Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Zwischenschritte
 
 
Katha-cat   [Zeichner-Galerie] Upload: 25.10.2015 18:33
Hallo=)

Mit diesem Bild habe ich gleich mal zwei Punkte abgehakt, die schon seit ner gefühlten Ewigkeit auf meiner to-do-Liste stehen.
Ich wollte unbedingt mal ein reales Tierbild mit eigenem Motiv und aufwändigem HG zeichnen. Ich hatte immer entweder keine Lust mehr auf den Hg nachdem man schon Stunden am Tier saß, oder ich hatte einfach Angst, dass ich das Bild mit dem Hg versau XD
Bisher habe ich mich auch noch nie an ein eigenes Motiv getraut und immer nur stur abgezeichnet.

Die Idee mit den Tigern im Vordergrund und einem verlassenen Tempel im Hg war schnell da. Nach ein bisschen Internetrecherche bin ich auf die wundervollen Bilder von Angkor Wat aus Kambodscha gestoßen. Ich fand die riesigen Würgefeigen so beeindruckend, da musste ich das einfach als HG verwenden. Allein die Suche nach den übrigen Refernzbildern für Tiere und Pflanzen hat mich noch mehere Stunden gekostet, da ich sicher gehen wollte, dass es das, was ich zeichne auch alles in Kambodscha gibt. Die Blumen im VG heißen z.B. Frangipani und sind nicht nur in Südostasien für ihre Schönheit bekannt;)

Insgesamt bin ich auch mit dem Resultat zufrieden=)
Ich hoffe euch gefällt´s,
ich freue mich immer sehr über Kritik, Kommis, etc,

liebe Grüße,
Katha-cat

PS: Bitte in groß anschauen;)
Verwendete Referenz:
SEHR viele. Für die Tiger, die Blumen, die Affen, den Schmetterling und den Hg

Themen:
Tiere (real)

Stile:
Buntstifte

Charaktere:
Schmetterlinge, Tiger, Primaten (Affen/Halbaffen/Menschenaffen/Lemuren)

Material:
Polychromos (und nen weißer Gelstift für die Barthaare ;))

Zeit:
40h+

Format:
A4

Beschwerde


Kommentare (19)
[1] [2]
/ 2

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Connylein
2017-06-11T00:24:57+00:00 11.06.2017 02:24
Vorneweg..
Ich finde es echt schade, dass das Bild schon relativ alt ist... Warum keine neueren Bilder in deiner Galerie? Würde echt gerne wissen, wie du dich inzwischen weiterentwickelt hast. Und auf Kakao-Karten.de auch "nur" aus 2016 und eben in kleinem Format.
Irgendwie mag man so alten Bildern noch kaum Kritik schreiben, weil sich sicher Einiges geändert hat und somit vielleicht nicht mehr aktuell ist...

Das Motiv finde ich klasse, ich liebe Tiger. Und ich habe von dem großen Tiger das Foto gefunden, das macht es leichter für mich.
Du hast partienweise sehr helle Stellen auf dem Fell, die dunklen Partien aber weggelassen vom Schatten der Blätter. Finde ich sehr spannend :D
Allerdings fehlt es mir dadurch ein wenig an Begrenzung - Nackenpartie, Grenze zu den Vorderbeinen und Hals,... wodurch z.B.: das linke Bein etwas unnatürlich erscheint von uns aus betrachtet, etwas unbequem. Auch hat der Bein an der oberen Seite hin ein paar kleine Dellen drinnen, die das Original nicht aufweist.
Beim rechten Ohr fehlt mir persönlich der weiße Fleck. Finde ich schade, weil ich diese weißen Flecken persönlich sooo schick finde und wenn es die Position zulässt her damit :D
Oder die Tasthaare unten am Kinn sind komplett weggefallen.
Kinn etwas runder, da ist eine kleine Ecke hineingekommen.

