Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Fanart

Zwischenschritte
 
deluxe handy qualität... sorry : /
 Gabriel_deVue   [Zeichner-Galerie] Upload: 28.08.2015 20:00
Seit 2 1/2 Jahren zeichne ich jetzt an meinem Webcomic herum - da entstehen kaum Illustrationen nebenbei und bevor ich ganz in traditionellem "Colorieren" einroste, hab ich mich mal wieder an eine Tuschezeichnung gewagt.

Und natürlich ist auch das wieder mal nur eine Zeichnung zum Comic, kommt davon, wenn man in seinen Welten festhängt!

Einen herzlichen Gruß in die Runde : )

Coloriert ist das ganze mit der Antiktusche in Bister von Rohrer und Klinger. Die weißen Höhungen sind hauptsächlich weiße Acrylfarbe und dann noch ein bisschen Deleter-Tusche.

gab

Edit: Hui, danke für's unerwartete AL. Ich freu mich!
Themen:
Twisted, Monster (Sachthema)

Stile:
Tusche

comic englisch:
http://www.twistedcomic.net

comic deutsch:
http://www.twistedcomic.de

Beschwerde


Kommentare (17)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Neroika
2015-09-17T07:20:17+00:00 17.09.2015 09:20
Es ist echt cool, dass du so viele verschiedene Stils hast. Tusche/Acryl passt echt super zu diesem Szenario! ^^
Von:  Mitama
2015-09-06T14:25:50+00:00 06.09.2015 16:25
Wie gewohnt ein sehr beeindruckendes Werk von dir! Ich finde es toll, wie sauber du mit Tusche "colorieren" kannst.
Von:  Soulcom
2015-09-06T10:52:07+00:00 06.09.2015 12:52
Wow *___* Das sieht richtig toll aus
Bin begeistert .___. <3
Von:  ameoname
2015-09-01T10:13:24+00:00 01.09.2015 12:13
da liegt ja jemand totes! Skandal!
(bin aber Fan von den Boots der Leiche... "Boot Noir de Bolt" würde ich die Marke nennen)

Ein (wait for it....) ERSCHRECKEND tolles Bild :D
Von:  DukeTeNebris
2015-08-29T04:03:12+00:00 29.08.2015 06:03
wie gemütlich! Ich liebe diese stimmungsvollen Genre-Bilder voller Warmherzigkeit und guter Laune!
Antwort von:  DukeTeNebris
29.08.2015 06:03
: D
Antwort von:  DukeTeNebris
29.08.2015 06:03
: D
Antwort von:  dheny
30.08.2015 17:48
: D
Antwort von:  Gabriel_deVue
31.08.2015 08:07
: D
Antwort von:  ElConsigliere
31.08.2015 14:23
: D (ich mach einfach mit)
Antwort von:  Youen
05.09.2015 13:47
: D
Antwort von:  nekogasuki
06.09.2015 21:40
: D
Von: abgemeldet
2015-08-28T22:54:24+00:00 29.08.2015 00:54
Ein sehr beeindruckendes Bild - viele werden sicherlich diese Situation kennen, wenn sie einfach nur überfordert sind, aber man immer mehr, immer weiter, immer besser leisten muss.
Ich finde diesen Konflikt wirklich extrem gut ausgearbeitet. Die Verzweiflung ist fast greifbar, und die Ungeheuer, die einen verfolgen, so unheimlich, dass jetzt gerade eigentlich eine schlechte Zeit ist, sich das Bild anzuschauen ;)
Interessant finde ich auch das Material - Tusche hätte ich hinter diesem Bild aufgrund der ganzen Details nicht erwartet. Es sieht so unglaublich sauber und faszinierend aus! Wirklich genial!
Am liebsten hab ich ja übrigens den "bösen Groot" unten links ;)
Antwort von:  Gabriel_deVue
31.08.2015 08:09
Ein böser Groot - stimmt, könnte man echt so sehen! Grad bei so Monsterzeug fall ich in eine Routine - diesmal hab ich mich angestrengt und neue Formen gesucht. Wieso nicht einfach mal ein Ge-Bäums reinbauen?

