Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Zwischenschritte
Skizze auf Papier
Lines und Grundkoloration
Beim Ausarbeiten des Schlangenkörpers
Eigentlich fertig, nur hat mir die Farbstimmung und der obere Teil des Bildes noch nicht so gut gefallen.
shibui   [Zeichner-Galerie] Upload: 24.12.2015 15:33
Liebe StreetRat,

ich wünsche dir ein frohes Fest und hoffe, dein Wichtelgeschenk gefällt dir^^

Ein bisschen was zum Entstehungsprozess:

Es hat ganz schön gedauert bis ich eine Idee für ein Bild für dich hatte. Deine Fandom sind nicht so meins, aber unter den normalen Themen fanden sich schon ein paar interessante Sachen. Zuerst wollte ich ein Sci-Fi- oder Steampunk-Motiv wählen und hab da auch einige Skizzen gemacht, aber es kam nichts Gutes bei rum und ich war (mal wieder) ziemlich enttäuscht von den zeichnerischen Grenzen meines Könnens XD Dann fiel mein Blick auf japanische Mythologie. Tolles Thema. Mag ich selbst auch sehr gerne. Einziges Problem: was zeichnen? Das Thema ist so groß und letztlich kam mir auch hier nicht die zündende Idee. Als ich schon kurz vorm Verzweifeln war, kam mir plötzlich eine Eingebung für ein Naga-Bild (und zwar mitten auf der Arbeit). Ich liebe Naga, aber hatte vorher kein gutes Motiv im Kopf. Skizze ging schneller als gedacht und Lines und Grundcolo auch, aber dann blieb ich hängen (etwa auf Zwischenschritt 2). Zweieinhalb Wochen habe ich das Bild nur angestarrt, wusste nicht, wie ich es kolorieren sollte, konnte mich nicht einmal für ein Programm entscheiden und gerade als ich ein neues Bild zeichnen wollte, als ich eigentlich schon aufgegeben hatte, habe ich den ersten Strich auf den Schlangenkörper gemacht und dann lief es nur so dahin. Für mich persönlich ein Durchbruch verglichen mit meinem bisherigen Kolorationsstil und ich bin einigermaßen stolz auf das Ergebnis. Ob es dir natürlich auch gefällt, ist eine andere Frage.

Inhaltlich:

Als ich das Wurzelwerk zeichnete, habe ich trotzdem einen kleinen Part aus der japanischen Mythologie im Hinterkopf gehabt: ne no kuni – Wurzelland. Vielleicht ist das Mädchen in die Unterwelt hinab gestiegen - die in vielen Mythologien von der Schlange beherrscht wird - um seinen kleinen Bruder zu suchen, den es in der Oberwelt an Armut und Hunger verloren hat? Eine Interpretation bleibt aber natürlich dir als Wichtelkind überlassen. Deswegen habe ich das Bild auch The Swamp genannt (und nicht Wurzelland), um dir da keine spezielle Richtung aufzudrängen.

Hoffe, das war dir jetzt nicht zu viel Geschwafel. Es war eine Herausforderung dich zu bewichteln, aber es hat auch sehr, sehr viel Spaß gemacht! Jetzt kann ich nur hoffen, dass das Bild ein wenig deinen Geschmack trifft und ich nicht total daneben gegriffen habe^^

Dein Wichtel
Verwendete Referenz:
Ganz viele Bilder von Schlangen

Themen:
Wichteln, Nagas

Stile:
Computer Grafik, Computer koloriert

Widmung:
StreetRat

Zeit:
ca. 20 h

Musik:
keine Musik im engeren Sinne, hab stattdessen begleitend jede Menge Speedpaintings auf youtube geschaut (und die haben ja auch Musik XD)

Medium:
Photoshop CS6 + ein klein wenig Paint Tool Sai + Wacom Bamboo Pen

Beschwerde
Dieses Bild nimmt an 1 Wettbewerb teil.


