Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Dx33x   [Zeichner-Galerie] Upload: 28.11.2015 23:17
... hat schon verloren...

----

Endlich mal wieder ein großes, privates Bild von mir! Hab in letzter Zeit meistens entweder für den Cauldron, Geburtstagsgeschenke, Wettbewerbe oder Charasheets gezeichnet. Wenn ich die Bustshots zum Zeitvertreib ohne großartig Hintergrund nicht dazu zähle, war mein letztes volles Bild mit Hintergrund, das ich für mich persönlich gemalt habe im Oktober 2014 xD Also VIEL zu lange her...

Entsprechend war ich wirklich nervös ob ich es noch richtig kann. Dennoch habe ich alles von Anfang bis Ende aufgenommen und als Speedpaint auf Youtube hoch geladen.

Ihr könnt sie euch hier ansehen:
Skizze, Linien, Hintergrund und Basecolors
Schattieren

Zum Glück sieht man bei der Geschwindigkeit nicht, dass ich 90% der Zeit keine Ahnung habe, was ich tue... xD

Details gibts HIER! Ich empfehle es euch, die Details anzusehen.. man sieht nämlich leider in dieser Größe nicht mal die Hälfte...

----

Zur Geschichte hinter dem Bild... (Warnung... Laaaaaaaaang)
Der Character ist mein RP Chara Feidamil Aigle. Und jaaaaa, es ist tatsächlich eine 'Sie'. Wenn man sich das Charasheet ganz genau durchliest stellt man fest: Es gibt nur weibliche Celestials (genauso wie es nur männliche Elysian, ihre Gegensätze, gibt), also gilt das auch für Feid. Die Szene im Bild hat so nicht direkt statt gefunden, aber es spiegelt wieder, was mit ihr passiert ist. Feid jagt seit Jahrhunderten nach den anderen Celestials um sie auszuschalten. Ihre Rasse ist am Aussterben und die letzten 2 anderen natürlichen Celestials versuchen durch Gewalt neue Celestials zu erschaffen (dafür müssen sie Menschen, Elfen,... langsam zum Selbstmord treiben um den 'Segen' ihrer Götter zu erhalten), daher versucht Feid sie zu stoppen. Diese 'unnatürlichen' Celestials erinnern sich nicht mehr an ihr Leben bevor sie zu Celestials wurden, daher folgen sie den beiden anderen Celestials blind. Feid war nicht stark genug es mit ihren Geschwistern direkt aufzunehmen, also musste sie weiter und weiter kämpfen um ihre Zahl klein zu halten und die Pläne einen Krieg mit ihren Erzfeinden den Elysian zu vermeiden. Am Ende hat sie es, dank der Hilfe ihres Rivalen Itsuki und dessen Sohn Ryou (beides Furesiya's Charas) geschafft, ihre Geschwister zu besiegen und die verbleibenden Celestials, die weiter kämpfen wollten auszuschalten. Das Blutbad hat ihr aber sehr zu schaffen gemacht... sie zweifelte plötzlich an sich und ihrer Mission. War das wirklich das Richtige? Hat sie wirklich den Willen der Götter denen sie dient erfüllt. Dieser Selbstzweifel wurde so stark, dass plötzlich ihr heiliger Bogen zersplitterte und ihre Flügel zu Asche verbrennen. Sie hat den Segen der Celestials verloren.

Ihr wurded gewarnt xD Das RP ging WOCHEN und Fure und ich RPen etwa 3-4 Stunden am Tag, also es ist eine RIESEN Menge an Plot passiert... und das ist das Bild, das mir seither im Kopf rum schwirrt.

----

Hab ich was vergessen? Ich hoffe nicht... Naja, fals doch, trag ichs nach =v=)b

(c) Dx33x
Themen:
Fantasie, Engel, Rollenspiele

Stile:
Computer Grafik, Computer koloriert

Charaktere:
Eigener Charakter

Beschwerde


Kommentare (1)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von: Oogie-Boogie
2015-11-28T22:36:53+00:00 28.11.2015 23:36
Verflixt sieht die Cool aus...
Die Pose, die Energie, wie sie fliegt...!
Einfach Spitze.^^
Antwort von:  Dx33x
29.11.2015 08:13
Vielen lieben Dank <3