Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

CatariaNigra   [Zeichner-Galerie] Upload: 30.06.2015 09:33
"Roxanne" für das Claymore Art Projekt auf Facebook. Für das Bild habe ich das erste Mal ein Papier von Hahnemühle (Mixed Media) ausprobiert, dass sich aber mit Aquarell nicht sonderlich gut verträgt, beim Farbauftrag waere ich beinahe wahnsinnig geworden. Ausserdem kann man auf dem Papier nicht so viel radieren. Eine andere Künstlerin hatte es für die Arbeit mit Copic Markern empfohlen, wo ich mir auch gut vorstellen kann, dass das Papier dafür gut geeignet ist. Um bei dem Projekt teilzunehmen, habe ich extra über 100 Kapitel von Claymore gelesen. Die Serie gefällt mir recht gut :3 Und endlich haben wir ein neues Kabel für unseren Scanner, ich bin glücklich <3

Leider kann ich momentan keinen Link einfügen, da ich hier nicht auf Facebook zugreifen kann. Der Link folgt dann irgendwann. Ansonsten könnt ihr das Projekt aber auch ganz gut über das Suchfeld finden. Den Rahmen, der von dem Projekt vorgegeben war, habe ich nicht ausgedruckt (mangels besagtem Kabel), sondern abgezeichnet, das hat auch nochmal die ohnehin schon lange Zeichenzeit noch mehr in die Länge gezogen x,D

Englisch and Chinese description will follow - right now I'm to lazy. Same for the steps.

Verwendete Referenz:
Referenzen - immer für alles und jeden!

Themen:
Claymore

Stile:
Aquarell, Tusche

Charaktere:
Roxanne

Datum der Fertigstellung:
29.11.2014

Grossansicht :
bitte <3

Lilien und Augen:
sind u.a. mit Silber ausgemalt und *glitzern* auf dem Original ein wenig

Beschwerde


Kommentare (3)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Duathia
2015-08-17T14:29:09+00:00 17.08.2015 16:29
Was für ein tolles Bild!!!

Ich liebe Claymore über alles, es ist sehr schön, hier mal so ein tolles Fanart dazu zu finden, es gibt viel zu wenige davon.

Roxanne ist ein sehr interessanter, aber auch boshafter und unheimlicher Charakter, ich hab eine recht geteilte Meinung über sie.

Du hast sie auf jeden Fall super getroffen!
Dieses unschuldige, puppenartige Gesicht mit den lockigen Haaren war mir von Anfang an unheimlich^^ Der Schönheitsfleck auf der rechten Seite hat das nicht gerade verbessert^^
Du hast ihren typischen hinterhältigen Gesichtsausdruck wirklich toll getroffen!
Die Proportionen stimmen und dadurch, dass sie "falsch herum" auf dem Bild liegt, wirkt es sehr interessant.
Die Kolo ist wunderschön geworden, die Schatten sehen sehr realistisch aus und laufen so wunderschön ineinander über. Zusätzlich ist das Licht- und Schattenspiel sehr realistisch gesetzt.
Ihre Haare hast du toll hinbekommen, sie sind ja im Manga schon so grauenhaft detailliert, du hast sie toll ausgearbeitet. Ich stelle mir gerade die Augen vor, wie sie mit dem Silber glitzern, das sieht bestimmt total genial aus, aber so wirken sie auch schon sehr gut.

Ihr linkes Bein sieht am Ansatz irgendwie merkwürdig aus durch den Schatten, es sieht etwas lang aus.
Und diese Kringel am Anfang des Umhangs stören mich bei genauerem Hinsehen irgendwie etwas, aber das ist eher Geschmackssache^^

Die Idee mit der auseinanderfallenden Rüstung finde ich ganz toll, Roxanne ist ja eigentlich ohnehin schon tot, das wird dadurch noch verstärkt. Die Rüstung glänzt richtig, durch die Kolo sieht sie wirklich aus wie aus Metall, einfach großartig!
Außerdem ist sie wunderschön detailliert, sogar die Schrauben am Brustbereich hast du eingezeichnet, toll!

