KAKAOs die ich von dir Favorisiert habe. Das ist auch wider so eine richtig Hübsche Karte mit einer schönen Ruhigen Kühlen Ausstrahlung die so richtig zum Träumen einlädt. Mir gefällt das gesamte Motiv an sich sehr gut, ebenso wie die einzelnen Dunklen Farbnuancen. Es wirkt so als würde die Nacht gerade erst zu Ende gehen und der neue Tag anbrechen. Wobei es natürlich auch genau anders herum sein könnte. In dem Fall sehe ich es eher als den ersten Punkt.

Die einzelnen dünnen teils Knorrig wirkenden Bäume sehen dabei ganz besonders gut aus und stechen teils schön hervor, selbst die, die nur noch leicht von den Umrissen her zu erkennen sind. Ich mag auch die einzelnen Grashalme und den gesamten Boden mit seinen wachsenden Pflanzen und leichten Büschen die man nur vage erkennen kann. Das einzelne kleine Reh das noch fast gänzlich im Dunklen zu stehen scheint, wirkt dabei so verlassen, ja beinahe Einsam als könne es kaum die aufgehenden Sonne und somit die nahende Helligkeit erwarten. Schön auch wie es das kleine Köpfchen leicht Sehnsuchtsvoll die Sonne erwartend der Helligkeit entgegen schaut. Das unterstreicht diesen Eindruck irgendwie noch ein wenig mehr und macht das Motiv um so schöner wenn auch auf eine ganz leicht, kaum spürbare Art Traurig.

Hach ich Interpretiere mal wider viel zu viel hinein.
Jedenfalls, eine sehr Hübsche KAKAO, der Gewinner/die Gewinnerin hat sich bestimmt sehr darüber gefreut.

Von mir gibt es (wie immer) ein sehr Gut. Favorisiert ist es ja schon längst.
Ebenso wie du... ähm ja ich meinte natürlich das ich dich Abonniert habe, ich drück mich heute wider sehr Seltsam aus.

Liebe Grüße Destiel
Von:  OtakuCookie
2015-12-14T16:07:36+00:00 14.12.2015 17:07
Das ist echt unglaublich schön, der Wald strahlt irgendwie so eine Ruhe aus :D
Antwort von:  FinnyCat
16.12.2015 21:07
danke für das Kompliment ^^
fällt mir zurzeit am leichtesten :)
Von:  SuGo
2015-12-12T19:52:05+00:00 12.12.2015 20:52
Wow, wunderschön! *^*
Der Wald sieht total schön und friedlich aus =)