Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Zwischenschritte
 
 
Shamanic   [Zeichner-Galerie] Upload: 06.09.2015 01:56
Nur eine kleine Studie! Bald kommt was größeres... :) Wollte die Princess of Rage mal in einem realistischeren Stil zeichnen. Hat Spaß gemacht. Hoffe, es gefällt jemandem. Themen:
weiblicher Charakter

Stile:
Computer koloriert

Beschwerde


Kommentare (6)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  LanaMaundrell
2015-09-27T20:06:52+00:00 27.09.2015 22:06
woah! richtig toll! und der este entwurf ist auch ziemlich cool, ich mag ihren gesichtsausdruck. so ragig :D
Antwort von:  Shamanic
30.09.2015 20:14
danke : D
Von:  Euleweis
2015-09-06T18:19:42+00:00 06.09.2015 20:19
Richtig cool! Mir gefällt besonders der Colo-Stil. Auch sonst ist das Bild sehr gut gemacht. :)

LG Euleweis
Antwort von:  Shamanic
06.09.2015 21:05
dankeschön! : )
Von:  cosplay_shooter
2015-09-06T14:42:30+00:00 06.09.2015 16:42
Perfekt !
Von:  Kassary
2015-09-06T14:15:02+00:00 06.09.2015 16:15
Schaut sehr gut aus :) Der Stil gefällt mir total.. Gerne mehr davon :D
Antwort von:  Shamanic
06.09.2015 21:03
danke, das kompliment geb ich gern zurück!
Von:  Fenrir
2015-09-06T11:15:33+00:00 06.09.2015 13:15
Oh man, ich mag dieses Bild echt. :D Vor allem die Frisur hat es mir echt angetan, aber auch die Schattierungen und Farbgebung gefällt mir so arg :D
Du solltest mehr Bilder von Princess of Rage zeichnen, ich find sie mega cool :D Und sie verdient mehr Aufmerksamkeit.
Antwort von:  Shamanic
06.09.2015 21:00
danke schanine! : D schön, dass es dir gefällt!
Von:  Lagiacrus
2015-09-06T10:32:41+00:00 06.09.2015 12:32
Ich mag deinen Stil sehr. Besonders diese Schattierung ist der Hammer!
Wie lange hast du dafür gebraucht?

Mach weiter so^^
Antwort von:  Shamanic
06.09.2015 21:00
dankeschön! ach das hat garnicht so lang gedauert. die erste version ist von vor ca. einem jahr... weil ich keine lust hatte, dran weiterzumachen. aber letzendlich gings ziemlich schnell über ca. 3 tage verteilt.