Auch das Schwert ist dir super gelungen, besonders das hübsche Zeichen darauf hats mir angetan (ihr Zeichen ist je sehr schwierig darzustellen).

Besonders gut gefällt mir auch, dass du ihre erwachten Arme mit den Klauen im Hintergund hast einfließen lassen.
Auch die Idee mit den Lilien im Vordergrund gefällt mir sehr.

Ach ja, ich finde, man sieht gar nicht, dass sich das Papier nicht so gut mit Aquarellfarben versteht, du hast das wirklich toll hinbekommen!

Alles in allem ein wahnsinnig tolles Bild, ich bin sehr beeindruckt und auch etwas neidisch^^


Ganz liebe Grüße und mach weiter so!


(Helferlein bei der KomMission, für mehr Feedback auf Animexx.)
Antwort von:  CatariaNigra
20.08.2015 17:37
Liebe [[Chrystallica]]

erst einmal: wow! Ich bin richtig geplättet von deinem ellenlangen Kommi und dem ganzen Feedback, danke dir!

Um ehrlich zu sein, kannte ich die Serie noch gar nicht, als ich mich für das Projekt angemeldet hatte, dachte aber, dass Claymore eine interessante Serie sein könnte - und wurde nicht enttäuscht :-)

Was Roxanne angeht, bin ich auch eher zwiegespalten und fand es ehrlich gesagt auch eine Herausforderung, sie zu zeichnen (und wie oben ja schon beschrieben: zu colorieren..), aber ihr "hinterhältiger Gesichtsausdruck" ist mir auch ziemlich schnell in's Auge gefallen, und mit dem Gesichtsausdruck bin ich insgesamt auch recht zufrieden :-) Die Beine sind, wie du schon angemerkt hast, dafür nicht so gut geworden. Kannst du mir vielleicht kurz sagen, ob du mit "linkes Bein" das linke Bein vom Betrachter aus gesehen oder tatsächlich ihr linkes Bein meinst? Man selbst sieht das ja nicht immer sofort, und ich bin mit den Beinen sowieso unzufrieden.

Was die Pose, den Farbverlauf, die auseinanderfallende Rüstung, das Schwert und die faulenden Lilien angeht, hatte ich mir folgendes gedacht: der Rahmen war ja eigentlich vom Projekt vorgegeben (mit intakten Lilien, intaktem Schwert), passte aber nicht so wirklich zu Roxanne's Charakter, weil sie ja eher ein destruktives Persönchen ist. Sie erinnerte mich immer so ein bisschen an einen "gefallenen Engel", und wirklich unzufrieden stelle ich sie mir mit ihrer Verwandlung in eine Erwachte nun wirklich nicht vor, wo dies doch nur ihre Macht vergrößerte. Deswegen erschien es mir auch passender, das Schwert, was ja auch für die "Ritterlichkeit" der Claymore stehen kann, zerfallend darzustellen. Roxanne hat "dem Bösen" eben immer gern die Oberhand gegeben.

Hehe, also das Silber in den Augen und den anderen Stellen des Bildes glitzert wirklich nicht sehr auffallend, gibt dem Ganzen aber schon einen etwas unheimlichen Schimmer. Und Umhänge zeichnen muss ich nochmal üben :P Was das Zeichen angeht: Mit Lineal geht alles! xD Ich lade irgendwann mal ein Foto davon hoch, wie der Rahmen noch mit Hilfslinien aussah, als er gerade fertig war...

Zum Papier möchte ich nochmal kurz anmerken: es ist wirklich nicht sonderlich für Aquarell geeignet, vor allem, wenn man mit traditioneller Aquarelltechnik (viel Wasser, ein bisschen Farbe, so wie ich es eigentlich vorhatte) darauf arbeiteten möchte. Das Bild wirkte anfangs so dreckig, dass ich letzten Endes die meisten Stellen noch zig mal lasieren musste. Dafür kann man mit Tusche sehr gut darauf arbeiten.

