Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Fanart

Mohnblume   [Zeichner-Galerie] Upload: 23.10.2015 09:46
Ganz viel. ♥
Du bist ganz lieblich, Aiko. Vielen Dank! ♥

Bla bla Facebook :D Und: Mein Notizbuch für Dich ♥
Themen:
Fantasie, weiblicher Charakter, Jahreszeiten

Stile:
Computer Grafik

Charaktere:
Eigener Charakter

Unterthemen:
Herbst

Beschwerde


Kommentare (30)
[1] [2] [3]
/ 3

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  ShiroiBara
2016-01-26T18:17:29+00:00 26.01.2016 19:17
Tolle Zeichnung. Die Frau wirkt (fast) echt. Und die harmonische Stimmung ist auch super gut getroffen!
Von:  Sil-Coke
2016-01-11T12:54:56+00:00 11.01.2016 13:54
Wow das ist wirklich wunderschön
Von:  Kerstin-san
2015-11-29T16:43:44+00:00 29.11.2015 17:43
Hallo,

das ist echt ein traumhaft schönes Bild. Diesen verschwommenen Hintergrund finde ich ja mega cool. Aber selbst der verblasst im Vergleich zum Rest ds Bildes.
Diese Frau ist atemberaubend schön und wirkt so verloren und melancholisch, wie sie inmittend des blutroten Herbstlaubes sitzt. Der Kontrast zu dem weißen Kleid (atemberaubend!) ist wunder-wunderschön.
Diese Herbstblätter sind generell der Wahnsinn, weil sie so natürlich und echt aussehen.
Außerdem bin ich ein Fan von den Haaren und den Federn.
*seufz* Ich könnte mich hier wirklich völlig in der Betrachtung verlieren. Ein großes Lob an dich. Das ist ein rundum gelungenes Bild.

Liebe Grüße
Kerstin
Von:  rare-hunter
2015-11-17T14:31:54+00:00 17.11.2015 15:31
O.o
Die sieht ziemlich traurig aus, da möchte man gerne trösten
Wirklich wunderschön!
So ein gewagtes Kleid wäre nix für mich ^^ aber der süßen hier stehts sehr sehr gut
:-)
Von: abgemeldet
2015-11-01T13:39:35+00:00 01.11.2015 14:39
Diese Schärfe/Unschärfe und die Pose sind einfach perfekt für ein Herbst Bild. Eine unglaublich greifbare Stimmung.
Von:  Blauer_Lapis
2015-10-31T21:05:02+00:00 31.10.2015 22:05
Ganz ehrlich ... wenn man sich das Bild nicht so genau anguckt und nicht am Bildschirm klebt, sondern in normaler Entfernung sitzt, dann könnte man auch meinen, es sei ein Foto! Ich bin total fasziniert!! ^o^
Erstmal was du diesem interessanten Kleid. Das sieht wirklich sehr hübsch mit den feinen Details am Rücken. Und der Rücken kommt so sehr schön zur Geltung, ohne übertrieben zu wirken oder an Erotik zu denken. Einfach wunderschön.
Die sitzende Pose ist gelungen und wie schon erwähnt, ist der Rücken gelungen. Sieht realistisch aus! Und ich mag ihre Frisur mit den wehenden Strähnen, richtig hübsch :)
Allerdings sieht sie traurig aus und da kommt wieder das, was ich an deinen Bildern so liebe. Mir kommen da sofort Überlegungen und Fragen, warum das so ist. Das Bild erzählt eine Geschichte und das liebe ich so sehr. Hör bloß nicht damit auf!!! ^o^

glg
Drachi
Von:  Drachenstern
2015-10-31T15:49:00+00:00 31.10.2015 16:49
Es ist sehr schön geworden, schon wie du die Farben kombiniert hast, einfach toll.
Die Pose ist leicht aufreizend, allerdings nicht erotisch, wodurch das Gesamtbild besser zur Geltung kommt.
Ich finde es sehr schön, dass die wenigen Accessoires nicht zu sehr hervortreten, sondern eher unterstreichen.
Kein Wunder, dass du nicht nur zur AL nominiert wurdest, sondern es auch geworden bist, denn das Bild ist wirklich wunderschön.
Von:  Katerwilli
2015-10-30T19:16:17+00:00 30.10.2015 20:16
Sehr schön....
Von:  Andrasma_Veritas
2015-10-28T20:31:04+00:00 28.10.2015 21:31
Wunderschönes Bild.... Passend zum Herbst, melancholisch und doch farbenfroh. Der Abschied vom Sommer und der Übergang zum Winter (das weiße Kleid steht für mich für den kommenden Schnee).
Ich mag besonders diesen Sonnenlichteffekt auf ihrem Rücken und die Details vom Kleid, den Federn, den Haaren, selbst die Blätter sind unglaublich plastisch dargestellt, fast als könne man sie berühren.
Einfach nur zauberhaft und inspirierend! Da krieg ich selber wieder Lust zu zeichnen.... ^.^
Von:  Kaefigseele
2015-10-28T17:52:42+00:00 28.10.2015 18:52
Ich muss gestehen, bei der Kleinansicht als Aikos Liebling, musste ich zweimal hinsehen!
Ich habe mir die Übersicht angesehen und dachte "Hm? Das sieht aus wie ein Cosplayfoto. Ist das wirklich gezeichnet?" - nur das Näschen hat es beim genaueren Betrachten verraten, dass es sich um ein kleines Kunstwerk aus der Feder eines Malers handelt.
Licht und Schatten, der unscharfe Hintergrund, die feinen Details, die Haare, das Kleid, die Farben der Haut, die Proportionen, die Blätter.
Es ist alles wunderschön geworden und so unglaublich passig aufeinander abgestimmt, dass ich es noch immer bestaunen muss *_*
Nicht mein Geschmack, aber unbedingt bestaunenswert und hervorragend gefertigt!
Man zieht den Hut!
Meine Bewunderung hast du