Kommentare (12)
[1] [2]
/ 2

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Mordred
2016-10-08T21:13:01+00:00 08.10.2016 23:13
Oha, shibui O.o ich musste grad zweimal hingucken, das ist ja der Wahnsinn O.o
Von:  Dunkelseele
2015-12-29T13:07:40+00:00 29.12.2015 14:07
Ein tolles Bild. Die feinen Schuppen gefallen mir sehr gut.^^
Nö, gibts nichts zu meckern.^^
Von:  MangoPocky
2015-12-26T15:41:17+00:00 26.12.2015 16:41
Großartig!
Dein Bild ist mir beim Durchblättern der Wichtelbilder gleich als eines der Ersten aufgefallen! Ich musste sogar spontan den AL-Vorschlagbutton klicken, weil es mich sofort auch angesprochen hat, selbst wenn ich nicht dein Wichtelkind war xD.
Ich finde dein Gespür für Licht- und Schattensetzung toll und die Wahl des Motivs trägt auch nochmal zur wundervollen Atmosphäre des Bildes bei!
Einfach herrlich anzuschauen *u*
Von:  Kassary
2015-12-26T09:28:31+00:00 26.12.2015 10:28
Wuaaah ich dachte erst, dass wär Cassiopeia aus League (ich hoff du nimmst das nicht böse), aber dann hab ich doch deutlich die Unterschiede gesehen. Dein Bild ist wirklich toll geworden, ich liebe die Komposition und die Stimmung. Was ich auch immer besonders bewundernswert finde ist, wenn Leute es schaffen eine Geschichte mit ihrem Bild zu erzählen. In dem Sinne.. es ist ein tolles Wichtelbild!>_<
Von:  Ikeuchi_Aya
2015-12-25T20:38:44+00:00 25.12.2015 21:38
Japanische Mythologie hat wirklich interessante Aspekte und Ansätze, die man für Motive verwenden kann.
Entsprechend auch ein schöner Gedankengang, den du dazu verfasst hast. :)
Das Bild selbst ist echt klasse.
Licht-und-Schattengebung hast du wirklich toll umgesetzt und die Schlangenhaut gefällt mir mehr als nur gut.
Da kann ich gar nicht groß genug zoomen, um auch noch das kleinste Detail anzusehen.
Wunderbares Wurzelwerk <3
Von:  StreetRat
2015-12-25T20:17:37+00:00 25.12.2015 21:17
Hallöchen shibui,
ich komme nun endlich auch dazu, einen Kommentar zu verfassen.
Gestern Abend kam ich kurz dazu mit dem Handy durch den Wettbewerb zu schauen, scrollte so durch die Bilder und blieb zuerst bei einem Bild hängen, wo ich so dachte hm, das sieht ja schon interessant aus. Ich zeigte das Bild sogar herum, scrollte dann erst zur Beschreibung und merkte, dass dies sogar mein Bild war oO

Ich finde die Kontraste durch das Licht und die herausstechende Farbe der Schlange wunderschön. Die Details wie die Schuppen oder die leuchtenden Pilze lassen mich das Bild lange erforschen und die Szenerie eintauchen.

Das du eine Naga gewählt hast finde ich absolut genial, da ich durch Rollenspiel-Runden eine sehr große Beziehung zu diesen habe und mich auch deshalb viel mit Schlangen beschäftigt habe. Da eben diese Runde ebenfalls in Asien spielt passt das alles wunderbar zusammen ^^ ich persönlich muss mich allerdings ersteinmal mit dem Wurzelland ausseinandersetzen, da ich mich damit tatsächlich nicht auskenne (allerdings durch den Spielleiter unauffällig drauf hingewiesen wurde, dass es demnächst eine größere Rolle spielen wird oO)

Deine grße Mühe hat sich auf jeden Fall vollends gelohnt und ich danke dir vielmals dafür und wünsche dir noch frohe Feiertage!
LG Alexandra
Antwort von:  shibui
25.12.2015 22:42
Ich bin auch gerade erst online gekommen und konnte vorher noch gar nicht in die Aktion reinschauen. Umso mehr freue mich über deinen Kommi^^ Wie das immer so ist mit Wichtelbildern etc. Zuerst denkt man: ah, das ist gut geworden. Aber dann kommen doch Zweifel auf und ich dachte so, vll. war ein Naga-Bild die falsche Wahl ...
Ich bin sehr erleichtert, dass es dir gefällt und dass ich mich für das richtige Thema entschieden habe *gg* Und dass es sogar ein bisschen mit dem "Wurzelland" passt, wenn das doch demnächst vll. eine größere Rolle bei eurem Rollenspiel haben wird *_*

Vielen Dank für deinen Kommi, ich wünsch dir auch noch ein paar schöne Feiertage!
lg shibui^^
Von:  AlvaSeneca
2015-12-25T16:19:37+00:00 25.12.2015 17:19
Schon die Kleinansicht hat mich zu diesem Bild gelockt! Genial! Die Kompostion, die coloration und die Detailvielfalt! Einfach alles atemberaubend! Ich mag die angedeuteten Schuppen die je nach Licht mal sichtbarer sind und mal nicht. Auch mag ich die Haltung der Schlangdame, der Schlangenteil wirkt doch sehr natürlich und wie sie sich aufgerichtet hat.. genial!
Hach... ich würde da freiwillig durch diesen Ort laufen, nur um sie sehen zu können.

Wunderbares Wichtelbild!
Von: Hyacinthley
2015-12-25T11:25:37+00:00 25.12.2015 12:25
Uaaaaaah, sehr geil! *____________*
Wie unheimlich... richtig schaurig, magisch und mysthisch. 8D
Ich kann mich so gut in das Kind reinversetzen, obwohl ich wahrscheinlich nicht so viel Mut hätte. O_O
Die Farben sind ein Traum, ich liebe die Lichtstimmung!
Von:  noe-smart
2015-12-24T20:42:43+00:00 24.12.2015 21:42
Das ist mal so ein richtig geiles Bild!! *o*
Und die ganzen Schlangenschuppen Oo *bewunder*
Von:  nekoyasha
2015-12-24T19:13:21+00:00 24.12.2015 20:13
schon wieder so ein cooles Bild mit so einem aufwändigem HG! :o
Besonders die Effekte der unterschiedlichen Lichtquellen finde ich sehr gelungen :)