Noch einmal vielen Dank für dein überwältigendes Feedback, davon gibt es hier auf Animexx leider viel zu wenig. Die meisten Mexxler "konsumieren" die Werke der Hobby-Künstler leider nur noch und schreiben selten etwas - was aber andererseits auch gut nachvollziehbar ist, da jeder auch ein echtes Leben hat.

Ebenfalls liebe Grüße! <3
Antwort von:  Duathia
21.08.2015 22:37
Hallo,

es freut mich sehr, dass dir mein Kommi gefällt^^

Das Gesicht ist dir wirklich super gelungen, ich hätte bei dem Ausdruck sicher kapitulieren müssen^^

Ich meine ihr linkes Bein, das sieht am Ansatz durch die Schatten etwas dünn und lang aus.

Das ist dir auf jeden Fall toll gelungen, man merkt richtig, dass du dich sehr mit ihr auseinandergesetzt hast, mir gefällt deine Umsetzung einfach toll. Die verwelkten Lilien sind mir jetzt gar nicht so aufgefallen, aber auf jeden Fall ist das eine super Idee und eine wirklich tolle Umsetzung!

Mir ist noch eine Kleinigkeit aufgefallen, nämlich, dass die Kriegerinnen Handschuhe tragen, aber das würde glaub ich bei dem Bild eher stören, deshalb ist es überhaupt nicht schlimm^^

Ohhh ein unheimlicher Schimmer passt wirklich verdammt gut zu Roxanne, sie ist auch irgendwie unheimlich^^ Und ich muss zugeben, für mich ist sie irgendwie das personifizierte Böse, mit diesem eigentlich unschuldigen Gesicht und dem hinterhältigen Ausdruck darin...
Ja gut, aber mit den Bögen da stell ich mir das schon eher schwierig vor, das Zeichen symmetrisch hinzubekommen^^

Okay, ich kenne mich da nicht so aus, mit Pinseln hab ichs nicht so, ich benutze lieber meine Pastellkreiden^^

Ich schreibe immer noch gerne solche Kommis, obwohl ich recht selten etwas so schönes zurückbekomme wie von dir <3
Das ist richtig, aber ich nehm mir immer die Zeit, weil im "echten Leben" ist es nun einmal schwierig, solche Bilder zu kommentieren, an die ist ja anders leider nicht ranzukommen^^

Liebe Grüße!
Von:  mjeera
2015-07-05T19:56:25+00:00 05.07.2015 21:56
Wow, was für ein hammermäßiges Bild! Ich bin mal wieder total begeistert von deiner detailreichen Arbeit und deiner wunderschönen Colo, das hast du wirklich drauf! Ich kenne das Claymore Art Project und den Charakter nicht, aber sie sieht in deiner Version sehr schön aus, vor allem die Haare sind klasse - interessant ist bei ihnen auch, dass die Outlines hier viel heller scheinen als beim Rest. Wie hast du das genau gemacht?
Du hast echt einen schönen Stil und die Proportionen sind perfekt <3

Freue mich jetzt wo du den Scanner wieder benutzen kannst auf mehr Bilder :D
Antwort von:  CatariaNigra
10.07.2015 19:14
Vielen Dank für deine liebe Bewertung! ^///^ Ich freue mich immer sehr, wenn du mir einen Kommi da lässt, weil du neben den Fehlern meist auch Positives an einem Bild aufzeigst - dann merkt man auch mal, was man nicht falsch gemacht hat ;-)

Die Outlines habe ich im Gegensatz zum Rest mit grauer Tusche gemacht anstelle von schwarzer, damit sie einen eher "durchscheinenden" Eindruck machen und blonder wirken. Dazu kommt wahrscheinlich noch das deckende Weiß aus meinen Aquarellnäpfchen, was ich für die Haarfarbe benutzt habe und das die Outlines wohl nochmal zusätzlich abgeschwächt hat.

Haha, das hoffe ich auch! Ich bin nur immer so faul, was die Nachbearbeitung am PC angeht...
Bald bekomme ich auch einen Leuchttisch, dann kann ich mal die ganzen unfertigen Bilder, die sich in meiner Schublade tummeln, mal fertig machen.. u.a. dein TTG-Fanart, das kriegt wahrscheinlich eine PC-Colo <3