Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Fanart

MangoPocky   [Zeichner-Galerie] Upload: 21.09.2015 09:40
Die liebe Currypulver und Elma haben ein schnelles Kakaowichteln für die Daheimgebliebenen veranstaltet, die nicht zur Connichi konnten. Super Sache, und wen habe ich als Wichtelkind bekommen? Die liebe Nuya!^^

Nuya hatte sich unter anderem was zu Kikis Delivery Service gewünscht und dieser Wunsch sprach mich einfach sofort an. Und ich wusste auch schon genau, was ich dazu zeichnen wollte und zwar die berühmte Flugszene mit den Möwen. Da ich so was natürlich nicht aus dem Kopf konnte, habe ich mir ein Bild zu der Szene als Referenz zu Hilfe genommen. Und weil es so toll in die Dynamik meiner Bildidee passte, habe ich auch die große Möwe im Vordergrund übernommen, natürlich in abgewandelter Perspektive und Colo,
Nuya hat die Karte gefallen und das freut mich mega *_*
Verwendete Referenz:
Die Möwen und Kiki

Themen:
Kikis kleiner Lieferservice, KAKAO (Tradingcards), Wichteln

Stile:
Alkoholmarker, Buntstifte, Tusche

Charaktere:
Kiki, Jiji

Beschwerde


Kommentare (1)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Ranik
2015-09-25T14:52:56+00:00 25.09.2015 16:52
Ich kann gut verstehen, dass sie sich über diese hübsche Karte gefreut hat!
Kiki schaut sehr glücklich auf ihrem Besen aus, Jiji hingegen hat wohl alle Pfoten voll zu tun die Rasselbande auf und am Besen zu halten X3
Das Meer und der Himmel haben eine wunderschöne Farbe - da möchte ich jetzt auch gerne am Strand sitzen. Insgesamt wirkt der Hg sehr friedlich und unberührt, was du wohl auch durch die gleichmäßige und leuchtende Colo zum Ausdruck gebracht hast. Dazu passt auch die Idee mit den Möwen sehr gut. Du hast sie sehr schön ausgearbeitet und ich finde die Schattensetztung der einzelnen Möwen sehr gelungen.
Auch Kikis Darstellung auf dem Besen schaut gut aus. Ihre Haare und das Kleid wehen im Wind und zeigen an, dass Kiki wohl gerade einen Spazierflug unternimmt - dazu passt auch das Radio, das wie immer am Besenstiel hängt ;)
Nur Jiji finde ich ist ein wenig zu breit geworden - ich kann seine Unterschenkel nicht vom Hals/Rücken unterscheiden.

Für mehr Aktivität auf Animexx!
Antwort von:  MangoPocky
01.11.2015 12:33
Endlich komme ich dazu auf deinen Kommentar zu antworten . Vielen, vielen Dank, dass du dir die Mühe gemacht hast <3. Und dann auch so ausführlich *Daumen hoch*. Mit dem breiten Jiji hast du vollkommen recht xD, das werde ich beim nächsten Mal auf jeden Fall beachten, falls ich ihn mal wieder zeichnen sollte :)