Vielen dank für deinen Kommentar, Lichti. Ich habe mich gefreut : )
Von:  dheny
2015-08-28T22:15:26+00:00 29.08.2015 00:15
Hmmmm... Mir sticht als erstes der Titel des Bildes ins Auge. Die werte sieht so richtig gestresst aus. Ein schönes Bild! (Ich hoffe dir gehts gut!)
Antwort von:  Gabriel_deVue
31.08.2015 08:12
Mir geht's gut, dheny! Danke der Nachfrage ; )
Das Bild war tatsächlich lange ohne Titel. Anfangs wollte ich eigentlich nur mal wieder die gestreifte Gab zeichnen, die geschafft von einem Kampf vor sich hin starrt, Goya Monster aus dem trübsinnigen Kopf wachsend... aber sowas hab ich schon viel zu häufig aufs Papier gebracht - also gabs gleich eine Szene und nicht die Figur als Opfer... also nicht DIE figur... Danke fürs Vorbeischauen!
Von:  Azuela
2015-08-28T19:19:23+00:00 28.08.2015 21:19
wow... das erinnert mich irgendwie an die ersten werke, die ich von dir gesehen habe (vor, ähm, etwa 12 jahren? *steckbrief check* jep xD)
technisch/zeichnerisch natürlich ein ganzes stück ausgereifter, aber von der stimmung her, die du mit dem bild vermittelst, erinnert mich das total an diese älteren bilder von dir *___* gefällt mir ausnehmend gut <3
Antwort von:  Gabriel_deVue
31.08.2015 08:15
Oh gott, fühl ich mich jetzt alt....
Ich freu mich, wenn was vom "alten Spirit" in diesem Bild steckt - auch wenn mein Gewissen mich triezt, dass ich vielleicht doch wieder bisschen stark in die Comfort Zone abgedriftet bin. Aber wieso auch nicht? Bissl was hab ich an dem Bild geändert und mir mal mit den Monstern vorher ordentlich Gedanken gemacht, statt wie sonst einfach irgendwelche gruselig aussehenden Formen vor mich hin zu pinseln - auch wenn's nicht groß anders aussieht ; )
Danke fürs langjährige treu bleiben, Azuela : ) Freu mich!
Von:  opa_regenhosenteddy
2015-08-28T18:50:47+00:00 28.08.2015 20:50
Das sieht mega toll aus.
Meinen Respekt, dass du so gut mit dem Medium umgehen kannst!
Antwort von:  Gabriel_deVue
31.08.2015 08:17
Danke, opa_regenhosenteddy... was ein Nick!
Im Original ist ein wunderschöner kleiner Handballen-Abdruck mitten in der weißen Fläche... So viel zur Beherrschung des Mediums ; ) - aber Tusche macht schon Freude, verzeiht nur keinen falschen strich : / - aber mit einer etwas detailierten Vorzeichnung und viel Übung kann man einem Gros der Fehler vorbeugen (wenn man dann noch seinen Handballen nicht mitten ins Bild drückt...)
Von:  Alone_with_Alice
2015-08-28T18:12:47+00:00 28.08.2015 20:12
ich find den stil total toll *-* sehr cooles bild! und erinnert mich voll daran, wie ich vorhin versucht hab, n bild fertig zu kriegen und es hat und hat und hat einfach nicht funktioniert. am ende hab ich mich genau so gefühlt wie das mädel auf dem bild da sitzt und in meinem kopf hats geschrien: DU MUSST HÄRTER ARBEITEN!!! XDDD passt wie die faust aufs auge das bild XD
Antwort von:  Gabriel_deVue
31.08.2015 08:18
Ich hoffe, du hast dann nicht auch ein paar Leichen hinterlassen : D
Aber ja, manchmal kommt alles zusammen und dann kann auch eine Klenigkeit dafür sorgen, dass man Büschelweise Haare verliert und die Wand ein paar Löcher gewinnt.... (ok, ich roll mich eher in eine Decke ein und löffel Kakao)...
Antwort von:  Alone_with_Alice
31.08.2015 16:56
das einigeln hab ich mir abgewöhnt. an solchen tagen schmeiß ich mit sachen und fluche und schrei leute an, die mir vors rad laufen. das is ausgesprochen heilsam XD