Den kleinen Tiger habe ich leider nicht gefunden zu meinem Leidwesen, denn irgendetwas stört mich an seinem Gesicht. Es kommt mir leicht verschoben vor, weil die Stirnflecken sehr mittig sind, der Augen-Nasen-Maulbereich aber dazu etwas mehr nach links gerückt worden sind, er aber nicht minimal seitlich guckt und Nase/Maul nicht ein wenig ins Seitliche gehen, sondern sehr frontal nach wie vor. Ohren könnte ich mir gut vorstellen noch ein wenig rundlicher oben hin zu machen, auch vom Innenohr her.
Und bei der Schulter-Beinpartie noch etwas mehr die Abgrenzungen mit Schatten andeuten, die geht etwas unter und wirkt bei schnellem Hinsehen leicht gummiartig. Hey, vielleicht kann der Tiger ja wie die Incredibles die Gliedmaßen verlängern und verbiegen?

Ansonsten habe ich nicht viel mehr zu meckern.
Vorne die Säule (insofern es eine Säule ist), geht nach links oben hin weiter auseinander, als unten.
Die Fellstruktur der Tiere finde ich Hammer, dafür wäre ich wohl zu faul, die Haare einzeln zu zeichnen, dass sie daraus das Muster und Struktur in weiterer Linie ergeben.
Architektur kann ich dir nicht weiterhelfen, da bin ich unwissender als unwissend. Sieht aber ganz gut aus, sehr gut erhalten das Ganze.
Bei der Statue und den Affen könnte man noch ein wenig die Grenzen herausarbeiten, aber wir wollen ja mal nicht auf hohem Niveau meckern. Oder andersrum - den restlichen Hintergrund auch etwas unschärfer gestalten. Aber wenn man schon die Ziegel so genau sieht, dann zumindest die Gesichter der Affen auch...

Aber, sehr schönes Motiv, die Hauptbereiche sind sehr schön ausgearbeitet, sowohl farblich, als auch von der Struktur und haben sicher ihre Zeit gedauert, dass die so geworden sind, wie sie es eben nun sind (Erinnerung an mich selbst - nicht mehr so spät Kommentare schreiben, die werden schon leicht wirr)...
Von:  Ranik
2016-02-01T19:29:20+00:00 01.02.2016 20:29
Dieses Bild haut mich echt um! Es schaut einfach soo toll aus - einfach fotorealistisch!
Besonders beeindruckt bin ich von den Augen des Tigers. Die wirken so real, dass ich fast meinen könnte, er würde etwas neben meinem Bildschirm fixieren!
Überhaupt ist wirklich alles an dem Bild gelungen: das seidige Fell, die alten Säulen, die neugierigen Affen und der Tempel. Es passt einfach alles wunderbar zuammen und man merkt sofort, wie viel Arbeit du dir beim Recherchieren gemacht hast! Dass du dann auch noch die Geduld hast, dich 40 Stunden lang hinzusetzen und jedes Haar einzeln zu zeichnen, nötigt mir unheimlichen Respekt ab! Wirklich genial! Ich würde ja gerne noch etwas Konstruktives schreiben, aber bei diesem Bild fehlen mir eindeutig die Worte *.*
Von:  Ismael
2015-12-27T12:38:19+00:00 27.12.2015 13:38
Woah, krass.

(so, genug vom vulgären ;))

Sehr, sehr beeindruckend.
Ich weiß gar nicht, was ich dazu noch sagen soll, es sieht einfach klasse aus.
Perfekt ausgearbeitetes Fell, die Augen, der Hintergrund, der Vordergrund.

Respekt!
Von:  Asaki_Lux
2015-12-01T19:39:54+00:00 01.12.2015 20:39
Hallo,

erstmal danke für Dein Kommentar :D
Ich schau mich direkt mal bei Dir um und dieses Bild faziniert mich ungemein!!! Ich selber finde es ja schwer, Tiere zu zeichnen :( Daher hab ich mich direkt in dieses Bild verliebt. Es ist ein wahres Kunstwerk! Und die Farben sind so unglaublich weich und Zart... ich mag es ja lieber, wenn die Farben zoomen und knallen aber hier passt es einfach nur zu perfekt. Wie hast Du das nur gemacht?! Allein die Liebe für das Fell ist einfach nur unglaublich!!! <3

PS:
leider hab ich die Spiegelung nicht selbst gemacht. :(
die kann man hier machen -> http://www.watereffect.net/
Von:  superfee
2015-11-29T22:03:33+00:00 29.11.2015 23:03
Ich finde das Bild super!
Die Raubkatzen sind dir gelungen. Der kleine Tiger sieht total knuffig aus und der andere so cool. Vor allem ist sein Gesichtsausdruck und sein gesamter Kopf sehr realistisch geworden. Auch die Coloration gefällt mir sehr. Das Fell der Tiere wirkt echt und flauschig, da durch die leicht strichige Colo im Fell die Haare andeutet werden. Toller Effekt!
Aber der HG ist ebenfalls nicht zu verachten und die Blumen mit dem Schmetterling im VG sind hübsch. Die vielen Details im Bild zeigen, dass du dir viel Mühe gegeben hast.
Das Gesamtbild stimmt! Ich nehme es sehr gerne in meine Favoritenliste ;)
Antwort von:  Katha-cat
01.12.2015 17:40
Dankeschön für diesen lieben ausführlichen Kommi=)
Freut mich sehr, dass dir das Bild so gut gefällt^^
Von:  xXKieuXx
2015-11-29T21:01:10+00:00 29.11.2015 22:01
Einfach WOW.

Es ist einfach extrem realistisch und sieht einfach wunderschön aus... und flauschig! Ich will es anfassen *.*
(voll der random kommi xD)
Antwort von:  Katha-cat
01.12.2015 17:38
Danke^-^
Du darfst sie gerne anfassen, aber ich garantiere nicht dafür, dass sie nicht beißen XD
Von:  Alone_with_Alice
2015-11-01T08:12:09+00:00 01.11.2015 09:12
ich war richtig... 'erschrocken', nachdem du meine blöde vogelskizze als gut bezeichnet hattest, und ich danach das hier gesehen habe. ich wollte meinen bleistift in die ecke schmeißen und weinen XDDD das ist n absolut fantastisches bild! überhaupt sind deine sachen fantastisch. aber das hier ganz besonders, weil eben komplett eigen ist. 40h +... ich hätte die geduld nicht! genial! ich bin voll beeindruckt!
Antwort von:  Katha-cat
28.11.2015 15:47
Herzlichen Dank!
Ich fand dein Vögelchen auch echt schön und es hat ja nicht ganz so lange wie meine Tiger hier gedauert^^"
Von:  Claudia
2015-10-27T07:58:37+00:00 27.10.2015 08:58
Eine sehr schone Zeichnung, die Farben leuten und sehen so knufig aus...bestimmt wirt es zu AL ^0^
Antwort von:  Katha-cat
27.10.2015 11:05
Danke! Freucht mich echt, dass es dir so gut gefällt^-^
Von:  Otomo-san
2015-10-27T07:30:15+00:00 27.10.2015 08:30
Tolles Motiv und ein sehr schönes Endergebnis. Man hätte in den Hintergrund noch etwas Tiefe reinbringen könnnen, durch dunklere Farben oder ein paar Blautöne dann wären die Tiger noch etwas mehr hervorgekommen. Ansonsten eine super tolle Zeichnung bei der alles stimmt.

Grüße Otomo-san
Antwort von:  Katha-cat
27.10.2015 10:58
Vielen Dank für deine Kritik! Du hast völlig recht. Im Original ist das Bild insgesamt auch etwas dunkler und der Hg ist nicht ganz so hell. Ich hab im Hg auch Blautöne verwendet, die man hier leider so gut wie gar nicht mehr sieht. Hat mich selbst geärgert, dass ich es am PC nicht mehr so hinbekommen hab wie es eigentlich ist.
Von:  Sonico1
2015-10-26T22:41:19+00:00 26.10.2015 23:41
Boah, ist das hübsch!!!!!!!
Ich bin verliebt! Tiger sind generell meine absoluten Lieblingstiere! Und dann finde ich hier so ein wunderschönes Bild!
Es ist in jeglicher Form einfach wunderschön!!!! Ich hoffe sehr, dass du vielleicht noch weitere Tigerbilder machst!♥♥♥
Antwort von:  Katha-cat
27.10.2015 10:50
Dankeschön^-^
Ich mag Tiger auch sehr gerne. Jetzt stehen erst mal ein paar andere Bilder an, aber es ist durchaus möglich, dass noch das eine oder andere Tigerbild kommen wird;)